Silber Zehner

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 27.06.2010, 12:07

Benutzeravatar
Silberling
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: 22.04.2010, 08:05
Hallo,

weiß jemand, ob man die Silber-Zehner bei einer Bank im Tausch für 10,-€ bekommt ? Da sie ja als offizielles Zahlungsmittel zugelassen sind müßten man das doch theorethisch bekommen.
Bei der VfS kosten die ja 15,- €
Aber MDM hat ja auch die "Tauschaktion" gegen 10,- € laufen. Die zahlen doch bestimmt nicht 5,-€ mehr an ihren Lieferant. Oder habe ich da irgendwo einen Denkfehler ?
smilie_08

Beitrag 27.06.2010, 12:39

nameschonweg
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1605
Registriert: 20.03.2010, 19:38
Die Silber-Zehner sind reguläres Zahlungsmittel und gegen 10 EUR in "normalem" Geld bei allen Banken einzutauschen. Du kannst damit auch einkaufen gehen, da die Hädnler gesetzlich verpflichtet sind, die 10er anzunehmen.

Das Problem liegt in der Verfügbarkeit. Leider sind die Dingerfast überall am gleichen Tag ausverkauft - oder besser: ausgetauscht. Bei meiner Bank gibts mittlerweile eine geschlossene Vorbesteller-Liste. Alles schon weg, bevor es da ist. Gute Erfarhungen habe ich bei größeren Banken und Sparkassen in ländlichen Regionen gemacht. Bin durch Zufall in einer Dorf-Sparkasse gewesen und hab mehr rhetorisch gefragt, obs denn Silberzehner gäbe - und hab glatt 10 Stück auf einmal bekommen. Fast schon Unmengen, zumindest in Großstädten. Fakt ist, je reicher die Gegend bzw. je Größer der Einzugsbereich einer Filiale desto eher sind die 10er weg.

Beitrag 27.06.2010, 13:48

krothold
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 82
Registriert: 05.02.2010, 14:03
Bei der Vfs haben die Münzen Spiegelglanz, bei MDM & Co "nur" Stempelglanz. Deswegen die 15 €

Beitrag 27.06.2010, 13:49

Goldfinger
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 91
Registriert: 03.06.2010, 18:26
Du meinst für 15€ sicherlich die aufwendigere Spiegelglanzausgabe. Die ist im weltweiten Vergleich wahrscheinlich die günstigste Sammlerausgabe!
Bankfrische bekommt man am ehesten wie es der Vorredner schon sagte, auf dem Lande. Ansonsten eintragen lassen bei deiner Hausbank und immer am Erstausgabetag zulangen, sonst sind sie vergriffen.

MDM???
Nur wenn du viel Altpapier haben willst.

Meiner Meinung nach kann man da auch nichts falsch machen. Du hast den Nennwert, solange dieses Experiment namens EURO noch besteht und natürlich das bessere, den mittlerweile recht hohen Silberwert (hoffentlich setzen die denn Silbegehalt nicht wieder auf 625 zurück oder noch schlimmer wieder Kupfer/Nickel). smilie_08


Wer das Silber nicht ehrt, ist das Gold nicht wert! smilie_16

smilie_24

Goldfinger

Beitrag 27.06.2010, 20:00

Benutzeravatar
Goldmaus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 848
Registriert: 18.12.2009, 23:23
Ja, bei der Bank bezahlt man nur den Nennwert. Also, man tauscht die Münzen 10€ gegen 10€.
• Goldmaus Münzinvest
[ http://goldmaus.muenzinvest.de ]

Beitrag 28.06.2010, 19:52

utzi
1 Unze Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 22.06.2010, 21:27
Bei den Banken bekommt man aber nur die Stempelglanzausgabe, oder täusche ich mich da?
Nur Tote Fische schwimmen mit dem Strom!

"Amerika wandelt die Welt zum Besseren"
George W. Bush jun.

Beitrag 28.06.2010, 20:04

Benutzeravatar
Goldmaus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 848
Registriert: 18.12.2009, 23:23
Einige bieten die PP Ausgabe an aber das ist selten. Natürlich werden sie diese Ausgabe nicht tauschen sondern verkaufen.
• Goldmaus Münzinvest
[ http://goldmaus.muenzinvest.de ]

Beitrag 29.06.2010, 06:23

Benutzeravatar
GOLDsammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 358
Registriert: 03.04.2010, 18:44
Wohnort: München
Viele rechnen mit der niedrigeren Legierung bereits diesen Herbst. smilie_04
Kann ja auch nicht sein, dass der Materialwert, das Nominal übersteigt. smilie_02
Ich sammle diese Dinger zwar nicht, findes sie aber gut, wenn man nicht so viel Geld hat, um sich Gold in einer ansehnlichen Menge zu kaufen.
Also, Leute jetzt noch eindecken, dieser TIPP ist gratis smilie_01

Beitrag 29.06.2010, 08:42

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
GOLDsammler hat geschrieben:Viele rechnen mit der niedrigeren Legierung bereits diesen Herbst. smilie_04
Kann ja auch nicht sein, dass der Materialwert, das Nominal übersteigt.
Ich sammle diese Dinger zwar nicht, findes sie aber gut, wenn man nicht so viel Geld hat, um sich Gold in einer ansehnlichen Menge zu kaufen.
Also, Leute jetzt noch eindecken, dieser TIPP ist gratis smilie_01
Doch das kann durchaus sein. Die Münzgesetze zur Ausprägung der 10€-Gedenkmünzen für das Jahr 2010 sind bereits beschlossen. (Jede Münze braucht ein Münzgesetz, um offizielles Zahlungsmittel zu werden.)

2010 wird jede Ausgabe noch aus 18 Gramm massivem Sterling Silber bestehen, egal wie der Silberpreis sein wird.

So sieht ein solches Gesetz aus, am Beispiel 300 Jahre Porzellanherstellung in Deutschland

smilie_24
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 29.06.2010, 09:12

Benutzeravatar
Goldmaus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 848
Registriert: 18.12.2009, 23:23
Wenn das passiert und die Tendenz des Silberpreises nach oben bleibt, könnten die Gedenkmünzen einen höheren Nennwert bekommen oder weniger Silber enthalten. Oder beides.
• Goldmaus Münzinvest
[ http://goldmaus.muenzinvest.de ]

Beitrag 29.06.2010, 09:14

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
Das ist völlig korrekt, nur erst NACH 2010. Da das Ändern von Gesetzen und deren Bekanntmachung im Bundesanzeiger auch viel Geld kosten.

smilie_24
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 29.06.2010, 09:59

Benutzeravatar
Goldmaus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 848
Registriert: 18.12.2009, 23:23
Das ist ein Grund, weswegen sie aktuell so gern gesucht werden, weil die Möglichkeit einer Gedenkmünze mit weniger Silber zu bekommen noch latent ist.
• Goldmaus Münzinvest
[ http://goldmaus.muenzinvest.de ]

Beitrag 29.06.2010, 10:14

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
Und weil die Silberzehner auf diese Weise sogar Anlagemünzen-Charakter bekommen haben.

Die Motive interessieren die allerwenigsten momentan.

smilie_02
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 29.06.2010, 11:03

Benutzeravatar
Auric Goldfinger
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 265
Registriert: 03.11.2009, 17:17
Wohnort: Fort Knox
999.9 hat geschrieben:Und weil die Silberzehner auf diese Weise sogar Anlagemünzen-Charakter bekommen haben.

Die Motive interessieren die allerwenigsten momentan.

smilie_02
Habe ich nie dran geglaubt, dass sich mal Schlangen vor den Ausgabeschaltern bei der Bundesbank bilden, um die 10er zu kaufen. Jetzt stehe ich selbst in der Schlange.

smilie_06
"Es ist Gold, Mr. Bond. Schon mein ganzes Leben lang habe ich seine Farbe geliebt, seinen Glanz, seine göttliche Schwere. Mir ist jedes Unternehmen willkommen, das meinen Vorrat vergrößert, der schon recht beträchtlich ist."

Beitrag 29.06.2010, 11:11

Benutzeravatar
Götz von Berlichingen
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 18.12.2009, 14:57
Wohnort: Im kühlen Grabe
Früher habe ich mal immer nur ein Belegexemplar zur Sammlung hinzugefügt. Wenn ich jetzt 20 von einem Motiv kaufe ist das wenig.

:lol:
"Unser großer Landsmann Götz sprach: jetzt geht die Sache letz, aber - eh ich soll verrecken, könnt ihr mich am Arsche lecken. Goethe hört dies große Wort, gibt ihm einen Dichterhort, und er schafft mit dieser Tat Deutschlands häufigstes Zitat."

Beitrag 29.06.2010, 11:12

Benutzeravatar
Goldmaus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 848
Registriert: 18.12.2009, 23:23
Das kann momentan die beste Lösung sein, da viele Banken nur ihren eigenen Kunden die 10er anbieten.
• Goldmaus Münzinvest
[ http://goldmaus.muenzinvest.de ]

Beitrag 29.06.2010, 13:07

detonic96
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 21.12.2009, 08:51
Wohnort: Hannover
also bei der buba in hannover gibts noch reichlich ;)

Beitrag 29.06.2010, 13:09

Benutzeravatar
Auric Goldfinger
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 265
Registriert: 03.11.2009, 17:17
Wohnort: Fort Knox
Ab in die Hauptstadt von Niedersachsen!

Auf zum großen Silberplündern 2010!

smilie_07
"Es ist Gold, Mr. Bond. Schon mein ganzes Leben lang habe ich seine Farbe geliebt, seinen Glanz, seine göttliche Schwere. Mir ist jedes Unternehmen willkommen, das meinen Vorrat vergrößert, der schon recht beträchtlich ist."

Beitrag 29.06.2010, 21:16

anlage
Newcomer
Beiträge: 3
Registriert: 29.06.2010, 21:10
hallo zusammen,
habt ihr mal eine adresse von der buba , Hannover ???

grüße

Beitrag 29.06.2010, 21:32

nameschonweg
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1605
Registriert: 20.03.2010, 19:38
Hi Anlage,

hier die Website der Bundesbank mit der Anschrift der Filiale Hannover:

http://www.bundesbank.de/hv/hv_hannover.php

LG, nameschonweg

Antworten