Funde historischer Gold- und Silbermünzen, Schmuck

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Beitrag 23.09.2023, 22:13

Benutzeravatar
Sapnovela
Gold-Guru
Beiträge: 3732
Registriert: 05.11.2011, 21:59
Austin Powers hat geschrieben:
23.09.2023, 10:04

5000 Goldstücke, zwei Barren mit einem Gewicht von zwölf Kilo und 37 einen Kilo schwere Barren in geerbtem Haus entdeckt - und 45% wieder weg durch frz. Erbschaftssteuer
https://www.stern.de/panorama/weltgesch ... 05976.html
Aber es gibt doch den enorm großzügigen Freibetrag von 156.359 Euro bei Verwandten ersten Grades. Da sind wir ja dann bei sozialverträglichen 43% smilie_02

Ich bin immer wieder überrascht wie viele ehrliche Menschen es gibt. smilie_06

Beitrag 29.09.2023, 14:44

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5970
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
1800 Jahre alt!

Bjarne (9) findet Silbermünze beim Spielen

https://www.bild.de/regional/bremen/bre ... .bild.html
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 29.09.2023, 15:27

puffi
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 709
Registriert: 31.01.2011, 22:31
Wohnort: in der mitte
Der gute Bjarne,

Erst im Alter weis man welche Fehler man in der Kindheit gemacht hat...

Beitrag 29.09.2023, 18:09

Marek
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 406
Registriert: 25.08.2013, 19:15
Moin,

den Fehler haben die Eltern von Bjarne gemacht.
Weitere Kommentare spare ich mir / euch... 8)

Liebe Grüße
Marek

Beitrag 08.10.2023, 14:25

Benutzeravatar
Puschel
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 853
Registriert: 20.12.2020, 19:39
...... Ohrring gesucht
Goldschatz im Garten gefunden

Zitat aus dem verlinkten Artikel:
Es begann mit der Suche nach einem verlorenen Ohrring und endete mit einem Goldfund: Eine Familie in Norwegen hatte Edelmetall aus der Wikingerzeit direkt unter der Nase liegen. Die Entdeckung wurde auf der Insel Jomfruland gemacht.
Leider sind beide Schmuckstücke "nur" vergoldet und kein Vollmaterial. Aber interessant ist es trotzdem.

https://www.t-online.de/nachrichten/pan ... chatz.html
Der Sinn einer Behörde liegt in seiner Existenz

Beitrag 20.10.2023, 10:10

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5970
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Mit Bildern smilie_51 smilie_51

England: Hobbyarchäologe entdeckt 2000 Jahre alte Goldmünze – mit Namen von bislang unbekanntem König

Unglaublich, was Hobbyarchäologe Lewis Fudge mit seinem goldenen Fund alles losgetreten hat: eine Fachdiskussion über einen bislang unbekannten König, Schnappatmung bei englischen Auktionatoren und nicht zuletzt einen neuen Wikipedia-Eintrag, der „Esunertos“ gewidmet ist:

https://www.nordisch.info/archaeologie- ... enzeKoeni3
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 02.11.2023, 10:01

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5970
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Gold, Silber, Bronze

Aus Deutschlands Untergrund wurde schon manche Kostbarkeit geborgen, von Forschern, ehrlichen Findern und Raubgräbern. Und nach mancher wird noch immer gesucht. Eine Übersicht in Grafiken:

https://www.zeit.de/2023/44/ausgrabunge ... delmetalle
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 06.11.2023, 23:46

blechrohr
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 08.04.2015, 09:03
Wohnort: Inland
http://opr.news/4c0947de231106de_de?lin ... ent=newseu
Bitte mal schön ne Ecke freimachen...im Tresor smilie_02
Einmal so viel Geld verdienen, wie Leute denken, das ich verdiene.

Beitrag 08.11.2023, 11:53

Austin Powers
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 121
Registriert: 16.04.2016, 00:07
Wohnort: München
Ich erlaube mir einmal, ein verkürztes Zitat wiederzugeben:
Sapnovela hat geschrieben:
23.09.2023, 22:13
Ich bin immer wieder überrascht wie viele ehrliche Menschen es gibt. smilie_06
2016 entfernt eine Gartenbaufirma auftragsgemäß Gebüsch und Strauchwerk auf einem Friedhof. Dabei entdeckt sie mit Bargeld und Goldmünzen gefüllte Behältnisse, der Münzwert beläuft sich auf ca. 500.000 EUR , 105.800 EUR entfallen auf Bargeld. Der Fund wird umgehend gemeldet und abgegeben, auch an den Folgetagen entdeckte Behältnisse werden den Behörden übergeben. Nach sechs Monaten Frist wurde sowohl eine Herausgabe des Fundes als auch Finderlohn verwehrt. Diese Entscheidung wurde gerichtlich bestätigt.

Geschichte: https://www.weka.de/ordnungsamt-gewerbe ... ldmuenzen/

Urteil: https://voris.wolterskluwer-online.de/b ... 8c392f6021
Meine Bewertungen: http://www.gold.de/forum/austin-powers-t9994.html

Beitrag 09.11.2023, 08:02

Benutzeravatar
Sapnovela
Gold-Guru
Beiträge: 3732
Registriert: 05.11.2011, 21:59
@Austin Powers

Dazu fällt mir ein anderes Zitat ein:

Ehrlichkeit ist anstrengend.

Henri Stendhal franz. Schriftsteller

Beitrag 09.11.2023, 14:27

Austin Powers
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 121
Registriert: 16.04.2016, 00:07
Wohnort: München
Ja, das ist zutreffend, und für das Seelenheil ist's auch nicht verkehrt.

Aber unter uns, wenigstens Finderlohn (25 Eur + 3% über den Wert von 500 Eur) hätte man schon geben können. Da liefert jemand vorbildlich 600k ab und bekommt dann absolut nichts...
Meine Bewertungen: http://www.gold.de/forum/austin-powers-t9994.html

Beitrag 09.11.2023, 18:06

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5970
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
16 Milliarden in Gold – Kolumbien hebt das Wrack der sagenhaften "San José"

Haushaltssorgen ade: Die kolumbianische Regierung will ein spanisches Linienschiff heben, das vor der Küste des Landes liegt, seit es 1708 explodierte. Die "San José" gilt als der "heilige Gral der Schiffswracks", weil sie unermessliche Schätze an Bord hatte:

https://www.stern.de/digital/technik/16 ... 73506.html
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 22.11.2023, 15:40

Benutzeravatar
Oliver
Gold-Guru
Beiträge: 2539
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 05.12.2023, 14:21

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5970
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Interessant, mit Bildern smilie_01


Absoluter Glückstreffer mit Metalldetektor

Norwegen: 1000 Jahre alte Jesus-Goldmünze aus Byzanz entdeckt – verloren vom letzten Wikingerkönig?

Ein Hobby-Archäologe aus Norwegen hat den Treffer seines Lebens gelandet. Er stieß vor wenigen Wochen mit seinem Metalldetektor auf eine Goldmünze mit Jesus-Darstellung, die vor rund 1000 Jahren im byzantinischen Reich geprägt wurde – wahrscheinlich in Konstantinopel:

https://www.nordisch.info/archaeologie- ... ckt/#Bild1
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 03.01.2024, 13:37

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5970
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Schwerter, Münzen und mehr: Archäologischer Sensationsfund aus MV

https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenb ... tz202.html
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 05.01.2024, 10:53

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5970
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Mysteriös, mit Bildern smilie_01


Einstige Verwendung unbekannt

England: Rätselhaftes Gold-Artefakt aus 8. Jh. mit Metalldetektor entdeckt

Ein Schatzsucher hat vor wenigen Wochen in der englischen Grafschaft Norfolk mit einem Metalldetektor ein Gold-Artefakt aus dem späten 8. Jahrhundert entdeckt, das der Fachwelt Rätsel aufgibt:

https://www.nordisch.info/archaeologie- ... ckt/#Bild1
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 22.02.2024, 09:46

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5970
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Passt zwar nicht exaktamente in diesen Faden, ists aber auch nicht Wert einen Neuen aufzumachen smilie_16


Eine kurze Geschichte des Goldes und der Weltwirtschaft

Wenn sich das weltwirtschaftliche Zentrum verschob, folgten die Goldreserven demselben Weg. Eine kurze Geschichte von Gold und der Weltwirtschaft:

https://www.goldreporter.de/eine-kurze- ... el/241913/
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 27.02.2024, 14:22

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5970
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Milliardenschatz auf dem „Heiligen Gral der Schiffswracks“? Expedition geplant

Das legendäre spanische Schiff „San Jose“, bekannt als „Heiliger Gral der Schiffswracks“, könnte einen versunkenen Schatz im Wert von bis zu 20 Milliarden Dollar beherbergen. Kolumbien plant eine Expedition zur Erforschung:

https://www.focus.de/panorama/welt/heil ... 08427.html
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 10.04.2024, 08:32

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5970
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Ganz interessant :wink:


Rätsel um Silbermünzen-Boom gelöst

Im frühen Mittelalter gab es auf einmal haufenweise Silbermünzen. Das Geld belebte den Handel, aber woher kam der Rohstoff dafür? Chemische Analysen liefern eine Antwort:

https://www.spiegel.de/wissenschaft/men ... 7a93b9e7d3
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 17.04.2024, 18:17

Benutzeravatar
CARLOZ
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 294
Registriert: 05.09.2016, 15:19
Wohnort: Wiener Speckgürtel
Römer, Räuber und ein Ring
https://www.derstandard.at/story/300000 ... d-ein-ring
Freundlich CARLOZ
Du muaßt den Aunderen a wos lossn. (CARLOZ)

Antworten