ebay-schnäppchen oder betrug?

Günstige Angebote bei Auktionshäusern und Online-Shops, Sonder-Aktionen von Händlern, Geheimtipps und kuriose Versteigerungen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Beitrag 27.09.2013, 21:27

mirco666
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 30.03.2013, 19:35
Zitat Goldistan:
Meine Meinung: Er hat Bannerwerbung für CFDs gesehen, draufgeklickt und sucht jetzt Startkapital. Den wichtigsten Satz hab ich fett markiert... das bedeutet, dass man das Geld garantiert nicht wiedersieht. Wer darauf eingeht und bei dem Verkäufernamen noch nicht den Kopf schüttelt oder lacht: Schau mal, was er noch verkauft hat (in seinen Bewertungen).
am besten finde ich das hier smilie_20

super klasse alles bestens und vielen dank

Erotik Magazin BUSEN EXTRA, Akt (Nr.181188548671)
und dazu gleich die passende Kleidung bei der Selbstabholung des Busen Extra Magazins
Lässige Sommerjacke/ Herbstjacke Gr L oliv grün, Herrenjacke, Trenchcoat-optik (Nr.181213585956)

Beitrag 27.09.2013, 22:30

Benutzeravatar
Dragonh3art
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 645
Registriert: 21.09.2013, 13:15
Eine frage ich habe in der Bucht Münzen gesehen auf denen steht 1/4 OZ Ag.999 was bedeutet das ?
Weiß das jemand ist das Fälschung oder echt ?

mfg Andreas

Beitrag 27.09.2013, 22:38

Benutzeravatar
MaciejP
Gold-Guru
Beiträge: 2319
Registriert: 08.03.2012, 05:49
Dragonh3art hat geschrieben:Eine frage ich habe in der Bucht Münzen gesehen auf denen steht 1/4 OZ Ag.999 was bedeutet das ?
Weiß das jemand ist das Fälschung oder echt ?

mfg Andreas
1/4 oz ist das Gewicht (eine viertel Feinunze), Ag das Edelmetall (Silber) und .999 der Feingehalt (999 von 1000 Teilen der Münze bestehen aus Silber). Ob es sich um eine Fälschung handelt lässt sich allein durch diese Aufprägung aber nicht beurteilen.

Beitrag 27.09.2013, 22:49

Benutzeravatar
Dragonh3art
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 645
Registriert: 21.09.2013, 13:15
Danke für die schnelle Antwort mir ging es nur um das Ag was das bedeuten soll. Bei Gold weiß ich soll Au drauf stehen :)

mfg Andreas

Beitrag 28.09.2013, 08:07

rorschach
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 82
Registriert: 10.06.2011, 11:31
Wohnort: Bodenseekreis
Dragonh3art hat geschrieben:Eine frage ich habe in der Bucht Münzen gesehen auf denen steht 1/4 OZ Ag.999 was bedeutet das ?
Weiß das jemand ist das Fälschung oder echt ?

mfg Andreas
Stell doch einfach mal den Link ein und warte auf die Kommentare dazu.
Das könnte dir weiterhelfen.

Grüße

Beitrag 28.09.2013, 08:54

Hase 1266
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 443
Registriert: 27.06.2013, 17:30
Du meinst sicher diese gefälschten Pandas,lass das mal lieber bleiben smilie_24
Hopple hier nur so rum

Beitrag 28.09.2013, 11:15

Benutzeravatar
Dragonh3art
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 645
Registriert: 21.09.2013, 13:15
Das die nicht echt sind für 1,50€ habe ich mir schon irgendwie gedacht :) aber ich wußte nicht was dieses Ag bedeudet.
Aber irgendwie ist mir heute Nacht doch noch gekommen da war doch mal etwas mit Schule und Periodentabelle und naja was soll ich sagen wenn der Kopf anfängt zu arbeiten ( dauert halt nur manchmal ) ^^

Beitrag 28.09.2013, 13:57

Benutzeravatar
Goldfriese
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 343
Registriert: 01.01.2012, 23:40
siegbacher hat geschrieben:Na mal sehen wie das hier nachher ausgeht smilie_49

http://www.ebay.de/itm/200-Euro-Goldmun ... 27d8617fa2
Hat der nun eine oder fünf Münzen versteigert? smilie_08
Erfolgreich gehandelt: http://www.gold.de/forum/goldfriese-t5990.html

Beitrag 28.09.2013, 14:13

Benutzeravatar
Dragonh3art
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 645
Registriert: 21.09.2013, 13:15
Naja ich bin ja noch richtig neu hier im Forum und stelle auch mit sicherheit die ein oder andere dumme frage und mache auch bestimmt x Fehler.
Ich schaue öfters in die Bucht nach einem schnapper aber egal wie günstig eien Goldmünze wäre bei jemandem mit Null Bewertungen würde ich max 5€ bieten ^^

Beitrag 28.09.2013, 15:41

Kricke
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 43
Registriert: 11.01.2013, 21:33
Ich schaue öfters in die Bucht nach einem schnapper...

Die Zeiten sind lange vorbei,dort noch nen Schnapp zu machen....

Beitrag 28.09.2013, 23:08

Benutzeravatar
Dragonh3art
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 645
Registriert: 21.09.2013, 13:15
Mal im ernst gibt es wirklich Leute die Gold bei den Preisen in der Bucht kaufen?

Beitrag 29.09.2013, 12:32

Benutzeravatar
Friedrich 3
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 695
Registriert: 30.06.2011, 14:21
Wohnort: Niederbayern
Leute aus dem Forum eher weniger,aber andere ebay Nutzer bestimmt schon.
Die schlagen dann ab und an hier auf mit der Echtheitsfrage...

Ich kaufe Gold nur beim Händler oder von vertrauenswürdigen Mitgliedern hier.

smilie_24
So und nicht anders!

Erfolgreich gehandelt: ja klar..

Beitrag 29.09.2013, 12:41

delaboetie
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 413
Registriert: 21.09.2012, 23:04
Imho gibt es auch seriöse Verkäufer bei eBay.

Wenn ich mir eine 20er LMU bei eBay bei einem Verkäufer, den ich kenne, ersteigere zahle ich auch gerne sogar etwas mehr, weil ich GENAU weiß, was ich bekomme.

Richtigen Schrott kriegt man eher von hier gelisteten Händlern. Zuletzt von Coininvest richtigen Mist gekriegt... Da heißt es dann "sind halt alt".

Tafelgeschäft ist natürlich besser, aber nicht jeder hat die Mäglichkeit dazu.
Hell is empty-all the devils are here!
Shakespeare

Beitrag 29.09.2013, 16:22

dirty old
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 248
Registriert: 16.03.2012, 11:26
Wohnort: Westerwald
Noch vor wenigen Jahren konnte man durchaus den ein oder anderen Gelegheitskauf bei ebay tätigen,besonders falls in der falschen Kategorie eingestellt wurde,oder bei Schreibfehlern in der Artikelbeschreibung.
Jetzt ist meiner Beobachtung nach das interessierte Publikum zu groß geworden um noch Schnäppchen zu machen.Mal ganz abgesehen davon,das manche Leute in regelrechten Bietwahn verfallen.Da übertreffen die Gebote leicht den Wert um das Vielfache.
Grüsse!!

Beitrag 29.09.2013, 17:27

Benutzeravatar
Friedrich 3
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 695
Registriert: 30.06.2011, 14:21
Wohnort: Niederbayern
Selbst bei Münzauktion tauchen immer mehr Fakes auf.Früher wurde da eisern durchgegriffen.
Und die wirklich guten Münzen bekommt man nur noch in den MA Shops.......
So und nicht anders!

Erfolgreich gehandelt: ja klar..

Beitrag 29.09.2013, 19:14

Benutzeravatar
Dragonh3art
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 645
Registriert: 21.09.2013, 13:15
Kann mir jemand etwas hierzu sagen ?

http://www.ebay.de/itm/1-x-AUSTRALIEN-K ... 4ac9dadf89

Beim Googeln des Namen habe ich gelesen der soll schonmal Chinafake verkauft haben ?

Beitrag 29.09.2013, 19:34

dirty old
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 248
Registriert: 16.03.2012, 11:26
Wohnort: Westerwald
Wie Du selbst im Preisvergleich hier im Forum sehen kannst,ist der sowieso zu teuer.
Damit hat sich die Frage zu seiner Glaubwürdigkeit doch eh erledigt.
Schönen Restsonntag,
Grüsse!!

Beitrag 29.09.2013, 19:34

Tandem
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 348
Registriert: 02.09.2011, 11:54
Wohnort: Tutzing
Bei den Mondpreisen lohnt sich doch das googeln nicht...

Beitrag 29.09.2013, 19:51

Benutzeravatar
Plutos
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 244
Registriert: 23.12.2012, 16:23
Dragonh3art hat geschrieben:Kann mir jemand etwas hierzu sagen ?

http://www.ebay.de/itm/1-x-AUSTRALIEN-K ... 4ac9dadf89

Beim Googeln des Namen habe ich gelesen der soll schonmal Chinafake verkauft haben ?
Ich würde EM nie und nimmer in der Bucht kaufen und schon gar nicht bei solchen Angeboten, das stinkt doch schon aus dem Monitor smilie_18

....und wie Friedrich schon richtig meinte " Ich kaufe Gold nur beim Händler oder von vertrauenswürdigen Mitgliedern hier. " UND DAS WÜRDE ICH NOCH AUF "SILBER" ERGÄNZEN

....aber, na ja ist nur meine Meinung, vielleicht sehen das einige andere anders.

Beitrag 01.10.2013, 07:12

Benutzeravatar
Fortuna
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 230
Registriert: 05.09.2013, 09:13
Wohnort: Kärnten
Also für ein Angebot der Bucht günstig
http://www.ebay.de/itm/1-unze-Vienna-Ph ... _61wt_1399

aber USA Adresse und Versand von Wien????

Antworten