Silber und Goldpreise

Diskussion zum Thema Investieren in Goldmünzen oder Goldbarren, Vorteile und Risiken, Medien-Hype oder sicherer Hafen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 20.06.2011, 18:12

charlym
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: 09.01.2011, 17:44
Wohnort: Rheinlandpfalz
Es ist sicherlich leichter, das Wetter für Weihnachten 2011 mit einer 50 %igen Sicherheit vorherzusagen, als den Stand des Gold- und Silberpreises.
An der Uni in Bamberg (glaube dass es Bamberg ist, bin mir aber nicht sicher) da gibt es einen Lehrstuhl für Chaosforschung. Vielleicht sollte man dort mal ne Anfrage stellen. Möglicherweise gibt es dann eine brauchbare Vorhersage.
Mein Pendel sagt mir einen Preis von 22 - 75 € voraus. Wo er dann aber genau stehen bleibt... mhhh das sagt er mir leider nicht smilie_10
Werde weiter im Nebel stochern, sobald ich was gefunden habe, werde ich kaufen oder verkaufen, und es danach hier bekannt geben smilie_07

Beitrag 20.06.2011, 18:24

HDFatBob
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: 20.03.2011, 12:10
alo ich weiß es genau: 38,47€ !
ich kenn übrigens auch die lottozahlen vom komenden samstag !! verrate sie aber nur gegen vorkasse in Höhe von 5.000€ !!!!!!!!!!! bitte habt dafür verständnis.... smilie_20

gruß
Ihr Politiker und Bänker: eines Tages, wenn Ihr uns weiterhin so abzockt und ausblutet, wird das Volk sich erheben und es wird Euch richten- dann gnade Euch Gott !!!!
Klagt nicht-kämpft !!

Beitrag 20.06.2011, 19:08

Benutzeravatar
SILBERDOLLAR
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 225
Registriert: 20.03.2011, 20:46
nicht so ungeduldig,

Schwarzerkater...

wir werden die 100 dollar / unze sehen - aber nicht schon ende 2012 !

könnte noch mindestens 5 jahre dauern... meine einschätzung :mrgreen:


jetzt investieren heisst die deviese smilie_01

Beitrag 20.06.2011, 20:57

Regenbogen
1 Unze Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 20.06.2011, 09:45
SILBERDOLLAR hat geschrieben:nicht so ungeduldig,

Schwarzerkater...

wir werden die 100 dollar / unze sehen - aber nicht schon ende 2012 !
zum Glück rechnest Du in Dollar, denn den Euro werden wir dann schon nicht mehr haben wenn Dein Kursziel erreicht ist :P

Beitrag 20.06.2011, 21:43

Puschonek
½ Unze Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 17.06.2011, 22:07
Wohnort: Hamburg
Ja ganz genau,

hab bei 9live angerufen und die auch gefragt wann es soweit ist.
Die meinten nur: Wenn ich das erste graue Haar an meinem Körper entdecke
(wo genau wollten sie nicht sagen) liegt die Silberunze bei € 250,-

Lach............... :D
Ich freu mich auf den nächsten Winter....

Beitrag 20.06.2011, 22:12

Benutzeravatar
Golddude
1 Unze Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 09.08.2010, 01:29
Schwarzerkater hat geschrieben:Hallo
ich wollte mal fragen ob jemand weis wie hoch die Preise für 1 oz Silber am Jahresende steht
Nimmer ganz sauber oder ? Denkst hier hat einer ne Kritsallkugel ?! smilie_43

Beitrag 20.06.2011, 22:42

Benutzeravatar
auro
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 25.02.2011, 23:01
Nur bis zum 08.12.2011 ist Silber sicher. Danach CRASH!


:-P

Beitrag 20.06.2011, 22:46

Querulant
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 371
Registriert: 12.07.2010, 14:26
Golddude, die Frage darfste nicht so ernst nehmen - war doch vom Schwarzkater sowieso nur ein Beitrag nach dem Motto:
"5 Beiträge zum Fraß vorwerfen und dann endlich Anzeigen reinstellen dürfen" (er wird sich kaputt lachen, dass hier so Viele darauf eingegangen sind) :wink:

Inzwischen hat er ja die 5 zusammen und die 1. Kleinanzeige geschaltet - also Ziel erreicht smilie_22
.

Beitrag 20.06.2011, 22:57

Benutzeravatar
Golddude
1 Unze Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 09.08.2010, 01:29
So hab ich das noch garnicht gesehen ... smilie_14

Beitrag 21.06.2011, 11:19

mirrorgold
½ Unze Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 21.06.2011, 10:48
So einfach geht das?

Beitrag 21.06.2011, 12:18

Babbalabab
1 Unze Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 21.06.2011, 10:45
Ich bin eigentlich auch der Meinung, dass wir wieder günstigere Preise sehen werden.
Ganz einfach weil es viel zu lange keine Einbrüche mehr gab. (Als Leistungsindex betrachte ich eigentlich nur Gold, Silber ist mir da viel zu sehr von Spekulation getrieben.)

Aber vielleicht trifft uns ja wirklich zuerst die Griechenlandwelle bevor wir noch gemütlich weiterkaufen können.

Glaskugel hin oder her, Bauchgefühl sagt die 22€/Silber und 1020€/Gold werden angetastet.

Was mich etwas beunruhigt ist, dass im Mainstream mittlerweile die Kunden gar mit den Vorteilen von EM übergossen werden. Irgendwas ist da im Busch.

Antworten