100 Euro Goldeuro als Anlagemünze

Diskussion zum Thema Investieren in Goldmünzen oder Goldbarren, Vorteile und Risiken, Medien-Hype oder sicherer Hafen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Beitrag 20.08.2020, 16:29

Goldmedaille
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 454
Registriert: 12.06.2019, 15:46
Danke. Ich meinte eigentlich das Orchesterhorn.

Habs gefunden: 422,78 :wink:
This signature is under construction!

Beitrag 20.08.2020, 16:49

Goldmedaille
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 454
Registriert: 12.06.2019, 15:46
Ich will nur 1 Stück vom 50er. Und da ist mir der Aufpreis ziemlich wurscht.

Ich finde es eine Unverschämtheit, dass man für Berlin (A) mehr verlangt.

Diese Stadt ist mir scheißegal. smilie_54
This signature is under construction!

Beitrag 20.08.2020, 17:04

Köni123
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 324
Registriert: 06.11.2010, 16:36
[quote=Goldmedaille post_id=206051 time=1597938578 user_id=9168]
Ich will nur 1 Stück vom 50er. Und da ist mir der Aufpreis ziemlich wurscht.

Ich finde es eine Unverschämtheit, dass man für Berlin (A) mehr verlangt.

Diese Stadt ist mir scheißegal. smilie_54
[/quote]

Dann nimm doch eine andere Prägestätte.

Beitrag 20.08.2020, 17:05

Goldmedaille
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 454
Registriert: 12.06.2019, 15:46
Das mach ich auch.

Ich würde auch keinen Aufpreis für Berlin bezahlen wollen.

Wozu ??? Sind die was Besseres smilie_08
This signature is under construction!

Beitrag 20.08.2020, 18:02

Köni123
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 324
Registriert: 06.11.2010, 16:36
Natürlich ist Berlin nix besseres. Aber es ist höher nachgefragt. Sonst könnten Händler keine höheren Preise erzielen.

Beitrag 20.08.2020, 18:03

Goldmedaille
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 454
Registriert: 12.06.2019, 15:46
Warum sollte es höher nachgefragt sein ??? Ein Sammler in München kauft wohl kaum A.

Händler nehmen die Aufpreise aber gerne mit. :wink:
This signature is under construction!

Beitrag 20.08.2020, 19:54

Köni123
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 324
Registriert: 06.11.2010, 16:36
Ganz einfach. Es gibt aus der Historie heraus einfach viel mehr Preussen (A) Sammler als Bayern (D) Sammler. Das wirkt nach.

Beitrag 24.08.2020, 18:46

Benutzeravatar
BirdofParadise
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 19.08.2020, 00:57
Hat jemand das Orchesterhorn schon bekommen? Habe das Gefühl dass es bei der Münze Deutschland viel länger dauert als noch bei der VfS. Na ja, zumindest bekommt man ja jetzt die volle bestellte Menge, 5 von 5. Warum diese 5 Münzen allerdings in 5 unterschiedlichen Paketen versendet werden sollen, ist mir schleierhaft. Nachhaltig ist das jedenfalls nicht.
Konzentrieren Sie Ihre Investments. Wenn Sie über einen Harem mit vierzig Frauen verfügen, lernen Sie keine richtig kennen.
Warren Buffet

Beitrag 25.08.2020, 08:35

Benutzeravatar
SteveG
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 273
Registriert: 13.04.2018, 07:52
Nein, bisher nicht. Aber soo lange ist die Bezahlung ja nun auch noch nicht her.

Beim Vogel ging's gefühlt recht flott.
Zuletzt geändert von SteveG am 25.08.2020, 12:35, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 25.08.2020, 09:44

Goldfuchs69
½ Unze Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 26.08.2019, 08:59
Silversurfer1984 hat geschrieben:
20.08.2020, 09:51
Goldfuchs69 hat geschrieben:
20.08.2020, 09:23
Hat hier schon jemand eine Rechnung für die 50€ Münzen erhalten? Die sollten ja am 10.8.20 rausgehen. Heute ist der 20.8.20 und es ist immer noch nichts in der Post gewesen.
Ist vorgestern angekommen.
Also ich habe immer noch keine Rechnung bekommen. Dauert das immer so lange? Im Zuteilungsschreiben vom Mai stand, das die Rechnung am 10.8. verschickt wird. Nun haben wir den 25. 8.20.

Beitrag 25.08.2020, 09:47

Goldfuchs69
½ Unze Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 26.08.2019, 08:59
BirdofParadise hat geschrieben:
24.08.2020, 18:46
Hat jemand das Orchesterhorn schon bekommen? Habe das Gefühl dass es bei der Münze Deutschland viel länger dauert als noch bei der VfS. Na ja, zumindest bekommt man ja jetzt die volle bestellte Menge, 5 von 5. Warum diese 5 Münzen allerdings in 5 unterschiedlichen Paketen versendet werden sollen, ist mir schleierhaft. Nachhaltig ist das jedenfalls nicht.
Woher hast du das? Heißt das nicht auch, daß sie einem 5* das Porto draufschlagen?
Sinn macht das aus meiner Sicht jedenfalls auch keine.

Beitrag 25.08.2020, 10:14

Benutzeravatar
BirdofParadise
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 19.08.2020, 00:57
Goldfuchs69 hat geschrieben:
25.08.2020, 09:47
BirdofParadise hat geschrieben:
24.08.2020, 18:46
Hat jemand das Orchesterhorn schon bekommen? Habe das Gefühl dass es bei der Münze Deutschland viel länger dauert als noch bei der VfS. Na ja, zumindest bekommt man ja jetzt die volle bestellte Menge, 5 von 5. Warum diese 5 Münzen allerdings in 5 unterschiedlichen Paketen versendet werden sollen, ist mir schleierhaft. Nachhaltig ist das jedenfalls nicht.
Woher hast du das? Heißt das nicht auch, daß sie einem 5* das Porto draufschlagen?
Sinn macht das aus meiner Sicht jedenfalls auch keine.
Log dich einfach bei der Münze Deutschland ein. Wenn du online bestellt hast, kannst du da deine Lieferankündigung (auch wenn diese noch nicht per Post versendet wurde) runterladen. Da steht dann auch wie versendet wird. Funktioniert allerdings nut bei Online-Bestellungen, alles was per Postkarte bestellt wurde taucht da nicht auf. Komplett digital sind die halt auch nicht.
Konzentrieren Sie Ihre Investments. Wenn Sie über einen Harem mit vierzig Frauen verfügen, lernen Sie keine richtig kennen.
Warren Buffet

Beitrag 25.08.2020, 10:25

Benutzeravatar
BirdofParadise
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 19.08.2020, 00:57
Goldfuchs69 hat geschrieben:
25.08.2020, 09:47
BirdofParadise hat geschrieben:
24.08.2020, 18:46
Hat jemand das Orchesterhorn schon bekommen? Habe das Gefühl dass es bei der Münze Deutschland viel länger dauert als noch bei der VfS. Na ja, zumindest bekommt man ja jetzt die volle bestellte Menge, 5 von 5. Warum diese 5 Münzen allerdings in 5 unterschiedlichen Paketen versendet werden sollen, ist mir schleierhaft. Nachhaltig ist das jedenfalls nicht.
Woher hast du das? Heißt das nicht auch, daß sie einem 5* das Porto draufschlagen?
Sinn macht das aus meiner Sicht jedenfalls auch keine.
5 Münzen bestellt.
In der Bestätigung steht:
Versandkosten = 35,30€
Die Aussendung besteht aus 5 Teillieferungen.
Konzentrieren Sie Ihre Investments. Wenn Sie über einen Harem mit vierzig Frauen verfügen, lernen Sie keine richtig kennen.
Warren Buffet

Beitrag 25.08.2020, 10:51

Goldfuchs69
½ Unze Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 26.08.2019, 08:59
BirdofParadise hat geschrieben:
25.08.2020, 10:25
Goldfuchs69 hat geschrieben:
25.08.2020, 09:47
BirdofParadise hat geschrieben:
24.08.2020, 18:46
Hat jemand das Orchesterhorn schon bekommen? Habe das Gefühl dass es bei der Münze Deutschland viel länger dauert als noch bei der VfS. Na ja, zumindest bekommt man ja jetzt die volle bestellte Menge, 5 von 5. Warum diese 5 Münzen allerdings in 5 unterschiedlichen Paketen versendet werden sollen, ist mir schleierhaft. Nachhaltig ist das jedenfalls nicht.
Woher hast du das? Heißt das nicht auch, daß sie einem 5* das Porto draufschlagen?
Sinn macht das aus meiner Sicht jedenfalls auch keine.
5 Münzen bestellt.
In der Bestätigung steht:
Versandkosten = 35,30€
Die Aussendung besteht aus 5 Teillieferungen.
Als in der Zuteilungsmitteilung stand so etwas bei mir nicht, aber vielleicht dann in der Rechnung auf die schon seit 2 Wochen warte.

Beitrag 25.08.2020, 10:55

Salami6
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 384
Registriert: 19.09.2017, 14:36
Bei mir kam heute die erste Zahlungsanforderung.
Da die DHL Pakete nur bis 500€ versicherbar sind erfolgen diese Teillieferungen,nervig aber nicht zu ändern.
Träumer erwachet.

Beitrag 25.08.2020, 11:11

Benutzeravatar
BirdofParadise
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 19.08.2020, 00:57
Salami6 hat geschrieben:
25.08.2020, 10:55
Bei mir kam heute die erste Zahlungsanforderung.
Da die DHL Pakete nur bis 500€ versicherbar sind erfolgen diese Teillieferungen,nervig aber nicht zu ändern.
Warum soll das nicht zu ändern sein? Wenn man Bürokrat ist wie bei der MD, dann vielleicht nicht. Aber jeder Goldhändler hier auf der Seite schafft es auch, 2500€ an Wert für 15€ oder darunter in EINEM Paket zu versenden.
Mir gehts dabei noch gar nicht mal um die Höhe der Versandkosten, sondern darum dass eine staatliche Stelle so dermassen unnachhaltig handelt.
Konzentrieren Sie Ihre Investments. Wenn Sie über einen Harem mit vierzig Frauen verfügen, lernen Sie keine richtig kennen.
Warren Buffet

Beitrag 25.08.2020, 11:46

Salami6
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 384
Registriert: 19.09.2017, 14:36
BirdofParadise hat geschrieben:
25.08.2020, 11:11
Salami6 hat geschrieben:
25.08.2020, 10:55
Bei mir kam heute die erste Zahlungsanforderung.
Da die DHL Pakete nur bis 500€ versicherbar sind erfolgen diese Teillieferungen,nervig aber nicht zu ändern.
Warum soll das nicht zu ändern sein? Wenn man Bürokrat ist wie bei der MD, dann vielleicht nicht. Aber jeder Goldhändler hier auf der Seite schafft es auch, 2500€ an Wert für 15€ oder darunter in EINEM Paket zu versenden.
Mir gehts dabei noch gar nicht mal um die Höhe der Versandkosten, sondern darum dass eine staatliche Stelle so dermassen unnachhaltig handelt.
Der Versand ist ein Geschäft,DHL verdient an jedem Paket.
Warum sollte die Deutsche Münze ein fremdes Versandunternehmen(Werttransport) oder eine fremde Versicherung bezahlen?zuerst wird DHL gefüttert.
Mir gefällt das auch nicht ist aber so.
Wenn Du das nicht akzeptierst bleibt nur die Bestellung beim Münzhändler.
Ob das nachhaltig ist interissiert kein Mensch,das ist eben Geschäft und Profit.
Träumer erwachet.

Beitrag 25.08.2020, 12:07

Benutzeravatar
Siesta
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 569
Registriert: 16.12.2016, 20:45
Wohnort: Berlin
Goldmedaille hat geschrieben:
20.08.2020, 16:49
...
Ich finde es eine Unverschämtheit, dass man für Berlin (A) mehr verlangt.

Diese Stadt ist mir scheißegal. smilie_54
Mit Verlaub, das ist doch Stuss, was Du da erzählst.
Der Markt bildet die jeweiligen Preisniveaus aus, welche auch nicht fix sind, sondern ständigen Veränderungen unterliegen.

Auch bei den deutschen 100€ und 200€ Goldmünzen gab und gibt es da oft eine leichte Höherbewertung der Prägestätte A.

Schon mal daran gedacht, dass nicht alle Münzsammler in Berlin, München, Hamburg, Stuttgart oder Karlsruhe leben? Evtl favorisiert man dann die Prägestätte der Hauptstadt. Ausländische Sammler deutscher Münzen könnten sich hier ähnlich verhalten...
*One original thought is worth a thousand mindless quotings*DIOGENES

Beitrag 25.08.2020, 15:27

Goldmedaille
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 454
Registriert: 12.06.2019, 15:46
Berlin ist mir trotzdem scheißegal. Ob nun Stadt oder Buchstabe. :wink:
This signature is under construction!

Beitrag 25.08.2020, 15:32

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4123
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Goldmedaille hat geschrieben:
25.08.2020, 15:27
Berlin ist mir trotzdem scheißegal. :wink:
Sei bloß froh dass die Preußen nicht so schnell schießen...
VfL Bochum? -Find ich gut!

Antworten