Lunar 2 Serie in 2 Oz Gold Kommplettpreis am Ende

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Beitrag 23.02.2017, 17:12

kontrast
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 94
Registriert: 22.01.2017, 20:27
Wohnort: Netz22
wasp hat geschrieben:
sw_trade hat geschrieben:Was macht eigentlich der (Test-) Verkauf?

Vielleicht sollte man ehr auf die internationale Bühne wechseln? Genau wie mit der Maus, die derzeit mit 9 TEURO angeboten wird. smilie_16

In einem Raum, wo die Mehrheit möglichst in kleinen Stückelungen diversifiziert, werden solche Kaliber eher unbeachtet bleiben. Aber das Thema hatten wir vor Jahren schon zig mal...
Das hat man davon , wenn man auf eine Frage mal ehrlich antwortet.
Als Antwort dafür;
Ich lese immer nur: "ich", "ich will", "lasst mich in Ruhe", "das ist meine Sache". Und immer der Verweis auf das eigene Hab und Gut. smilie_11 "Das ist mein Spielzeug, es ist eh viel sch�ner, geh weg!"
Danke noch mal für den ausufernden Stress, hat mir gezeigt wie das hier so läuft.
Muss zugeben, das ich zu Blauäugig mich auf sowas einlasse.
Aber ich kann auch........

Ja nett angefangen und dann so ausklingen lassen, schade wurde alles in den Goldangeboten gelöscht.
Hier oben steht doch alles von dir.

Genau bis zum diesen Post war alles gut.
Der hat auf eine Frage von sw-trde geantwortet. Ab Seite 5 haben ihn alle in die Rechtfertigungsposition gedrückt.
Man kann ja auch mal einen Käufer von ihm fragen ob der so ist, wie er hier schreibt.
Zuletzt geändert von kontrast am 23.02.2017, 17:37, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 23.02.2017, 17:26

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4205
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Also meine Meinung zum Thema wasp: Als erwachsener Mensch sollte man schon ein gewisses Mass an Kritik und eventuell auch Spott ertragen können, oftmals sind das auch nur Kommentare, die längst nicht so ernst gemeint sind wie das einige sehen. Wobei er ja auch austeilen konnte.
Wenn ich so Sachen lese, 7 User (von 8.000 Gesamtusern!) haben mich 9 x geärgert, jetzt wars das hier mit mir, also da sehe ich keinen erwachsenen, halbwegs selbstbewussten Menschen vor mir.

Jeder Mensch ist zwar anders gestrickt, aber ein bisschen was an Härte sollte schon jeder in sich tragen, ich würde selbst nicht aus dem Forum verschwinden, wenn mich hunderte User mit Kübeln Spott übergießen.
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 23.02.2017, 18:10

Benutzeravatar
Kilimutu
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 961
Registriert: 06.03.2011, 09:44
Wollen wir testhalber mal über den Tabellenstand des VfL in der zweiten Liga sprechen :wink: ??
Letzte Woche war die Atomkraft so sicher wie das Amen in der Kirche - heute ist sie so sicher wie die Renten (Sven Lorig im ARD Morgenmagazin, nach Fukushima)

Beitrag 23.02.2017, 18:55

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4205
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Kilimutu hat geschrieben:Wollen wir testhalber mal über den Tabellenstand des VfL in der zweiten Liga sprechen :wink: ??
Kein Problem, meinst Du Tabellenabstand nach oben oder unten smilie_02 ?
Feuer frei!

Alles gute für Euch heute abend 21.05 Uhr!

smilie_24
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 23.02.2017, 20:14

Benutzeravatar
EM-Hamster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 842
Registriert: 15.07.2011, 15:59
Siesta hat geschrieben: Sorry kontrast, könnte es evtl sein, dass wasp und Du Ein und Derselbe sind?
Deshalb komm ich auf den Gedanken:.
.. und warum komme ich auch auf den gleichen Gedanken smilie_08
schonmal u.a auf die Art der Schreibweise.
(@wasp) hatte dich mit zwei Mods zum Thema.
Wir werden sehen wie es weitergeht (beim Fussball smilie_02)
Aurum, quo vadis - et argentum?
die EM-Hamster smilie_24

Beitrag 23.02.2017, 20:34

Benutzeravatar
schleifergold
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 141
Registriert: 22.03.2012, 08:19
@Bochumer : Glückwunsch zum Gold Guru smilie_15


Gruß
schleifergold

Beitrag 23.02.2017, 22:02

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4205
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
schleifergold hat geschrieben:@Bochumer : Glückwunsch zum Gold Guru smilie_15


Gruß
schleifergold
Danke smilie_24
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 27.02.2017, 12:30

Benutzeravatar
wasp
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 547
Registriert: 08.02.2016, 13:49
Wohnort: NRW
Dieter, die gewonnene Kiste schlabbern wir am 18.03 zusammen auf die Flitterboys.

Ps.vergiss die Silberlinge nicht, ich habe Deine dann auch da smilie_24

Beitrag 27.02.2017, 15:57

Benutzeravatar
Siesta
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 576
Registriert: 16.12.2016, 20:45
Wohnort: Berlin
Immer diese Flitterboys, Mann o Mann. Die stänkern die ganze Zeit und haben nicht mal richtig Gold, sondern nur diese 1/20 Flittermuenzen...
*One original thought is worth a thousand mindless quotings*DIOGENES

Beitrag 27.02.2017, 21:36

Benutzeravatar
wasp
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 547
Registriert: 08.02.2016, 13:49
Wohnort: NRW
Ab in die Flitterwochen, Angebote noch und nöcher Flitterboys.
Wer jetzt nicht zugreift hat nichts von den ganzen schönen Flittern.
Diese Münze ist Pflicht für jeden Sammler.
https://www.reppa.de/1-200-unze-ruanda-panda-2015

:mrgreen:

Beitrag 01.03.2017, 14:12

Benutzeravatar
wasp
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 547
Registriert: 08.02.2016, 13:49
Wohnort: NRW
Es ist schon merkwürdig das hier jemand ein 2 Oz Gold Drachen Lunar 1 für schmale 4000 Euro anbietet und der günstigste Anbieter nur 3195 Euro für diesen haben möchte.
Wo bleiben die ganzen Nörgler - Goldpolizei da, ach ich vergas, die habe ich ja nicht hier angeboten, sonst würde der Teufel los sein.
Das soll allerdings jetzt nicht Aussagen , alle auf diesen, in der Ruhe liegt die Kraft, er könnte es selbst merken. smilie_15 smilie_15

Beitrag 01.03.2017, 18:16

STTL
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 204
Registriert: 11.10.2013, 17:57
Die Kritik ist berechtigt - tiger 2010 (auch auf silber.de sehr beim Verkauf aktiv) hat häufiger Preise, die (ein wenig) daneben liegen. Wenn man die Preisansetzung gemäß der Forenregeln als unangemessen ansieht, hat man die Möglichkeit den Beitrag zu melden.

Eines hat der Anbieter allerdings im GEGENSATZ zu wasp vermieden: er bietet nur an, aber diskutiert und spekuliert nicht in einem eigens von ihm eröffneten Faden über Preise des Lunar Drachens.

Auch das Mitglied wasp hätte sich hier wohl kaum der Kritik ausgesetzt, wenn er nur als Anbieter aufgetreten wäre. Das hat er wohl noch nicht verstanden.

Die meisten Leute hier setzen darauf, dass überteuerte Angebote einfach keinen Abnehmer finden - da verzichtet man ruhig auf die Meldung des Verkaufsangebotes oder auf eine Diskussion. Wenn man jedoch die Diskussion über Preise eigener Angebote in Gang setzt, darf man sich über Reaktionen nicht wundern.

Beitrag 01.03.2017, 20:19

Benutzeravatar
wasp
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 547
Registriert: 08.02.2016, 13:49
Wohnort: NRW
Ganz einfach mal auf die erste Seite schauen, ich dachte an einem Tröt zum Thema 2 Oz Münzen Gold Lunar 2.
Ich dachte, das sich diese Leute daran beteiligen die diese auch besitzen und welche Versprechungen sich der einzelne in der Wertentwicklungen von diesen machen.
Alles andere wurde dann extrem Fokussiert und gewollt zerrissen.
Die meisten schauen nur auf die letzten Posts und mischen mit, anstatt was zu diesen Münzen zu schreiben.
Stunk = Protz, mehr Stunk = mehr Protz, so ist es.

Beitrag 01.03.2017, 20:59

Benutzeravatar
tut.anch.amun
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1304
Registriert: 18.12.2009, 21:23
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:
Die meisten schauen nur auf die letzten Posts und mischen mit, anstatt was zu diesen Münzen zu schreiben. Stunk = Protz, mehr Stunk = mehr Protz, so ist es.
Ach... smilie_03
Denke...viel lernen Du noch musst, wie olle Yoda dazu sagen würde! smilie_16
Bleibe mal länger dabei und Du wirst es sehen...wüsste auch nicht wie man es anders beschreiben könnte, vergess einfach mal den schnellen Mammon mit Deinen 2Ozern da...wenn Du spekulieren willst nimm halt Papier in die Hand, das geht besser...echt mal...wenn man Dich ernstnehmen soll dann beschäftige Dich mit der Materie mal etwas intensiver.
Ok (wenn funktioniert hat) kann ich Dir sicherlich auch in Lektion II (Lehrbuch der Goldbugs) erklären warum man zB. für Wrackgold (ist was historisches übrigens) gerne horrende Preise zahlt ebenso wie auch für andere güldene antike Münzen (also, wenn sie denn echt sind)
Ah ja...wat wollt ich sagen smilie_08
Oh, ist wir wieder eingefallen...chille mal bissli mit Deinen 2Ozern, sind nur grob 62 gr. Gold neuzeitlich gestaltet und so grob wertig muss sie tatsächlich auch erstmal betrachten.
Und nein...deswegen mache ich diese Gestaltung von Gold nicht schlecht...wirklich sehr hübsch !
Und was bekomme ich in 50 Jahren dafür???
Das ist doch die Frage aller Fragen...vermutlich dann den Gegenwert von 62 gr. Gold
Uff
Grüsse
Tut
" Um klar zu sehen genügt oft schon eine geringe Veränderung des Blickwinkels "

Beitrag 01.03.2017, 22:20

STTL
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 204
Registriert: 11.10.2013, 17:57
wasp hat geschrieben:Ganz einfach mal auf die erste Seite schauen, ich dachte an einem Tröt zum Thema 2 Oz Münzen Gold Lunar 2.
Ich dachte, das sich diese Leute daran beteiligen die diese auch besitzen und welche Versprechungen sich der einzelne in der Wertentwicklungen von diesen machen.
Du fragst in der Eröffnung des Fadens, was man von deinen Preiseinschätzungen hält? Das habe ich auf Seite 1 getan. Ich besitze einige Lunar II 2 oz AU und mache mir nicht so große Versprechungen davon. Vielleicht selbst noch mal auf Seite 1 lesen!

Beitrag 01.03.2017, 23:00

Benutzeravatar
wasp
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 547
Registriert: 08.02.2016, 13:49
Wohnort: NRW
Alte Münzen sind glaube ich besser bei einem Goldverbot, so habe ich das mal gelesen.
Die lunare sind auf Grund der Preisentwicklung halt Münzen an denen sich viele Leute reiben.
Das ist erstmal auch gut so, ich betrachte diese auch nicht als Nabel der Welt, deswegen kann ich mich ebenso schnell davon wieder trennen.
Papiergold kommt bei mir nicht in der Tüte ebenso Aktien, mir geht es auch um das schöne Ausschauen einer Sammelkiste voller Münzen, bei mir geht es auch nicht ums Geldverdienen dadurch, dafür habe ich eine Arbeit und Mieteinnahmen im kleinen Rahmen.
Hin und wieder den Euro mitnehmen wenn es sich anbietet ist okay, so soll es auch bleiben.
Dann habe ich eine Faustregel an der ich mich halte, kaufe nichts was ich nicht innerhalb eines Jahres voll bezahlen könnte. So bin ich bis jetzt gut durchs leben gekommen.
Einfach gestrickt mehr nicht.
Ps mit über 50 denke ich nicht, was ich in 50 Jahren dafür bekomme.
Jetzt kommt die Phase wo man langsam die Beine ausstrecken möchte, bevors zu Ende geht.

Beitrag 05.03.2017, 17:30

kontrast
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 94
Registriert: 22.01.2017, 20:27
Wohnort: Netz22
Mal eine Frage zu den Lunaren 2, was ist die bessere Option bei diesen Münzen, 1 x 2 Oz Affe Gold oder 4 x 1/2 Oz Affen.
Welche dieser Münzen hätte mehr Potenzial an Wertzuwachs?
Über eine Info würde ich mich freuen. smilie_11

Beitrag 05.03.2017, 19:41

Benutzeravatar
wasp
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 547
Registriert: 08.02.2016, 13:49
Wohnort: NRW
Ganz klar, nicht A nicht B-sondern C 1 Oz und 2 Stück von den halben Affen.
Wenn das hilfreich war in deiner Kaufentscheidung, bitte.
Tschö

Beitrag 19.07.2017, 21:39

Turnbeutelvergesser
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 238
Registriert: 24.01.2011, 23:19
Wohnort: Ba-Wü
Hier gibt´s noch Tiger und Drache zu angemessenen Preisen:

https://auragentum.de/gold/goldmuenzen/2-unzen/

Beitrag 21.07.2017, 08:26

Benutzeravatar
Siesta
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 576
Registriert: 16.12.2016, 20:45
Wohnort: Berlin
Turnbeutelvergesser hat geschrieben:Hier gibt´s noch Tiger und Drache zu angemessenen Preisen:

https://auragentum.de/gold/goldmuenzen/2-unzen/
Schon heftig wie stark der Sammleraufschlag für diese beiden Münzen zuletzt nachgegeben hat. Da hat wohl jemand einen größeren Posten besagter Münzen auf den Markt geschmissen.

Ist der Lunar-Hype vorbei??
*One original thought is worth a thousand mindless quotings*DIOGENES

Antworten