Wann sollte man Gold verkaufen ?

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 22.04.2016, 22:27

Benutzeravatar
eisendieter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 840
Registriert: 02.02.2013, 14:13
Wohnort: Ostseefjord Schlei und Madeira
Ladon hat geschrieben:
derleichte hat geschrieben: ...
Titan hat geschrieben:...
Icke zitiere mir mal selber vom 10.03.2016
...
ich wollte hier auch nicht gleich beim ersten Post jemandem auf die Füße treten
...
P.S. sich selber zitieren ist daher doch eher lächerlich
Schön, dass Du niemandem auf die Füße treten wolltest. Du bist einfach in den Kuhfladen getreten. "Zocken" hört der Goldhorter nicht gern.

"Lächerlich", an andere User gerichtet, IST allerdings auf die Füße getreten!
Abgesehen davon, dass Titans Selbst-Zitat völlig passend angebracht war (immerhin ist's ein richtig guter Spruch): Was soll ich (als Mod) von diesen widersprüchlichen Aussagen halten?

Und jetzt:
btt, bitte


Du merkst aber schon, dass Du andauernd darauf aufmerksam gemacht wirst, dass es hier kaum jemanden interessiert, was Du vor hast. Klar "Gewinnmitnahmen" sind schön und gut, aber - ich zitiere mich mal selber:
Was soll ich denn mit dem FIAT-Money jetzt machen?
- EM kaufen (hahaha)?
- Immos kaufen (naja, wenn's reicht)?
- oder Aktien?
- oder ... ZOCKERpapiere
Oldtimer
Erfolgreich gehandelt: ja

E PLURIBUS UNUM

Beitrag 25.04.2016, 20:04

derleichte
½ Unze Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 17.04.2016, 15:40
Aktien..... Gold und Silber "in physischer Form"
verkaufen und wieder neu kaufen smilie_13
online mit Klick Klick und das Leben genießen.

Edelmetalle Gold, Silber, Platin in physischer Form kaufe ich in Düsseldorf bei pro aurum
gegen die Angst Tafelbarren aus Gold und Silber

Beitrag 25.04.2016, 20:08

Benutzeravatar
Kilimutu
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 766
Registriert: 06.03.2011, 09:44
Vielleicht bei einer Au/Ag-Ratio > 80 ?
Letzte Woche war die Atomkraft so sicher wie das Amen in der Kirche - heute ist sie so sicher wie die Renten (Sven Lorig im ARD Morgenmagazin, nach Fukushima)

Beitrag 26.04.2016, 08:02

ChrisJ11
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 321
Registriert: 15.01.2016, 14:49
Wohnort: NRW
Kilimutu hat geschrieben:Vielleicht bei einer Au/Ag-Ratio > 80 ?
Wieso? bei einem solchen Ration würde ich eher AG nachkaufen :).
"Tue immer das Gegenteil von dem was Goldman Sachs sagt, damit liegt man meistens richtig"

"it's called the American dream, cause you have to be asleep to believe it" George Carlin

Beitrag 26.04.2016, 19:42

derleichte
½ Unze Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 17.04.2016, 15:40
Ihr denkt hier zu umständlich hab ich das Gefühl smilie_13

sind wir hier zum Sammeln und anschauen .. oder um + zu machen :shock:

Physisch habe ich genug smilie_10 und jetzt kommt der Gewinn dran.

Beitrag 26.04.2016, 19:57

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3229
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
derleichte hat geschrieben:...
sind wir hier zum Sammeln und anschauen .. oder um + zu machen :shock:
...
Also am liebsten hätte ich alles genannte gleichzeitig smilie_02 .
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 26.04.2016, 20:40

derleichte
½ Unze Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 17.04.2016, 15:40
geht smilie_01 ....BARRICK GOLD CORP.
870450 z.b. seit 12.2014 +45,71% und BARRICK GOLD ist Wert für ängstliche ...

KINROSS GOLD CORP. A0DM94 in 2 Wochen 15 %

ich schaue mir meine Krügerrand trotzdem gerne an :!:

Beitrag 26.04.2016, 20:48

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1941
Registriert: 14.02.2011, 15:52
@ derleichte

Minenaktien, sehr schön.

Die Anzahl von Zockern wird sich hier im Forum jedoch relativ überschaubar gestalten. An anderer Stelle - ggf. im Goldseitenforum - wirst Du mehr Zuspruch und Ratschläge ernten.

Gerade jetzt, wo woernie nochmal besonderen Fokus auf die Minen gelegt hat.
"Aus Furcht zu weit zu gehen, gehen wir oft nicht weit genug."
(Reinhard K. Sprenger)

Beitrag 27.04.2016, 10:53

Klecks
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1464
Registriert: 28.11.2011, 14:16
Bei den Minenaktien herrscht momentan eine ziemliche Euphorie. In der Vergangenheit war sowas eher ein Kontraindikator...
Das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selber zu machen.

Beitrag 27.04.2016, 20:41

derleichte
½ Unze Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 17.04.2016, 15:40
eben ...In der Vergangenheit :!: wir leben aber im JETZT
smilie_08 hab auch schon etwas verkauf um den Gewinn physisch zu investieren.

Ist eben so meine Idee

Beitrag 27.04.2016, 22:40

Benutzeravatar
MaciejP
Gold-Guru
Beiträge: 2177
Registriert: 08.03.2012, 05:49
Klecks hat geschrieben:Bei den Minenaktien herrscht momentan eine ziemliche Euphorie. In der Vergangenheit war sowas eher ein Kontraindikator...
Wobei man dazusagen muss, dass die Minen ja auch schon einen brutalen Bärenmarkt hinter sich haben. Selbst nach den letzten Anstiegen sind gerade mal 90% Verlust auf 80% Verlust oder so korrigiert. Allerdings hast du Recht, die Stimmung hat da ziemlich schnell gedreht, kurzfristig spricht das eher nochmal für eine Gegenbewegung. Wenn der Boden dann aber hält, könnte sich dort für eine langfristige Anlage eine durchaus attraktive Einstiegschance bieten.
„Wenn der Durchschnittsmichel Gold kauft, kann er keine Fehler machen.“ – „Gold fliegt nicht weg.“

Beitrag 30.11.2016, 00:01

blechrohr
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 08.04.2015, 09:03
Wohnort: Inland
https://www.youtube.com/watch?v=zZZS1RizM8o
Ich fand es interessant und dachte mir ich stells hier mal rein...
Der Titel dieses Threads passt vielleicht sogar.
Einmal so viel Geld verdienen, wie Leute denken, das ich verdiene.

Beitrag 30.11.2016, 05:12

Benutzeravatar
joecoin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 423
Registriert: 06.11.2011, 22:48
Wohnort: First we take Berlin.
Sollte man nicht, so lange man nicht muss.

So einfach, meint

Joe


(um nur spontan auf die Frage des OP zu antworten und ohne den Thread gelesen zu haben.)

Beitrag 30.11.2016, 18:13

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3907
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
Wann sollte man Gold verkaufen ?

Anders einfach:
1. wenn es gewollt ist.
2.wenn ein EM-Händler sein Geschäft geöffnet hat.

smilie_16
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 30.11.2016, 18:31

Benutzeravatar
KROESUS
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1846
Registriert: 08.01.2011, 11:41
Jetzt und am Jahresende zurückkaufen
Oder aussitzen

Beitrag 30.11.2016, 19:25

Benutzeravatar
Indiana Jones
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1063
Registriert: 12.10.2016, 17:33
Hätte man Gold 2016 um den 08.07.2016 bei einem Kurs um die 1.236 Euro verkauft,
hätte man im Nachhinein betrachtet kaum etwas falsch machen können 8)

.... aber von manchen Stücken trennt man sich nur
ungern, wie ebenda

[img]http://up.picr.de/27584026no.jpg[/img]
Bild © cco : 1 "Kroiseios" mit Stier und Löwenabbild
Lydische Goldmünze, etwa 550 v. Chr., zur Zeit British Museum, London

Beitrag 01.12.2016, 02:04

Benutzeravatar
joecoin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 423
Registriert: 06.11.2011, 22:48
Wohnort: First we take Berlin.
Indiana Jones hat geschrieben: Bild © cco : 1 "Kroiseios" mit Stier und Löwenabbild
Lydische Goldmünze, etwa 550 v. Chr., zur Zeit British Museum, London
Das macht nichts, das kannst Du zur Scheideanstalt zum Einschmelzen bringen und dann kannst Du es so in Wiener Philhamoniker oder Känguruhs umtauschen.

;)

Beitrag 01.12.2016, 06:07

olso
Indiana Jones hat geschrieben:Hätte man Gold 2016 um den 08.07.2016 bei einem Kurs um die 1.236 Euro verkauft,
hätte man im Nachhinein betrachtet kaum etwas falsch machen können 8)

.... aber von manchen Stücken trennt man sich nur
ungern, wie ebenda

[, London
Wirst du nicht bekommen, die hat Kroesus..
Interessanter Artikel.......

http://www.goldseiten.de/muenzen/fachar ... roesus.php

_15

Mir ist übrigens Zocken fremd. Warum ich jetzt verkaufen soll und Jahresende zurückkaufen entzieht sich etwas meiner Kenntnis. Liegt vermutlich an meiner defekten Glaskugel.

Und wenn wir bei hättehätte sind, ihr hättet euch 2005 mehr eindecken müssen..... smilie_20




smilie_15

Beitrag 03.12.2016, 20:33

Zamszyk
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 340
Registriert: 09.03.2014, 00:26
Wann sollte man Gold verkaufen ?

Gold verkaufen heißt tauschen gegen Papier/Schrottmetall was zur Zeit nur über Versprechen funktioniert.

Eine gegenfrage: wann sollte man "Geld-Schein-Geld" gegen was echtes,wertvolles tauschen ?

Beitrag 04.12.2016, 18:30

Benutzeravatar
Zombie
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 09.02.2015, 10:04
Dragonh3art hat geschrieben:Wann sollte man anfangen Gold zu verkaufen ?
Das kommt drauf an, warum man Gold gekauft hat.

Für mich ist Gold eine Versicherung, darum akkumuliere ich Gold.
Nur in einem Notfall würde ich mein Gold verkaufen. Gold gibt mir
die Sicherheit, die ich in so einer unsicheren Welt benötige. Gold
ist für mich auch etwas emotionales, das mag schnulzig klingen,
aber ich "liebe" mein Gold zu sehr, als das ich es hergeben würde.

Zum Reich werden durch Spekulation erachte ich physisches Gold
als suboptimal, da gibt es bessere Spekulations Objekte.

Antworten