Goldpreisprognosen II

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 10.09.2015, 15:01

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Something Just Snapped At The Comex (Updated)
09/09/2015

Update: Earlier today, we said that we would "keep a close eye on today's Comex update to see if JPM reverses this "adjustment" and adds at least a few more tons of deliverable gold to its vault." Moments ago we got the daily update form the Comex and not only did JPM not reverse its registered to eligible adjustment, but more curiously, the second largest vault, that of Scotia Mocatta (behind only HSBC) saw a comparable adjustment, whereby 16,644 ounces of gold, or about half a ton, and 14% of its vault total, were adjusted away from "registered" and into the "eliglble" category.

This means that the already record low total registered holding across the Comex system, declined once again this time by 8.3% and hit a new all time low of 185,315, or less than 6 tons.
(...)
This means that what was already a record dilution factor, with over 200 ounces of paper gold claims for every ounce of deliverable gold, just soared even more, and following today's 8% drop, there is now a unprecedented 228 ounces of paper claims for every ounce of deliverable "registered" gold.

http://www.zerohedge.com/news/2015-09-0 ... pped-comex

Beitrag 10.09.2015, 15:47

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Lager leer: Physisches Gold und Silber im „Krisenmodus“

Nur 0,48% des Goldes, das an der Comex gehandelt wird, ist tatsächlich physisch vorhanden, der niedrigste Stand seit 2002. In den USA und Mexiko trocknet zudem der Silbermarkt aus, Investoren müssen hohe Zuschläge auf gebrauchte Münzen bezahlen, neue Prägungen sind nur schwer zu bekommen.

http://www.gegenfrage.com/lager-leer-ph ... isenmodus/

Beitrag 11.09.2015, 12:59

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Kaum noch physisches Gold am Londoner Edelmetallmarkt

Kurz nachdem mein Kollege Ronan Manly einen sehr ausführlichen Artikel darüber geschrieben hatte, wie viel Gold sich noch in London befindet (nicht viel), sprach Peter Hambro, Chairman und Mitbegründer von Petropavlovsk, in einem Interview mit Bloomberg Television über Gold. Wie Manly kommt er zu dem Schluss, dass sich in London nur noch sehr wenig physisches Gold befindet:

"Das Grundszenario ist, dass die Chinesen und die Inder enorme Mengen gekauft haben. Es ist praktisch unmöglich, in London an physisches Gold zu gelangen, um es in diese Länder zu liefern. Wir bekommen ständig Anfragen aus Russland, ob wir bitte unser physisches Gold an Indien und China verkaufen würden, denn es gibt keins mehr, nur endlose Versprechen. Ich mache mir wirklich Sorgen, dass dieser Markt, der Papiermarkt, zusammenbricht und die Leute sagen werden, tut uns Leid, wir wickeln das Ganze jetzt nur mit Geld ab, und das war's dann."

Dieses Zitat erklärt vielleicht, warum die direkten Goldexporte des Vereinigten Königreiches nach China im Juni keine Netto-Ausfuhren aus Großbritannien anzeigten - weil in London, wie Manly und Hambro annehmen, nur noch so wenig Gold übrig ist, dass das Land seine Importe aus den USA im Juni erhöhen musste, um sie anschließend an China weiterzuleiten.

Weiterlesen: http://www.goldseiten.de/artikel/258544 ... markt.html

Beitrag 11.09.2015, 14:38

Benutzeravatar
Polkrich
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 728
Registriert: 07.02.2014, 11:30
Wohnort: Mittendrin
Wasn los?
Seit ner hablebn Stunde gehts steil bergab mit dem Ölpreis.
Immer kritisch bleiben....

Erfolgreich gehandelt mit diversen Mitgliedern
Bewertungen: http://www.gold.de/forum/polkrich-t8272.html

Beitrag 11.09.2015, 15:10

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
Polkrich hat geschrieben:Wasn los?
Seit ner hablebn Stunde gehts steil bergab mit dem Ölpreis.
Dat iss nüscht Besonderes:
Der Preis folgt nur dem Joldigen :mrgreen:
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 11.09.2015, 16:34

Niedersachse
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 52
Registriert: 10.09.2015, 18:58
Wohnort: Niedersachsen
Der Silberpreis bewegt sich auf Eurobasis recht nah am 52-Wochentief. Ich sah das als ein gutes Argument meinen Lunar II Zoo ein wenig zu erweitern. Mal gucken ob die Preise weiter absacken :?:

Beitrag 11.09.2015, 19:07

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
Niedersachse hat geschrieben:Der Silberpreis bewegt sich auf Eurobasis recht nah am 52-Wochentief. Ich sah das als ein gutes Argument meinen Lunar II Zoo ein wenig zu erweitern. Mal gucken ob die Preise weiter absacken :?:
Hallo Neuer smilie_24
Bitte mal etwas genauer hinschauen...hier geht es um Gold-Preis-Prognosen
Dein Post gehört z.B. hier hin:
https://forum.gold.de/in-silber-anlegen ... en-f7.html

Mal anschauen smilie_16
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 11.09.2015, 20:27

Niedersachse
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 52
Registriert: 10.09.2015, 18:58
Wohnort: Niedersachsen
Entschuldigung, wie peinlich von mir. Hab da gar nicht drauf geachtet. :oops:

Beitrag 17.09.2015, 20:06

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3879
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Zinswende aufgeschoben

Fed lässt Leitzins unverändert

Die US-Notenbank schiebt die erste Zinserhöhung seit fast zehn Jahren weiter auf. Der Schlüsselsatz für die Versorgung der Finanzbranche mit Geld bleibe in einer Spanne von null bis 0,25 Prozent, teilt die Fed mit:

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Fed-laess ... 57366.html

======

Der Goldpreis hatte in Reaktion auf die Fed ebenfalls kräftig um 15 Dollar auf 1.131 Dollar je Feinunze zugelegt und kommt am Freitagvormittag leicht zurück auf 1.128 Dollar. Gold hätte bei einer Zinserhöhung an Attraktivität eingebüßt, denn das Edelmetall wirft keine Zinsen ab. Risikoscheue Anleger wären in diesem Fall auf den ebenfalls als sicher geltenden US-Anleihemarkt ausgewichen, wo ihnen höhere Renditen winkten:

http://www.finanzen.net/nachricht/aktie ... id-4522437
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 19.09.2015, 00:51

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Die Uhr tickt
Der Derivate-Börse Comex geht rapide das Gold aus

Der Futures-Markt allein bestimmt wo der Goldpreis hingeht. Umso bemerkenswerter ist es, dass die physischen Goldbestände an der Comex auf neue Rekordtiefs gesunken sind und der Goldpreis dennoch geschwächelt hat. Sollte die Derivate-Börse Probleme mit der Auslieferung von physischem Gold bekommen, dürfte die Notierung nach oben schießen.

Weiterlesen: http://www.finanzen100.de/finanznachric ... 86_208374/

Beitrag 25.09.2015, 08:18

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3879
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Gold: Yellen sorgt für Korrektur

Das gelbe Edelmetall befand sich am gestrigen Donnerstag in einem regelrechten Höhenflug, der am späten Abend durch die Yellen-Rede aber erst einmal gestoppt wurde:

http://www.finanzen.net/nachricht/rohst ... ur-4531893

P.S.: Wieder eine Frau, die mal kurz eine Rede hält die negative Konsequenzen nach sich zieht, Frauen.... smilie_43 smilie_10
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 06.10.2015, 11:03

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Der kommende Goldbullenmarkt: Warum Gold wirklich steigen wird!

Laut dem renommierten Analysehaus Princeton Economics ist das finale Tief beim Goldpreis immer noch nicht da. Anleger sollten auf der Hut sein …

Weiterlesen: http://www.propagandafront.de/1258260/d ... -wird.html

Beitrag 08.10.2015, 07:42

keinschönesland
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 205
Registriert: 25.06.2013, 11:03
Wohnort: Erde
Mal angenommen die USA haben ihre und unsere Bestände an Gold verprasst und dieses veröffentlichen, wäre doch die Folge daraus das der Goldpreis binnen Minuten nach oben schissen würde.
Die Chinesen werden auch den Teufel tun ihre Goldbestände augenblicklich Preis zu geben, das wird erst passieren wenn die vorgenommene Menge erreicht ist.
So wie ich mal gehört habe ohne Gewähr, sollen die im Moment 5344 tonnen besitzen und erst bei Erreichung von 8808 Tonnen offen legen werden.
Ich habe das von jemanden gehört der mit China auf politische Ebene arbeitet.Von diesen habe ich auch die ein oder andere seltenen 10 Yuan Münzen erhalten.
Also würde ich persönlich dieses erst mal glauben.
Den Zeitpunkt der Veröffentlichung über die wirklichen Bestände wird dann eine Rally im Gold Sektor lostreten.
Aber dafür müssen die Sterne eine besondere Position einnehmen und das eigene Portfolio abgeschlossen sein.
Warum jetzt beim Einkauf des Goldes den Preis unnötig in die höhen treiben man müsste dann selbst mehr dafür bezahlen.
Wie gesagt die Bombe wird knallen wenn das Ziel erreicht ist. smilie_55
Es gibt nichts falsches im richtigem Leben.

Beitrag 08.10.2015, 11:30

GGGoldi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 260
Registriert: 29.07.2014, 10:45
WoW, der hat dich ja prächtig verarscht smilie_15
Wie viel hast du ihm pro Unze bezahlt?

Beitrag 08.10.2015, 13:08

keinschönesland
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 205
Registriert: 25.06.2013, 11:03
Wohnort: Erde
Für die Fehlprägungen Vögel 1999-2000 gar nichts.
Es gibt nichts falsches im richtigem Leben.

Beitrag 08.10.2015, 16:13

AL1B1
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 07.05.2013, 18:38
wieso genau 8808 tonnen? smilie_15

Beitrag 08.10.2015, 19:25

keinschönesland
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 205
Registriert: 25.06.2013, 11:03
Wohnort: Erde
888888888888888888888888888888888888888888888888888888888888888888888888888888888888888
Kenner des ostasiatischen Kulturkreises verwundert dies kaum, denn insbesondere in China gilt die Acht (chin. 八, bā) wegen ihrer Lautähnlichkeit zu Mandarin chin. 发 (= fā: “gedeihen”, “Reichtum”) als ausgesprochene Glückszahl. Durch ihre visuelle Ähnlichkeit zu 囍, dem „shuāng xĭ“ (zu deutsch: „Doppelglück„), zwei miteinander verwobenen Zeichen, die in China für Glück in der Ehe stehen, erhält die 88 darüber hinaus noch eine weitere „Glücksdimension“.

Doppelglück-Symbole an Türknäufen in China
Doppelglück-Symbole an Türknäufen in China (Foto: Denise Chan)



In China begegnet man der Acht überall

Aufgrund dieser Glückskonnotation begegnet einem die Zahl 8 in Fernost nahezu überall. In chinesischen Supermärkten werden beispielsweise Waren häufig so ausgepreist, dass sie Achten beinhalten. Autokennzeichen, die viele Achten enthalten, sind ebenfalls äußerst beliebt: In Hangzhou (Provinz Zhejiang) wurde das Autokennzeichen „A88888“ für umgerechnet 164,000 US-Dollar an den Meistbietenden versteigert. Und mit Sicherheit ist es ebenfalls kein Zufall, dass die Olympischen Spiele in Peking genau am 08.08.2008 um 8.08 Uhr Ortszeit eröffnet wurden.

Dass der Zahl 8 in der chinesischen Numerologie eine zentrale Bedeutung zukommt, liegt aber auch an der Verankerung der Zahlenmystik im Daoismus. Eine der bekanntesten daoistischen Geschichten handelt von den „Acht Unsterblichen„, den Heiligen der chinesischen Mythologie, wie sie jeder mit unterschiedlichen magischen Fähigkeiten ausgestattet das Meer überquerten, ohne ein Boot zu benutzen. Diese acht Charaktere kennt jeder in China. Sie sind sehr beliebt, da sie allen Menschen in der Not beistehen und gegen Ungerechtigkeit und Unterdrückung kämpfen.

Die Unsterblichen verkörpern die grundsätzlichen Lebensbedingungen, mit denen wir Menschen im Laufe unseres Lebens konfrontiert werden: Jugend, Alter, Armut, Reichtum, Adel, Volk, Weibliches und Männliches. Die Geschichte von den „Acht Unsterblichen“ verweist darauf, dass jeder „normale Mensch“ mit seinen individuellen Fähigkeiten durch hartes Studium die Geheimnisse der Natur zu enträtseln vermag und daraufhin unsterblich werden kann.

BaGua und die Wandlungsphasen

Das BaGua und die acht Wandlungsphasen
Das BaGua und die acht Wandlungsphasen

Acht lautet ebenso die Zahl der Trigramme („BaGua„), welche für jeden Feng Shui Interessierten ein Begriff sind. Die Trigramme und ihre jeweiligen Eigenschaften sind quasi die Atome oder Grundbausteine (wenn man so will), mit denen sich das Leben in acht Wandlungsphasen beschreiben lässt. Kombiniert man jedes der Trigramme paarweise mit einem zweiten Trigramm, so erhält man die 64 (= 8×8) Bilder des I Ging, auch Hexagramme genannt. Das I Ging wiederum ist eines der ältesten klassischen chinesischen Texte überhaupt
Es gibt nichts falsches im richtigem Leben.

Beitrag 09.10.2015, 07:07

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6661
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
keinschönesland hat geschrieben:... wäre doch die Folge daraus das der Goldpreis binnen Minuten nach oben schissen würde.
...
Bitte nicht böse sein ... dieser Tippfehler war zu gut.
Ja, vom verschissenen Goldpreis können wir alle ein Liedchen singen



smilie_13
und OT und weg smilie_15 Prost
Höflichkeit ist keine Schwäche - Empathie ist keine Dummheit - Moral ist nicht moralinsauer

Beitrag 09.10.2015, 09:11

keinschönesland
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 205
Registriert: 25.06.2013, 11:03
Wohnort: Erde
Was wäre die Folgen einer Offenlegung der momentanen Goldbestände Chinas ?
Hätte es überhaupt ein Einfluss auf dem Goldmarkt?
Das China direkt und über Umwege Gold einkauft, das schon über Jahre, ist doch nichts neues.
Ein zielloses Handeln kann man den Chinesen nicht nachsagen, der Tag der Offenbarung der tatsächlichen Goldbestände Chinas wird auch kommen.
Aber erst wenn deren Ziele und Absichten umgesetzt werden kann.
Ich habe es vermutet werden einige dann sagen.
Deshalb kann ich nur jedem empfehlen seine Goldbestände rasch zum Ende zu bringen , solange Gold noch im ausreichendem Angebot vorhanden ist.
Es gehen augenblicklich immer öfter in den Nachrichten Aussagen von Goldknappheit um, sollte das alles nur Taktik der Medien sein um mehr Umsätze für die Goldhändler zu erzielen?
Das sollte sich jeder Sammler von Gold selbst beantworten und dementsprechend handeln bevor es zu spät ist und der Goldpreis astronomische Preise annimmt. smilie_57 smilie_60
Es gibt nichts falsches im richtigem Leben.

Beitrag 15.10.2015, 05:49

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Gold Price Forecast: Gold Signals The End Of This Monetary Era

Gold remains our best means of economic measurement. It is not a perfect, but it is our best. Due to its monetary properties, gold can be used to measure wealth across generations.

https://hubertmoolman.wordpress.com/201 ... etary-era/

Antworten