Urban Mining: 25 Kilo Gold aus dem Zürcher Müll gesammelt

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 17.05.2017, 12:44

Benutzeravatar
Zombie
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 09.02.2015, 10:04
"Der Kanton Zürich ist Weltmeister im Urban Mining. Eine Anlage in Hinwil sammelt wertvolle Metalle aus dem Abfall – eine einzigartige Maschine macht es möglich."

http://www.20min.ch/schweiz/zuerich/sto ... t-20771407

Beitrag 17.05.2017, 16:56

dirty old
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 223
Registriert: 16.03.2012, 11:26
Wohnort: Westerwald
Interessanter Artikel,kann sich jemand vorstellen warum so viel mehr Gold als Silber in diesem Müll ist,und in welcher Form das zurückgewonnene Gold erst mal im Müll gelandet ist??? smilie_08

Schönen Feierabend.. smilie_24
Grüsse!!

Beitrag 17.05.2017, 18:49

Benutzeravatar
Zombie
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 09.02.2015, 10:04
Das Gold und Silber im Müll ist auf Elektroschrott zurückzuführen.

Beitrag 18.05.2017, 09:15

dirty old
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 223
Registriert: 16.03.2012, 11:26
Wohnort: Westerwald
Die sprechen in dem Bericht aber eben nicht von recyceltem Elekroschrott,
sondern von Schlacken aus der Müllverbrennung.
Grüsse!!

Beitrag 18.05.2017, 20:11

Turnbeutelvergesser
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 236
Registriert: 24.01.2011, 23:19
Wohnort: Ba-Wü
Da gab´s im GEO 2013 schon mal einen Artikel:

https://www.yumpu.com/de/document/view/ ... oph-keller

Gibt auch in Indien eine Straße, in der hauptsächlich Goldschmiede angesiedelt sind. Glaub es war in Kalkutta. Die kehren auch regelmäßig die Straße und gewinnen so Gold zurück.

Beitrag 19.05.2017, 05:57

Gladius
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 451
Registriert: 11.12.2011, 16:10
Gab auch mal einen Bericht von nem Mann in New York, der nach Arbeitsverlust damit begann die Gehwege vor/hinter Juwelierläden zu säubern. Der fand neben Gold- und Silberstaub noch kleinere Edelsteine und Perlen. Ob er das noch macht, bzw. machen darf weiß ich nicht.

Beitrag 20.05.2017, 04:35

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6623
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
Gladius hat geschrieben:...
Ob er das noch macht, bzw. machen darf wei� ich nicht.
Wahrscheinlich nicht. Das sind dann Bodenschätze auf städtischem Grund. Wäre ja noch schöner, wenn da jeder Dahergelaufene ... und so
smilie_15
Andere gibt es schon genug

Beitrag 21.05.2017, 13:54

Benutzeravatar
Zombie
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 09.02.2015, 10:04
dirty old hat geschrieben:Die sprechen in dem Bericht aber eben nicht von recyceltem Elekroschrott,
sondern von Schlacken aus der Müllverbrennung.
Vielleicht die Summe des kleinen Elektroschrott den man im normalen Müll entsorgt (MP3 Player, Fernbedienung, Wecker, Handy, u.s.w.). Und in Gewissen Kosmetikprodukten hat es Silber drin.

Antworten