Panda 1 OZ Silber mutiert von Anlagemünze zu Sammlermünze ?

Günstige Angebote bei Auktionshäusern und Online-Shops, Sonder-Aktionen von Händlern, Geheimtipps und kuriose Versteigerungen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 25.03.2011, 17:22

Benutzeravatar
goldundsilberfreak
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 267
Registriert: 20.01.2011, 18:15
Sammler hat geschrieben:Leider sind die Panda so gefragt und sehr teuer.

Mir fehlt noch der Silber Panda von 2007, welcher mittlerweile bei den Händlern zwischen
70 und 80 Euro liegt.

Hier der billigste aus 2007;

http://www.muenzkauf.de/cgi-bin/shop.dl ... detail.htm

puh vielleicht kann ich bei eBay den irgendwann einmal bekommen.
Schau doch mal bei MDM..................vielleicht haben die wieder so ein Super Angebot!!!!!
erfolgreich gehandelt mit:petnied,Isarfranz,Goldpanda(2 mal),franzv,Titan,carl,credo67

Beitrag 25.03.2011, 17:57

Benutzeravatar
Sammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 121
Registriert: 27.01.2011, 21:07
Schau doch mal bei MDM..................vielleicht haben die wieder so ein Super Angebot!!!!!
und was soll ich dort? Es reicht wenn sich ein Freund schon über das Ohr hauen lässt. smilie_10

Beitrag 25.03.2011, 22:08

Benutzeravatar
goldundsilberfreak
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 267
Registriert: 20.01.2011, 18:15
Sammler hat geschrieben:
Schau doch mal bei MDM..................vielleicht haben die wieder so ein Super Angebot!!!!!
und was soll ich dort? Es reicht wenn sich ein Freund schon über das Ohr hauen lässt. smilie_10
Das war ein Witz!!!
erfolgreich gehandelt mit:petnied,Isarfranz,Goldpanda(2 mal),franzv,Titan,carl,credo67

Beitrag 26.03.2011, 14:59

Benutzeravatar
Silberhörnchen
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 249
Registriert: 19.11.2010, 17:44
Wohnort: München
Alpenrose hat geschrieben:Panda 1 OZ Silber mutiert von Anlagemünze zu Sammlermünze ?
das potential sehe ich in der

Themenwahl - Tiermotive sind beliebt
Prägequalität - von Milchflecken habe ich noch nichts gehört
Preise - noch moderat bei 32 Euro zu haben
und nicht zu vergessen die geringe Auflagenhöhe von 3 Milionen
in Relation zu 1.331.460.000 Einwohner in China (1 zu 444)
die wirtschaftlich immer mehr zulegen.

Wie seht Ihr die Idee
Daumen hoch oder runter :?:
Also 3 Mio Auflage sind als Rechtfertigung für Sammlerzuschlag doch etwas sehr hoch :?

Eine allgemeine Bereitschaft, für ein besonders schönes Motiv etwas mehr (5-10%) zu bezahlen, als für eine vergleichbare Standardmünze, hat m.E. nicht mit Sammlerwert zu tun. Erst wenn man in Bereiche kommt, die Größenordnungen über dem "Normalen" stehen, kann man von Sammlermünze sprechen.

z.B. Goldeuro oder 5DM Germanisches Museum etc.
From the notebook of Lazarus Long (Robert Heinlein 1973):
Stupidity cannot be cured with money, or through education, or by legislation. Stupidity is not a sin, the victim can't help being stupid. But stupidity is the only universal capital crime.

Beitrag 26.03.2011, 18:31

Benutzeravatar
medialion
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: 01.11.2010, 20:59
sw_trade hat geschrieben:Weiß eigentlich jemand von euch wieviel eine komplette Lunar 1 Serie mit 12 x 2oz coins wert ist?
:-)
Auch interesse am Angebot von Ludwig_01?

Beitrag 26.03.2011, 22:41

Ag_Marc
Newcomer
Beiträge: 4
Registriert: 26.03.2011, 22:38
Wohnort: Baden
[quote="medialion"][quote="sw_trade"]Weiß eigentlich jemand von euch wieviel eine komplette Lunar 1 Serie mit 12 x 2oz coins wert ist?[/quote]

:-)
Auch interesse am Angebot von Ludwig_01?[/quote]

Schwer zu sagen, geht nicht so oft über die Theke wie die 1 oz

Beitrag 27.03.2011, 09:05

Benutzeravatar
lenca
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 94
Registriert: 22.03.2011, 11:38
Wohnort: Bayern
Kann mir jemand erklären, aus welchem Grund die Silberpandas '83 bis '88 so begehrt sind?

Haben sie immer noch Wertsteigerungspotential?

Ist es der Grund die Sammlung ab z. B. '89 zu vervollständigen?

Bei den aktuellen Marktpreisen von hunderten von Euros weiss ich keine Antwort, zumal der '83 einschliesslich '85iger Panda "nur" 27 Gramm und der Silbergehalt 900/1000 haben.

Weiss jemand, wieviel der komplette Pandasatz von 1989 bis 2011 in etwa wert ist?
Erhaltung vz, nie den Kapseln entnommen, 2001 zweimal, einmal mit und ohne "D".
"D" steht für Domestic, also eine lokale Version - Verkauf war ursprünglich rein für China bestimmt.
„Jeder Politiker sieht auf die Dauer so aus, wie er ist.“
Helmut Schmidt (*1918), dt. Politiker (SPD), 1974-82 Bundeskanzler

Beitrag 27.03.2011, 11:31

Benutzeravatar
goldundsilberfreak
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 267
Registriert: 20.01.2011, 18:15
lenca hat geschrieben:Kann mir jemand erklären, aus welchem Grund die Silberpandas '83 bis '88 so begehrt sind?

Haben sie immer noch Wertsteigerungspotential?

Ist es der Grund die Sammlung ab z. B. '89 zu vervollständigen?

Bei den aktuellen Marktpreisen von hunderten von Euros weiss ich keine Antwort, zumal der '83 einschliesslich '85iger Panda "nur" 27 Gramm und der Silbergehalt 900/1000 haben.

Weiss jemand, wieviel der komplette Pandasatz von 1989 bis 2011 in etwa wert ist?
Erhaltung vz, nie den Kapseln entnommen, 2001 zweimal, einmal mit und ohne "D".
"D" steht für Domestic, also eine lokale Version - Verkauf war ursprünglich rein für China bestimmt.
Haben vielleicht eine geringe Auflage.
erfolgreich gehandelt mit:petnied,Isarfranz,Goldpanda(2 mal),franzv,Titan,carl,credo67

Beitrag 27.03.2011, 22:15

Kurzer
½ Unze Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 27.03.2011, 17:26
Weil sie einfach schön sind 8)

Beitrag 28.03.2011, 19:02

Benutzeravatar
goldundsilberfreak
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 267
Registriert: 20.01.2011, 18:15
Kurzer hat geschrieben:Weil sie einfach schön sind 8)
Naja,finde die neuen schöner
erfolgreich gehandelt mit:petnied,Isarfranz,Goldpanda(2 mal),franzv,Titan,carl,credo67

Antworten