Lunar II und Queen Elisabeth

Diskussion zum Thema Investieren in Goldmünzen oder Goldbarren, Vorteile und Risiken, Medien-Hype oder sicherer Hafen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 04.03.2013, 11:24

1107greg
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 669
Registriert: 29.03.2010, 19:37
Wohnort: München
Die Queen ist ja leider krank geworden und auch mittlerweile 86.

Weiss eigentlich jemand, was im schlimmsten Fall passiert? Ich möchte auf der Rückseite der Lunare II nicht unbedingt den C. sehen. Gegen Kate hätte ich ja nichts .

Serious - bleibt die Queen bis zum Laufzeitende der Serie II erhalten oder...? smilie_08
gregory

Beitrag 04.03.2013, 11:46

Benutzeravatar
ebsas
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 329
Registriert: 01.03.2011, 12:23
Wohnort: Vogtland
Die Queen ist aber auf der Vorderseite (Avers) smilie_24

Beitrag 04.03.2013, 13:31

1107greg
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 669
Registriert: 29.03.2010, 19:37
Wohnort: München
...man lernt immer noch dazu...

Meine Frage ist trotzdem nicht beantwortet ??? smilie_08
gregory

Beitrag 04.03.2013, 14:03

sammelsurium
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: 08.03.2012, 15:05
Meine persönliche Einschätzung:

Es wird derjenige auf der Münze abgebildet sein, der die Krone innehat. Von daher würde ich Kate auf alle Fälle ausschließen. Daher bleibt mit Stand heute nur Charles oder falls dieser nicht mag William übrig (Reihenfolge der Thronfolger). Die Änderung der Münzen wird ein Jahr nach dem Tod o. Abdankung der Queen erfolgen.

Man kann es vielleicht gut mit dem Vatikan vergleichen. Der neue Papst wird wohl erst im nächsten Jahr auf Münzen erscheinen.

Angabe ohne Gewähr

Beitrag 04.03.2013, 14:18

Benutzeravatar
Goldhamster79
Gold-Guru
Beiträge: 4080
Registriert: 21.01.2011, 20:42
Wohnort: EUdSSR
Charles ließe ganz neue Kreationen zu, horizontal-ovale Münzen für die volle Lauscherpracht smilie_20

smilie_13

sammelsurium liegt mit seiner Antwort richtig, je nachdem wie schnell die Mint ist gibt es vielleicht sogar beide Varianten des gleichen Motivs,
als Vergleich in unserer Geschichte sei das Dreikaiserjahr 1888 genannt, hier gibt es Münzen von Wilhelm, Friedrich und Wilhelm II aus dem selben Jahr.

Beitrag 04.03.2013, 14:23

Benutzeravatar
Bockwurstmoped
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 93
Registriert: 14.08.2011, 20:03
Wohnort: Tief im Westen
Sry vielleicht treibt das jetzt die eigentliche Frage des Fadens in eine andere Richtung. Als ich hier rein gelesen habe kam mir erst ein mal die Frage auf ob bei dem ableben der Queen der jeweils letzte Jahrgang mit ihr drauf besonders im Wert steigen würde.

Was glaubt ihr,oder wie war es mit ähnlich gelagerten Sachverhalten in der Vergangenheit?
Wo großzügig mit dem Eigentum anderer Leute verfahren wird, mangelt es selten an großen Worten.

Beitrag 04.03.2013, 14:35

Benutzeravatar
Lucky71
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 28.01.2011, 13:48
Wohnort: NRW
So sähe dann Charles wohl aus... http://www.coinnews.net/wp-content/uplo ... y-Coin.jpg (die rechte Münze smilie_02 )

Puh, das wird aber eine harte Umgewöhnung. smilie_04
“Gold ist eine Kostbarkeit. Jedem, der es besitzt, erfüllt es alle Wünsche dieser Welt und verhilft den Seelen ins Paradies“
Christoph Columbus, Seefahrer (1451-1506)

Beitrag 04.03.2013, 16:09

Quinar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 615
Registriert: 05.01.2012, 02:22
Und wieder ein Frage welche sich mir niemals stellt!

Beitrag 04.03.2013, 16:12

Benutzeravatar
lifesgood
Gold-Guru
Beiträge: 2558
Registriert: 07.10.2012, 10:27
Wohnort: zwei
... immer noch besser Charles als Camilla mit dem Pferdegebiss smilie_02

Beitrag 04.03.2013, 16:16

Benutzeravatar
psychonaut-hh
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 271
Registriert: 10.11.2010, 11:34
Da kommt er aber noch gut weg.

Das Bild ein wenig mehr in die Realität verschieben und dann das sexy Krönchen aufgesetzt...

smilie_20

Beitrag 04.03.2013, 16:34

Benutzeravatar
Lucky71
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 28.01.2011, 13:48
Wohnort: NRW
Du bringst mich auf eine Idee... :mrgreen:

Ich werde heute Abend mal Photoshop anwerfen und etwas basteln...

Von mir aus sollte William König werden. Aber wer fragt mich denn schon? smilie_21
“Gold ist eine Kostbarkeit. Jedem, der es besitzt, erfüllt es alle Wünsche dieser Welt und verhilft den Seelen ins Paradies“
Christoph Columbus, Seefahrer (1451-1506)

Beitrag 04.03.2013, 18:05

1107greg
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 669
Registriert: 29.03.2010, 19:37
Wohnort: München
...wird die Reihe durch C. Nicht entwertet ? smilie_20

Ich will aber Kate smilie_10
gregory

Beitrag 04.03.2013, 18:06

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1941
Registriert: 14.02.2011, 15:52
Auf dem Avers erscheint immer der aktuelle Monarch, der auf dem Thrönchen posiert. Aber, ich hätte nix gegen eine Abkehr..lassen wir die Monarchen Monarchen sein und schauen mal über den Tellerrand zum Rest der Familie. Pippa würde doch auch ein gutes Bild abgeben. Evtl. sogar jährlich wechselnde Ansichten/ Motive best. Körperpartichen.... smilie_10
"Aus Furcht zu weit zu gehen, gehen wir oft nicht weit genug."
(Reinhard K. Sprenger)

Beitrag 04.03.2013, 19:02

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3907
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
sw_trade hat geschrieben:Auf dem Avers erscheint immer der aktuelle Monarch, der auf dem Thrönchen posiert. Aber, ich hätte nix gegen eine Abkehr..lassen wir die Monarchen Monarchen sein und schauen mal über den Tellerrand zum Rest der Familie. Pippa würde doch auch ein gutes Bild abgeben. Evtl. sogar jährlich wechselnde Ansichten/ Motive best. Körperpartichen.... smilie_10
Oh Männer,habt Ihr nix Besseres zu tun als über wenn und noch was anderes und auch noch möglich usw...
zu spekulieren smilie_08,
letztendlich ist das so interessant wie das Wetter von gestern smilie_24
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 04.03.2013, 20:01

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1941
Registriert: 14.02.2011, 15:52
Du nun wieder. 8) Spaßbremse. smilie_10
"Aus Furcht zu weit zu gehen, gehen wir oft nicht weit genug."
(Reinhard K. Sprenger)

Beitrag 04.03.2013, 21:00

Benutzeravatar
Lucky71
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 28.01.2011, 13:48
Wohnort: NRW
Ich find's spannender als den x-ten Thread zum Thema Weltverschwörung, die böse USA, die noch viel bösere Börse und das böse Geld. smilie_54
“Gold ist eine Kostbarkeit. Jedem, der es besitzt, erfüllt es alle Wünsche dieser Welt und verhilft den Seelen ins Paradies“
Christoph Columbus, Seefahrer (1451-1506)

Beitrag 04.03.2013, 22:21

Benutzeravatar
AuA
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 290
Registriert: 13.12.2012, 16:09
Also wenn Charlie drauf kommt, dürfte seine Seite in Revers umbenannt werden.
Wer will das den sehen?

smilie_07
AuA
Gold und Silber kehren gerade zu ihrem inneren Wert zurück.

Antworten