Silberpreisprognosen

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Beitrag 09.08.2021, 17:46

Benutzeravatar
Oliver
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1128
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
Ich weiß was ich mache. Heute wohl nix mehr, und bei rund 19,50 € 200 Unzen Für je 24 € kaufen, fertig für dieses jahr mit Silber. Und dann mal ins sparschwein schauen ob noch ein netter gußbarren Au drin ist :mrgreen:
Allerdings muss ich in 3 monaten schon wieder ein Auto kaufen, hab ich mir gerade von meinem jüngeren Sohn sagen lassen, da er heute mit der Fahrerlaubniss beginnt smilie_04
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 09.08.2021, 17:54

Benutzeravatar
Dirk64
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 215
Registriert: 20.01.2021, 17:25
Oliver hat geschrieben:
09.08.2021, 17:46
Allerdings muss ich in 3 monaten schon wieder ein Auto kaufen, hab ich mir gerade von meinem jüngeren Sohn sagen lassen, da er heute mit der Fahrerlaubniss beginnt smilie_04
Ist auch gut angelegt smilie_01
Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn macht, egal wie es ausgeht.

Beitrag 09.08.2021, 18:03

Florian
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 649
Registriert: 16.07.2021, 18:57
Oliver hat geschrieben:
09.08.2021, 17:46
Allerdings muss ich in 3 monaten schon wieder ein Auto kaufen, hab ich mir gerade von meinem jüngeren Sohn sagen lassen, da er heute mit der Fahrerlaubniss beginnt smilie_04
Ich bekam damals auch von meinen Eltern ein Auto geschenkt. War ein gebrauchter Golf 1. :wink:

Heute sind die Ansprüche anders, wenn man nicht ins Altersheim abgeschoben werden will.
Ich brauche nur Fettgedrucktes zu lesen, schon nehme ich zu. :wink: Heinz Erhardt

Beitrag 10.08.2021, 17:15

Florian
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 649
Registriert: 16.07.2021, 18:57
Alles_Klar hat geschrieben:
09.08.2021, 10:49
Eine erste Position mit 500 ETCs habe ich mal gekauft, jetzt schau mer mal wie es weiter geht ...
Was kostet ein ETC? smilie_08
Ich brauche nur Fettgedrucktes zu lesen, schon nehme ich zu. :wink: Heinz Erhardt

Beitrag 10.08.2021, 18:18

Salami6
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 442
Registriert: 19.09.2017, 14:36
Florian hat geschrieben:
10.08.2021, 17:15
Alles_Klar hat geschrieben:
09.08.2021, 10:49
Eine erste Position mit 500 ETCs habe ich mal gekauft, jetzt schau mer mal wie es weiter geht ...
Was kostet ein ETC? smilie_08
Je nach Anbieter ca. 30 bis 200€
Träumer erwachet.

Beitrag 10.08.2021, 19:07

Florian
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 649
Registriert: 16.07.2021, 18:57
Ja nee is klar :shock:
Ich brauche nur Fettgedrucktes zu lesen, schon nehme ich zu. :wink: Heinz Erhardt

Beitrag 10.08.2021, 21:10

Benutzeravatar
Argentum Amicum
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: 09.10.2018, 11:31
Florian hat geschrieben:
10.08.2021, 17:15
Alles_Klar hat geschrieben:
09.08.2021, 10:49
Eine erste Position mit 500 ETCs habe ich mal gekauft, jetzt schau mer mal wie es weiter geht ...
Was kostet ein ETC? smilie_08
Der ETC um den es hier konkret geht, kostete bspw. in den letzten 8 Jahren zwischen 10,00 und 23,00 Euro pro Anteil, aktuell liegt er bei 18,50 Euro, Tendenz sinkend.

Macht euch mal gedanklich frei davon, dass es nur Leute gibt, die physisch ein paar Unzen monatlich Monat kaufen.
Ich kenne einige Investoren, deren Aktiendepots 3, 5 oder 10 Millionen Euro betragen, da sind Käufe von 20- oder 50.000 Euro für kleine EM-Spekulationen nur ein bißchen Spielgeld.
Damit dass nicht mißverstanden wird: Ich gehöre nicht zu den Kollegen, die zig Millionen haben und auch diese Damen und Herren kochen natürlich nur mit Wasser, wollte nur mal einwerfen, dass Größenordnungen immer von der Perspektive abhängen. :wink:
Viele Grüße
Argentum Amicum

Beitrag 10.08.2021, 21:18

Benutzeravatar
MaciejP
Gold-Guru
Beiträge: 2435
Registriert: 08.03.2012, 05:49
Viele Silber-ETCs beziehen sich pro Anteil auf eine Unze Silber. 500 Anteile entsprechen damit einer Masterbox. Das finde ich jetzt auch nicht ungewöhnlich viel.
„Wenn der Durchschnittsmichel Gold kauft, kann er keine Fehler machen.“ – „Gold fliegt nicht weg.“

Beitrag 11.08.2021, 00:21

Salami6
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 442
Registriert: 19.09.2017, 14:36
Florian hat geschrieben:
10.08.2021, 19:07
Ja nee is klar :shock:
Silber ETCs gibt es bei vielen Anbietern in unterschiedlichen Varianten und Preisklassen.
Ich halte z.b. X-Trackers A2UDH5 für 29,88€ je Anteil.
Eine Alternative wäre auch Wisdom Tree A0N62F für 18,54€
Aktuell würde ich keine ETCs kaufen.
Silber hat einen wichtigen Widerstand bei ca. 23,70 Dollar nach unten durchbrochen,die weiteren Aussichten sind negativ,der nächste Widerstand liegt bei knapp 22 Dollar.
Sollte 22 nicht halten gibt es Preise wie 2018/19.
Träumer erwachet.

Beitrag 11.08.2021, 07:57

Benutzeravatar
Alles_Klar
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 102
Registriert: 27.01.2021, 12:28
Ja, es kann durchaus noch runtergehen. Würde ich mit einem schnellen Anstieg rechnen, hätte ich gehebelte Calls gekauft.

Aber man weiß nicht wo es dreht. Daher kaufe ich in sinkende Kurse nach (jeweils im 50 Cent-Abständen beim Spot). Ich hab den Wisdom Tree.

Ich bin jedoch grundsätzlich überzeugt, dass der Silberspot spätestens im ersten Quartal 2022 wieder deutlich über 20 € stehen wird. Wenn man sich den Chart der letzten 5 Jahre ansieht, gab es zwischen Januar und März immer einen Anstieg. Sollte dem nicht so sein, halte ich sie eben länger.

Beitrag 11.08.2021, 08:12

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4777
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Alles_Klar hat geschrieben:
11.08.2021, 07:57
...
Ich bin jedoch grundsätzlich überzeugt, dass der Silberspot spätestens im ersten Quartal 2022 wieder deutlich über 20 € stehen wird. Wenn man sich den Chart der letzten 5 Jahre ansieht, gab es zwischen Januar und März immer einen Anstieg. Sollte dem nicht so sein, halte ich sie eben länger.
Langfristig bin ich äußerst bullish was die Preisentwicklung und noch mehr die Kaufkrafterhaltung und den Inflationsausgleich der Edelmetalle angeht. Kurzfristig kann ich ehrlich gesagt überhaupt nicht einschätzen ob wir schon das vorläufige Tief beim Preis gesehen haben oder ob es noch mal deutlich runtergeht. Auch frage ich mich ob die saisonalen Erfahrungen der letzten Jahre in diesen turbulenten Zeiten überhaupt noch halbwegs Gesetz haben. Ich halte momentan einiges an Pulver trocken um bei nochmals drastisch fallenden Kursen nachzukaufen.
Langfristig, wie gesagt, sehe ich EM als eine der besten Anlageklassen überhaupt.
Zuletzt geändert von VfL Bochum 1848 am 11.08.2021, 08:28, insgesamt 1-mal geändert.
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 11.08.2021, 08:27

Benutzeravatar
Oliver
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1128
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
Ich denke es wird noch ein bissl runter gehen, vielleicht 1 euro bis zur bodenbildung. Und dann schlag ich zu. Vielleicht schon Freitag...
Länger und langfristig sind sich wohl alle hier einig das es gut für uns laufen wird.
Für kurzfristige gewinne bzw gewinnwünsche sind sicher andere papieranlageklassen besser geeignet, wo ich dann aber raus bin.
Da fehlt mir einfach das wissen zu, vielleicht sollte ich das ändern....aber wie war das mit einem alten baum ? :roll:
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 12.08.2021, 07:21

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4777
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Was ich auch bemerkenswert finde: die/das Ratio liegt aktuell bei fast 75, hatten wir dieses Jahr auch noch nicht. Spricht momentan also rational eher für den Kauf von Silber.
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 12.08.2021, 08:01

Eastwood
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 290
Registriert: 27.01.2020, 09:52
Oliver hat geschrieben:
11.08.2021, 08:27
I....aber wie war das mit einem alten baum ? :roll:
fängt am Abend die Katz? smilie_06
Willy Brandt 1968: "Wer einmal mit dem Notstand spielen sollte, um die Freiheit einzuschränken, wird meine Freunde und mich auf den Barrikaden der Demokratie finden, und dies ist ganz wörtlich gemeint.“

Beitrag 12.08.2021, 19:06

Benutzeravatar
Dirk64
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 215
Registriert: 20.01.2021, 17:25
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:
12.08.2021, 07:21
Was ich auch bemerkenswert finde: die/das Ratio liegt aktuell bei fast 75, hatten wir dieses Jahr auch noch nicht. Spricht momentan also rational eher für den Kauf von Silber.
Dito smilie_01
Würde ja auch lieber Gold, aber der Vergleich hinkt!
Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn macht, egal wie es ausgeht.

Beitrag 12.08.2021, 19:09

Benutzeravatar
Oliver
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1128
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
Das kommt mir entgegen smilie_02 mir fehlen noch 30 cent richtung Süden für den blattschuss smilie_07
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 12.08.2021, 19:21

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4777
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Oliver hat geschrieben:
12.08.2021, 19:09
Das kommt mir entgegen smilie_02 mir fehlen noch 30 cent richtung Süden für den blattschuss smilie_07
Das kann aber ganz schnell gehen in diesen turbulenten Zeiten...
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 12.08.2021, 19:25

Benutzeravatar
Oliver
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1128
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
Jep. Ich tippe auf morgen. 5 k baumwolle müssen weg, und dann wende ich mich wieder dem güldenen glück zu smilie_31
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 12.08.2021, 19:36

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4777
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Oliver hat geschrieben:
12.08.2021, 19:25
Jep. Ich tippe auf morgen. 5 k baumwolle müssen weg....
Hast Du ne Masterbox ins Visier genommen? :shock:
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 12.08.2021, 20:20

Benutzeravatar
Oliver
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1128
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
Ja. Meine. In der fehlen noch 200 ML...bis die voll ist. smilie_02. Und zum stückpreis von 24 euro hätt ich dann einen glatten durchschnittspreis von 25 €
Ich weiß nur nicht so recht wohin mit der kiste....der Garten der Mama ist schon voll mit verbuddelten Boxen smilie_02
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Antworten