Goldpreisprognosen II

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 19.07.2018, 13:16

goldwürfel
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 18.05.2018, 13:47
Gibts nicht weltweit gesehen seit Jahren Zuwächse bei den Goldbeständen der Zentralbanken? Also nicht bei jeder sondern in der Gesamtsumme.

Beitrag 19.07.2018, 14:34

Benutzeravatar
SteveG
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 257
Registriert: 13.04.2018, 07:52
Grandmaster hat geschrieben: Zweiter Fall: 2x 20 Goldmark Preussen für je 240€. Zusammen 470€.
Wollte dir wohl seine Fälschungen andrehen.
Heubach kauft die im Moment für 244,85 € an.

Beitrag 19.07.2018, 15:46

Benutzeravatar
Grandmaster
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 195
Registriert: 09.10.2016, 18:27
SteveG hat geschrieben:
Grandmaster hat geschrieben: Zweiter Fall: 2x 20 Goldmark Preussen für je 240€. Zusammen 470€.
Wollte dir wohl seine Fälschungen andrehen.
Heubach kauft die im Moment für 244,85 € an.
Weiß ich nicht. Habe sie mir nicht angesehen, da ich keine Kaufzusage gemacht habe. Ich kaufe privat auch nur per Abholung und da wird die Ware immer geprüft. Ausnahme: seriöse Händler oder hier in den Foren bei langjährigen, bekannten Mitgliedern, wo man von ausgeht, dass alles in Ordnung ist.

Und: Ein Erbe namens Karl-Heinz Otto kennt nicht immer einen Händler in seiner Umgebung, der Edelmetalle ankauft. Bestenfalls die orientalisch angehauchten Goldankäufer in der Einkaufspassage. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die auch nicht lange herumsuchen. Man stellt das Gold ins Internet mit einer Preisvorstellung, die man kurzfristig irgendwo im Internet recherchiert hat und wartet, bis ein Käufer auftaucht. Das war es dann auch schon.

Beitrag 19.07.2018, 16:17

Benutzeravatar
SteveG
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 257
Registriert: 13.04.2018, 07:52
Wo sitzt denn der Verkäufer?
Bei Abholung würde ich die für den Preis nehmen.

Beitrag 20.07.2018, 07:49

goldwürfel
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 18.05.2018, 13:47
Heute Nacht war noch mal ein kleiner Ausverkauf, vielleicht wars das ja mit dem Bärenmarkt für eine Zeit. Gestern waren alle mies drauf und manche wollten sogar nicht unter Spot kaufen, was starken Pessimismus signalisiert. Also gehts ab jetzt wieder bergauf :) Wer noch günstig einsteigen will muß sich beeilen.

Beitrag 20.07.2018, 08:09

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3938
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
goldwürfel hat geschrieben:... Also gehts ab jetzt wieder bergauf :) Wer noch günstig einsteigen will muß sich beeilen.
Dafür würde ich meine Hand aber nicht ins Feuer legen. Vielleicht werden bald noch die 1.200 $ getestet.
Also ich hab Zeit mit Nachkaufen, würde wie gesagt nicht ausschließen dass der POG noch weiter nachgibt.
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 20.07.2018, 08:20

goldwürfel
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 18.05.2018, 13:47
Die Zeichen stehen kurzfristig aber gut. Es gab einen großen Einbruch mit starkem Pessimismus und im Spätsommer liefs meist überdurchschittlich gut.

Heute 73% mit negativer Erwartung (22 Stimmen) :)

https://www.goldpreis.de/prognose/

Beitrag 20.07.2018, 08:25

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3938
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
goldwürfel hat geschrieben:...
Heute 73% mit negativer Erwartung (22 Stimmen) :)

https://www.goldpreis.de/prognose/
Na, ob das den Goldpreis aber juckt smilie_16 ?
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 20.07.2018, 10:19

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3938
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Der rätselhafte Absturz der Krisenwährung Gold

Gold rutscht auf ein Jahrestief – trotz hoher US-Inflation und Handelskonflikten. Analysten sind ratlos – geben aber eine klare Empfehlung:

https://www.handelsblatt.com/finanzen/m ... itnk7b-ap2
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 20.07.2018, 10:34

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6664
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
Wo ist sie denn nun, die "klare Empfehlung", die im ersten Absatz angekündigt wird?

smilie_08

Also ich meine: außer dass es wieder besser werden könnte.
Vieleicht habe ich was übersehen.
Höflichkeit ist keine Schwäche - Empathie ist keine Dummheit - Moral ist nicht moralinsauer

Beitrag 20.07.2018, 10:44

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3938
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Die hochintelligente Empfehlung der hochbezahlten Experten steht wohl ganz unten:
Investoren könnten jedoch wieder zugreifen, wenn der Handelsstreit an Schärfe gewinnt und zu einem Risiko für das Wirtschaftswachstum und den seit zehn Jahren währenden Bullenmarkt an den Börsen wird.
Na ja, auf die Empfehlung wäre ich jetzt von allein auch nicht gekommen smilie_10
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 21.07.2018, 18:45

Benutzeravatar
Siesta
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 533
Registriert: 16.12.2016, 20:45
Wohnort: Berlin
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:
Siesta hat geschrieben:@alle
Ab spätestens Anfang August geht's wieder aufwärts!? Was meint Ihr?
Wie kommst Du gerade auf das Datum?
Denke aber auch dass der POG irgendwann in der 2. Jahreshälfte wieder anzieht. Wieweit es noch abwärts geht: keine Ahnung. Eins steht für mich jedenfalls fest (wie schon öfters geschrieben): Sobald der POG in € noch mal 3-stellig sein sollte: Feuer frei, Portemonnaie auf, nachtanken, aber ordentlich smilie_16 .
Ich lass mich mal zu einer verbindlichen Aussage hinreißen: Die Dreistelligkeit des POG auf Eurobasis werden wir so schnell nicht mehr sehen. Wenn's doch so kommt, könnt Ihr mich ja an den virtuellen Pranger stellen smilie_17

Für mich sieht es danach aus, dass wir das Tief dieses schon beachtlichen Abschwungs bereits gesehen haben...
*One original thought is worth a thousand mindless quotings*DIOGENES

Beitrag 21.07.2018, 19:28

Benutzeravatar
TimmThaler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 355
Registriert: 16.01.2011, 03:58
Wohnort: wilder Osten
Der Goldpreis sinkt, die Börse sinken. Was ist los im Markt? Nun, seit 2008 sind 10 Jahre rum, und die nächste größere Finanzkrise steht langsam mal wieder an.
Wer glaubt , dass dann Gold schnell teurer wird, wird zunächst enttäuscht werden.

Was in einer Krise massiv teurer wird ist Geld, cash, und zwar die Weltleitwährung Dollar. Die wird massiv anziehen. Warum? In einer Krise rauschen zunächst die Assetpreise nach unten, und Kreditengagements (auch auf Gold, ja, die gibt es!) müssen zurückgeführt werden. Dazu braucht man dringend Geld. Es werden also Assets auf den Markt geschleudert (auch Gold!) um an Geld heranzukommen. Der „Kurs“ dieses Geldes wird dann ansteigen, alle anderen Assets relativ dazu sinken.

Wer dann flüssiges Bargeld hat, kann Gold günstig(er) kaufen smilie_01
Denn wenn die Krise vorbei ist, zieht natürlich Gold satt an, da die Inflationsängste wieder größer werden.

Wer abwarten kann, der kauft einfach immer dann, wenn Gold wieder mal sinkt, ein wenig nach. Momentan gibts 100 Gramm um die 3400 Euro wenn man sich günstige aufgeldarme Produkte sucht. Es ist also Einkaufszeit.
[img]https://forum.gold.de/userpix/1784_bild ... 2229_1.jpg[/img]

Beitrag 22.07.2018, 01:04

Topas
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: 16.12.2011, 14:09
Das Handelsblatt ist aber optimistischer als der Spiegel heute:

http://m.spiegel.de/wirtschaft/unterneh ... 19586.html

Beitrag 22.07.2018, 10:57

san agustin
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 661
Registriert: 09.01.2011, 16:50
TimmThaler hat geschrieben:Der Goldpreis sinkt, die Börse sinken. Was ist los im Markt? Nun, seit 2008 sind 10 Jahre rum, und die nächste größere Finanzkrise steht langsam mal wieder an.


.....


Wer abwarten kann, der kauft einfach immer dann, wenn Gold wieder mal sinkt, ein wenig nach. Momentan gibts 100 Gramm um die 3400 Euro wenn man sich günstige aufgeldarme Produkte sucht. Es ist also Einkaufszeit.
....
naja GOLD sinkt: korrekt, aber die BÖRSEN sinken smilie_47

ob JETZT einkaufszeit ist:
smilie_46
mehrmals hier schon gehandelt / bekannt auch mit selben avatar auf SILBER.DE

Beitrag 23.07.2018, 08:02

Benutzeravatar
SteveG
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 257
Registriert: 13.04.2018, 07:52
Die großen Indizes bewegen sich dieses Jahr auch nur seitwärts.

Aber nur bei Gold kommen bei einen kleinen Einbruch (wie er bei Aktien ebenfalls an der Tagesordnung ist) direkt diejenigen aus den Löchern gekrochen, die "ja immer schon gesagt haben", dass Gold ein schlechtes Investment ist.
Klar, Gold basiert darauf, dass die Leute daran glauben. Und Apple basiert darauf, dass die Leute an iPhones glauben. Beides kann von heute auf morgen vorüber sein (aber bei letzterem halte ich es für wahrscheinlicher).

Wer nicht gerade jetzt seine Bestände veräußern will, braucht sich doch nicht daran zu stören, dass Gold gerade billiger wird.
Und wer noch aufbaut, freut sich über günstige Kaufkurse.

Beitrag 23.07.2018, 08:26

goldwürfel
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 18.05.2018, 13:47
So wie es aussieht gab es eine markttechnische Überhitzung und ein Verkauf von Gold-Fonds. Die können aber nicht ewig verkaufen und der Preis sollte wieder anziehen. Ich denke man sollte auch den generellen Trend zur Krisenvorsorge beachten und da ist Gold wegen seiner Knappheit und hohen Wertdichte ideal geeignet. Die besten Abbaugebiete sind auch immer mehr abgegrast, so dass es kostspieliger wird Gold zu produzieren. Ich glaube es geht bald wieder bergauf.

Beitrag 23.07.2018, 15:32

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3938
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Na, der Wochenstart ist für den POG ja wieder grandios smilie_10 , wenn das so weiterläuft können wir uns jetzt an neue 52-Wochen-Tiefs gewöhnen.
Zum Nachkaufen ist der Kurs meiner Meinung nach allerdings relativ ideal.
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 23.07.2018, 16:20

goldwürfel
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 18.05.2018, 13:47
Sehe ich auch so, sieht wie eine Bodenbildung aus zur Zeit.

Beitrag 23.07.2018, 17:37

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3938
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:wenn das so weiterläuft können wir uns jetzt an neue 52-Wochen-Tiefs gewöhnen.
...
...schon passiert....
VfL Bochum? -Find ich gut!

Antworten