Die Wartburg-Deutschlands 100Euro Goldmünze 2011

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Beitrag 09.11.2011, 05:37

Benutzeravatar
eichbaum
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 14.07.2010, 10:09
Wohnort: bayern
infla hat geschrieben:Deutsche Münzen haben den Nachteil, daß sie nur hier in Deutschland relativ bekannt sind. Dazu kommt noch, daß auf der Münze nicht draufsteht, was drin ist. Das Zertifikat ist ebenfalls in Deutsch gehalten.

Für viele andere - an sich auch gut designte - Goldtaler gilt das sinngemäß auch.

Bei allen Bullionmünzen steht zwingend die Angabe des Gewichts des Feingolds (d.h. reines Gold und nicht die Legierung pro Münze!) - eine Währungsangabe ist dagegen unwichtig (bestes Beispiel: Krugerrand).

Freundliche Grüße

infla
Der Krugerrand ist eine reine Anlagemünze ohne Sammlerwert. Der Goldeuro ist eine Sammlermünze MIT Währungsangabe. Das ist für mich wichtig!
Das Zertifikat ist in DEUTSCHER Sprache und ebenfalls kein Nachteil.

gruß


eichbaum

Beitrag 09.11.2011, 10:47

Benutzeravatar
ebsas
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 330
Registriert: 01.03.2011, 12:23
Wohnort: Vogtland
ebsas hat geschrieben:
caveman hat geschrieben:Hallo,

ja habe ich, hast du Interesse ?
Hab dir PN geschrieben
aber bis heute leider keine Antwort bekommen. smilie_18

Beitrag 09.11.2011, 11:14

NO55
½ Unze Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 07.11.2011, 14:13
Wohnort: Berlin
TimmThaler hat geschrieben:Deshalb rate ich hier ja auch seit Anfang Oktober gebetsmühlenhaft, die 50 EUR Aufschlag sind ärgerlich, könnten aber binnen der Bezugsfrist locker aufgeholt werden.
Hatte auch schon in die Richtung gedacht, aber Du hattest es sehr schön auf den Punkt gebracht. smilie_01
Habe dann gestern dann eben doch überwiesen. Finde das Motiv auch gelungen und außerdem war das erste Auto meines Vaters vor über 40 Jahren ein Wartburg. smilie_11

Beitrag 09.11.2011, 12:38

Benutzeravatar
TimmThaler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 355
Registriert: 16.01.2011, 03:58
Wohnort: wilder Osten
spot für 1/2 oz aktuell 654,04 € smilie_02 - die Halbunze hat es geschafft, binnen der Bezugsfrist über den Ausgabepreis von 653,20 €zu klettern. Bunga-Bunga-Berlusconi gab heute vormittag dem Euro den entscheidenden Tritt im Abwärtsschub :twisted:

Gold in Euro somit +7,64% seit 4. Oktober, Respekt smilie_01
Manche sagen, die Regierung sei unfähig. Das stimmt nicht. Die sind zu allem fähig!
*
Erfolgreich gehandelt mit: Joschi, silverlion, Horst, MelXX, Wetterfrosch, nameschonweg, Jimpanse, Todeja, Edelmetallinvestor, xmio, Robin8888, Goldschürfer, eugene

Beitrag 09.11.2011, 19:12

Benutzeravatar
Nikotinbolzen
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 543
Registriert: 10.02.2011, 12:56
Wohnort: nördl. Halbkugel
TimmThaler hat geschrieben:spot für 1/2 oz aktuell 654,04 € - die Halbunze hat es geschafft, binnen der Bezugsfrist über den Ausgabepreis von 653,20 €zu klettern. Bunga-Bunga-Berlusconi gab heute vormittag dem Euro den entscheidenden Tritt im Abwärtsschub

Gold in Euro somit +7,64% seit 4. Oktober, Respekt
Seit der Ausgabe sagte ich immer : Nehmen, draufsitzen und abwarten! smilie_58
Und sie wird noch teurer und ist eine gute Anlage. 999,9 Made in Germanski . :roll:

Wo sind jetzt all die Zweifler und Miesmacher der Wartburg? Ich denke mir, Euch hat's wohl die Sprache verschlagen, aber wer zu spät kommt, den bestraft das Leben, sagte schon Gorbi ! :twisted:
Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler,
aus denen man lernen kann,
möglichst früh zu begehen.
W.S.Churchill

Beitrag 09.11.2011, 21:14

Benutzeravatar
Lunargold
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: 17.12.2009, 18:52
Oh der Goldpreis steigt! smilie_12
An alle Goldzweifler, schnell noch einkaufen! smilie_10 smilie_20
Die Wartburg geht jetzt weg wie warme Semmlen bei der VFS!

Grüße Lunargold
-Das Bargeld muss für die Gesellschaft voll umfänglich erhalten bleiben
-Keine Obergrenzen für Barzahlungen
-Erhalt des 500 Euro Schein

Beitrag 09.11.2011, 21:38

Benutzeravatar
Nikotinbolzen
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 543
Registriert: 10.02.2011, 12:56
Wohnort: nördl. Halbkugel
Lunargold hat geschrieben:Oh der Goldpreis steigt! An alle Goldzweifler, schnell noch einkaufen!
Die Wartburg geht jetzt weg wie warme Semmlen bei der VFS!

Grüße Lunargold
Wir werden sehen wer lacht ---Abwarten --- .

Nein keine smilie_10

smilie_20 smilie_20
Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler,
aus denen man lernen kann,
möglichst früh zu begehen.
W.S.Churchill

Beitrag 09.11.2011, 22:54

Kluberer
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 185
Registriert: 02.08.2011, 23:05
Hallo Leute,

hat jemand interesse am tausch wartburg gegen bamberg,wenn ja bitte PN an mich.

smilie_14

Beitrag 09.11.2011, 23:58

Benutzeravatar
michasi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 474
Registriert: 24.07.2010, 10:08
Du gibst Wartburg und suchst dafür Bamberg??oder wie war das gemeint?

Beitrag 10.11.2011, 08:56

Benutzeravatar
31,1
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 02.09.2011, 08:13
Wohnort: Mittelhessen
Ich verstehen den Run auf die Wartburg nicht. Ist doch jetzt mit die günstigste 100 € Münze bei Gold.de

http://www.gold.de/preisvergleich,73,Go ... k=1/2%20oz

Ich werde mir auch eine holen, hab's aber nicht eilig.

Gruß 31,1
Sei gut zu Deinen Kindern - sie suchen dein Pflegeheim aus.

Beitrag 10.11.2011, 10:45

Kluberer
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 185
Registriert: 02.08.2011, 23:05
Hi michasi,

hätte eine bamberg über und würde gegen wartburg tauschen.

smilie_24

Beitrag 10.11.2011, 11:20

Benutzeravatar
michasi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 474
Registriert: 24.07.2010, 10:08
@Kluberer:

so ähnlich hab ich mir das schon gedacht, Deine Formulierung kam anders rüber. Und da ich komplett bin mit Bamberg, entfällt der Tausch für mich.

Mit besten Grüssen

Beitrag 10.11.2011, 18:24

siggirabu
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 205
Registriert: 27.01.2010, 19:03
Wohnort: Dresden
Meine ist heute gekommen :)
Und dazu einen Brief das es für mich sogar noch eine 2te gibt, mal schauen ob ich das Angebot annehme ;-)

Beitrag 15.11.2011, 10:47

Benutzeravatar
TimmThaler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 355
Registriert: 16.01.2011, 03:58
Wohnort: wilder Osten
siggirabu hat geschrieben:Meine ist heute gekommen :)
Und dazu einen Brief das es für mich sogar noch eine 2te gibt, mal schauen ob ich das Angebot annehme
Ich bekam bisher keine 2. Münze angeboten, obwohl ich, als die Münze die 653,20-Euroschwelle nach oben durchbrach, sofort meine Münze bezahlte und nunmehr auf Lieferung warte.

Wie kommt dieses Angebot: in der Sendung mit der Münze, oder separat?

Schäuble wäre gut beraten, jetzt sofort die Restmünzen einzuziehen, in die Schmelze zu geben und damit den Sammlern eine knappere Auflage und damit Wertsteigerungspotenzial zu gönnen, und der Staaatkasse Zusatzgewinne. Die man dann direkt den Banken, die in Griechenlandanleihen überexposiert sind, in den Hintern schieben kann :evil:

Aber wahrscheinlich reagiert der Finanzminister erst bei 750 EUR/Halbunze bzw. 2.000 USD/oz smilie_11

Beitrag 15.11.2011, 13:17

Benutzeravatar
der Katz
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 25.06.2010, 19:24
Wohnort: zwischen F und G
Ich hab gleich zwei Münzen berechnet (und später geliefert) bekommen.

Beitrag 16.11.2011, 03:08

Benutzeravatar
TimmThaler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 355
Registriert: 16.01.2011, 03:58
Wohnort: wilder Osten
Gestern mittag vom Briefträger die Münze überreicht bekommen, Aufwand 659,59, Materialwert aktuell 657,54, die Sache läuft also durchaus rund :mrgreen:

Schön ist sie auch noch die Münze, ich bekam ein 'G' smilie_24
Manche sagen, die Regierung sei unfähig. Das stimmt nicht. Die sind zu allem fähig!
*
Erfolgreich gehandelt mit: Joschi, silverlion, Horst, MelXX, Wetterfrosch, nameschonweg, Jimpanse, Todeja, Edelmetallinvestor, xmio, Robin8888, Goldschürfer, eugene

Beitrag 16.11.2011, 10:21

jogyli
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: 23.09.2011, 12:45
Hallo TimmThaler,

meine kam am Freitag und war auch ein G.

Hat eigentlich schon mal jemand bei der VfS angerufen, ob noch Münzen erhältlich sind? smilie_08

Beitrag 18.11.2011, 22:50

noname
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: 01.09.2010, 19:29
Wohnort: Nordrhein Westfalen
Hallo zusammen, ich habe heute die Zahlungserinnerung bekommen. So sehr überzeichnet kann die "Wartburg" ja nicht sein, oder? Ansonsten wäre VFS ja froh, wenn einige nicht ordern. Aber bei dem heutigen günstigsten Preis von 650 Euro und ein paar zerquetschte in der Gold.de Preisliste sind die fuffzich Euronen Ausgabeaufschlag durch die Preissteigerung ja fast schon wieder aufgefressen. also kein schlechter Deal.

Beitrag 19.11.2011, 01:37

sakasael
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 16.06.2011, 18:41
Hallo zusammen,

danke für Eure Meinungen.

Echt klasse von Euch allen.
So kann eine handwerklich gut gemachte Arbeit zerredet werden.
Und schaut Euch doch einmal die Prägequalität an.
Das ist wie polierte Platte.

659,59€ kostet das gute Stück.
1 Unze 1319,18 inklusive Versand!
Eine Unze ohne Aufpreis würde heute 1274,28€ kosten.
Das sind aufgerundet 3,53% Aufgeld für eine Unze Gold.

Beispiele für Standard Bullions von einem Händler der vielen bekannt ist:
ps-coins kennen viele!?

Känguru 2012, wollen haben? Viele von Euch? ---> 1325€ +9,90€ Versand.
Panda 2011, gleiche Fragen? ---> 1355€ +9,90€ Versand.

Gut der Panda ist eine Ausnahme, dessen Preis wird steigen.
Der Nugget/das Känguru sind schöne Münzen, das geb ich zu, ist mein Favorit.

Maple Leaf, Küger Rand ---> 1322€ +Versand.
Eagle ---> 1329€
Philharmoniker 1325€
Nur der Lunar II Ochse ist günstiger mit 1313€ (ohne Versand).

Ja es gibt immer billigere Angebote.
Sind es mehr als 10€?

Trotz allem, die 100€ das ist deutsche Wertarbeit in reinem Gold.
Made in Germany.

Auflage 300.000 Stück
Die Auflagen von ML, Eagle, Phili usw.?

Auf Münzbörsen werden die älteren Jahrgänge oft zum tagesaktuellen Goldpreis verschleudert!
Warum?

Eine ML macht weniger her ist aber teurer.
Das verstehe ich nicht, dafür bin ich zu blöd.

Beitrag 19.11.2011, 15:43

sv1899
½ Unze Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 28.05.2011, 08:54
Also, ich habe auch lange überlegt und hatte mich eigentlich gegen den Kauf entschieden. Zumal sich die Wertsteigerung bei den vorherigen Ausgaben in Grenzen hielt. Kurzfristig habe ich mich dann doch noch anders entschieden und ich habe bisher nicht das Gefühl, etwas verkehrt gemacht zu haben. Wobei man fairerweise sagen muss, dass die Münze wahrscheinlich auch später noch zu einem guten Kurs zu erwerben ist.

Gruß

sv1899

Antworten