Händler nimmt Goldmünzen nicht an wegen Zustand

Hier können Mitglieder sich gegenseitig helfen, bzw. ihre Erfahrungen und Meinungen zu Grundsatzfragen posten.

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Beitrag 15.08.2014, 10:08

Turbochris
½ Unze Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 14.08.2014, 15:35
Hallo zusammen,
bin neu hier im Forum und habe eine Frage deren Antwort ich hier bisher nicht in den FAQs oder Forendiskussionen gefunden habe.

Vor 2-3 Jahren habe ich angefangen mir immer mal wieder wenn die Preise gut waren Goldmünzen (und zwar immer 1 Unze Maple Leaf) zu kaufen. Dies tat ich anfänglich bei lokalen Geschäften, später auch online über hier gelistete Anbieter.
Speziell bei den Onlinegeschäften kam es vor, dass die Münzen nicht immer in einwandfreiem Zustand waren. Sie hatten gerne mal einige Kratzer oder die gezackten Abdrücke vom Rand einer anderen Münze waren auf den Flächen zu sehen. Anfänglich hatte ich mich dann beim Onlinehändler beschwert, wobei mir diese dann immer glaubhaft versichert haben, dass es sich ja nur um Anlage- und nicht um Sammlermünzen handle und das dies völlig normal sei. Das habe ich dann auch so hingenommen.

Nun ist diese Woche der Zeitpunkt gekommen, an dem ich ein paar meiner Münzen veräußern muss. Das möchte ich ungerne online machen, von daher habe ich 3 lokale Händler aufgesucht. Allerdings war keiner der drei dazu bereit, auch nur eine der Münzen mit oben beschriebenen Mängeln zu kaufen. Nur der Schmelzpreis wurde mir dafür angeboten!

Und jetzt die Frage an euch, was soll ich nun tun und ist das normal oder war es mein Fehler die Münzen vom Onlinehändler zu akzeptieren? Hätte ich sie zurückschicken sollen und wenn ja auf wessen Kosten und wie sieht das mit der Versicherung aus und wie beweise ich dass es auch die Münzen des Onlinehändlers sind und nicht irgendwelche anderen? Würde mich über eine schnelle Rückmeldung freuen.

Beitrag 15.08.2014, 10:16

Benutzeravatar
EM-Hamster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 842
Registriert: 15.07.2011, 15:59
Hallo Turbochris,

einfach da mal anfragen:

http://www.edelmetall-handel.de/ankauf/
Aurum, quo vadis - et argentum?
die EM-Hamster smilie_24

Beitrag 15.08.2014, 10:19

Benutzeravatar
Polkrich
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 728
Registriert: 07.02.2014, 11:30
Wohnort: Mittendrin
Richtig, es sind und bleiben Bullion Münzen, noch dazu Maple Leafs, die wohl keinen größeren Wert entwickeln. Da aber der geneigte Kunde heute hohe Ansprüche auch an Bullions hat, sehen die Händler hier wohl wenig Chancen, die Münzen wieder zum Marktpreis veräußern zu können. Daher Schmelzpreis und top Angebot später, um den Gewinn zu realisieren.

Vielleicht stellst Du die Münzen hier und in den benachbarten Foren ein, beschreibst natürlich die kleinen Mängel und bekommst so vielleicht einen fairen Preis.
Immer kritisch bleiben....

Erfolgreich gehandelt mit diversen Mitgliedern
Bewertungen: http://www.gold.de/forum/polkrich-t8272.html

Beitrag 15.08.2014, 10:27

Turbochris
½ Unze Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 14.08.2014, 15:35
Danke für eure schnellen Antworten, leider helfen Sie mir nur bedingt weiter.
Wie im ersten Threat beschrieben möchte ich sie ungern online verkaufen, da ich das Geld schnell benötige und mir einige Sachen unklar sind.
Angenommen ich würde online verkaufen, wie sieht dass dann mit dem Versand aus? Soweit ich weiss kann ich nicht einfach mehrere Goldmünzen versichert über die Post verschicken?
Und wenn ich die Münzen an eine Scheideanstalt oder einen Onlinehändler verschicke, besteht da nicht auch die Gefahr, dass die dann sagen: Die haben Kratzer, die nehmen wir nur zum Schmelzpreis?

Und davon abgesehen, wie verfahrt ihr wenn euch ein Onlinehändler solche Münzen verkauft? Oder bin ich der einzige dem das je passiert ist? ;-)

Beitrag 15.08.2014, 11:08

Unzen999
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 183
Registriert: 24.06.2013, 16:10
Hallo das geht hier meistens Turboschnell smilie_09 Angebot eingestellt, online überwiesen, Paket auf die Reise geschickt. Alles innerhalb 2 - 3 Tagen! smilie_01
Ein rollender Stein kann kein Moos ansetzen!

Beitrag 15.08.2014, 11:12

Benutzeravatar
ebsas
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 330
Registriert: 01.03.2011, 12:23
Wohnort: Vogtland
Unzen999 hat geschrieben:Hallo das geht hier meistens Turboschnell smilie_09 Angebot eingestellt, online überwiesen, Paket auf die Reise geschickt. Alles innerhalb 2 - 3 Tagen! smilie_01
Und wie versicherst Du das Paket mit nur einer Goldmünze im Wert von 980,00 Euro ?

ebsas smilie_24

Beitrag 15.08.2014, 11:18

Turbochris
½ Unze Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 14.08.2014, 15:35
Das ist auch eine meiner Fragen. Und ich habe nicht nur 1 Münze die ich verkaufen will... Was kostet dann Versand+Versicherung für Gold im Wert von 3000€ oder 5000€?

Beitrag 15.08.2014, 11:20

Benutzeravatar
EM-Hamster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 842
Registriert: 15.07.2011, 15:59
ebsas hat geschrieben:
Und wie versicherst Du das Paket mit nur einer Goldmünze im Wert von 980,00 Euro ?

ebsas smilie_24
Man hat immer zwei Möglichkeiten.
Erstens: ab ins DHL Paket oä. und zwei Tage schwitzen - da nicht versichert.
Zweitens: Intex beauftragen und 25 € bezahlen und es kommt sicher an. smilie_01
Aurum, quo vadis - et argentum?
die EM-Hamster smilie_24

Beitrag 15.08.2014, 11:23

Benutzeravatar
EM-Hamster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 842
Registriert: 15.07.2011, 15:59
Turbochris hat geschrieben:Das ist auch eine meiner Fragen. Und ich habe nicht nur 1 Münze die ich verkaufen will... Was kostet dann Versand+Versicherung für Gold im Wert von 3000€ oder 5000€?
Frage bei Intex nach, da sind die Werte gestaffelt.
Bei den von dir angegebenen Werten sicher die beste Art.
Aurum, quo vadis - et argentum?
die EM-Hamster smilie_24

Beitrag 15.08.2014, 12:21

Benutzeravatar
Der Goldene Kiel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 233
Registriert: 04.08.2012, 22:31
Stell sie hier rein und schreib dazu, wo Du ungefähr herkommst.
Vielleicht hast Du Glück und um die Ecke sitzt jemand, der gerade ein paar Baumwolllappen loswerden will.

Beitrag 15.08.2014, 13:00

Turnbeutelvergesser
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 237
Registriert: 24.01.2011, 23:19
Wohnort: Ba-Wü
Yep, würde es auch erst mal hier mit ner Anzeige und der Option einer persönlichen Abwicklung versuchen. Wenn du nicht gerade in Hintertupfing wohnst, klappst vielleicht. Viel mehr als Gold Spot wird´s aber wohl nicht werden.

Beitrag 15.08.2014, 14:26

Goldzwerg
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: 21.08.2013, 12:51
Wohnort: BaWü in der Pampa
Mal verschiedene Szenarien für 1 OZ ML:

Günstigster Ankauf hier für einwandfreie Ware 987,67 EUR

Goldkurs in € um 15.14 Uhr 966,60 EUR

Goldankauf bester Preis 96,3% vom akt. Kurs 930,84 EUR


Das ist die Spanne und dazwischen dürfte die Wahrheit liegen. Ich würde 948 EUR als machbar sehen. Wer bietet mehr?

Beitrag 15.08.2014, 14:39

Turnbeutelvergesser
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 237
Registriert: 24.01.2011, 23:19
Wohnort: Ba-Wü
Viele Verkäufer nehmen gerne die Mitte zwischen An- und Verkauf von Westgold als Referenz. Aktuell 966,-- im Ankauf und 991,-- im Verkauf. Spot sollte beim Privatverkauf aber drinne sein, wenn die Münzen nicht gerade richtig übel mitgenommen sind.

Beitrag 15.08.2014, 19:32

eberhard.nitsche
Newcomer
Beiträge: 2
Registriert: 05.12.2011, 17:54
Wo In BaWü könnte man die Münzen anschauen?

Beitrag 15.08.2014, 21:24

Benutzeravatar
IrresDing
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1314
Registriert: 12.02.2012, 01:12
Wohnort: Ich bin dann mal weg.
Hallo,

klassischer Fall von Händlerbeschiss. Hauptsache alles nutzen um die Münze runter zu handeln. Verkaufen wird das dieser Herr nämlich zum normalen Preis. :roll:

Ist bei dir die ESG (Karlsruhe), Pro Aurum (-> http://www.proaurum.de/home/standorte.html ), MP-Edelmetalle (-> http://www.mp-edelmetalle.de/mpmvc/edel ... terverkauf ), Heubach (Nürnberg) oder Degussa (-> http://www.degussa-goldhandel.de/de/standorte.aspx ) mit einem Ladengeschäft in der Nähe?

Hier bekommst du in der Regel reelle Preise.
Ich möchte den Weg des Forums nicht weiter mit beschreiten. Ich wünsche allen Mitgliedern viel Erfolg und danke für die schöne Zeit bis dahin. Bye bye

Beitrag 15.08.2014, 21:57

Mark100
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: 13.08.2014, 02:09
Wohnort: Frankfurt/Main
(sorry für die doofe Zwischenfrage: "Spot" ist der aktuelle Goldkurs, oder ? Hab mir das nämlich so gedacht wenn ich mein Silber gegen Gold tauschen möchte, geht man bei beidem am besten vom Kurs aus, ist wohl am fairsten. Hab bei Degussa gefragt ob die auch tauschen smilie_21 ..naja, ein Versuch kann nicht schaden. Aber dort zahl ich halt dann 2x drauf, erstens mal wenn ich denen mein Silber verkauf und zum 2. Mal wenn ich dann bei denen die Goldmünze kaufe und 1x hätte ich noch eingesehen aber 2x ist mir zuviel. Dann lieber hier einfach tauschen, keiner zahlt drauf.)

Beitrag 15.08.2014, 23:08

Benutzeravatar
Hook
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 167
Registriert: 16.07.2013, 11:47
Wohnort: Süden
Mark100 hat geschrieben:"Spot" ist der aktuelle Goldkurs, oder ?
Jo.
Hab mir das nämlich so gedacht wenn ich mein Silber gegen Gold tauschen möchte, geht man bei beidem am besten vom Kurs aus, ist wohl am fairsten.
Falsch. Man geht vom Münz/Barrenpreis aus, nicht vom Kassakurs(=Spot) an der Börse. Vom Spot kannste ausgehen, wenn du Schmelzware hast.

Beim Händler machst du sonst dicke Verluste. Er/Sie kauft gerne mal Sachen zum Spot oder wenig drüber auf, verkauft dir aber Sachen mit hohem Aufpreis. Wir reden hier wahrscheinlich von mehr als 15-20%.

Bei privatem Tausch wird gleichwertig (nach Produktpreis) getauscht.
...and a bottle of rum

Beitrag 16.08.2014, 04:04

eberhard.nitsche
Newcomer
Beiträge: 2
Registriert: 05.12.2011, 17:54
warum antwortet Ihr nicht Wo In BaWü man die Münzen anschauen kann?
Wollt Ihr verkaufen oder diskutieren? Oder sind die teile nicht in BaWü?

Beitrag 16.08.2014, 06:07

Mark100
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: 13.08.2014, 02:09
Wohnort: Frankfurt/Main
@Hook: Danke für die Infos smilie_01
Jetzt muss ich nur noch jemanden finden der tauschen mag.

Beitrag 16.08.2014, 08:58

Unzen999
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 183
Registriert: 24.06.2013, 16:10
ebsas hat geschrieben:
Unzen999 hat geschrieben:Hallo das geht hier meistens Turboschnell smilie_09 Angebot eingestellt, online überwiesen, Paket auf die Reise geschickt. Alles innerhalb 2 - 3 Tagen! smilie_01
Und wie versicherst Du das Paket mit nur einer Goldmünze im Wert von 980,00 Euro ?

ebsas smilie_24
Gaaaaaaaanz einfach DHL versichert für 500€, 2500€, 25000€!
Ein rollender Stein kann kein Moos ansetzen!

Antworten