Krügerrand 1992

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 03.04.2013, 18:19

Mori
1 Unze Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 07.01.2013, 19:36
Hallo,
Kennt ihr Leute oder seid ihr Leute, die Krügerränder der besonderen Jahrgänge sammeln. Habt ihr Ahnung was die Preise und den Handel angeht ? Dann meldet euch..


Danke Mori

Beitrag 03.04.2013, 21:14

Benutzeravatar
goldjunge01
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1553
Registriert: 10.07.2011, 20:12
Mori hat geschrieben:Hallo,
Kennt ihr Leute oder seid ihr Leute, die Krügerränder der besonderen Jahrgänge sammeln. Habt ihr Ahnung was die Preise und den Handel angeht ? Dann meldet euch..


Danke Mori
.. bitte.

Ich bin Mit glied, wenn das weiter hilft :mrgreen:

Beitrag 03.04.2013, 21:23

Mori
1 Unze Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 07.01.2013, 19:36
Wie ist denn gerade die Nachfrage nach dem 92 Jahrgang ?

Mori

Beitrag 04.04.2013, 12:26

Benutzeravatar
Oscar
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 174
Registriert: 06.01.2010, 11:29
Wohnort: Thüringen; A4/A9
Ich selber sammele die Krüger auch. Der 92´er reizte mich sehr. Ich hatte über die Jahre verschiedentlich die Möglichkeit, einen zu kaufen. Ich sollte immer den ca. dreifachen Unzenpreis bezahlen. Letztlich setzte bei mir aber immer die Vernunft ein, drei sind besser als einer. :D
Sicherlich hat der 92´er auch einen immanenten Wert, DEN muß Dir aber einer bezahlen. Im Fall des Falles mußt Du damit rechnen, lediglich den Unzenpreis zu bekommen. Ich selber sehe im 92´er eine Sammlermünzen, eben wegen des GROßEN Aufschlages...
Fülle die Jahre mit Leben und nicht das Leben mit Jahren!

Antworten