Goldpreisprognosen II

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 27.07.2020, 18:25

Benutzeravatar
Waschmaschine
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 291
Registriert: 27.10.2013, 16:05
Wohnort: CCAA
Oliver hat geschrieben:
27.07.2020, 17:54
. ... natürlich Schalke Accessoires, die sind immer was wert - ins besondere Letzteres smilie_02 smilie_02 smilie_02
Siehe meinen Avatar, ich bezweifle, dat et so wat schönes und auch bescheiden wertvolles auf Schalke jeben tut :-P
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Waschmaschine am 27.07.2020, 19:18, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 27.07.2020, 18:33

Flashlight
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 08.12.2016, 00:03
Konkurrenz belebt das Geschäft :)

Beitrag 27.07.2020, 18:52

Klecks
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1911
Registriert: 28.11.2011, 14:16
Waschmaschine hat geschrieben:
27.07.2020, 18:25
Oliver hat geschrieben:
27.07.2020, 17:54
. ... natürlich Schalke Accessoires, die sind immer was wert - ins besondere Letzteres smilie_02 smilie_02 smilie_02
Siehe meinen Avatar, ich bezweifle, dat et so wat schönes und auch bescheiden wertvolles auf Schalke jeben tut :-P
Im Zweifelsfall könnt ihr euch damit trösten, dass der emotionale Wert unbezahlbar ist...

...wenn der Bochumer seine Fahne verbrennt smilie_20 Bild
Das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selber zu machen.

Beitrag 27.07.2020, 19:12

Goldmedaille
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 463
Registriert: 12.06.2019, 15:46
Oder Bayern die 20 Meisterschaft in Folge feiert. smilie_20
This signature is under construction!

Beitrag 27.07.2020, 19:22

Benutzeravatar
Oliver
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 465
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
Goldmedaille hat geschrieben:
27.07.2020, 19:12
Oder Bayern die 20 Meisterschaft in Folge feiert. smilie_20
Nix da

Die nächste Saison gehört dem einzigen
Meister der ❤en
Und nun bevor es Gemecker gibt....
smilie_39 bitte of Topic smilie_06
smilie_37SCHAAAALKE smilie_37

Beitrag 28.07.2020, 07:25

Benutzeravatar
Waschmaschine
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 291
Registriert: 27.10.2013, 16:05
Wohnort: CCAA
Der Bedarf Mancher in Asien an Güldenem scheint mir derzeit (sehr) hoch...

Beitrag 28.07.2020, 08:44

Benutzeravatar
SteveG
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 257
Registriert: 13.04.2018, 07:52
Goldmedaille hat geschrieben:
27.07.2020, 12:49
Also alles nur mal wieder Spekulation und keiner weiß etwas ??? smilie_08
Ja sorry, bei mir gibt's nur Spekulation.
Für gesicherte Aussagen die Zukunft betreffend musst du deinen Wahrsager konsultieren.

Beitrag 28.07.2020, 10:46

Goldmedaille
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 463
Registriert: 12.06.2019, 15:46
Gute Idee smilie_01
This signature is under construction!

Beitrag 28.07.2020, 13:30

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3875
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Relativ interessant, und Clemens Fuest warnt vor einer Stagflation:


Warum Gold ausgerechnet jetzt so teuer ist wie noch nie

Rekordpreise für Gold und die Aktienmärkte nahe ihren Höchstständen. Dass beide Anlageklassen gleichzeitig steigen, ist selten - und ein Zeichen dafür, dass derzeit vieles nicht normal ist:

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unter ... f315c2efb7
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 28.07.2020, 21:30

Benutzeravatar
Kilimutu
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 947
Registriert: 06.03.2011, 09:44
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:
28.07.2020, 13:30
Relativ interessant, und Clemens Fuest warnt vor einer Stagflation:
Hab ich am WE auch mitbekommen. Wenn schon der IFO-Chef das Unwort vom Dr. Krall in den Mund nimmt, dann denk ich mir: Nachtigall, ick hör dir trapsen ...

Und was mich gestern im Heute-Journal schier fassungslos gemacht hat (Gedächtnisprotokoll):

---------
Stephanie Barret dozierte über Gold, dass es in diesem Jahr schon 25 % gestiegen sei ... weil ... Krise ...
Im nächsten Satz dann die Aussage: aber Gold bringt keine Zinsen, deshalb dann doch lieber Aktien; die sind seit dem Tief im März schon über 40% gestiegen (Anm.: seit Jahresanfang -10 %).

Was soll man von so einem offenkundigen Äpfel-Birnen-Vergleich halten, den aber Otto-Normal ja nichtmal mitbekommt ?

a) schlampiger Journalismus
b) vorgefertigte Meinung
c) Manipulation der Anleger/Zuschauer im Auftrag der Finanzindustrie

???

---------

Und der Hermann-Josef Tenhagen ist auch so ein Spezialist :?

Grrmmmllllll


Tom
Letzte Woche war die Atomkraft so sicher wie das Amen in der Kirche - heute ist sie so sicher wie die Renten (Sven Lorig im ARD Morgenmagazin, nach Fukushima)

Beitrag 29.07.2020, 05:41

Benutzeravatar
Silversurfer1984
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 28.07.2020, 05:48
Kilimutu hat geschrieben:
28.07.2020, 21:30
Und was mich gestern im Heute-Journal schier fassungslos gemacht hat (Gedächtnisprotokoll):

---------
Stephanie Barret dozierte über Gold, dass es in diesem Jahr schon 25 % gestiegen sei ... weil ... Krise ...
Im nächsten Satz dann die Aussage: aber Gold bringt keine Zinsen, deshalb dann doch lieber Aktien; die sind seit dem Tief im März schon über 40% gestiegen (Anm.: seit Jahresanfang -10 %).

Was soll man von so einem offenkundigen Äpfel-Birnen-Vergleich halten, den aber Otto-Normal ja nichtmal mitbekommt ?

a) schlampiger Journalismus
b) vorgefertigte Meinung
c) Manipulation der Anleger/Zuschauer im Auftrag der Finanzindustrie

???

---------

Und der Hermann-Josef Tenhagen ist auch so ein Spezialist :?

Grrmmmllllll


Tom
Bin neu hier und lese schon einige Zeit Eure interessanten Beiträge in diesem Forum mit. In der heutigen Zeit ist es, für mich, wichtiger denn je auf Erfahrung und nicht auf Berichterstattung im ÖRR zu zählen.

Meiner Meinung nach berichtet der ÖRR heutzutage nicht mehr pluralistisch. Oft scheint es um Meinungsmache zu gehen. In diesem Kontext scheint es dann auch logisch die älteste Währung der Welt nieder trampeln zu wollen. Der deutsche Michel, der sich ausschließlich über den ÖRR informiert, glaubt diesen Schwachsinn und folgt brav.
:lol: So wie ich in der .com-Blase. Damals habe ich mit Aktien wertloses FIAT-Geld verbrannt in den Märkten. : :lol:

Das Gleiche in grün, bei einem Bericht der taz, den ich gestern gelesen habe.
https://taz.de/Rekordpreis-bei-Gold/!5699241/
Hörte sich für mich so an, als spräche man über FIAT.

In diesem Sinne, die eigene, erfahrungsbasierte Einstellung und Meinung zählt und nicht der Schrott aus dem ÖRR.

Vielen Dank Euch für die guten und informativen Beiträge und Meinungen hier.

Silversurfer1984
Der mit dem Gold tanzt. The Wolf of Goldstreet. Fiatiminator.

Beitrag 29.07.2020, 10:33

gernreich
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 104
Registriert: 17.10.2014, 14:48
Aus der TAZ:
Kein europäisches Volk bunkert so viel Edelmetall wie die Deutschen – nur die Italiener horten noch mehr Gold pro Kopf.
Ein Widerspruch !

Gold hat nur Wert, weil der Staat es künstlich knapp hält.

Warum macht der Staat das, wenn Gold doch keinen Wert hat?

Der Schreiberling scheint keine Ahnung von Wirtschaft zu haben. Kein Wunder bei diesem linken Manipulationsblättchen

Beitrag 29.07.2020, 10:49

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3875
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Silversurfer1984 hat geschrieben:
29.07.2020, 05:41
...
Bin neu hier und lese schon einige Zeit Eure interessanten Beiträge in diesem Forum mit.
...

Silversurfer1984
Hallo Silversurfer 1984,

willkommen im Forum smilie_24 .
Wenn Du Lust hast kannst Du Dich hier auch kurz vorstellen:

diskussionen-zu-gold-silber-und-edelmet ... -t247.html
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 29.07.2020, 12:33

Klecks
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1911
Registriert: 28.11.2011, 14:16
Auch von mir ein herzliches Willkommen an den silbernen Wassersportler smilie_36
Silversurfer1984 hat geschrieben:
29.07.2020, 05:41
Meiner Meinung nach berichtet der ÖRR heutzutage nicht mehr pluralistisch. Oft scheint es um Meinungsmache zu gehen.
Ich persönlich glaube eher, dass meistens nur unreflektiert wiedergegeben wird, was andere mit handfesten Interessen einflüstern. "Recherche" beschränkt sich heutzutage sowieso nur noch auf das Abschreiben von Agenturmeldungen.
Silversurfer1984 hat geschrieben:
29.07.2020, 05:41
So wie ich in der .com-Blase. Damals habe ich mit Aktien wertloses FIAT-Geld verbrannt in den Märkten.
Na, wenn es wertlos war, dann macht es ja nix wenn es verbrannt wurde smilie_10
Mal drüber nachdenken smilie_16

Edit meint, ich soll die vergessenen Buhstaben nachreichen
Zuletzt geändert von Klecks am 29.07.2020, 13:04, insgesamt 2-mal geändert.
Das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selber zu machen.

Beitrag 29.07.2020, 12:47

Klecks
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1911
Registriert: 28.11.2011, 14:16
gernreich hat geschrieben:
29.07.2020, 10:33
Gold hat nur Wert, weil der Staat es künstlich knapp hält.
- Ca. 170.000 Tonnen wurden bisher gefördert.
- Rund 104.000 Tonnen befinden sich in Privatbesitz, davon über 79.000 Tonnen, also knapp über die Hälfte der gesamten verfügbaren Goldmenge, in Form von Schmuck und ca. 25.000 Tonnen in Form von Barren und Münzen.
- Jährlich werden ca. 150 Tonnen in Elektronikgeräten verbaut
- Auf 28.600 Tonnen belaufen sich die Goldreserven der Zentralbanken und Währungsinstitute der Welt

Wie man sieht, belegen die Zahlen zweifelsfrei die künstliche Verknappung durch den Staat smilie_10

Quelle: https://www.kettner-edelmetalle.de/cont ... e-weltweit
Zuletzt geändert von Klecks am 29.07.2020, 13:05, insgesamt 1-mal geändert.
Das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selber zu machen.

Beitrag 29.07.2020, 12:51

Goldmedaille
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 463
Registriert: 12.06.2019, 15:46
Vielleicht kaufe ich mir heute noch 1/10 Oz ??? :wink:

Aber nicht, dass der Preis dann durch die Decke geht.
This signature is under construction!

Beitrag 29.07.2020, 13:02

Klecks
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1911
Registriert: 28.11.2011, 14:16
Goldmedaille hat geschrieben:
29.07.2020, 12:51
Vielleicht kaufe ich mir heute noch 1/10 Oz ??? :wink:

Aber nicht, dass der Preis dann durch die Decke geht.
smilie_01
Jetzt weiß ich wenigstens wer schuld an den Preissprüngen ist, wenn du immer gleich so riesen Mengen kaufst smilie_20
Das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selber zu machen.

Beitrag 29.07.2020, 13:17

Goldmedaille
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 463
Registriert: 12.06.2019, 15:46
1/10 ist mehr als 6 x soviel, wie Onkel Reppa den Rentnern verkauft.

Die meisten suchen heute noch nach den Goldstücken im Paket, :wink:
This signature is under construction!

Beitrag 29.07.2020, 13:29

Goldmedaille
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 463
Registriert: 12.06.2019, 15:46
Warum kaufen sich Menschen so einen überteuerten Dreck ??? smilie_08

Und wenn man sie darauf anspricht, dann ist man der böse Teufel.
This signature is under construction!

Beitrag 29.07.2020, 13:34

Goldmedaille
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 463
Registriert: 12.06.2019, 15:46
Gerade kam der Paketfahrer. Wenigstens ein Highlight heute.

Na ja, war nur Silber, also nichts von Bedeutung. :wink:
This signature is under construction!

Antworten