20-Euro-Goldmünze 2010, Motiv Eiche, Serie Deutscher Wald

Diskussion zum Thema Investieren in Goldmünzen oder Goldbarren, Vorteile und Risiken, Medien-Hype oder sicherer Hafen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 06.07.2010, 18:40

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
Und genau deshalb sage ich: "HOLD" und nicht "SELL". :wink:

Meine 100€-Goldmünzen habe ich alle noch. Oh, Mann die 200er bekommen und verkauft, naja da hast du ja wenigstens einen guten Gewinn mit erzielt.

smilie_01
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 06.07.2010, 18:47

Janine
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: 05.07.2010, 19:50
Ich war damals gerade aus der Ausbildung raus und habe mich natürlich gefreut über den Gewinn

aber ich habe natürlich nicht die Preise bekommen, die heute dafür z.B. bei Ebay bezahlt werden


ist ja nu auch schon ein paar Donnerstage her :wink:

Beitrag 06.07.2010, 19:10

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
Ja, das stimmt natürlich.

Das war die Zeit, als die Unze Gold noch für 330€ über den Bankentresen ging. :roll:

Schön war die Zeit!

smilie_16
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 06.07.2010, 19:15

Benutzeravatar
Auric Goldfinger
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 265
Registriert: 03.11.2009, 17:17
Wohnort: Fort Knox
Damals habe ich mir nur immer an Weihnachten und zu Geburtstagen mal eine Unze gekauft.

Hätte ich mich doch bloß mal direkt richtig damit eingedeckt damals.

smilie_04
"Es ist Gold, Mr. Bond. Schon mein ganzes Leben lang habe ich seine Farbe geliebt, seinen Glanz, seine göttliche Schwere. Mir ist jedes Unternehmen willkommen, das meinen Vorrat vergrößert, der schon recht beträchtlich ist."

Beitrag 06.07.2010, 19:22

Benutzeravatar
Goldmaus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 848
Registriert: 18.12.2009, 23:23
Janine hat geschrieben:...leider habe ich aber damals alle verkauft
Man verkauft ihre Schätze, wenn man glaubt, dass es die richtige Zeit ist. Deswegen denke ich, dass das kein "leider" sein sollte ;)
• Goldmaus Münzinvest
[ http://goldmaus.muenzinvest.de ]

Beitrag 06.07.2010, 19:26

Janine
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: 05.07.2010, 19:50
also wenn ich mir den Preis von 1500 Euro für die 200er Goldmünze heute bei Ebay angucke, denke ich schon 'leider' :wink:

weiß ja nicht, wieviel die beim Händler kosten...aber 1000 Euro Gewinn wäre schon nicht schlecht gewesen smilie_49

Beitrag 06.07.2010, 19:27

kpb
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 08.06.2010, 16:42
Hier und bei Ebay sowie in meinem Postfach tauchen immer mehr Angebote von Händlern auf, die allem Anschein nach noch sehr viele Münzen bekommen oder haben...

Die Preise bewegen sich mittlerweile jenseits der 450'er Marke je Münze.

Aber jetzt kommts:
Bei Ebay habe ich einen mit 10 Sätzen a 5 Münzen (ca. 12.000 Euro steigend) gesehen...
natürlich alle mit der Schatulle und Zertifikaten.

Ich dachte die Münzen werden verlost... wie kann das denn dann sein smilie_08

Bekommen die Händler von der VFS so viele Münzen? Da hätte der Herr Finanzminister aber mal besser bei der Vergabe der Münze besser aufgepasst und einige besser selbst behalten smilie_11

Kennt Ihr Euch damit aus?

smilie_10
Am Besten ich mach jetzt nen Münzhandel auf und frag mal der VFS nach Großabnahmerabatt auf die Goldmünzen.


Grüße

KPB
Zuletzt geändert von kpb am 06.07.2010, 20:18, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 06.07.2010, 20:04

Benutzeravatar
Auric Goldfinger
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 265
Registriert: 03.11.2009, 17:17
Wohnort: Fort Knox
Du meinst den hier, ne?

http://cgi.ebay.de/Komplettserie5-x-20- ... 4150ee2ae9

zumindest ist es das teuerste, was ebay Deutschland ausspuckt. Lustigerweise schreibt er (neben absolut schlechtem Deutsch!!), dass die ersten Münzen auch schon da wären. Da frage ich mich doch, wo denn das Foto dazu ist? smilie_08

Dem Typen glaube ich nix, ebay-name sagt alles, kaufe hier und du hast den Zonk!
"Es ist Gold, Mr. Bond. Schon mein ganzes Leben lang habe ich seine Farbe geliebt, seinen Glanz, seine göttliche Schwere. Mir ist jedes Unternehmen willkommen, das meinen Vorrat vergrößert, der schon recht beträchtlich ist."

Beitrag 06.07.2010, 20:05

Benutzeravatar
KölschGold
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 415
Registriert: 05.04.2010, 00:11
Kontaktdaten:
Wenn DIE sagen, dass SIE mehrere Sätze/Münzen bekommen, dann heißt das nicht zwingend, dass SIE die Wahrheit erzählen und vor allem: dass DU! dann auch was von IHNEN bekommst. :wink: smilie_02

bezogen auf ih-bäh-Verkäufer
Ist das Niveau erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert!

Beitrag 06.07.2010, 20:13

kpb
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 08.06.2010, 16:42
nönönö der nicht...

Der hatte 10 Sätze auf EINMAL angeboten...

Ebay und Betrug ist evtl. bei dem einem Typen, den Ihr zeigt, möglich aber ich hatte ja auch von mehreren gesprochen und auch von den Händlern die jetzt alle saftig liefern können.

Hier der Auktionstitel "50 x 20 Euro BRD 2010 Gold - Deutscher Wald Eiche - A-J"
sind aber 12.xxx Euro

Grüße

KPB

Beitrag 06.07.2010, 20:18

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 06.07.2010, 20:18

kpb
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 08.06.2010, 16:42
jo genau

Beitrag 06.07.2010, 20:20

nameschonweg
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1605
Registriert: 20.03.2010, 19:38
Hier mal der Link zu den 50X 20 EURO:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... K:MEWAX:IT

Die letzte Einzelauktion ist gerade für 391,- EUR über die Bühne gegangen ... nur um mal die in der Bucht erzielbaren Preise den Händlerangeboten gegenüberzustellen.

Beitrag 06.07.2010, 20:23

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
Ätsch war schneller.

:wink:

Ich denke, dass die Preise evtl. ein wenig runter gehen, da viele die schnelle Mark machen wollen und ihr Exemplar verkaufen wollen. Wenn aber nächstes Jahr die "Buche" kommt werden die Preise schnell wieder hochgehen.
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 06.07.2010, 21:44

schwabengold
1 Unze Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 18.02.2010, 21:22
Wohnort: Im GEIZIGEN Schwaben
Hallo,
habe auch natürlich über mehrere Personen den 20er bestellt!
Mit unter auch je 2mal abo! Nun habe ich die erste Rechnung über 1 Stück erhalten, mit dem Zusatz:

Bitte beachten Sie die aktuelle neue Reservierungsmenge.Im Rahmen des Zuteilungsverfahren musten die aufgrund Ihrer Bestellung vorgemerkte Stückzahl von 2 Goldmünzen reduziert werden.

Hoffe nun ich bekomme noch 1-2 weitere Sätze! Aber 1er ist mir sicher!
:lol:

Nochmals vielen Dank ans Forum für den Tipp in die 20er zu investieren!

smilie_14
Macht was aus Eurem Papier!!! Gold / Silber!!!

Beitrag 06.07.2010, 22:27

Benutzeravatar
der Katz
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 25.06.2010, 19:24
Wohnort: zwischen F und G
Heute habe ich die erste Münze erhalten. Allerdings will der Händler 440 Euro dafür. Also wird sie umgehend zurück geschickt. Da kann ich sie bei ebay ja noch günstiger bekommen.

Ich frag jetzt mal ganz frech (auch auf die Gefahr hin, bissige Kommentare zu erhalten): Will mir jemand eine verkaufen? Bis 300 Euro würd ich zahlen.

Beitrag 06.07.2010, 23:03

Benutzeravatar
Goldeule
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 76
Registriert: 13.06.2010, 21:16
Wohnort: Thüringen
Erstmal abwarten falls der Goldpreis weiter nachgibt, und alle Münzen ausgeliefert werden,
denke ich doch das einige schwach werden, und Sie verkaufen wollen. Vielleicht die nicht
nur eine oder zwei bekommen haben. Irgendwann wird sich der Preis einpendeln,
meine Vermutung 350-400 €, bei sinkenden Goldpreis. Da liegt man im Ankauf mit 300 schon gut.

Beitrag 07.07.2010, 06:15

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
Das denke ich auch. Aber da es ja auch eine ganze Serie ist, werden die Erstausgaben stets teurer sein, als die anderen Münzen der Serie.

Vielleicht liegen wir aber auch alle falsch und alle sind wirklich nur so jeck auf das schicke Buchenholzkästchen.

:wink:

Spaß muss sein!

smilie_24
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 07.07.2010, 10:23

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
@Janine: Habe gerade mal mit dem Kundenservice der VfS gesprochen. Ich habe jetzt zwei Münzen im Abo allerdings sind die da selbst nicht ganz sicher, ob die Zweitmünze nächstes Jahr dann auch zu 100% im Abo automatisch weiterläuft, oder ob man sich wieder um Zusatzexemplare selbst bemühen muss. Das scheint nicht ganz sicher zu sein. Ich werde innerhalb der Bestellfrist für VfS-Kunden nächstes Jahr da auf jeden Fall noch mal einen Anruf starten und wenn möglich noch ein Zweitexemplar vormerken lassen. Sicher ist sicher.

smilie_24
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 07.07.2010, 11:09

nameschonweg
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1605
Registriert: 20.03.2010, 19:38
999.9 hat geschrieben:Vielleicht liegen wir aber auch alle falsch und alle sind wirklich nur so jeck auf das schicke Buchenholzkästchen.
Ich persönlich hätte ja ein Eichenholz-Kästchen passender gefunden, wenn denn schon die Münze, mit welcher der Kasten geliefert wird, ein Eichenblatt trägt. Aber vielleicht bin ich da einfach zu pingelig :)

Antworten