Goldpreisprognosen

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Gesperrt

Beitrag 18.05.2013, 19:23

Benutzeravatar
MaciejP
Gold-Guru
Beiträge: 2287
Registriert: 08.03.2012, 05:49
Mal einen Blick auf die Entwicklung von DAX und Gold in den letzten zwei Wochen geworfen:

Bild
Bei Gold wurden jetzt schon zum zweiten Mal die Wochentiefstkurse kurz vor Handelsschluss am Freitag ausgebildet; beim DAX (und analog auch beim S&P 500, Dow Jones, etc.) sieht das genau umgekehrt aus. Das stimmt nicht gerade positiv für die weitere Goldpreisentwicklung. Wenn es in dem Tempo weitergeht, dürfte in der nächsten Woche der Test des letzten Tiefs bei 1320 USD anstehen oder gar ein Schlachtfest 2.0. :shock:

Beitrag 19.05.2013, 12:04

Benutzeravatar
silversurfer11
½ Unze Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 16.03.2012, 21:05
Guten Morgen,

auf den weiteren Verlauf des Goldpreises bin Ich auch gespannt...

Ich schau nicht soviel Fernseh daher war es grad um so erstaunlicher
als im TV Werbung von Degussa kam wo sie zum Gold&Silberkauf
animiert haben.(ich seh zum ersten mal die werbung von den bzw das zum Gold&silberkauf
geraten wird).

Sonst sieht man immer nur Werbung wie Goldankauf/GoldgegenGeld usw.

Ist das jetzt das Ende?! wollen die noch schnell die Masse mitreinziehen
bevor die Kurse absegeln...


mfg silversurfer

Beitrag 19.05.2013, 20:40

foxy
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 82
Registriert: 04.10.2012, 23:34
Ist mir auch aufgefallen wir werden sehen glaub Gold wird weiter fallen warte und kauf dann wieder nach. wir legen ja langfristig an smilie_02
“Gold ist Geld und nichts anderes”
J.P. Morgan, US-amerikanischer Unternehmer und Bankier (1837-1913)

Beitrag 19.05.2013, 22:41

Benutzeravatar
Deichgraf
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 433
Registriert: 18.07.2011, 18:49
Jedenfalls kaufen die Zentralbanken :

http://www.bullionstreet.com/news/centr ... 12013/4752

Beitrag 20.05.2013, 05:51

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6659
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
Deichgraf hat geschrieben:Jedenfalls kaufen die Zentralbanken :
...
Aber nicht nur 5% weniger als im Vergleichszeitraum vor einem Jahr (was auch im verlinkten Artikel steht), sondern satte 25% weniger als im vorigen Quartal und überhaupt die geringste Menge seit 2. Quartal 2011!
(siehe die von mir gepostete Tabelle oben)

Wie immer ... Statistiken kann man so oder so lesen smilie_16


P.S.
Wenn man es mal so betrachtet:
Bild
kann man "über den Daumen" sagen: Unter 1.000 $ haben die Zentralbanken VERKAUFT, über 1.000 Dollar kaufen sie.
... warum auch immer.

Aber auch das ist natürlich eine fragwürdige Aussage, denn nicht "die Zentralbanken" kaufen, sondern ganz bestimmte Zentralbanken tun es, während die großen und "historischen" Besitzer einfach gar nichts mehr tun seit einiger Zeit (außer gelegentlich "ihren" (welch' netter Doppelsinn ;-) ) Staaten Gold zum Münzprägen zu verkaufen,was aber geringe Mengen sind).
Höflichkeit ist keine Schwäche - Empathie ist keine Dummheit - Moral ist nicht moralinsauer

Beitrag 20.05.2013, 07:47

Benutzeravatar
Deichgraf
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 433
Registriert: 18.07.2011, 18:49
Ich muss ja nicht alles wiedergeben, was beim Klick auf den Link ohnehin erscheint.
smilie_16

Beitrag 20.05.2013, 08:23

Benutzeravatar
AuCluster
Gold-Guru
Beiträge: 2195
Registriert: 13.12.2011, 22:46
Wohnort: Auf Schalke
silversurfer11 hat geschrieben:Guten Morgen,

auf den weiteren Verlauf des Goldpreises bin Ich auch gespannt...

Ich schau nicht soviel Fernseh daher war es grad um so erstaunlicher
als im TV Werbung von Degussa kam wo sie zum Gold&Silberkauf
animiert haben.(ich seh zum ersten mal die werbung von den bzw das zum Gold&silberkauf
geraten wird).

Sonst sieht man immer nur Werbung wie Goldankauf/GoldgegenGeld usw.

Ist das jetzt das Ende?! wollen die noch schnell die Masse mitreinziehen
bevor die Kurse absegeln...


mfg silversurfer
Selbst im Bochumer Rewirpower-Station hat Anlagegold Bandenwerbung geschaltet. Sind Bochumer so reiche Leut'? smilie_07
Within our mandate, the ECB is ready to do whatever it takes to preserve the euro. And believe me, it will be enough.

Beitrag 20.05.2013, 11:46

rapi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 409
Registriert: 26.06.2010, 16:28
hallo, wie heute berichtet- ist silber, wie auch gold mächtig unter druck- prognosen würde ich nicht stellen, da keiner weiß, was am ende fakt ist.
wer seriös ist, gibt es zu, dass momentan alles unkalkulierbar ist. der dax wie auch andere rohstoffe habe eine bewegung, da sieht kaum einer mehr durch.

freundl. grüße

Beitrag 20.05.2013, 12:31

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6659
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
Deichgraf hat geschrieben:Ich muss ja nicht alles wiedergeben, was beim Klick auf den Link ohnehin erscheint.
...
Nö, "musst" Du nicht - sollte damit ja aber auch in keiner Weise zum Ausdruck gebracht werden. Dass Dein Name beim Zitat erscheint geht ja automatisch.
Aber ich geb nun mal gern ein paar Zusatzinfos, die in den Artikeln NICHT erscheinen. Und die Grafik ist eine Auswertung von mir. Die hat mit dem Link gar nichts zu tun.
Höflichkeit ist keine Schwäche - Empathie ist keine Dummheit - Moral ist nicht moralinsauer

Beitrag 20.05.2013, 16:09

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1960
Registriert: 14.02.2011, 15:52
Bin ich froh, dass ich einen netten Käufer für meine Coins gefunden habe. Diesen Stress muss man sich ja nicht mehr antun. Der Abwärtstrend ist voll intakt.
"Aus Furcht zu weit zu gehen, gehen wir oft nicht weit genug."
(Reinhard K. Sprenger)

Beitrag 20.05.2013, 16:20

rapi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 409
Registriert: 26.06.2010, 16:28
sw_trade hat geschrieben:Bin ich froh, dass ich einen netten Käufer für meine Coins gefunden habe. Diesen Stress muss man sich ja nicht mehr antun. Der Abwärtstrend ist voll intakt.
wer schnell geld braucht, muss natürlich schnell handeln. (spekulation ?)
ich habe viel zeit und auch der glanz und die schönen prägungen, lassen mich nicht veranlassen zu veräußern. ich bekomme es meistens nie wieder.

freundl. grüße

Beitrag 20.05.2013, 17:16

Goldjunge99
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 242
Registriert: 26.02.2011, 13:08
Hallo,

wer von euch hat denn gerade eingekauft? :roll:
Der Preis ist, von jetzt auf gleich, ganz gut gestiegen. smilie_01

Beitrag 20.05.2013, 17:29

Benutzeravatar
Argentum13
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 861
Registriert: 18.05.2010, 20:50
Wohnort: Ostwestfalen
Wenn ich eine größere Summe im Wege hätte, würd' ich schon mal einen Teil für EM-Kauf eingesetzt haben (hab ich auch an anderer Stelle schon geschrieben, ca. 1/3).

Da dem aber nicht so ist, gönne ich mir nur die eine oder andere Numis (die auch gegenüber den sinkenden Kursen weitgehend immun ist - bisher jedenfalls) und warte erstmal ab.

Umschichten bei einer weiteren Verschlechterung des Ratios von Mom 1:60 zu Lasten von Ag erscheint mir auch eine Möglichkeit, die ich im Auge behalte. smilie_08
Erfolgreich gehandelt mit über 10 Forum-Nutzern
-----------------------------------------------------------------------------------

Beitrag 20.05.2013, 17:41

rapi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 409
Registriert: 26.06.2010, 16:28
hallo, wer will da prognosen erstellen- verrückt oder? lg

Beitrag 20.05.2013, 20:52

Benutzeravatar
Goldmärker
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 240
Registriert: 15.05.2012, 09:31
Wohnort: U.S.EU.
Kontaktdaten:
sw_trade hat geschrieben:Bin ich froh, dass ich einen netten Käufer für meine Coins gefunden habe. Diesen Stress muss man sich ja nicht mehr antun. Der Abwärtstrend ist voll intakt.
Hoffe du bist alles zu spotpreisen los geworden.
fürn abwärtstrend sind die +2,60% heute gar nicht so übel würde ich sagen.

Beitrag 20.05.2013, 21:25

Benutzeravatar
KROESUS
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1882
Registriert: 08.01.2011, 11:41
der sw-trade hat doch seine Bitcoins gemeint denke ich

Beitrag 20.05.2013, 21:50

Benutzeravatar
AuCluster
Gold-Guru
Beiträge: 2195
Registriert: 13.12.2011, 22:46
Wohnort: Auf Schalke
Eine nette Karikatur:

http://www.merkinvestments.com/insights ... -05-08.php

Wenn die nicht 'China' auf die Fahne geschrieben hätten, käme ein Durchschnittami wohl nicht auf den Namen des Landes mit der roten Fahne. smilie_07
Within our mandate, the ECB is ready to do whatever it takes to preserve the euro. And believe me, it will be enough.

Beitrag 21.05.2013, 10:33

Ginsterkatze
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 340
Registriert: 11.12.2012, 12:59
Wohnort: Bayern
Gestern gut 2,5% rauf,bis jetzt wieder 1,xx% runter.

Alles nur um Anleger in Gold zu verunsichern!

Locker bleiben!Wir werden zum Schluss lachen! smilie_01

Beitrag 21.05.2013, 13:25

Fata.Sibyllina
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 356
Registriert: 02.01.2012, 11:01
Wird in Hongkong das physische Gold knapp, oder ist in China nur ein Sack Reis umgefallen?
http://www.wallstreet-online.de/nachric ... efert-gold
Kann das ein Indiz bzw. Vorbote für das Auseinanderdriften von physischem und verbrieftem Goldmarkt sein? smilie_08
Sapere aude, incipe!

Beitrag 21.05.2013, 14:18

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
Fata.Sibyllina hat geschrieben:Wird in Hongkong das physische Gold knapp, oder ist in China nur ein Sack Reis umgefallen?
http://www.wallstreet-online.de/nachric ... efert-gold
Kann das ein Indiz bzw. Vorbote für das Auseinanderdriften von physischem und verbrieftem Goldmarkt sein? smilie_08
Diese Diskrepanz existiert doch schon am Markt.... smilie_24
Physisch EM versus Papier-EM....
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Gesperrt