1 KG Maple Leaf in Silber

Diskussion zum Thema Investieren in Goldmünzen oder Goldbarren, Vorteile und Risiken, Medien-Hype oder sicherer Hafen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 26.05.2011, 11:45

Benutzeravatar
auro
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 25.02.2011, 23:01
Wenn auch mit hohem Aufschlag eine wie ich finde doch interessante Münze !

1kg Maple Leaf 2011 Sonderausgabe in hochwertiger Box aus 999,9er Silber. Die Auflage dieser Münze beträgt lediglich 999 Exemplare weltweit. Die Auflage ist bei der ausgebenden Stelle Royal Canadian Mint restlos ausverkauft.


Leider kann ich die Münze nur bei http://silber-philharmoniker.de finden - und dort ist sie ausverkauft :-(

[img]http://1.bp.blogspot.com/-28BqwPqa5Fc/T ... tenCDN.jpg[/img]

Beitrag 26.05.2011, 12:20

Benutzeravatar
Landgraafer
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 317
Registriert: 02.01.2011, 13:07
Hier sollen angeblich noch welche sein...

http://www.mdm.de/catalog/product/view/ ... ategory/2/

aber für 2246 Euronen - na ja...
Erfolgreich gehandlt: Positiv 4 - Negativ 0

Beitrag 26.05.2011, 14:31

Benutzeravatar
Münznewbie
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 22.02.2011, 09:11
Wohnort: bei München
Grüße Andreas

Beitrag 26.05.2011, 15:59

Benutzeravatar
Landgraafer
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 317
Registriert: 02.01.2011, 13:07
Der will verkaufen, was er noch garnicht hat....aber er liefert in 3-4 Tagen!!! smilie_20
Erfolgreich gehandlt: Positiv 4 - Negativ 0

Beitrag 26.05.2011, 16:40

Benutzeravatar
auro
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 25.02.2011, 23:01
Da wittern wohl einige das schnelle Geld :cry:

Bei MDM 800€ teurer als silber-philharmoniker...


Falls jemand noch eine bezahlbare Quelle auftut, immer her damit !

Verdammt, ich will so eine !

Beitrag 26.05.2011, 17:21

MonetenEddy
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 186
Registriert: 07.10.2010, 21:24
Wohnort: Altes Europa
das gibt 1 kilo milchflecken :shock: , quelle hab ich leider auch keine

Beitrag 27.05.2011, 15:57

nameschonweg
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1605
Registriert: 20.03.2010, 19:38
Wer noch kiloweise Milchflecken kaufen möchte:

http://cgi.ebay.de/Kanada-250-Dollar-1- ... 23111d23ae

http://www.anlagegold24.de/s01.php?shop ... bnr=889900

Beides (im Prinzip) der gleiche Anbieter. Ohne eigenbaute Flecktarnung wäre eine davon schon meine. Aber das Risiko ist mir zu groß. 500,- weg, wenns Flecken gibt. Und da derzeit alles Flecken bekommt, was aus Kanada kommt ... Wölfe, Grizzlies, Elsen

Muss jeder selber entscheiden. Wenns keine Flecken gibt, sicherlich ein absolutes Topinvestment. Erst recht, wenn einige ohne Flecken bleiben - und man so eines erwischt hat smilie_07
“The greatest tragedy in mankind's entire history may be the hijacking of morality by religion.”, Arthur C. Clarke
"Papierwährungen sind die Glasperlen des Industriezeitalters"

Beitrag 27.05.2011, 16:08

Benutzeravatar
KRAlex
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 357
Registriert: 18.10.2010, 11:42
Polierte Platte?!?

Die Münze wird doch bestimmt zusätzlich in einer Kapsel geschützt? Oder etwa nicht?

Dann dürfte sich das mit den milchflecken auch fast erledigt haben oder?


Gruß

Beitrag 27.05.2011, 16:18

Benutzeravatar
KRAlex
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 357
Registriert: 18.10.2010, 11:42
Was ich nicht verstehe warum bietet anlagegold die zweimal an ?

Zu 2 versch. Preisen?

http://www.anlagegold24.de/Onlineshop_G ... _Mint.html

Beitrag 27.05.2011, 21:56

ex-Maplefan
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 29.04.2011, 15:56
KRAlex hat geschrieben:Polierte Platte?!?

Die Münze wird doch bestimmt zusätzlich in einer Kapsel geschützt? Oder etwa nicht?

Dann dürfte sich das mit den milchflecken auch fast erledigt haben oder?


Gruß
Ich habe - leider - schon so einiges an Milchflecken abbekommen. Daher auch mein Nick hier (im Silberforum bin ich noch nicht 'ex') :mrgreen:

Ich habe mich daher auch von allem Kanadischen getrennt - aber eins fiel mir auf: die Bullions hatten zwar zahlreich Milchflecken, in einem Fall sogar IN der RCM-Folie (!). Aber sowohl die 10 oz - Münze als auch die 1 oz PP hatten keine Spur davon, und die sind auch jeweils original gekapselt.

Aber solange man nicht weiß, was diese Milchpest nun genau verursacht, ist da immer ein Restrisiko, das ich für mich nur auf folgendem Weg sicher ausschließe:
Nicht kaufen.

Beitrag 28.05.2011, 07:21

Benutzeravatar
kappitaennemo
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 39
Registriert: 09.09.2010, 14:04
KRAlex hat geschrieben:Was ich nicht verstehe warum bietet anlagegold die zweimal an ?

Zu 2 versch. Preisen?

http://www.anlagegold24.de/Onlineshop_G ... _Mint.html

Hallo könne mit der Aufteilung der Nummern sein

Auflage 999 Exemplare (499 für Nordamerika und 500 weltweit)

für 1595 bekommst eine gedachte Nordamerikamünze 1-499 und die etwas billigere 1450 500-999

oder ist eine Masche teuer hinschreiben 1595 und Angebot 1450

oder die 1450 haben Milchflecken smilie_02

oder Du rufst an und fragst genau nach

mfg
٩͡๏̯͡๏۶Unsere Aussage 100% in Gold und Silber -Streuung ist nur eine Verdummung. ٩͡๏̯͡๏۶

Beitrag 28.05.2011, 09:05

Benutzeravatar
Argentum13
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 861
Registriert: 18.05.2010, 20:50
Wohnort: Ostwestfalen
Hab bei Anlagegold.de gerad mal nachgeschaut; die Maples für 1450.- sind sowieso schon ausverkauft.

Die für 1595.- sind noch da. Wollte mich auch mal tel. erkundigen, allerdings wird wohl am Sa in Gifhorn nicht gearbeitet.

Also einfach mal kaufen oder abwarten bis Mo und nachfragen.

Ich find' den Aufpreis nicht unerheblich, hab' aber keine Erfahrung mit diesem numismatischen Krams.

Viel Glück den Käufern!
Erfolgreich gehandelt mit über 10 Forum-Nutzern
-----------------------------------------------------------------------------------

Beitrag 28.05.2011, 09:46

Benutzeravatar
KRAlex
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 357
Registriert: 18.10.2010, 11:42
Wie hoch war denn der offizielle Ausgabepreis?

Kann dazu nichts im Netz finden.

Gruß

Beitrag 28.05.2011, 09:59

Benutzeravatar
Blaubronco
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 154
Registriert: 26.12.2010, 23:12
Wohnort: Hamburg
Hallo,

zu teuer, als Anlagesilber nicht geeignet nur als Sammelobjekt.

Gruß Blaubronco :D
Man sollte jede Münze von zwei Seiten betrachten

Beitrag 28.05.2011, 10:30

Benutzeravatar
Argentum13
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 861
Registriert: 18.05.2010, 20:50
Wohnort: Ostwestfalen
Blaubronco hat geschrieben:Hallo,

zu teuer, als Anlagesilber nicht geeignet nur als Sammelobjekt.

Gruß Blaubronco :D
Jau, so isses. Oder kaufen und sofort mit ein paar Hunni Aufpreis wieder verticken. Hätte ich mal riskiert, wenn ich die für 1450.- noch bekommen hätte.

Tja, wer eben zu lange am Tisch sitzt, in Ruhe frühstückt, seinen Kaffee schlürft und Zeitung liest, den bestraft der Gewinnteufel :twisted: :D
Erfolgreich gehandelt mit über 10 Forum-Nutzern
-----------------------------------------------------------------------------------

Beitrag 30.05.2011, 10:51

Benutzeravatar
auro
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 25.02.2011, 23:01
Vielen Dank für den Link,

hab noch eine bekommen smilie_09

Meiner Meinung nach sollte schon ein schöner Gewinn zu erzielen sein, immerhin ist der Maple eine der gefragtesten Münzen und wenn man schon viele kleine davon hat, macht sich die Große doch besonders gut :D

Ich hoffe nur das es keine Milchflecken gibt...

Beitrag 30.05.2011, 10:54

Benutzeravatar
KRAlex
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 357
Registriert: 18.10.2010, 11:42
Hallo im zweiten Forum auch nochmal!

Vielleicht sollte man einen Forumsbeitrag schliessen?!?

1kg Maple-Leaf! Schön und gut zu einem fairen Preis was man ja im Moment nicht behaupten kann!

Was ist mit dieser Münze?

http://www.gfmshop.de/250_Can_quot125_J ... ot_PP.html

250Can-Dollar!

Auflage 750

PP

Viel schöneres Motiv!

Warum möchte die keiner haben?

Gruß

Beitrag 30.05.2011, 12:00

Benutzeravatar
auro
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 25.02.2011, 23:01
Ich denke mal bei der Maple geht es darum die kleine in groß zu haben.

Das andere Dingen mag günstiger sein, aber es kennt niemand.
was dann auch beim Verkauf eine Rolle spielen dürfte.

Beitrag 30.05.2011, 12:07

Benutzeravatar
KRAlex
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 357
Registriert: 18.10.2010, 11:42
Die Omi ist die gleiche!

Nur 1 Jahr gealtert :lol:

Das Motiv ist um einiges schöner!

Werde "diese" mal im Auge behalten!



Nur schade, dass auf der anderen 1kg Münze nicht Draufsteht was "Drin ist"

Was passiert eigentlich wenn die Omi nicht mehr da ist?

Charles? smilie_08

smilie_04 oh Gott passen dann die Ohren noch auf die Münzen?

Nur Scherzchen am Rande


Gruß

Beitrag 30.05.2011, 12:10

Benutzeravatar
KRAlex
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 357
Registriert: 18.10.2010, 11:42

Antworten