,,Wir waren Kameraden und nun bist du tod ,,

Bekanntgabe von Sendeterminen, Wiederholungsterminen und Möglichkeit, die TV-Sendungen u. Videos zu kommentieren.

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 26.01.2011, 00:44

Benutzeravatar
VeryDeepBlue
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 126
Registriert: 31.01.2010, 13:14
Blaubronco hat geschrieben:Hallo,

auf einem Schulschiff wie die Gorch Fock haben Frauen nichts zu suchen, gibt schon wegen der räumlichen Enge Probleme.

Gruß Blaubronco
Und nicht nur da. smilie_01

Beitrag 26.01.2011, 01:02

Telefon
Frauen an bord bringen Unglück.... smilie_16

(als langjähriger sportbootfahrer kann ich das bestätigen) smilie_02

Tel.

Beitrag 26.01.2011, 01:17

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
smilie_02

" Je mehr mehr feucht fröhliche Mädels auf der Yacht , je besser die Stimmung im Hafen "

O'nass'iss'es smilie_02

Gruss
alibaba smilie_21
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 26.01.2011, 01:27

Benutzeravatar
Auric Goldfinger
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 265
Registriert: 03.11.2009, 17:17
Wohnort: Fort Knox
Naja, auf der Gorch Fuck ähhh Fock soll ja auch gerne mal ein Spruch wie dieser hier:
"Was ist der Unterschied zwischen einem arabischen Terroristen und einer Frau mit prä-menstrualem Syndrom?" "Mit dem Terroristen kann man vernünftig reden." die Runde gemacht haben.

Frauen, die in eine Männer-Domäne kommen müssen mit sowas rechnen, dass die Stammbesatzung das auch nicht gerade gut findet, wenn 19jährige blonde "Tussies" auf einem der traditionsreichsten Segelschulschiffe Dienst tun, dürfte auch logisch sein.

Die Wahrheit wird irgendwo in der Mitte liegen.
"Es ist Gold, Mr. Bond. Schon mein ganzes Leben lang habe ich seine Farbe geliebt, seinen Glanz, seine göttliche Schwere. Mir ist jedes Unternehmen willkommen, das meinen Vorrat vergrößert, der schon recht beträchtlich ist."

Beitrag 26.01.2011, 01:43

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
Bundeswehr abschaffen .

Marine abschaffen .

Deutschland braucht keine verteidigung mehr , vor was soll sich das Land schützen ,

vor dem Afghanen , die kommen nicht , warum auch ? smilie_02

Rüstungskonzerne wollen die Armee ,sonst werden sie ihr Moloch nicht los smilie_02

Gruss
alibaba smilie_21
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 26.01.2011, 11:12

Benutzeravatar
Oscar
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 174
Registriert: 06.01.2010, 11:29
Wohnort: Thüringen; A4/A9
Ich denke nicht, daß das am Schiff lag. Nimm einen Bus, 20 Kerle und 20 Weiber und lasse die einmal um den Globus fahren, ohne das sie aussteigen dürfen. Nach kurzer Zeit hast Du das gleiche Problem. Männliche Machtkämpfe um die alpha-Position, den beta-Typen und natürlich das omega-Opfer. Gruppendynamik halt. Das wird immer passieren, wenn die Männer nicht wissen, wohin mit dem Testostoron. Unfälle sind tragisch und passieren. Ein Großteil wäre aber vermeidbar. Eine Schußwaffen bleibt ein Instrument zum TÖTEN, der Waffe ist es egal, ob ich im Spaß schieße oder im Ernst. Ist die Kugel aus dem Lauf..., Blödeleien kommen da schlecht. Irgendwann dachte ich bloß, ich hätte die Waffe entladen... smilie_04
Fülle die Jahre mit Leben und nicht das Leben mit Jahren!

Beitrag 27.01.2011, 08:37

Benutzeravatar
KROESUS
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1882
Registriert: 08.01.2011, 11:41
Frauen an Bord bringen Unglück, ist ein alter Seemannsspruch

bei einer Kreuzfahrt oder so kann man das machen, nicht auf Handels- oder Marineschiffen!

dann hängen die Seebären ab, vertreiben sich die Zeit mit Arbeiten, Geschichtenerzählen, Kartenspielen und Schnaps

im Hafen geht es dann wieder in den Nahkampf

war schon immer so und hat sich bewährt

smilie_17

Beitrag 27.01.2011, 09:18

Benutzeravatar
GOLDsammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 358
Registriert: 03.04.2010, 18:44
Wohnort: München
alibaba hat geschrieben:Bundeswehr abschaffen .

Marine abschaffen .

Deutschland braucht keine verteidigung mehr , vor was soll sich das Land schützen ,

vor dem Afghanen , die kommen nicht , warum auch ? smilie_02

Rüstungskonzerne wollen die Armee ,sonst werden sie ihr Moloch nicht los smilie_02

Gruss
alibaba smilie_21
VOLLKOMMEN RICHTIG!
Das einzige wovor wir uns schützen sollten sind:
Export der Arbeitsplätze
Import von Billigarbeitern
Euro Rettungsschirm
Transferunion

Verteigung..........lächerlich!........wir sind und bleiben Besatzungszone mit lebenslanger Wiedergutmachung!

Beitrag 12.02.2011, 13:06

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
@dpa

Regen - Die Bundeswehr kommt nicht zur Ruhe - nach dem Skandal um die "Gorch Fock" droht nun ein neuer Skandal die Streitkräfte zu erschüttern: Ein Soldat aus Niederbayern soll einen Untergebenen zweimal vergewaltigt haben. Ein Sprecher des Bundesverteidigungsministeriums bestätigte am Freitag, dass gegen einen Soldaten aus dem niederbayerischen Regen wegen des "Verdachts einer Straftat gegen die sexuelle Selbstbestimmung" ermittelt werde. Das sei ein ernster Vorwurf, der in keiner Weise toleriert und akzeptiert werden könne. Der Fall sei an die Staatsanwaltschaft Deggendorf weitergeleitet worden.

Der Bayerische Rundfunk hatte unter Berufung auf Bundeswehrkreise berichtet, der 38 Jahre alte Hauptfeldwebel habe vermutlich einen 26 Jahre alten Feldwebel mehrfach vergewaltigt. Der Mann sitzt dem Bericht zufolge seit einer Woche "unter gravierendem Verdacht" in Untersuchungshaft. "Er äußert sich nicht zum Tatvorwurf", hieß es von der Anklagebehörde. Die Strafanzeige sei von der Bundeswehr gekommen.

Der Beschuldigte gehört ebenso wie das mutmaßliche Opfer zum Panzergrenadierbataillon 112 in Regen. Die Taten sollen im Sommer 2010 an mehreren Standorten in Deutschland und einem Feldlager in Afghanistan begangen worden sein. Das Opfer habe aus Angst vor Schikanen und dienstlichen Nachteilen längere Zeit geschwiegen. Wie die Leitende Oberstaatsanwältin Kunigunde Schwaiberger dem Bayerischen Rundfunk sagte, wurde die Staatsanwaltschaft Deggendorf erst Anfang Februar eingeschaltet.


smilie_02 welch ein Moloch smilie_02 "Glanz und Gloria" smilie_02

Gruss
alibaba
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 22.02.2011, 00:10

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
wem sein Doktortitel in Frage gestellt wird ,

kann sich noch als Medizienmann titulieren lassen smilie_16 smilie_02

da gehts auch mit Weihrauch aus dem Copyshop smilie_02

Gruss
alibaba (grins)
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 22.02.2011, 01:44

silberrückengorilla
Newcomer
Beiträge: 2
Registriert: 22.02.2011, 01:09
Wohnort: Sachsen
Hallo,
ich möchte mich als Ex-Gebirgsjäger an dieser Stelle auch mal zu Wort melden...
Es sollte Jedem (Jeder) klar sein, dass in militärischen "Elite"-Einheiten, ein etwas rauherer Ton herrscht, und oftmals Dinge abverlangt werden, die ein "normaler" Rekrut nie über sich ergehen lassen würde........
Das soll keinesfalls heißen, dass dieser Vorfall einfach so abgetan werden kann! Jedoch gibt es für mein Verständniss immer 2 Sichtweisen der Sache.
In diesem konkreten Fall handelt es sich entweder um einen äußerst bedauerlichen Unfall, oder aber auch um einen schlichtweg sinnlos provozierten Selbigen.
In jedem Fall sollte Derartiges aufgeklärt werden, soweit Dies nach der "öffentlichen MeinungsBILDung" überhaupt noch möglich ist. Um größeren Schaden abzuwenden, lenkt man schnell den Blick auf einzelne "Bauernopfer"... somit glättet man die Wogen, und es wächst recht schnell Gras über die Sache....
Was Herrn "von und zu" anbetrifft, so interessiert mich Dies nur derart, dass eben Dieser offensichtlich von irgendwelchen Personen (die anscheinend nichts Besseres zu tun haben!) öffentlich defamiert wird. Die große "Wahrheit"/ bzw. "der Zweck" dieser Kampagne wird sich uns vielleicht in den nächsten Monaten erschließen...
Wie hoch liegt denn, eben in diesem heiklen Bereich, die Dunkelziffer...?
Es freut mich, dass hier im Forum Menschen unterwegs sind, welche sich offensichtlich noch nicht vom System haben beeinflußen lassen. Nur weiter so; Mut zu eigenständigen Gedanken!
Die Sinnfrage zur (mittlerweile kastrierten) Bundeswehr stellen wir an dieser Stelle bitte nicht..., das obliegt den feinen Damen und Herren in Berlin...
Wir sind hier angetreten um über Edelmetalle zu debattieren...!
Horrido.

Beitrag 22.02.2011, 02:19

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
© Reuters
Zur Begründung habe er auf "gravierende handwerkliche Fehler" in seiner Arbeit hingewiesen, teilte die Hochschule am späten Abend mit. An seinem Ministeramt hält der CSU-Politiker aber fest: Er wolle trotz des Sturms der Kritik seine Aufgabe für die Bundeswehr erfüllen, sagte er auf einer CDU-Veranstaltung in Hessen.

Innerhalb der Union wurde die Entscheidung mit Überraschung aufgenommen. Einerseits könne Guttenberg damit ein Befreiungsschlag gelungen sein, hieß es am späten Abend in Parteikreisen. Andererseits wurde befürchtet, dass sein Ruf beschädigt und damit noch nicht das letzte Wort gesprochen sei. Aus dem Kanzleramt war zunächst keine Stellungnahme zu erhalten. In Berlin wurde mit einer Bewertung durch Merkel am Dienstag gerechnet.


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Übersicht der Quellen verloren smilie_02

Er hat 6 bis 7 Jahre durchgesehen/gearbeitet am Wochenende smilie_02 smilie_01

erinnert mich an den grossen Kinofilm ,, 48 Stunden ,,

Gut das es nicht strafbar ist in Deutschland ,oder doch ???

..... den Film habe ich auch gesehen Quelle Kinofilm "Hochstapler Felix Krull (grins)"Gruss
alibaba (grins)
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 22.02.2011, 02:44

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
Ein Hauptmann will sich im Krieg eine Auszeichnung erschleichen smilie_02

der Feldwebel Steiner , zeigt dem Hauptmann , wo die Kreuze wachsen

an der Ostfront smilie_02

http://www.youtube.com/watch?v=OTfQghBrZDk


Gruss
alibaba smilie_02
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 23.02.2011, 12:57

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
Steht die Bundeswehr noch hinter dem Kriegsminister ?

Wer hat die Fäden gezogen zur endtarung ,einer "Doktor"arbeit ?

Was steckt wirklich dahinter ?

Wie ehrlich sind Menschen wirklich ?

Ich mag den " Baron Münchhausen " & " Hauptmann von Köpenick " smilie_02

Im Leben braucht man nur ein ehrliches Gesicht um die grössten Lügen zu verkaufen smilie_16 smilie_02

würden "Lügen haben kurze Beine" wirklich stimmen ,wären sie immer schnell erkannt .(grins)

Gruss
alibaba (grins)
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Antworten