Frage an die Versierten Tube Silbermünzen

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Beitrag 17.06.2015, 15:27

Andre090904
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 05.02.2015, 20:42
Bei der Andorra muss man allerdings unter Geschmacksverirrungen leiden, um die zu mögen. :mrgreen: Da machen Kookaburras beispielsweise viel mehr her. Am besten ist aber (bei entsprechendem Taschengeld) sowieso der Aztekenkalender.

Beitrag 17.06.2015, 15:51

Benutzeravatar
iwbrar
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 288
Registriert: 09.09.2010, 14:49
Wohnort: Hessen
Ich bin gerade dabei meine Frau zu zwei Kilomünzen zu überreden. Die gibt es aber nicht im Tube[...]
Für Kilomünzen kannst du dir eine Tube aus PVC-Rohren basteln. Gibt's im Baumarkt für ein paar Euro :D
Alle Wahrheit durchläuft drei Stufen. Zuerst wird sie lächerlich gemacht oder verzerrt. Dann wird sie bekämpft. Und schließlich wird sie als selbstverständlich angenommen.

Beitrag 17.06.2015, 15:54

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3914
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
Andre090904 hat geschrieben:... Geschmacksverirrungen leiden, um die zu mögen. ..
Kookaburras beispielsweise viel mehr her...sowieso der Aztekenkalender.
Das hat ja auch nix mehr mit dem Inhalt des Themas zu tun.
Zwanzig solcher Münzen in einer Tube...ja,det trägt sich smilie_12

Geschmacksverirrung--wat issn dette für een Wort-Unjetüm?
Bitte vorsicht bei solcher Verallgemeinerung...der Autor spricht vielleicht sogar von sich :mrgreen:
T.
P.S.
Manche uralte Münze...da habe Icke wohl auch diese "Verirrung".
Macht aba ja nüscht,tut wie Dummheit ooch nich weh,
nich mal in höchster Konzentration :twisted:
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 17.06.2015, 18:07

Benutzeravatar
Historix
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1250
Registriert: 16.05.2011, 21:58
Macht aba ja nüscht,tut wie Dummheit ooch nich weh,
nich mal in höchster Konzentration
Sicher ???? Uffffff, habe heute nämlich dickes Kopfweh.....
smilie_06
...dann schieb ich's mal aufs Wetter..... smilie_23
Bei der Andorra muss man allerdings unter Geschmacksverirrungen leiden, um die zu mögen.
Na, HIER irrt der Autor aber heftig.....

wenigstens mal eine Münze OHNE LIZZY, hübscher Adler und SEHR schönes, schlichtes Wappen...
ausserdem mag' ich die Kühe.... smilie_02
Gold ist schön....schönes Gold ist schöner !
BAZINGA !

Beitrag 17.06.2015, 18:15

Andre090904
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 05.02.2015, 20:42
Mir ist durchaus bekannt, dass der Sarkasmus in Edelmetallforen recht verbreitet ist. ;)

Beitrag 17.06.2015, 19:51

blechrohr
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 08.04.2015, 09:03
Wohnort: Inland
...kann ich nicht verstehen.. so paar 25er Tubes für die 1kilo Lunare kann man doch im Winter schön im Benz im Kofferraum mitnehmen... da greift der bei Schnee besser.

Beitrag 17.06.2015, 23:38

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3914
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
blechrohr hat geschrieben:...kann man doch im Winter schön im Benz im Kofferraum mitnehmen... da greift der bei Schnee besser.
Ja,der Schnee smilie_20 --und wie ist der Griff ohne Schnee smilie_20
So richtig wird det erst was ab etwa 150 Stück a 1kg...egal ob mit oder
ohne Verirrung.Da zählt NUR der Ballast,egal ob Tiger oder Schiff oder ohne Motiv smilie_16
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 19.06.2015, 09:39

rcp48
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 386
Registriert: 16.06.2015, 10:53
Sind angekommen.

Bei den Ahornblättern bin ich begeistert.
Von den Philharmoniker bin ich enteuscht. Die sind irgendwie Lieblos hergestellt.

Beitrag 19.06.2015, 10:01

Benutzeravatar
eisendieter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 840
Registriert: 02.02.2013, 14:13
Wohnort: Ostseefjord Schlei und Madeira
rcp48 hat geschrieben:Sind angekommen.

Bei den Ahornblättern bin ich begeistert.
Von den Philharmoniker bin ich enteuscht. Die sind irgendwie Lieblos hergestellt.
wenn Du mal etwas ganz besonderes willst, bestell Dir mal ne Tube Cook Islands. Besonderheit: Auf beiden Münzseiten ist eine Fregatte.
Erfolgreich gehandelt: ja

E PLURIBUS UNUM

Beitrag 19.06.2015, 10:03

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
rcp48 hat geschrieben:Sind angekommen.

Bei den Ahornblättern bin ich begeistert.
Von den Philharmoniker bin ich enteuscht. Die sind irgendwie Lieblos hergestellt.
Ja, die machen das irgendwie mit so Maschinen.

Beitrag 19.06.2015, 10:08

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4207
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Datenreisender hat geschrieben:
rcp48 hat geschrieben:Sind angekommen.

Bei den Ahornblättern bin ich begeistert.
Von den Philharmoniker bin ich enteuscht. Die sind irgendwie Lieblos hergestellt.
Ja, die machen das irgendwie mit so Maschinen.
Ja, die Vermutung hab ich auch bei den Österreichern. In Kanada haben die Leute auch noch genug Zeit die Ahornblätter in Handarbeit in die Münzen zu schnitzen, ist ja sonst nix los in dem Land.
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 19.06.2015, 13:03

blechrohr
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 08.04.2015, 09:03
Wohnort: Inland
Die Philharmoniker werden eben im Tagebau abgebaut....

Beitrag 19.06.2015, 14:07

Benutzeravatar
IrresDing
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1314
Registriert: 12.02.2012, 01:12
Wohnort: Ich bin dann mal weg.
Lieber eine Münze per Tagebau abgebaut als einen notorischen Krankheitsüberträger. smilie_08
Ich möchte den Weg des Forums nicht weiter mit beschreiten. Ich wünsche allen Mitgliedern viel Erfolg und danke für die schöne Zeit bis dahin. Bye bye

Beitrag 19.06.2015, 15:39

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
IrresDing hat geschrieben:Lieber eine Münze per Tagebau abgebaut als einen notorischen Krankheitsüberträger. smilie_08
Silber wirkt doch anti-bakteriell?

Beitrag 19.06.2015, 16:11

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3914
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
IrresDing hat geschrieben:Lieber eine Münze per Tagebau abgebaut als einen notorischen Krankheitsüberträger. smilie_08
Meinst Du etwa die "handgeschnitzten" Ahornblätter--und was sind dabei die
a,notorischen
b,Krankheits
c,Übertrager...
Kenn Icke so nicht,gibt es vielleicht nur bei Unter-Tage-Produkt smilie_02

Mir jedenfalls egal-Hauptsache viel EM für mein Bargeld.
T.
P.S. Silber wirkt NUR in kolloidaler Größe antibakteriell
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 19.06.2015, 16:28

blechrohr
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 08.04.2015, 09:03
Wohnort: Inland
.....Die Krankheit die warscheinlich übertragen werden kann heißt dann "Silbersammelmeise"
Einmal so viel Geld verdienen, wie Leute denken, das ich verdiene.

Antworten