Goldpreisprognosen II

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Beitrag 31.12.2023, 15:56

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5910
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Ich wünsche allen Foristen und Mitlesern einen guten Rutsch ins Jahr 2024 smilie_38

Goldpreis: Jahresschlusskurs erstmals über 2.000 Dollar

Erstmals in der Geschichte schloss der Goldpreis zum Jahresende über 2.000 US-Dollar pro Unze. Hält das positive Momentum an?

https://www.goldreporter.de/goldpreis-j ... ws/241234/
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 31.12.2023, 16:26

Benutzeravatar
Oliver
Gold-Guru
Beiträge: 2514
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
Ich wünsche allen Foristen und Mitlesern einen guten Rutsch ins Jahr 2024 smilie_38
Von mir auch alles gute und guten Rutsch allen.
Und ein Güldenes 2024 smilie_02
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 31.12.2023, 20:10

Goldfan 1Oz
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 168
Registriert: 04.02.2012, 15:19
Wohnort: NRW
Meine Prognose für 2024:

Gold +12% bis 15% in Euro

Silber bleibt ein Sorgenkind, hoffe aber trotzdem auf ein positives Ergebnis (+1%)


Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins Jahr 2024. Bleibt gesund!!! smilie_01
Goldene Worte

Beitrag 02.01.2024, 15:02

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5910
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
So entwickelt sich der Goldpreis im Januar

Der Goldpreis kam mit Schwung aus dem Dezember. Nun folgt mit dem Januar der statistisch beste Goldmonat des Jahres:

https://www.goldreporter.de/so-entwicke ... se/241246/
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 02.01.2024, 22:36

Eastwood
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 955
Registriert: 27.01.2020, 09:52
Gold sollte in 2024 weiter steigen.

Gründe:

- geopolitische Lage weiterhin eher instabil
- die Amerikaner haben als größte Haushatsposition nicht mehr Militärausgaben sondern Zins! ca. 1 Billion, daher muß die FED wohl eher die Zinsen senken als es die Inflation eigentlich zuließe
- das Thema goldgedeckte Währung (ua BRICS) dürfte weiter schwelen

Wann mann zu welchem Preis dieses schöne Metall noch erwerben sollte ist schwierig. Schließlich sind wir nahe ATH. Allerdings vor dem Nächsten.... :mrgreen:

Ich denke Kurse von 1700,-€ oder gar drunter sind bereits Gelegenheiten...

mit goldigem Gruß
Clint
Willy Brandt 1968: "Wer einmal mit dem Notstand spielen sollte, um die Freiheit einzuschränken, wird meine Freunde und mich auf den Barrikaden der Demokratie finden, und dies ist ganz wörtlich gemeint.“

Beitrag 03.01.2024, 08:27

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5910
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Eastwood hat geschrieben:
02.01.2024, 22:36
....
Ich denke Kurse von 1700,-€ oder gar drunter sind bereits Gelegenheiten...

mit goldigem Gruß
Clint
Und genau das wäre die Gelegenheit für mich um mich noch mal so richtig am Güldenen zu laben smilie_17.
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 03.01.2024, 16:29

Benutzeravatar
Oliver
Gold-Guru
Beiträge: 2514
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:
03.01.2024, 08:27
Eastwood hat geschrieben:
02.01.2024, 22:36
....
Ich denke Kurse von 1700,-€ oder gar drunter sind bereits Gelegenheiten...

mit goldigem Gruß
Clint
Und genau das wäre die Gelegenheit für mich um mich noch mal so richtig am Güldenen zu laben smilie_17.
Für mich nicht, den da bin ich bereits pleite smilie_04 da ich bei 1800 die erste hälfte meines bescheidenen Fiatvorates, und bei 1750 die zweite hälfte vergoldet habe smilie_02
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 06.01.2024, 20:19

Amenhotep IV
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 122
Registriert: 20.10.2018, 21:04
Wohnort: Deutschland
Wer bis jetzt noch kaum Gold erworben hat sollte nicht auf den Preis schauen.
Ich höre immer wieder bei Freunden und Bekannten es sei viel zu teuer.

Habe ich vor 10 oder 20 Jahren auch manchmal gedacht.

Doch wenn man die genauen Umstände der gegenwärtigen Situation betrachtet, will damit Sagen die gesamten
geopolitischen Krisen und Verwerfungen wundert es mich im Prinzip sogar dass es noch relativ günstig zu haben ist.

Wenn es tatsächlich richtig kracht wird es unbezahlbar. Soviel ist sicher !
ECHN PH AEGYPT BC MCCCLI - BC MCCCXXXIV

Beitrag 06.01.2024, 21:17

Benutzeravatar
Oliver
Gold-Guru
Beiträge: 2514
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
Alle 1 oder 2 Monate was nachkaufen, und eventuelle rücksetzer nutzen - generiert einen guten Durchschnittspreis bei seiner Anlage.
Die Goldkurve zumindest - kennt nur eine richtung - langfristig betrachtet
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 10.01.2024, 08:35

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5910
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Schaun mer mal smilie_16


Perspektiven 2024: Ist Gold auf dem Weg zu neuen Allzeithochs?

Die Fundamentaldaten des Gold-Kurses sind heute so gut erkennbar wie eh und je. Wir legen unsere Prognosen für das Jahr 2024 detailliert dar:

https://www.goldreporter.de/perspektive ... el/241357/
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 13.01.2024, 01:51

Drebin
1 Unze Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 30.12.2023, 03:49
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:
10.01.2024, 08:35
Schaun mer mal smilie_16


Perspektiven 2024: Ist Gold auf dem Weg zu neuen Allzeithochs?

Die Fundamentaldaten des Gold-Kurses sind heute so gut erkennbar wie eh und je. Wir legen unsere Prognosen für das Jahr 2024 detailliert dar:

https://www.goldreporter.de/perspektive ... el/241357/
Da sind Wörter drin, die ich noch nie gehört habe, man könnte es auch einfacher ausdrücken…..
Heißt jetzt nun was? Anstieg oder Stagnation wahrscheinlich??

Beitrag 13.01.2024, 05:52

Benutzeravatar
MaciejP
Gold-Guru
Beiträge: 2615
Registriert: 08.03.2012, 05:49
Drebin hat geschrieben:
13.01.2024, 01:51
Heißt jetzt nun was? Anstieg oder Stagnation wahrscheinlich??
Er schreibt im Prinzip, wenn der Kurs steigt, wird er vermutlich weiter steigen; wenn er stagniert oder fällt, steigt er erstmal nicht, und wenn er plötzlich stark ansteigt, schwankt er vermutlich stärker, als wenn er langsamer ansteigen würde..

Hut ab vor so viel Mut bei der Kursprognose! smilie_07
„Wenn der Durchschnittsmichel Gold kauft, kann er keine Fehler machen.“ – „Gold fliegt nicht weg.“

Beitrag 15.01.2024, 10:37

Klecks
Gold-Guru
Beiträge: 2669
Registriert: 28.11.2011, 14:16
MaciejP hat geschrieben:
13.01.2024, 05:52
Drebin hat geschrieben:
13.01.2024, 01:51
Heißt jetzt nun was? Anstieg oder Stagnation wahrscheinlich??
Er schreibt im Prinzip, wenn der Kurs steigt, wird er vermutlich weiter steigen; wenn er stagniert oder fällt, steigt er erstmal nicht, und wenn er plötzlich stark ansteigt, schwankt er vermutlich stärker, als wenn er langsamer ansteigen würde..

Hut ab vor so viel Mut bei der Kursprognose! smilie_07
Anders gesagt: Die VWL-Version der alten Bauernregel "kräht der Hahn auf dem Mist..." smilie_02
Das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selber zu machen.

Beitrag 16.01.2024, 13:45

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5910
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Goldpreis: Zinserwartungen stehen im Fokus

Vor dem Einstieg der US-Händler in die neue Woche verzeichnet der Goldpreis leichte Aufschläge. Die Zinserwartungen stehen weiter im Fokus:

https://www.goldreporter.de/goldpreis-z ... ws/241439/
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 01.02.2024, 12:55

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5910
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
So entwickelt sich der Goldpreis im Februar

Auf Euro-Basis legte der Goldpreis im Januar immerhin um rund 1 Prozent zu. Wir analysieren die saisonalen Vorgaben für Gold im Februar:

https://www.goldreporter.de/so-entwicke ... se/241642/
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 12.02.2024, 15:10

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5910
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Goldpreis und Aktien: Das steht jetzt auf dem Spiel

Welche Konjunktur- und Inflations-Signale kommen in dieser Woche aus den USA? Aktienmärkte und Goldpreis werden darauf reagieren:

https://www.goldreporter.de/gold-goldpr ... ws/241767/
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 26.02.2024, 12:09

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5910
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Goldpreis: Das sind die neuen Prognosen der Banken

Analysten zahlreicher Großbanken haben zuletzt neue Goldpreis-Prognosen abgegeben. Die Kursziele für Gold reichen bis auf 3.000 US-Dollar pro Unze:

https://www.goldreporter.de/goldpreis-d ... ws/241932/
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 28.02.2024, 12:49

Eastwood
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 955
Registriert: 27.01.2020, 09:52
Auch wenn ich beim Wort "Experte" seit einiger Zeit etwas zusammenzucke.... (Keine Ahnung wieso.. smilie_06)

spricht dieser davon, dass der vergangene Goldanstieg physischer und nicht spekulativer Natur wäre.

https://www.youtube.com/watch?v=WJbUqA7iugE

Technische Analysten die ich mir noch angesehen habe sprachen von einem zu 90% notwendigen Rücksetzer auf die Region 1700€ - 1750€ die Unze um ein Fundament für höhere Kurse von rund 2.300€ zu setzen.

Langfristig gesehen besteht Einigkeit über die Weginflationierung von FIAT und Wertbeständigkeit der Edelmetalle.

mit bulligem Gruß
Clint
Willy Brandt 1968: "Wer einmal mit dem Notstand spielen sollte, um die Freiheit einzuschränken, wird meine Freunde und mich auf den Barrikaden der Demokratie finden, und dies ist ganz wörtlich gemeint.“

Beitrag 01.03.2024, 16:55

Benutzeravatar
Oliver
Gold-Guru
Beiträge: 2514
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
Na das sieht mir sehr verdächtig nach einem neuen Ath schlusskurs aus, zumindest in € smilie_02
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 01.03.2024, 18:23

Benutzeravatar
Goldenbug
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: 20.04.2023, 11:16
Wohnort: Ausland
2.084,80 USD !

Neue $ ATH ?

Antworten