LUNAR II Drache nun erhältlich

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Beitrag 11.09.2011, 09:06

ichauch
½ Unze Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 11.09.2011, 07:55
Noch eine Frage zum Gold Drachen,
kann man nach Euerer Meinung davon ausgehen, dass sich die Lunar2 Motive an die 1er Serie im Preisgefüge anlehnen?

Also z.B. der Drache den Tiger im Preis noch überholen wird?

Oder laufe ich Gefahr, dass die begehrtesten Motive der 1er Serie Drache, Schlange und Pferd bei der neuen Serie zwar teuer verkauft werden aber später nicht davonziehen :?:
ichauch

Beitrag 11.09.2011, 09:11

Knoxler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 358
Registriert: 05.03.2011, 11:46
Wohnort: bei Fort Knox
Seid Ihr alle keine SPK-Freunde ?
Ich hab am 2.9. mal bei meiner vorsichtig angefragt, ob die seit gestern rausgekommenen Lunar Drachen bestellbar sind, würde 10 Stück ordern.
Am 5.9. konnte ich sie abholen, für 480,-.
So einfach hätte ich es mir nicht vorgestellt.

Knoxler

Beitrag 11.09.2011, 17:34

Benutzeravatar
huggy
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 12.08.2011, 12:09
Knoxler hat geschrieben:Seid Ihr alle keine SPK-Freunde ?
Ich hab am 2.9. mal bei meiner vorsichtig angefragt, ob die seit gestern rausgekommenen Lunar Drachen bestellbar sind, würde 10 Stück ordern.
Am 5.9. konnte ich sie abholen, für 480,-.
So einfach hätte ich es mir nicht vorgestellt.

Knoxler
Meine beiden Sparkassenfilialen konnten keine bestellen.... somit mußte ich leider in die Röhre gucken...
Sofern mir jemand eine zum akzeptablen Preis abgeben möchte, bitte PN :wink:

Beitrag 11.09.2011, 18:59

Benutzeravatar
macgyver
½ Unze Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 04.03.2010, 13:54
@ichauch

Ich denke das ist wirklich schwer zu sagen. Es kommt dabei auch auf die Verkaufszahlen an. Bei den 1oz Gold Drachen 2012 ist die Mintage ja auf 30.000 Stück limitiert. Das ist nicht soviel. Bei den anderen ist die Mintage offen. Kommt also ganz auf die Nachfrage an.

Der Drache als Motiv, genießt schon einen guten Ruf. Das erkennt man auch an der Resonanz auf dieses Thema in diversen Foren. Und außer den 1oz Stückelungen sind die Preise bei den anderen Größen ja im Rahmen.

Es bleibt dort also spannend.

Gruß
macgyver
Always ask yourself: "what would MacGyver do?"

Beitrag 11.09.2011, 19:05

Benutzeravatar
rotchamp1
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 134
Registriert: 13.11.2010, 13:05
Wohnort: Steueroase Deutschland
Wäre ja mal interessant ne Abschätzung der Stückzahlen zu bekommen die in Europa gelandet sind.
Meine amerikanischen Arbeitskollegen haben es jedenfalls nicht so leicht daran zu kommen wie wir!
smilie_08

Beitrag 11.09.2011, 20:04

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3914
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
rotchamp1 hat geschrieben:Meine amerikanischen Arbeitskollegen haben es jedenfalls nicht so leicht daran zu kommen wie wir!
smilie_08
Bloß gut.... smilie_24
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 11.09.2011, 21:02

Benutzeravatar
macgyver
½ Unze Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 04.03.2010, 13:54
@rotchamp

Meinst du hinsichtlich der Verfügbarkeit der Münzen oder hinsichtlich eines noch höheren Preises als bei uns?
Always ask yourself: "what would MacGyver do?"

Beitrag 12.09.2011, 02:22

Benutzeravatar
Brainwashed
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 29.07.2011, 14:59
Kurze Zusammenfassung...

Die Händlerliste welche den Drachen führt geht über eine gute Seite, Stückzahlen scheinen
vorhanden. Derzeit sieht es mir mehr danach aus als blieben die Händler auf ihren (überteuerten) Drachen sitzen. smilie_01

Grüße Brain

Bitte keine Bilder von diesem Händler hier einstellen. Diesbezüglich gab es schon einmal Ärger, danke.
Admin
der Dumme lebt von der Arbeit, für den klugen sorgt der Staat

Beitrag 12.09.2011, 15:47

oli40
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 07.08.2011, 10:01
Ich habe heute bei meiner Sparkasse 5 Drachen für 240 Euronen erhalten.
Glück gehabt.



Viele Grüße

Oli40

Beitrag 12.09.2011, 15:48

Benutzeravatar
silverfish
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: 07.06.2011, 14:40
Wohnort: ruhrgebiet
hallo leute,

war gestern mal wieder auf der münzbörse in dortmund, dort wurde der drache zwischen 68 und 75 € angeboten. mit etwas feilschen lag der preis dann bei 60 €, habe dann zugeschlagen und 30 ergattert, hätte aber noch viel mehr haben können. smilie_01

haber es aber auch parallel bei meiner bank versucht, dort hieß es, die australier hätten im augenblick lieferengpässe, die dinger wären aber in etwa 2 wo für unter 40 € erhältlich, vorbestellungen sind aber leider nicht möglich. wer's glaubt. smilie_20
am golde hängt, zum golde drängt doch alles: dagobert duck

Beitrag 12.09.2011, 18:00

Benutzeravatar
rotchamp1
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 134
Registriert: 13.11.2010, 13:05
Wohnort: Steueroase Deutschland
macgyver hat geschrieben:@rotchamp

Meinst du hinsichtlich der Verfügbarkeit der Münzen oder hinsichtlich eines noch höheren Preises als bei uns?
......also mich würde mal die Gesamtverfügbarkeit interessieren.

300000 stck a 1 oz. weltweit ist nicht gerade viel,.....wenn man bedenkt wie die " Nachfrage " ist.

Die Asiaten die ich kenne kaufen alles was sie kriegen können, bevorzugt aber Silber da erschwinglicher als Gold.
smilie_14

Beitrag 12.09.2011, 19:36

megane26
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 363
Registriert: 11.10.2010, 05:53
Wohnort: NRW
Und kaufen die in Deutschland oder in China?
Neid muss man sich erarbeiten - Mitleid bekommt man geschenkt!

Beitrag 12.09.2011, 20:00

nameschonweg
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1605
Registriert: 20.03.2010, 19:38
Was die Zuteilung angeht, sind zumindest die Australier selbst nicht gut weggekommen. Ich hatte mit einigen australischen Händlern wegen der PP-Versionen Kontakt, da klang dies ziemlich deutlich durch. Hab dann vorgeschlagen, dass ich ihnen ein paar BU-Drachen zurückschicke, wenn ich dafür PP-Versionen bekomme ... die Antwort steht noch aus smilie_07

Auf silber.de gabs en Posting mit konkreteren Zahlen zur Verteilung. Mit Zahlen vom Bekannten eines Freundes, der bei der PM direkt arbeiten soll. Wenn ich mich recht entsinne, waren es wohl um die 100.000, die nach Europa gekommen sein sollen.
“The greatest tragedy in mankind's entire history may be the hijacking of morality by religion.”, Arthur C. Clarke
"Papierwährungen sind die Glasperlen des Industriezeitalters"

Beitrag 13.09.2011, 07:35

peter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 659
Registriert: 17.08.2010, 08:25
China 160.000,- Lieferbreträge PM mit China aus dem Jahre 2010.
Europa 90.000,-
Rest 50.000,-

MFG
Peter
peter24

Beitrag 13.09.2011, 12:31

oli40
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 07.08.2011, 10:01
Ich habe soeben per Brief von dem Hamburger Münzhaus ein Schreiben erhalten, dass ich im Losverfahren ausgeschieden bin. Im Moment sind wir ausverkauft, einfach alles weg.
Bei unserem Angebot handelt es sich weder um ein Lockangebot, noch ist damit ein verstecktes Abo verknüpft.
Dessen ungeachtet wäre es nicht der Stil unseres Hauses. Bla, bla, bla.

Gleichzeitig bieten sie andere Münzen zu weit überzogenen Preisen an.

Was sagt ihr nun zu diesem tollen Schreiben ??

Viele Grüße

Oliver

Beitrag 13.09.2011, 12:49

Benutzeravatar
psychonaut-hh
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 271
Registriert: 10.11.2010, 11:34
Hab von dem Laden schon übles gehört, bevor ich überhaupt meine
allererste Münze gekauft hatte. Darum hab ich den auch immer gemieden.

Der veröffentlichte Wisch hat eigentlich auch genug Aussagekraft.
Und bis jetzt hab ich nur von Leuten gelesen, die nicht ausgelost wurden...


Never ever. smilie_18

Beitrag 13.09.2011, 13:15

DrPepper
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 102
Registriert: 13.10.2010, 18:04
Huuuuch, heute kam Post aus Hamburg. Nun ratet mal, wer sich nicht als glücklicher Losverfahrengewinner nennen darf ;-)
Gruß,
DrPepper

auf gold.de gehandelt
positiv: 7 x (31,1, Lafite, Neelix70, Olli-Nbg, platypusi, ringo240, silbershot) negativ: -

Beitrag 13.09.2011, 13:44

Benutzeravatar
psychonaut-hh
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 271
Registriert: 10.11.2010, 11:34
DrPepper hat geschrieben: Nun ratet mal, wer sich nicht als glücklicher Losverfahrengewinner nennen darf.
So wie es den Anschein hat ... jeder, der im Telefonbuch steht. smilie_06

Beitrag 13.09.2011, 14:12

doze120460
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 150
Registriert: 06.04.2011, 17:20
hab auch einen Brief bekommen.....Sie haben leider nicht gewonnen..... smilie_20

Beitrag 13.09.2011, 14:34

Schlitten
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 06.05.2011, 16:22
psychonaut-hh hat geschrieben:
DrPepper hat geschrieben: Nun ratet mal, wer sich nicht als glücklicher Losverfahrengewinner nennen darf.
So wie es den Anschein hat ... jeder, der im Telefonbuch steht. smilie_06
Ich stehe nicht im Telefonbuch.
Muss ich mir jetzt sorgen machen, dass ich kostenlose Münzen bekomme ohne bestellt zu haben? smilie_20

Da fällt mir ein, schon lange nicht mehr zu Gott gebetet, mich mal endlich im Lotto n 6er gewinnen zu lassen smilie_48 ohne einen Lottoschein natürlich ^^


Ich habe mir lieber einen 2-Unzen Drachen bestellt. Prägelimit hin oder her, ich persönlich denke der 1-Unzer wird viel zu sehr gehyped.

Antworten