Gold in Empfang nehmen

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Beitrag 02.04.2020, 16:17

golddicka
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 01.10.2014, 21:16
Braucht man dafür definitiv einen Perso/Reisepass oder werden auch andere Dokumente akzeptiert?

Beitrag 02.04.2020, 16:35

puffi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 394
Registriert: 31.01.2011, 22:31
Wohnort: in der mitte
Ist zwar schon lange her aber als ich meinen goldenen Ehering in Empfang nahm musste ich mich vorher ausweisen. Es ist mir immer noch nicht klar ob zu meinem Schutz oder nicht.......

Ansonsten hab ich mich noch nie ausweisen (perso/Reisepass) müssen, außer bei einer Abholung bei DHL oder Hermes aber das hat nix mit Gold zu tun. Nen Wertkurier hat bei mir noch nie gefragt.

Beitrag 02.04.2020, 16:55

Salami6
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 374
Registriert: 19.09.2017, 14:36
golddicka hat geschrieben:
02.04.2020, 16:17
Braucht man dafür definitiv einen Perso/Reisepass oder werden auch andere Dokumente akzeptiert?
Beim Kauf ab 2000€ ist immer ein gültiger Persoalausweis oder gültiger Reisepass vorzulegen.
Andere Dokumente oder ein abgelaufenen Pass werden nicht akzeptiert.
Bei jedem Goldverkauf ist der Ausweis vorzulegen.
Mit dem Ausweis wird auch bestätigt dass Du zum Personal der Bundesrepublik Deutschland gehörst,in der Regel zu den Fußtruppen, die den Karren aus dem Dreck ziehen.
Träumer erwachet.

Beitrag 10.06.2020, 20:16

Amenhotep IV
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 65
Registriert: 20.10.2018, 21:04
Wohnort: Deutschland
Am besten ist der Kauf bzw. Verkauf von Privat zu Privat. Man muss sich lediglich über den entsprechenden Preis einig sein. Nix kompliziertes also. Hat bis jetzt ausnahmslos immer bei mir geklappt.
ECHN PH AEGYPT BC MCCCLI - BC MCCCXXXIV

Beitrag 11.06.2020, 13:18

Benutzeravatar
Oliver
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 608
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
Das sehe ich anders. Das komplizierteste beim Verkauf von Privat zu privat ist das verschicken, wen es den versichert sein soll. Aber dazu gibt es einen geeigneteren Threat....
Das empfangen von meinem bestellten Gold/Silber wiederum macht - immer- meine Nachbarin älteren Semesters - ohne das sie es weiß. Sämtliche Packetdienste liefern alles zu ihr ohne auch nur einen Gedanken daran zu verschwenden bei dem tatsächlichen Empfänger mal zu klingeln ... auch !!! Packete die mit persönlicher Übergabe deklariert sind.
Beschwerde beim Suport von DHL, Dpd, UPS.... smilie_20
Jukkt die nee...
smilie_37SCHAAAALKE smilie_37 smilie_59 smilie_57 smilie_59

Beitrag 11.06.2020, 13:46

Goldmedaille
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 454
Registriert: 12.06.2019, 15:46
:wink:
Zuletzt geändert von Goldmedaille am 07.09.2020, 20:24, insgesamt 1-mal geändert.
This signature is under construction!

Beitrag 14.06.2020, 20:23

Amenhotep IV
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 65
Registriert: 20.10.2018, 21:04
Wohnort: Deutschland
Es wird bei mir nichts verschickt oder mit der Post versandt sondern nur Übergabe persönlich. Natürlich an einem neutralen Ort. Alles andere fällt kategorisch aus.
ECHN PH AEGYPT BC MCCCLI - BC MCCCXXXIV

Beitrag 14.06.2020, 21:15

Benutzeravatar
aerox
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 232
Registriert: 19.02.2020, 17:13
@Amhotep
und beim Tracking-Chip in Gold/Scheinen? Maske nicht vergessen :-)
---Humor und EM's in diesen Tagen...sind lebensschonende Maßnahmen...
...Down with the SPY-Phone...

Beitrag 24.08.2020, 12:22

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4094
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Heutzutage gibt auch irgendwie nichts mehr, was es nicht gibt, interessanter Fall! :wink:


Prozess: Das Rätsel um das verschwundene Gold

Im Landgericht macht sich ein Richter auf die Suche nach einem Goldbarren – und findet einen mysteriösen Verdächtigen:

https://www.abendzeitung-muenchen.de/in ... 4db20.html
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 24.08.2020, 12:33

lifesgood
... ich gehör ja nicht zu den Leuten, die schon Panik bekommen, wenn die Lieferung mal zwei, drei Wochen dauert, aber wenn ich für 10 k€ EM gar nicht geliefert bekommen würde, dann würde mir das schon aufallen ;)

lifesgood

Beitrag 24.08.2020, 14:29

puffi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 394
Registriert: 31.01.2011, 22:31
Wohnort: in der mitte
@lifesgood

Besonders wenn 10k€ EM als nette kleine alt-ägyptische Figuren bestellt waren..... smilie_01

Beitrag 24.08.2020, 14:43

lifesgood
... das wäre mir für sowas definitiv zu viel.

Aber mein Ägypten-Fach ist sowieso voll, da paßt zum Glück nichts mehr rein ;)

lifesgood

Beitrag 24.08.2020, 14:58

Benutzeravatar
Waschmaschine
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 374
Registriert: 27.10.2013, 16:05
Wohnort: CCAA
≈ 13.000 €...

Beitrag 04.09.2020, 10:16

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4094
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Wieder ein kurioser Fall wo das Gold durch den Kurierdienst wohl nicht beim Empfänger ankam


Rheinland-Pfalz: Mann findet 30 Goldbarren im Gras – einen Teil darf er behalten

Ein Mann in Rheinland-Pfalz fand 30 Goldbarren auf einer Wiese. Nach langer Suche wurde nun endlich der Eigentümer des wertvollen Edelmetalls gefunden. Doch auch der Finder ging nicht leer aus:

https://www.stern.de/panorama/gesellsch ... 92902.html
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 04.09.2020, 12:18

lifesgood
Da passieren die tollsten Sachen.

Ich hatte mir letztes Jahr im Herbst über chrono24 einen neuen Breitling Navitimer GMT bei einem Händler in Italien bestellt.

Geliefert wurde mit DHL Express und ich hatte als Lieferanschrift meine ehemalige Fa. (die jetzt meinen Töchtern gehört) angegeben, weil da den ganzen Tag jemand da ist.

Als dann das mail kam, dass das Paket zugestellt ist, habe ich natürlich gleich angerufen. Das Paket war nicht da. Auch gibt es in der Fa. niemanden mit dem Namen, der unterzeichnet hatte. Auch in der direkten Nachbarschaft gibt es niemanden mit diesemNamen.

Ich hab dann mehrmals mit DHL Express telefoniert und gemailt, die waren aber wenig kooperativ. Als habe ich beim Verkäufer in Italien reklamiert und den Fall geschildert, dass das Paket an eine ganz andere Adresse zugestellt wurde.

Der hat dann wohl massiv Druck gemacht und dann hat's dann geklappt. DHL Express hat das Paket dort wieder abgeholt und an der richtigen Anschrift zugestellt.

Mittlerweile habe ich bei dem Händler eine weitere Breitling bestellt (der ist mit Abstand der Günstigste weltweit), diesmal hat es reibungslos geklappt.

lifesgood

Beitrag 04.09.2020, 12:50

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4094
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Kaufst Du die Breitlings mit dem Hintergrund Liebhaberei/Hobby oder spekulierst Du auf Wertsteigerung und entsprechenden Weiterverkauf?
Kenne mich im First-Class-Uhrenbereich gar nicht aus.
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 04.09.2020, 13:11

Goldmedaille
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 454
Registriert: 12.06.2019, 15:46
Das würde mich auch interessieren. :wink:
This signature is under construction!

Beitrag 04.09.2020, 13:24

lifesgood
... wenn man auf Wertsteigerung und Gewinn beim Weiterverkauf spekuliert müßte man versuchen, die gefragten Rolex-Modelle einigermaßen günstig zu erwischen und diese ungetragen in den Tresor legen. Ich kenne da schon Leute, die genau das machen, um zu diversifizieren.

Das bin ich aber nicht. Weder der Rolex-Träger noch jemand, der die Uhren ungetragen in den Tresor legt.

Wenn ich mir eine Uhr kaufe, will ich sie auch tragen. Nichtsdestotrotz wird der Wert relativ gut erhalten.

Ich hatte um das Jahr 2000 (in den späten 90ern und den frühen 2000ern) einige Jahre recht intensiv Uhren gesammelt. Wenn ich mir heute ansehe, wie diese Uhren gehandelt werden, könnte ich jede über meinen Einstandspreis verkaufen, manche für geringfügig mehr, manche für deutlich mehr. Aber das habe ich nicht vor.

Wegen der Edelmetallkäufe waren dann die Uhren viele Jahre in den Hintergrund getreten. Aber nachdem ich ja kein EM mehr kaufe, gönne ich mir gelegentlich das eine oder andere schöne Stück.

Letztendlich kommt es auch auf den Einkauf an. Wenn man heute eine Breitling mit fast 40% unter Liste kaufen kann, hat man durch die Preissteigerungen der Hersteller in wenigen Jahren den Punkt erreicht, dass man beim Verkauf seinen Einsatz wiederbekommt. Somit sozusagen ein kostenloses Hobby, das nur ein wenig Kapital bindet. Aber in Zeiten wie diesen ist ja Alles besser als FIAT.

Hier meine letzten beiden Erungenschaften aus 2020. Da ich ja eigentlich immer Jeans trage, sollte es mal was Blaues sein. ;)

Das ist einmal eine Tudor (die Rolex für Arme smilie_02 )
Tudor.jpg
... und ein Breitling Navitimer Pan Am Edition
Navitimer-PanAm.jpg
lifesgood
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von lifesgood am 04.09.2020, 13:29, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 04.09.2020, 13:29

Goldmedaille
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 454
Registriert: 12.06.2019, 15:46
:wink:
Zuletzt geändert von Goldmedaille am 07.09.2020, 20:23, insgesamt 1-mal geändert.
This signature is under construction!

Beitrag 04.09.2020, 13:37

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4094
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
smilie_14 @lifesgood.
VfL Bochum? -Find ich gut!

Antworten