Mehr Gold oder mehr Silber kaufen?

Hier können Mitglieder sich gegenseitig helfen, bzw. ihre Erfahrungen und Meinungen zu Grundsatzfragen posten.

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Beitrag 11.02.2011, 23:37

Benutzeravatar
Erikson
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 171
Registriert: 02.11.2010, 20:52
Wohnort: Trier
old_harry hat geschrieben:
Erikson hat geschrieben:r. Umgelegt auf Silber müsste ich aber etwa 40 Packungen Zwiebelkuchen von Dr. Oetker da stehen haben. Ich glaube, dass fällt auf!

Wieso? Meine Nachbarin hat Schätzungsweise 50 Flaschen Weichspüler im Keller gelagert und darin ist nichts versteckt!! Wir denken sie ist ein Weichspülerfetischist smilie_02

Wenn du einen Garten hast, kannst du dein EM auch verbuddeln ;o)

Beitrag 11.02.2011, 23:41

Benutzeravatar
old_harry
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 314
Registriert: 19.09.2010, 11:20
Wohnort: Berlin
Erikson hat geschrieben: Wieso? Meine Nachbarin hat Schätzungsweise 50 Flaschen Weichspüler im Keller gelagert und darin ist nichts versteckt!! Wir denken sie ist ein Weichspülerfetischist smilie_02

Wenn du einen Garten hast, kannst du dein EM auch verbuddeln ;o)
Deine Nachbarin hat da bestimmt ihre Edelmetalle drin versteckt. Das hat sie Dir nur nicht gesagt. smilie_02
Wenn ich im Garten buddele, dann ist das von den Nachbarhäusern aus sichtbar. Sonst würde ich das auf jeden Fall auch machen! smilie_01
Wenn man eine Katze auseinandernehmen will, um zu sehen, wie sie funktioniert, hat man als erstes eine nicht funktionierende Katze in den Händen. (Douglas Adams)

Beitrag 11.02.2011, 23:54

Benutzeravatar
Erikson
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 171
Registriert: 02.11.2010, 20:52
Wohnort: Trier
old_harry hat geschrieben:Wenn ich im Garten buddele, dann ist das von den Nachbarhäusern aus sichtbar. Sonst würde ich das auf jeden Fall auch machen! smilie_01

Dann weisst du ja,wohin du gehen musst,wenn du deine EM nicht mehr findest!! :mrgreen:

Beitrag 12.02.2011, 00:10

Benutzeravatar
old_harry
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 314
Registriert: 19.09.2010, 11:20
Wohnort: Berlin
Erikson hat geschrieben:Dann weisst du ja,wohin du gehen musst,wenn du deine EM nicht mehr findest!! :mrgreen:
Ja, das weiss ich dann.
Aber um nochmal auf die Kernfrage "Mehr Gold oder mehr Silber kaufen?" zurück zu kommen...

Ich sehe auch, dass Silber ein höheres Wertsteigerungspotential hat als Gold. Schon wegen des Verbrauchs von Silber in der Industrie. Allerdings frage ich mich auch immer: Wohin damit?

Würde ich auf einem Bauernhof wohnen, würde ich wahrscheinlich 80% in Silber und nur 20% in Gold anlegen. Schließlich bricht niemand, der noch ganz echt ist in einen Bauernhof ein. Außerdem hätte man viel Verstecks- und Verbuddelmöglichkeiten.

Aber in der Stadt? :? :| Da mach' ich vielleicht lieber mehr in Gold.
Wenn man eine Katze auseinandernehmen will, um zu sehen, wie sie funktioniert, hat man als erstes eine nicht funktionierende Katze in den Händen. (Douglas Adams)

Beitrag 12.02.2011, 00:19

Benutzeravatar
Erikson
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 171
Registriert: 02.11.2010, 20:52
Wohnort: Trier
old_harry hat geschrieben:Ich sehe auch, dass Silber ein höheres Wertsteigerungspotential hat als Gold. Schon wegen des Verbrauchs von Silber in der Industrie. Allerdings frage ich mich auch immer: Wohin damit?

Würde ich auf einem Bauernhof wohnen, würde ich wahrscheinlich 80% in Silber und nur 20% in Gold anlegen. Schließlich bricht niemand, der noch ganz echt ist in einen Bauernhof ein. Außerdem hätte man viel Verstecks- und Verbuddelmöglichkeiten.

Aber in der Stadt? :? :| Da mach' ich vielleicht lieber mehr in Gold.
Also ich hätte genügend Versteckmöglichkeiten. z.B einen alten verkratzten Röhren Fernseher smilie_02

Beitrag 12.02.2011, 00:31

Benutzeravatar
old_harry
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 314
Registriert: 19.09.2010, 11:20
Wohnort: Berlin
Erikson hat geschrieben: Also ich hätte genügend Versteckmöglichkeiten. z.B einen alten verkratzten Röhren Fernseher smilie_02
Na, ob das Versteck nicht inzwischen bekannt ist....
Wenn man eine Katze auseinandernehmen will, um zu sehen, wie sie funktioniert, hat man als erstes eine nicht funktionierende Katze in den Händen. (Douglas Adams)

Beitrag 12.02.2011, 09:17

Benutzeravatar
Circle
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 620
Registriert: 26.12.2010, 20:10
Also ich hab ca zwei Unzen im Auto eingebaut, etwas im Handy, etwas im Plasma und Computer.... alles bekannte Verstecke. Deshalb werden Autos ja auch immer wieder gestohlen, wegen der 2 Uzen smilie_02

smilie_10
Nein, eine Kristallkugel habe ich nicht -
aber eine eigene Meinung ;-)

Beitrag 17.04.2011, 15:53

Kirschtorte
½ Unze Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 13.04.2011, 17:46
meine meinung ist, nachdem ich schon etwas länger die wertsteigerung beobachtet haben,
definitiv silber ! hat mir in letzter zeit einfach ne menge gebracht,.... gold leider nicht :cry:

Beitrag 17.04.2011, 16:07

nameschonweg
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1605
Registriert: 20.03.2010, 19:38
Kirschtorte hat geschrieben:meine meinung ist, nachdem ich schon etwas länger die wertsteigerung beobachtet haben,
definitiv silber ! hat mir in letzter zeit einfach ne menge gebracht,.... gold leider nicht :cry:
2008 war mit Gold halt das bessere Geschäft zu machen. Es kommt nicht nur darauf an, was man kauft, sondern auch wann - und wie lange man es hält. Bin gespannt, was hier geschrieben wird, wenn demnächst der Silberpreis mal wieder halbiert wird ... :)

Beitrag 17.04.2011, 16:32

Benutzeravatar
Landgraafer
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 317
Registriert: 02.01.2011, 13:07
Es kommt aber immer auf den Geldbeutel und den Platz den man hat um die gewissen Mengen zu lagern.
Klar kann der Dieb auch 10 kg Gold besser abtransportieren als 400 kg Silber...

Zum Verstecken... in Holland darf man Urnen zu hause haben!!!! und wer klaut schon Opas-Asche???

Beitrag 17.04.2011, 21:04

MapleHF
Kirschtorte hat geschrieben:meine meinung ist, nachdem ich schon etwas länger die wertsteigerung beobachtet haben,
definitiv silber ! hat mir in letzter zeit einfach ne menge gebracht,.... gold leider nicht :cry:
Alles eine Frage des Betrachtungszeitraums.

Ich habe von 2003 bis 2008 Gold gekauft, das hat mir sehr viel gebracht.

Silber habe ich von 2006 bis 2010 gekauft, es ist noch nicht sooo lange her, dass Silber die Gold-Performance geschlagen hat und auch nur deshalb weil man Ende 2008 / Anfang 2009 Silber extrem billig kaufen konnte und ich das zu der Zeit sehr intensiv gemacht habe.

Aber ich persönlich habe so ein Bauchgefühl, dass nun auch mal Gold wieder an der Reihe ist mit der stärkeren Performance.

MapleHF

Beitrag 17.04.2011, 21:26

leo
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 161
Registriert: 08.06.2010, 17:15
Habe selber fast ausschließlich Gold gekauft, und dies eigentlich aus gutem Grund, in der Wirtschaftskriese ist der Wert des Goldes wesentlich geringer gefallen, als der des Silbers, war für mich auch klar, da Silber einen "normalen" Rohstoff darstellt, welcher bei geringerer Wirtschaftsproduktion auch weniger benötigt wird.
Den steilen Anstieg des Silberpreises kann ich mir nicht wirklich erklären. Überlege derzeit Silber in Papierform zu erwerben, mit Stopmarken nach Unten, falls das geht.. also ein wenig Zocken.

Beitrag 23.04.2011, 20:21

Timobeil
Newcomer
Beiträge: 2
Registriert: 23.04.2011, 20:13
Guten Abend,

ich weiß es passt nicht 100% in diesen Thread. Aber ich hoffe Ihr könnt mir trotzdem helfen.

Ich kann nem bekannten die Münze "Goldmark" (12 g Gold // D) für 385 EUR abkaufen.

Ist das günstig / Fair oder zu teuer.

Vielen Dank für eure Antworten.

Timo :wink:

Beitrag 23.04.2011, 20:30

Benutzeravatar
Silbersucher
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 407
Registriert: 04.04.2010, 10:17
Wohnort: im Mittelrheintal
Das ist günstig! smilie_01

Ich habe schon lange keine mehr für den Preis gesehen. Haben alle eine 4 vorne.

http://www.gold.de/preisvergleich,67,Goldmark.html

Zufrieden getauscht mit:
Aurifer, bluesnow, Bullionstattsuppe, dr.feelgood, Goldlutze, Goldsucher, hifi.fan, IndianHead, JoWiBe, Kilimutu, KRAlex, mauersgold, platypusi, Schlopper, Silberhamster, Silverlady, Silversurfer, Tazwild, Wetterfrosch u.a.

Beitrag 23.04.2011, 20:34

Timobeil
Newcomer
Beiträge: 2
Registriert: 23.04.2011, 20:13
Ok dann kann ich ja sorglos zuschlagen ;-). Hab ich mir schon fast gedacht weil 10 gramm Gold"barren" kosten ja schon 360 EUR (in manchen Shops)

Beitrag 23.04.2011, 20:56

Benutzeravatar
friedrich
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 169
Registriert: 11.04.2011, 17:02
Kontaktdaten:
Gold oder Silber....
meistens sage ich Leute die mich Fragen:
- größere Betraege in Gold (über 10K)
- Silber in kleinere (unter 10K)
aber Hauptsache Kaufen

Beitrag 31.08.2011, 18:27

Benutzeravatar
Libertad1999
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 567
Registriert: 30.04.2011, 16:18
Wohnort: Im Zelt am Creek
Bei mir steht es 50:50, was aber weniger eine Strategie verfolgt sondern sich aus Zufall so ergeben hat. Ich bin auch der Meinung, dass Silber noch einen Boom erleben wird. In Krisenzeiten ist aber wohl Gold die bessere Wahl, da Silber bekanntlich (auch) ein Industrie-Metall ist und in wirtschaftlich schlechten Zeiten einen Rückgang der Nachfrage erfährt.
Mit der 50:50 Situation bleibe ich sozusagen flexibel...
"Nach Golde drängt, am Golde hängt doch alles.."

"Auro loquente omnis oratio inanis est!"

LIBERTAD1999

Beitrag 31.08.2011, 23:27

Benutzeravatar
Silberfischchen
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 31.08.2011, 22:21
Ich investiere momentan auch lieber in Silber und Indium, selten mal in kleine Mengen Gold. Tja, mal abwarten, wie es sich entwickelt.... vieleicht gibts Gold auch mal wieder günstiger :)
Silberfischchen hat hier auch schon erfolgreich gehandelt... :)

Beitrag 31.08.2011, 23:32

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
Indium ist auch schon sehr teuer geworden smilie_02

ein Stück sollte man schon auf Lager sich legen smilie_02 für unsere Neuerdenankömlinge

den Klingonen smilie_02

Gruss
alibaba (grins)
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 01.09.2011, 04:48

Keule10
Newcomer
Beiträge: 4
Registriert: 20.08.2011, 01:17
Auf jeden fall hat old_harry dafür gesorgt, dass sich Berliner Einbrecher jetzt wohl Hauptsächlich auf Zwiebelkuchen von Dr. Oe. stürzen werden. smilie_02
Dem wird die Kripo wohl Ratlos gegenüber stehen !

Antworten