Frage zu einer Münze (Florentiner)

Hier können Mitglieder sich gegenseitig helfen, bzw. ihre Erfahrungen und Meinungen zu Grundsatzfragen posten.

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 22.01.2018, 12:41

Benutzeravatar
hamrah
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 09.10.2017, 22:44
Wohnort: Seybothenreuth
Hallo liebes Forum!

Ich habe hier eine antike Münze bekommen und finde irgendwie nicht das richtige darüber.

Augenscheinlich ist es eine florentinische Münze mit dem Abbild von Johannes dem Täufer. Wenn es nach dem Web geht, steht da ein ungefährer Zeitrahmen von 1100 bis 1360 im Raum. Ich finde die Münze auch - aber mit anderen Gewichtsangaben. Die abgebildete Münze ist 22,41g schwer. Was mich allerdings irgendwie stutzig macht ist die Naht, die auf dem dritten Bild zu sehen ist. Kann mir irgendwer weiterhelfen?

Bild

Bild

Bild
...And soon you learn
That the only thing worth to treasure
Are the people that actually care...

Antworten