Goldpreisprognosen II

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Beitrag 12.03.2024, 12:00

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5910
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Dirk64 hat geschrieben:
11.03.2024, 18:25
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:
11.03.2024, 16:43
2.000 € geknackt smilie_15 .
Wenn es so bleibt gibt es für eine Unze keine Tafelgeschäfte mehr.
Damit haben die Gesetzgeber ihr Ziel erreicht!

Wenn das so weiter geht kaufen wir dann eben die 1/10 Unze für 500€ gleich drei mal, mehr gibt es dann nicht mehr ohne Rechnung..... :wink:
Aber laut unserem Orakel Oliver soll sich der POG Ende März bei ca. 1.700 €/oz befinden... smilie_06
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 12.03.2024, 12:30

Benutzeravatar
Oliver
Gold-Guru
Beiträge: 2514
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
Aber laut unserem Orakel Oliver soll sich der POG Ende März bei ca. 1.700 €/oz befinden
Da musst du wohl den smilie_10 Smili übersehen haben smilie_02
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 12.03.2024, 15:41

Klecks
Gold-Guru
Beiträge: 2669
Registriert: 28.11.2011, 14:16
Oliver hat geschrieben:
12.03.2024, 12:30
Aber laut unserem Orakel Oliver soll sich der POG Ende März bei ca. 1.700 €/oz befinden
Da musst du wohl den smilie_10 Smili übersehen haben smilie_02
Oli scheint ein Ekschperte zu sein...

"Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat."
Winston Churchill

smilie_02
Das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selber zu machen.

Beitrag 12.03.2024, 15:57

Benutzeravatar
Oliver
Gold-Guru
Beiträge: 2514
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat."
Winston Churchill
FALSCHER FRED smilie_02
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 13.03.2024, 10:50

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5910
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Warum Gold begehrt und teuer bleibt

Der Goldpreis eilt von einem Rekordhoch zum nächsten. Warum ist das so? Aus Expertensicht gibt es gleich mehrere Faktoren, die den Kurs in die Höhe treiben:

https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/i ... leibt.html
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 18.03.2024, 14:17

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5910
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Goldpreis: Achtung, neue Großbanken-Prognosen!

Nach dem starken Kursanstieg haben Großbanken vielfach ihre Goldpreis-Prognosen angehoben. Doch es gibt auch eine Gold-Warnung!

https://www.goldreporter.de/goldpreis-a ... ws/242336/
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 21.03.2024, 09:17

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5910
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Heute feiern wir ein neues ATH in € (Intraday) smilie_37
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 21.03.2024, 11:36

Benutzeravatar
Sapnovela
Gold-Guru
Beiträge: 3606
Registriert: 05.11.2011, 21:59
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:
21.03.2024, 09:17
Heute feiern wir ein neues ATH in € (Intraday) smilie_37
Robust über 2000 € / Unze ... feine Sache. smilie_59

Warum halten sich die Märkte eigentlich nicht daran, was die Presse und die Anal-ysten schreiben? Frag für nen Freund smilie_02

Robert Zach, investing.com, 12.03.2020
4 Gründe, warum der Goldpreis noch weiter fallen wird
https://de.investing.com/news/commoditi ... rd-1982876

Markus Bußler - 21.12.2021
"Gold: Horrorprognose - Crash auf 1.300 Dollar"
https://www.deraktionaer.de/artikel/gol ... 42893.html

Von Angela Göpfert, ARD-Finanzredaktion 17.04.2023
"Es fehlt nicht mehr viel, dann hat Gold sein Rekordhoch aus dem Corona-Jahr 2020 eingestellt. Doch der Aufwärtstrend bei dem gelben Edelmetall steht auf einem wackligen Fundament. "
https://www.tagesschau.de/wirtschaft/fi ... l-101.html

Capital.com Research Team - 21 April 2023
"Eine Umfrage von Reuters im Januar unter 38 Analysten ergab, dass die Erwartungen für den Goldpreis im Jahr 2024 weniger optimistisch waren und das Edelmetall im Jahresdurchschnitt bei 1.890 USD gesehen wurde.
https://capital.com/de/goldpreis-prognose

Gleiche Quelle: Capital.com Research Team - 21 April 2023
"Eine Goldpreis-Prognose von TradingEconomics vom 22. März geht davon aus, dass der Rohstoff bis zum Ende des laufenden Quartals [Anmerkung also Q2 2023] bei 1.844 USD gehandelt wird. Die Makromodelle der Website und die Erwartungen der Analysten sehen den Preis des Edelmetalls in 12 Monaten [Anmerkung also April 2024] auf 1.779 USD fallen."

Mit dem Gold wird das auch in Zukunft nichts mehr... wissen die Experten Christoph Strobel Kristina Wasser von Computer Bild (!) 13.03.2024
"Eigentlich ist Gold als Anlageklasse denkbar ungeeignet,"
https://www.computerbild.de/artikel/cb- ... 22541.html

Was willste machen.... wir sind halt alle blöd... smilie_02

Beitrag 21.03.2024, 12:14

Eastwood
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 955
Registriert: 27.01.2020, 09:52
Sapnovela hat geschrieben:
21.03.2024, 11:36
[
Warum halten sich die Märkte eigentlich nicht daran, was die Presse und die Anal-ysten schreiben? Frag für nen Freund smilie_02

Was willste machen.... wir sind halt alle blöd... smilie_02
Vielen Dank für die erheiternde Zusammenstellung smilie_01
Willy Brandt 1968: "Wer einmal mit dem Notstand spielen sollte, um die Freiheit einzuschränken, wird meine Freunde und mich auf den Barrikaden der Demokratie finden, und dies ist ganz wörtlich gemeint.“

Beitrag 21.03.2024, 12:37

Benutzeravatar
Oliver
Gold-Guru
Beiträge: 2514
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
Wenigstens lässt sich Silber auch mal etwas mitreißen smilie_07
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 21.03.2024, 12:49

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5910
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Oliver hat geschrieben:
21.03.2024, 12:37
Wenigstens lässt sich Silber auch mal etwas mitreißen smilie_07
Das kann mich aber noch nicht mitreißen smilie_07 .
Tubeverkauf erst ab >30 € / oz Ankauf.
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 21.03.2024, 12:53

Benutzeravatar
Oliver
Gold-Guru
Beiträge: 2514
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:
21.03.2024, 12:49
Oliver hat geschrieben:
21.03.2024, 12:37
Wenigstens lässt sich Silber auch mal etwas mitreißen smilie_07
Das kann mich aber noch nicht mitreißen smilie_07 .
Tubeverkauf erst ab >30 € / oz Ankauf.
Sehe ich auch so, kann aber schnell gehen smilie_02 war schon öfter mal das an einem Tag 10 % rauf oder runter geregelt wurden smilie_01
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 21.03.2024, 16:11

Benutzeravatar
TimmThaler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 357
Registriert: 16.01.2011, 03:58
Wohnort: wilder Osten
Feinunze hat geschrieben:
17.03.2023, 16:50
Wenn der Goldkurs weiter so anzieht war es das wohl mit der Möglichkeit im Tafelgeschäft noch anonym eine "Unze" Feingold zu erwerben.
Würde ich sehr schade finden.
Ab sofort ist dann nächstkleinere Tafelgeschäfts-Größe unterhalb der 1 oz die 100 Kronen NP 1915 , momentan bei 2.000 € je Feinunze für 1.965 € verfügbar, Feingewicht 30,48 Gramm. Preis sehr nahe am POG ( der wäre bei 1959 €).
Manche sagen, die Regierung sei unfähig. Das stimmt nicht. Die sind zu allem fähig!
*
Erfolgreich gehandelt mit: Joschi, silverlion, Horst, MelXX, Wetterfrosch, nameschonweg, Jimpanse, Todeja, Edelmetallinvestor, xmio, Robin8888, Goldschürfer, eugene

Beitrag 21.03.2024, 23:15

Benutzeravatar
Sapnovela
Gold-Guru
Beiträge: 3606
Registriert: 05.11.2011, 21:59
TimmThaler hat geschrieben:
21.03.2024, 16:11
Feinunze hat geschrieben:
17.03.2023, 16:50
Wenn der Goldkurs weiter so anzieht war es das wohl mit der Möglichkeit im Tafelgeschäft noch anonym eine "Unze" Feingold zu erwerben.
Würde ich sehr schade finden.
Ab sofort ist dann nächstkleinere Tafelgeschäfts-Größe unterhalb der 1 oz die 100 Kronen NP 1915 , momentan bei 2.000 € je Feinunze für 1.965 € verfügbar, Feingewicht 30,48 Gramm. Preis sehr nahe am POG ( der wäre bei 1959 €).
Es bleibt natürlich die Möglichkeit von privat zu kaufen. Im Forum zum Beispiel... smilie_06

Beitrag 21.03.2024, 23:25

Benutzeravatar
AuCluster
Gold-Guru
Beiträge: 2197
Registriert: 13.12.2011, 22:46
Wohnort: Auf Schalke
Oliver hat geschrieben:
21.03.2024, 12:37
Wenigstens lässt sich Silber auch mal etwas mitreißen smilie_07
Klar! Im Gegensatz zu Gold kann man Silber essen! 8)
Within our mandate, the ECB is ready to do whatever it takes to preserve the euro. And believe me, it will be enough.

Beitrag 22.03.2024, 11:15

Knoxler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 360
Registriert: 05.03.2011, 11:46
Wohnort: bei Fort Knox
Ihr werdet Euch noch nach den Blattgoldpreisen (1/100, 2/100 oz.) von Reppi sehnen. :D
wunderbar gehandelt: mit Ratatoeskr, rosab2000, DuraAce, Eligius, d.pust, kintaro

Beitrag 22.03.2024, 11:28

Klecks
Gold-Guru
Beiträge: 2669
Registriert: 28.11.2011, 14:16
AuCluster hat geschrieben:
21.03.2024, 23:25
Oliver hat geschrieben:
21.03.2024, 12:37
Wenigstens lässt sich Silber auch mal etwas mitreißen smilie_07
Klar! Im Gegensatz zu Gold kann man Silber essen! 8)
Silber hat eine antibakterielle Wirkung, das ist für die Darmflora eher naja smilie_16

Gold ist hat zwar null Nährwert ist aber bekömmlicher smilie_02

https://www.stern.de/genuss/essen/blatt ... 25242.html

Ich finde Gold auf Currywurst in jeder Hinsicht ziemlich Geschmacklos.
Das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selber zu machen.

Beitrag 22.03.2024, 11:53

Benutzeravatar
Oliver
Gold-Guru
Beiträge: 2514
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
Also mir würde das Blattgold auf der Sachertorte doch sehr fehlen, und mit Blattsilber sähe das doch sch.... aus. smilie_45 smilie_56 smilie_45
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 27.03.2024, 12:20

Eastwood
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 955
Registriert: 27.01.2020, 09:52
Wenn ich richtig liege sind die 2.025,59€ je Unze Gold ein neues ATH. Erstaunlich dabei ist das die Forumsprognose vom 1. April "nur" bei 2.038,-€ liegt. Und das obwohl naturgemäß die Forenteilnehmer überzeugt von der Stärke der Sachwerte und insbesondere des EM Gold sein müssten.

Mögliche Erklärungen wäre eine Vorsicht, resultierend aus den zuletzt stark gestiegenen Kursen, das nehmen der prestigeträchtigen 2.000,-€ Grenze, der Wunsch einen Rücksetzer zum Nachkauf nutzen zu wollen, oder der Glauben das alle Krisen bereits eingepreist sind?

Ich vermute nun da die 2k gefallen sind wird es keine signifikanten Rücksetzer mehr unter diese Marke sehen und am Ende des Jahres eher die 2,2k gefallen sein werden. Ist ja gar nicht mehr so weit.

mit investiertem Gruß
Clint
Willy Brandt 1968: "Wer einmal mit dem Notstand spielen sollte, um die Freiheit einzuschränken, wird meine Freunde und mich auf den Barrikaden der Demokratie finden, und dies ist ganz wörtlich gemeint.“

Beitrag 28.03.2024, 10:18

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5910
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Tja, das sieht doch gut aus smilie_17

Goldpreis: Das ist der nächste Kursausbruch

Nach einer kurzen Konsolidierungsphase hat der Goldpreis ein neues Allzeithochs erzielt und ist damit erneut nach oben ausgebrochen:

https://www.goldreporter.de/goldpreis-d ... ik/242435/


Zitat aus dem verlinkten Artikel:
Beim Dollar-Goldpreis sehen wir die gleiche Systematik. Nach einem mehrfachen Test der Unterstützung von 2.160 US-Dollar kam der Ausbruch über das vergangene Rekordhoch. Dabei liegt der RSI aktuell sogar „nur“ bei 68, so dass aus Sentiments-Sicht weitere Kursgewinne möglich sind.
VfL Bochum? -Find ich gut!

Antworten