Barren aus Blister entnehmen?

Diskussion zum Thema Investieren in Goldmünzen oder Goldbarren, Vorteile und Risiken, Medien-Hype oder sicherer Hafen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 25.02.2015, 08:57

Benutzeravatar
Nixgefunden
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 360
Registriert: 08.07.2011, 21:20
Wohnort: vorhanden
Hallo,

hier etwas zum Thema Kinebars.

http://www.goldbarsworldwide.com/PDF/NB ... s_Gold.pdf

Gruß vom Nixgefunden
Dives qui sapiens est!

Beitrag 25.02.2015, 10:10

Benutzeravatar
Trebbler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 178
Registriert: 24.12.2013, 09:36
Wohnort: Südlich des Nordpoles
Will ein wenig provozieren
Sind wir im Goldforum oder im Verpackungsmüllforum? :mrgreen:
Habt ihr eigentlich schon mal Gold bei nem Händler oder der Sparkasse verkauft?
Das erste was bei meinen Verkäufen weg kam war die Verpackung. Oder bezahlt ihr beim wiegen die Verpackung mit dem Godpreis? Mag bei den Miniplättchen anders sein...sowas hab ich nicht. Mag auch beim bekannten kleinen Händler, mit dem du schon jahrelang handelst und der seine Barren wiedererkennt anderst sein.
Hier mal ein Zitat der ESG: "Jeder einzelne unserer ....gr. Resale-Barren wurde vor dem Verkauf einzeln auf Echtheit, Gewicht und Feingehalt überprüft."
Das geht nicht mit Verpackung

Beitrag 25.02.2015, 10:23

1107greg
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 669
Registriert: 29.03.2010, 19:37
Wohnort: München
smilie_01 smilie_01 smilie_01
gregory

Antworten