Der Sovereign

Bereich für Schnappschüsse und Bilder von euren Lieblingsmünzen, Münz-Exoten. Max. 1 MB und 500 x 500 Pixel, Formate: JPG, GIF, PNG

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Beitrag 08.07.2022, 11:03

Benutzeravatar
Sinjawski
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 541
Registriert: 17.11.2012, 23:44
Aktueller Preis bei der Royal Mint ab 737 GBP.

https://www.royalmint.com/invest/bullio ... lion-coin/

Das wuerde beim aktuellen Wechselkurs sogar 870 € ausmachen, plus Diskussionen mit dem Zoll. Im Fruehjahr gab`s den double noch fuer knapp ueber 800 €, aber ich glaube nicht, dass wir da wieder hinkommen werden.
Vorteile Royal Mint: gute Angebotspalette, blitzschneller Versand.
Nachteile: non-EU, also evtl. Zolldiskussionen und die deutsche Post...
Half of what he said meant something else,
and the other half didn't mean anything at all.
(Rosencrantz And Guildenstern Are Dead)

Beitrag 29.07.2022, 11:51

sr_muenzen
½ Unze Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 05.05.2022, 13:41
Da in diesem Thread noch nicht gezeigt, hier nun einmal Bilder eines Sovereigns aus meiner Sammlung. Dabei handelt es sich um den Sovereign Münztyp mit der zweitgeringsten Auflage, nach dem Sovereign von George VI von 1937 (5501 Ex.). Der Sovereign wurde 2016 anlässlich des 90. Geburtstags von Queen Elizabeth II. in Polierter Platte (9675 Ex.) geprägt. Das Porträt der Queen wurde hier von James Butler gestaltet.
Dateianhänge
Sov_2016_90th.jpg
Sov_2016_90th.jpg (102.42 KiB) 2358 mal betrachtet
Sov_2016_90th_St_Georges.jpg
Sov_2016_90th_St_Georges.jpg (108.68 KiB) 2358 mal betrachtet

Beitrag 08.09.2022, 19:22

Benutzeravatar
guinee
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: 15.04.2021, 14:57
Also dann,

warten wir Mal ab, ob Charles oder William das Zepter übernehmen und die 2023er Ausgabe zieren werden.

RIP Queen Elizabeth II !
Eine Studie kam zu dem Ergebnis, dass jedes Jahr in den USA zwischen 1,4 und 3,7 Milliarden Vögel und zwischen 6,9 und 20,7 Milliarden kleine Säugetiere von Katzen getötet werden.

Beitrag 08.09.2022, 20:19

Benutzeravatar
Oliver
Gold-Guru
Beiträge: 2099
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
Ich tippe eher drauf das es zunächst noch eine letzte zu ihren ehren geben wird.
Aber mal abwarten
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 09.09.2022, 06:12

Benutzeravatar
guinee
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: 15.04.2021, 14:57
Der Spiegel meldet heute früh, dass Australien schon im nächsten Jahr Charles auf den Münzen haben wird.

https://www.spiegel.de/ausland/tod-von- ... 57de20223e
Eine Studie kam zu dem Ergebnis, dass jedes Jahr in den USA zwischen 1,4 und 3,7 Milliarden Vögel und zwischen 6,9 und 20,7 Milliarden kleine Säugetiere von Katzen getötet werden.

Beitrag 16.09.2022, 07:08

Benutzeravatar
HerrHansen
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 552
Registriert: 21.10.2010, 11:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
bei PSC gibt es den Double Sovereign 2022 mit Betty noch als einzelne Restposten.

https://ps-coins.com/de/1-10-oz-gold/20 ... -gold-fein
bisher >40 erfolgreich abgeschlossene Transaktionen

Beitrag 10.11.2022, 21:37

sr_muenzen
½ Unze Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 05.05.2022, 13:41
Es erfolgt voraussichtlich kommende Woche die Ausgabe des ersten Sovereigns unter Charles III. in Polierter Platte mit dem Wappen des Vereinigten Königreichs und Jahreszahl 2022. In unterschiedlichen Sets wird das Motiv auch in den Stückelungen Quintuple Sovereign, Double Sovereign, Half Sovereign und Quarter Sovereign verfügbar sein. Ob der Sovereign mit diesem Sondermotiv auch noch in Normalprägung erscheint ist mir bisher nicht bekannt. Es kann jedoch sein, dass das Motiv lediglich in PP verfügbar sein wird, wie zuvor schon die Sovereign Sonderprägungen in den Jahren 1989, 2016 und 2017. Die Auflage des Sovereigns soll 17.500 Exemplare betragen.
Avers zeigt der Sovereign das von Martin Jennings entworfene Bildnis von Charles III. und die Inschrift "CHARLES III DEI GRA REX FID DEF". Auf dem Revers ist eine Darstellung des Wappens des Vereinigten Königreichs zu sehen.
Das Motiv liegt mir bereits vor. Das Revers wurde von Jody Clark entworfen. Meiner Meinung nach eines der schönsten Motive eines Sovereigns bisher.

Beitrag 10.11.2022, 22:41

Benutzeravatar
Dirk64
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 316
Registriert: 20.01.2021, 17:25
sr_muenzen hat geschrieben:
10.11.2022, 21:37
Es erfolgt voraussichtlich kommende Woche die Ausgabe des ersten Sovereigns unter Charles III. in Polierter Platte mit dem Wappen des Vereinigten Königreichs..................... Meiner Meinung nach eines der schönsten Motive eines Sovereigns bisher.
Hallo,
wenn die dann rauskommen, kannst du dann bitte noch mal, mit Link, den Finger heben :wink:
Gruß Dirk
Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn macht, egal wie es ausgeht.

Beitrag 10.11.2022, 22:45

Marek
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 384
Registriert: 25.08.2013, 19:15
Moin,

würde mich nach der Beschreibung auch interessieren,
der "Charles I"... smilie_01

Liebe Grüße
Marek

Beitrag 11.11.2022, 07:18

Benutzeravatar
Oliver
Gold-Guru
Beiträge: 2099
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
Ob der Sovereign mit diesem Sondermotiv auch noch in Normalprägung erscheint ist mir bisher nicht bekannt
Ist es den nicht so, das grundsätzlich zuerst die pp version, und dann die Bu rauskommt ?
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 11.11.2022, 20:25

sr_muenzen
½ Unze Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 05.05.2022, 13:41
Die Ausgabe erfolgt am Dienstag, den 15. November ab 10 Uhr MEZ, auf der Seite der Royal Mint.

https://www.royalmint.com/sovereign/202 ... sovereign/

Da es sich um eine Sonderprägung in Gedenken an Elizabeth II. handelt wird es wohl keine Normalprägung geben. Der Sovereign mit diesem Motiv wird, wie zuvor die Prägungen aus den Jahren 1989, 2016 und 2017, wohl auch nur in Polierter Platte erscheinen. Der reguläre Sovereign für das Jahr 2023 wird voraussichtlich Anfang 2023, zumindest schon einmal in PP, erscheinen. Neben dem Bildnis von Charles III. wird auf dem Revers dann wohl wieder Pistruccis Motiv von Georg dem Drachentöter zu sehen sein.
Dateianhänge
Sovereign_2022_CharlesIII.jpg
Sovereign_2022_CharlesIII.jpg (54.14 KiB) 519 mal betrachtet

Beitrag 12.11.2022, 18:46

Benutzeravatar
guinee
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: 15.04.2021, 14:57
Grummel Sovereigns nur 17.500 Stück -.- die andere deutlich weniger. Das wird hart werden, da irgendein Coin von zu bekommen. Wenn es so garstig wird wie mit dem Jubilee dann gute Nacht. Cashed man da jetzt schon was in sein Konto rein?

Wie haltet Ihr das?

Bei der Royal Mint steht unter Add Fund...

Our bullion products are priced using live-market rates. In order to purchase, you need to add funds to your account. Due to the changing price of precious metals, we recommend that you add additional funds to your account to cover price fluctuations. After purchasing, any residual funds within your account can be withdrawn to a verified bank account or remain within your account for future bullion purchases.

You can fund between £1 and £50,000 using a debit card. Credit cards are not accepted.


Weiter unten auf der Website kann man dann aber sehr wohl eine VISA, oder MasterCard eintragen und die Währung lautet €.... :shock:
Eine Studie kam zu dem Ergebnis, dass jedes Jahr in den USA zwischen 1,4 und 3,7 Milliarden Vögel und zwischen 6,9 und 20,7 Milliarden kleine Säugetiere von Katzen getötet werden.

Beitrag 15.11.2022, 06:26

Benutzeravatar
guinee
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: 15.04.2021, 14:57
Jetzt gilt es!

Wünsche Euch heute viel Glück beim shoppen, auf der Website sind jetzt mehr Bilder zu sehen. Des weiteren gibt es einen Link für einen Newsletter, um den Erscheinungstermin für die Bullions zu erfahren.

https://www.royalmint.com/sovereign/202 ... sovereign/

Werde mich dezent zurückhalten, habe da meistens eh kein Glück..
Eine Studie kam zu dem Ergebnis, dass jedes Jahr in den USA zwischen 1,4 und 3,7 Milliarden Vögel und zwischen 6,9 und 20,7 Milliarden kleine Säugetiere von Katzen getötet werden.

Beitrag 15.11.2022, 10:15

Benutzeravatar
guinee
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: 15.04.2021, 14:57
Tjo wie immer...

Heute früh konnte man noch bequem Sovereigns in den Warenkorb legen und mit CC bezahlen, es wurde automatisch auf EUR umgerechnet. Schlag 09:59 Uhr war ich Platz 15XX in der Warteschlange und durfte
dann in Folge auf die Website. Nach dem Login stand überall awaiting stock und wenn man etwas in den Warenkorb warf, kam sofort nich verfügbar in dieser (EUR) Währung. Allerdings sind die Preise auch zum Davonlaufen gewesen, erschwinglich war nur das Drei Coin Set 1/0,5/0,25 Pfund für 1120 Pfund Sterling...

Dann halt nicht ...
Eine Studie kam zu dem Ergebnis, dass jedes Jahr in den USA zwischen 1,4 und 3,7 Milliarden Vögel und zwischen 6,9 und 20,7 Milliarden kleine Säugetiere von Katzen getötet werden.

Beitrag 15.11.2022, 10:22

Benutzeravatar
Sinjawski
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 541
Registriert: 17.11.2012, 23:44
zuerst dieser Screen - um 10:10 Uhr steht schon bei allen Produkten "Awaiting Stock" oder "Sold out".
Angesichts der groesseren Auflage und des massiv angehobenen Preises - 695 GBP statt wie im Vorjahr noch 585 GBP konnte man jedoch zumindest einen bekommen.
Ansonsten heisst es warten auf die BU Ausgabe.

Hab gerade noch einmal durchgerechnet, der Aufpreis ist brutal, aber gerade noch steuerfreies Gold... Also beim Import geht das noch als Anlagegold durch. Der Bu wird natuerlich wieder guenstiger, aber hier wird die Royal Mint sicher auch ordentlich zulangen.
Dateianhänge
Royal Mint 20221115.jpg
Royal Mint 20221115.jpg (103 KiB) 178 mal betrachtet
Half of what he said meant something else,
and the other half didn't mean anything at all.
(Rosencrantz And Guildenstern Are Dead)

Beitrag 15.11.2022, 10:40

nameschonweg
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1618
Registriert: 20.03.2010, 19:38
Das war wieder ein Ritt heute ... interessanterweise sind die Münzen jetzt auch ohne Warteschlange zu bekommen, zumindest kann man seine Order platzieren.

Ich hab mich durchgerungen und die Aufschläge bezahlt - 2022 ist schon speziell:

Thronjubiläum der Queen >> seltener Motivwechsel (kein St. Georg)
Sterbejahr
Regentwechsel

Und jetzt kommt dazu, dass es für 2022 gleich 2 reguläre Sovereigns gibt, einmal mit Lizzi und einmal mit Charles. Ich bin eigentlich davon ausgegangen, dass erst kommendes Jahr der erste Charles-Sovereign herauskommt.

Steuerfrei sollten sie in jedem Fall sein, da der 2022er Sovereign unabhängig von Preis, Prägequalität und Goldgehalt auf der Liste der befreiten Goldmünzen des BMF steht. Und dass dies ein 2022er Sovereign ist, kann ja niemand bestreiten ;)
“The greatest tragedy in mankind's entire history may be the hijacking of morality by religion.”, Arthur C. Clarke
"Papierwährungen sind die Glasperlen des Industriezeitalters"

Beitrag 15.11.2022, 11:21

Benutzeravatar
guinee
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: 15.04.2021, 14:57
Verstehe ich nicht, ich konnte die nicht kaufen, wie habt Ihr das gemacht?
Eine Studie kam zu dem Ergebnis, dass jedes Jahr in den USA zwischen 1,4 und 3,7 Milliarden Vögel und zwischen 6,9 und 20,7 Milliarden kleine Säugetiere von Katzen getötet werden.

Beitrag 15.11.2022, 12:04

nameschonweg
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1618
Registriert: 20.03.2010, 19:38
Da stand "awaiting stock" ... sieht aus wie ausverkauft, allerdings konnte man die Münzen in den Warenkorb legen und den Kauf abschließen. Ob das jetzt zwangsläufig bedeutet, dass man sie auch bekommt, bleibt abzuwarten.

Allerdings hatte ich das bei der Royal Mint schön des Öfteren. Anscheinend wird bei der verfügbaren Menge unterschieden zwischen "physisch vor Ort lagernd und versandbereit" und "nicht vor Ort verfügbar, aber neue Ware zu erwarten" => also die Unterscheidung zwischen "direkt kaufbar" und "bestellbar".

Erst wenn keine weiteren Münzen mehr vor Ort lagern UND keine mehr zur Prägung anstehen, kommt bei denen "no longer available /ausverkauft".

Aktuell sind die 4er und 5er Sets "no longer available", alles andere "awaiting stock" - sollten also noch bestellbar sein.
Zuletzt geändert von nameschonweg am 15.11.2022, 12:12, insgesamt 1-mal geändert.
“The greatest tragedy in mankind's entire history may be the hijacking of morality by religion.”, Arthur C. Clarke
"Papierwährungen sind die Glasperlen des Industriezeitalters"

Beitrag 15.11.2022, 12:11

nameschonweg
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1618
Registriert: 20.03.2010, 19:38
Kam gerade per Mail von der Royal Mint ...

"Register Your Interest
The Memorial Sovereign 2022 Bullion Coin Range
To honour the life and legacy of Her Late Majesty Queen Elizabeth II, The Royal Mint will release a 2022 bullion coin range featuring a memorial edition of The Sovereign."

This bullion coin range will be available for pre-sale from 31 January 2023, but you can register your interest in the range today to ensure you are the first to hear of its availability."


=> Sofern ich das richtig interpretiere, kann man ab 31.01.2023 die "normalen" (unzirkulierten) Versionen der heute als Proof-Münzen veröffentlichten Sovereigns kaufen. Da hier immer von "Memorial" (Gedenk)-Version geschrieben wird, würde ich nicht ausschließen, dass es dann on top auch noch einen "regulären" Sovereign mit St. Georg und dem Profil von Charles geben könnte. Insbesondere, da es selbst im Januar 2023 auch immer noch der 2022er Sovereign ist, müsste noch der 2023 Sovereign kommen.

Wie schätzt Ihr das ein?
“The greatest tragedy in mankind's entire history may be the hijacking of morality by religion.”, Arthur C. Clarke
"Papierwährungen sind die Glasperlen des Industriezeitalters"

Beitrag 15.11.2022, 12:49

bamboo one
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 165
Registriert: 26.12.2015, 21:13
nameschonweg hat geschrieben:
15.11.2022, 10:40
Ich hab mich durchgerungen und die Aufschläge bezahlt - 2022 ist schon speziell:

Thronjubiläum der Queen >> seltener Motivwechsel (kein St. Georg)
Sterbejahr
Regentwechsel

Und jetzt kommt dazu, dass es für 2022 gleich 2 reguläre Sovereigns gibt, einmal mit Lizzi und einmal mit Charles.
vllt gibt's ja noch ne Sensation und die Tommy's machen uns das Jahr 1888 nach :wink:
Vor 1.500 Jahren haben die Menschen GEWUSST, dass die Erde der Mittelpunkt des Universums ist. Vor 500 Jahren haben die Menschen GEWUSST, dass die Erde eine flache Scheibe ist.
Stellt euch nur mal vor was die Menschen HEUTE noch alles WISSEN !

Antworten