ebay-schnäppchen oder betrug?

Günstige Angebote bei Auktionshäusern und Online-Shops, Sonder-Aktionen von Händlern, Geheimtipps und kuriose Versteigerungen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Beitrag 26.10.2013, 11:25

Benutzeravatar
MG 08/15
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 144
Registriert: 07.01.2011, 22:32
dirty old hat geschrieben:Ich glaube auch hier:
http://www.ebay.de/itm/10gr-Goldbarren- ... 1e819ca004
wird wieder ein armer Tropf gesucht und gefunden werden.
Warum man sich in seine ansonsten seriösen Angebote so einen Flop reintut, erschließt sich mir nicht wirklich.
Zumal die "gute" Dame sehr wohl weiß was sie da anbietet, und vor allen Dingen wie.
Dann noch als Gewerbliche. smilie_08

Beitrag 26.10.2013, 11:52

Benutzeravatar
Friedrich 3
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 695
Registriert: 30.06.2011, 14:21
Wohnort: Niederbayern
Wenn ich mir von der Dame die Bewertungen ansehe und die Kommentare der deutschen Käufer durchlese kann ich nur noch den Kopf schütteln über die Käufer.
Nur weil die Schweiz mitten in der EU liegt,wissen wohl einige nicht das die Schweiz nicht Mitglied der EU ist und demzufolge lange Laufzeiten und Probleme mit dem Zoll völlig normal sind

Man wird doch wohl noch nen Vreneli in den Briefumschlag schmeissen können und für 2,50 rüberschicken... smilie_21
So und nicht anders!

Erfolgreich gehandelt: ja klar..

Beitrag 26.10.2013, 11:55

Benutzeravatar
eisendieter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 840
Registriert: 02.02.2013, 14:13
Wohnort: Ostseefjord Schlei und Madeira
eisendieter hat geschrieben:
eichbaum hat geschrieben:"ebayschnäppchen" od. Betrug?
www.ebay.de/itm/251361178850

Schönen Sonntag wünscht

eichbaum

ich würde sagen weder noch - sieht echt aus und da die Auktion noch 6 Tage läuft, wird sie sicher auch ordentlich teuer.

Donnerwetter - schon über 400€
Erfolgreich gehandelt: ja

E PLURIBUS UNUM

Beitrag 26.10.2013, 22:27

Benutzeravatar
TimmThaler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 355
Registriert: 16.01.2011, 03:58
Wohnort: wilder Osten
eisendieter hat geschrieben:"ebayschnäppchen" od. Betrug?
www.ebay.de/itm/251361178850
Wer dafür ein Aufgeld von 128%, also 575 Euro zahlt, dem ist nicht zu helfen. Ist aber in dem Sinne kein Betrug. Der Verkäufer sagt klar an, was er verkauft.

Beitrag 26.10.2013, 22:56

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3914
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
TimmThaler hat geschrieben:
eisendieter hat geschrieben:"ebayschnäppchen" od. Betrug?
www.ebay.de/itm/251361178850
Wer dafür ein Aufgeld von 128%, also 575 Euro zahlt, dem ist nicht zu helfen. Ist aber in dem Sinne kein Betrug. Der Verkäufer sagt klar an, was er verkauft.
Im Vergleich zu der Münze in Silber ist es doch ein Schnäppchen,selbst als Fälschung smilie_16
Das ist ein echt klassisches Numismatik-Stück smilie_01
http://www.muenzauktion.com/kohlross/ca ... 393ba6cf28

smilie_24
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 25.11.2013, 11:22

Benutzeravatar
eisendieter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 840
Registriert: 02.02.2013, 14:13
Wohnort: Ostseefjord Schlei und Madeira
http://www.ebay.de/itm/Goldmunze-1-Gold ... 19e50d4a54

grenzwertige Beschreibung, auch wenn es unten noch steht, dass es sich um die 0,5g handelt.

smilie_18
Erfolgreich gehandelt: ja

E PLURIBUS UNUM

Beitrag 25.11.2013, 12:16

veritas
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: 27.08.2013, 17:53
Wohnort: daheim
Da steht: Gewischt: 1/2 g

Hat er da mal schnell drüber gewischt, oder wiegt das Teil ein halbes Gramm, und man sollte aufpassen, dass man es nicht versehentlich mit vom Tisch wischt?

Ernsthaft, bei solchen Beschreibungen hinterfrage ich immer 2x, denn die Schreibweise des Wortes "Gewicht" sollte doch eigentlich bei einem Anbieter von Edelmetallen automatisiert sei.

Beitrag 25.11.2013, 12:33

Benutzeravatar
eisendieter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 840
Registriert: 02.02.2013, 14:13
Wohnort: Ostseefjord Schlei und Madeira
veritas hat geschrieben:Da steht: Gewischt: 1/2 g

Hat er da mal schnell drüber gewischt, oder wiegt das Teil ein halbes Gramm, und man sollte aufpassen, dass man es nicht versehentlich mit vom Tisch wischt?

Ernsthaft, bei solchen Beschreibungen hinterfrage ich immer 2x, denn die Schreibweise des Wortes "Gewicht" sollte doch eigentlich bei einem Anbieter von Edelmetallen automatisiert sei.

hahaha, das sehe ich ja jetzt erst. Gewischt.

smilie_20
Erfolgreich gehandelt: ja

E PLURIBUS UNUM

Beitrag 25.11.2013, 15:26

Benutzeravatar
eichbaum
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 14.07.2010, 10:09
Wohnort: bayern
Jäger Nr.: 244

Wer traut sisch?
www.ebay.de/itm/111222085557
Ein Grüner ist erst dann richtig glücklich, wenn er anderen etwas verbieten kann.

Beitrag 25.11.2013, 15:50

Silberpfeil
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 191
Registriert: 06.01.2011, 11:03
eichbaum hat geschrieben:Jäger Nr.: 244

Wer traut sisch?
www.ebay.de/itm/111222085557
Konkredd" isch bin so hartt. demm mach isch Biedung; :lol:

Beitrag 25.11.2013, 16:03

Benutzeravatar
eisendieter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 840
Registriert: 02.02.2013, 14:13
Wohnort: Ostseefjord Schlei und Madeira
eichbaum hat geschrieben:Jäger Nr.: 244

Wer traut sisch?
www.ebay.de/itm/111222085557
die ist ja fast so hochglänzend, dass man das Spiegelbild wie er sie gerade fotografiert sehen kann smilie_11
Erfolgreich gehandelt: ja

E PLURIBUS UNUM

Beitrag 25.11.2013, 19:23

Benutzeravatar
Plutos
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 244
Registriert: 23.12.2012, 16:23
eijeijeijeijei,

lernen denn die Leute nie dazu smilie_08

...aber da ist es wiedere "Gier frißt Hirn"

Beitrag 25.11.2013, 23:23

Benutzeravatar
AuA
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 300
Registriert: 13.12.2012, 16:09
Weiss gar nicht, was Ihr schon wieder habt.
Der VK hat weder eine negative noch eine neutrale Bewertung.

AuA
Gold und Silber kehren gerade zu ihrem inneren Wert zurück.

Beitrag 26.11.2013, 18:03

dirty old
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 261
Registriert: 16.03.2012, 11:26
Wohnort: Westerwald
2 zum Preis von 1/2,wer jetzt nicht schaltet ist selber schuld:

http://www.ebay.de/itm/Krugerrand-1-oz- ... 461649831c

smilie_06
Grüsse!!

Beitrag 26.11.2013, 18:09

Benutzeravatar
K
Gold-Guru
Beiträge: 3160
Registriert: 11.08.2011, 17:50
dirty old hat geschrieben: 2 zum Preis von 1/2,wer jetzt nicht schaltet ist selber schuld:

http://www.ebay.de/itm/Krugerrand-1-oz- ... 461649831c

smilie_06
Der Krueger mit 999,9 fehlt mir ja noch in meiner Sammlung. smilie_40

Beitrag 26.11.2013, 18:14

dirty old
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 261
Registriert: 16.03.2012, 11:26
Wohnort: Westerwald
Denn man too

Wird wohl die letzte Möglichkeit sein diese extrem seltene Version zu bekommen.Aber er schreibt ja,das er keine Ahnung hat,sonst würde er diese Rarität ja wohl für sich behalten.
Grüsse!!

Beitrag 26.11.2013, 19:29

Benutzeravatar
EM-Hamster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 843
Registriert: 15.07.2011, 15:59
Eine kleine Weihnachrsgeschichte

In der Bucht gibt es doch so manche Strömung bei der du nicht weißt wo sie dich hinführt.
Meine liebe Frau Hamster sucht Parfume für Weihnachten.
Händler gefunden, sitzt in England, Preis super, gleich mal 3 bestellt, Porto sparen, Cool.
Pay Pal bezahlt und auf den Bybutton. Jippy. Bei nur 3 Minuspunkte, was kann pasieren?
Warten, warten, warten, kommt nichts an. Fall bei Ebay aufmachen. 10 Tage gewartet, nix,
Ebay setzt sich mit Pay Pay kurz "u n d"? die Seite vom Händler gibt es nicht mehr.
Nach einem weiteren Telefonat mit Ebay erzählte man meiner Hamsterin,
dass der Händler scheinbar nicht liefern konnte oder er keine Ware hatte und "schwupp" war der Laden zu!
Warum schreibe ich euch das?
Ganz einfach: wenn so ein Verdacht besteht und Ebay die Seite dicht macht,
warum geht das bei Händlern nicht, die nachweislich auch mit unechten EM-Stücken dealen"?
Oder muss man ein besonders hochrangiger Krimineller sein, um das zu dürfen?

[img]http://www.smilies.4-user.de/include/De ... enk_53.gif[/img]

Gibt es einen Profi-Ebayer unter uns, der und das erkähren kann?

[img]http://www.smilies.4-user.de/include/De ... enk_54.gif[/img]
Aurum, quo vadis - et argentum?
die EM-Hamster smilie_24

Beitrag 27.11.2013, 10:45

Alviola
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 82
Registriert: 04.09.2013, 09:30
In dem genannten Beispiel mit nicht gelieferter Ware (was etwas völlig anderes ist als Falsifikate zu verticken) ist es doch einfach für EBay: Der verkäufer wird angeschrieben und deutlich aufgefordert, sich zu äußern. Hat er nicht getan, also wird der Shop dichtgemacht und der Betrogene bekommt eine Standard-EMail mit dem Text "Keine Ware oder kein Geld".

Fertig ist der Lack.

Wie soll EBay denn nun beweisen, das der EM-Händler Fälschungen verkauft ?

Beitrag 27.11.2013, 17:26

atze
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: 05.02.2013, 00:55
Wohnort: Berlin
@ EM-Hamster Eine kleine Weihnachrsgeschichte

Was mich sehr interessiert, wann bzw. wie schnell habt ihr euer Geld von Pay Pal zurück bekommen?

Beitrag 27.11.2013, 20:55

Benutzeravatar
EM-Hamster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 843
Registriert: 15.07.2011, 15:59
atze hat geschrieben:@ EM-Hamster Eine kleine Weihnachrsgeschichte

Was mich sehr interessiert, wann bzw. wie schnell habt ihr euer Geld von Pay Pal zurück bekommen?
@atze

Nach 10 Tagen habe ich den Fall an ebay Kundenservice übergeben und die würden sich innerhalb von 48 Stunden bei mir melden. Nach 2 Tagen bekam ich von ebay Nachricht, dass Fall zu meinen Gunsten entschieden wurde und das Geld zurück bekomme. Geld war innerhalb von wenigen Stunden auf meinem PayPal Konto. Ganze Vorfall hat 4 Tage gedauert.

LG Mama Hamster smilie_01
Aurum, quo vadis - et argentum?
die EM-Hamster smilie_24

Antworten