Maple leaf Flecken

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 10.01.2012, 17:06

melotrack
Newcomer
Beiträge: 3
Registriert: 28.07.2010, 08:46
Kontaktdaten:
Hallo,

Habe Heute mal ein Tube Maple Leaf von 2009 aufgemacht, und wie Ich leider feststellen musste haben alle Münzen
so komische milchige Flecken...

Weiß jemand woher die kommen?

Beitrag 10.01.2012, 17:16

Benutzeravatar
K
Gold-Guru
Beiträge: 3160
Registriert: 11.08.2011, 17:50
Gugst Du hier :

bullion-investor.net/2011/03/milchflecken-auf-maple-leaf-muenzen-entfernen-milky-spots/

Beitrag 10.01.2012, 17:21

melotrack
Newcomer
Beiträge: 3
Registriert: 28.07.2010, 08:46
Kontaktdaten:
danke für die schnelle Antwort.

Ist ja echt übel dass die sowas verkaufen, gut sind zum glück nur Anlagemünzen die für Mich nur ein physisches Invest sind.

Weißt du ob soetwas auch bei PP oder sonstigen Sammlermünzen passiert ist?

Gruß

Beitrag 10.01.2012, 17:35

Knipser
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 199
Registriert: 15.09.2011, 14:05
Hier is Gold ! Aber im Schwesterforum gibts `nen Faden zum Thema.

Guckst Du hier: http://www.silber.de/forum/milchpest-in ... t9608.html

Beitrag 10.01.2012, 17:43

Benutzeravatar
goldjunge01
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1553
Registriert: 10.07.2011, 20:12
Die Frage nach Milchflecken hatten wir ja lange nicht.

smilie_12

Die Suchfunktion ergab nach 3 Sekunden:

https://forum.gold.de/milchige-verfaerb ... t1553.html

Beitrag 10.01.2012, 18:23

Benutzeravatar
Sapnovela
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1476
Registriert: 05.11.2011, 21:59
Einfach Gold kaufen, 999(9)er Silber ist für Münzen eigentlich nicht wirklich geeignet. Daher gabs auch mal das robustere Sterling-Silber... das läuft nicht so irre leicht an

Beitrag 10.01.2012, 18:47

Seppsello
ja einfach Gold kaufen ist auch nicht die Lösung ....
Wir wollen ja auch ein wenig Silber haben ....

Kaufe Dir Libertads oder Eagles, da treten die Probleme nicht auf...

Beitrag 10.01.2012, 18:59

Benutzeravatar
K
Gold-Guru
Beiträge: 3160
Registriert: 11.08.2011, 17:50
Seppsello hat geschrieben: ja einfach Gold kaufen ist auch nicht die Lösung ....
Wir wollen ja auch ein wenig Silber haben ....

Kaufe Dir Libertads oder Eagles, da treten die Probleme nicht auf...
Phili's haben auch keine smilie_16

Beitrag 10.01.2012, 19:12

Benutzeravatar
DaRReN
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 121
Registriert: 05.08.2011, 23:30
K hat geschrieben:
Seppsello hat geschrieben: ja einfach Gold kaufen ist auch nicht die Lösung ....
Wir wollen ja auch ein wenig Silber haben ....

Kaufe Dir Libertads oder Eagles, da treten die Probleme nicht auf...
Phili's haben auch keine smilie_16
http://www.silber.de/forum/milchpest-in ... tml#221809

smilie_13

Beitrag 10.01.2012, 19:18

Benutzeravatar
K
Gold-Guru
Beiträge: 3160
Registriert: 11.08.2011, 17:50
.
Richtigstellung !
K hat geschrieben: Phili's haben auch keine smilie_16
Richtig muß es heißen :

Meine Phili's haben auch keine smilie_16

Beitrag 10.01.2012, 19:20

Seppsello
habe schon viel über Philis gelesen die auch infiziert sind.
Lange nicht so häufig als die Maples aber ausgeschlossen ist es bei den Philis leider auch nicht.
Aber meine Tube ist clean :-)

Antworten