ebay-schnäppchen oder betrug?

Günstige Angebote bei Auktionshäusern und Online-Shops, Sonder-Aktionen von Händlern, Geheimtipps und kuriose Versteigerungen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 24.08.2015, 16:09

Benutzeravatar
FloTom
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 14.08.2015, 12:07
Wohnort: NRW
Es stimmt die Mehrzahl der Angebote ist durchaus seriös, allerdings nur solche die mit Sofortkauf zu bekommen sind oder natürlich von einem Händler auf ebay. Preislich sind diese jedoch unattraktiv, da alle Leute hier die hohen eBay Gebühren mit eingepreist haben und man dementsprechend viel zu viel bezahlt.

Sortiert man die Inserate bei eBay auf Auktionen, dann kann man gefühlt bei der Hälfte sofort die Fälschung erkennen, ohne sich das Angebot genauer anschauen zu müssen.
Beim Krugerrand als Auktion gibt es jetzt 102 Inserate, von denen sind ca. fünf echte Kruger der Rest Fälschung, Betrug oder wie man das so nennen mag.

Das mit den Angeboten zum Spot von einigen Händler auf eBay war mir nicht bekannt, danke dass du mir das gezeigt hast. smilie_24

Beitrag 05.09.2015, 10:24

Goldjunkie
1 Unze Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 10.06.2015, 12:15
Wohnort: Niedersachsen
Hallo,habe wieder was entdeckt,gemeldet hab ich den Verkäufer.

http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze ... 0-234-3539

Falls wieder welche Fragen woran man das erkennt habe ich gleich alles gepostet!



Hallo,
die "Goldbarren" sind gefälscht. Den Verkäufer hatte ich angeschrieben, das er das bitte in der Anzeige ändern möchte, damit es nicht zu missverständnissen kommt. Keine Reaktion.
1. Die Blisterverpackung (das Plastik) gibt es so nicht!
2. Auf der Rückseite fehlt der Buchstabe vor der Seriennummer!
3. Die "Pappe" um den Barren herum ist durchsichtig und nicht weiss wie hier zu sehen!
4. Und das wichtigste, auf der Rückseite unten links steht "PAMP", das "A" ist bei den Fälschungen ein "Hufeisen" wie hier zu sehen!

Habe leider keinen anderen Link gefunden, aber aus dem ist es schön zu erkennen!

https://www.youtube.com/watch?v=gcpglHMk2gg

Und natürlich die Prägequalität der Fortuna!!!


Schönes We!
MfG

Wie ich solche Leute hasse!

smilie_44 smilie_43

Beitrag 05.09.2015, 12:39

gernreich
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 103
Registriert: 17.10.2014, 14:48
Ich weiß nicht, ob das so eine gute Idee war, dem Verkäufer alle Merkmale mitzuteilen.
Bei der nächsten Serie weiß der Fälscher Bescheid, was er ändern muss....

Beitrag 05.09.2015, 13:23

keaton21
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 07.07.2015, 13:15
gernreich hat geschrieben:Ich weiß nicht, ob das so eine gute Idee war, dem Verkäufer alle Merkmale mitzuteilen.
Bei der nächsten Serie weiß der Fälscher Bescheid, was er ändern muss....
Er hat es nicht dem Verkäufer mitgeteilt, sondern in der Meldung an eBay aufgelistet ... so verstehe ich den Post zumindest.

smilie_12

Verstehe sowieso nicht, wieso man EM erwirbt ohne sich vorher mal ein bissi zu informieren.

Beitrag 05.09.2015, 13:24

Benutzeravatar
EM-Hamster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 842
Registriert: 15.07.2011, 15:59
gernreich hat geschrieben:Ich weiß nicht, ob das so eine gute Idee war, dem Verkäufer alle Merkmale mitzuteilen.
Bei der nächsten Serie weiß der Fälscher Bescheid, was er ändern muss....
Die Fälscher wissen das schon lange.
Wird im Bullionweb ja auch genau beschrieben.
Aurum, quo vadis - et argentum?
die EM-Hamster smilie_24

Beitrag 05.09.2015, 14:03

Goldjunkie
1 Unze Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 10.06.2015, 12:15
Wohnort: Niedersachsen
Huhu,

oben in dem Post steht, das was ich E... Kl..... geschickt habe.

Dem Verkäufer habe ich lediglich mitgeteilt das diese Barren vergoldet sind und er das doch bitte in seiner Anzeige ändern möchte, damit es keine missverständnisse gibt.

Aber wie gesagt keine Reaktion, von daher gehe ich mal wieder davon aus, das der Verkäufer ganz genau weiss was er da anbietet!


MfG smilie_24

Beitrag 05.09.2015, 14:37

Benutzeravatar
FloTom
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 14.08.2015, 12:07
Wohnort: NRW
Oftmals kommt es vor, dass Kriminelle fremde eBay Konten übernehmen und in kurzer Zeit viele Artikel anbieten, welche entweder gefälscht sind oder gar nicht erst geliefert werden. Bezahlt wird auf ebenso übernommene Girokonten.
Der Schaden liegt dann bei dem eigentlichen Kontoinhaber, der sich vor der Ermittlungsbehörde rechtfertigen muss.

Soll nicht heißen, dass dies bei o.a. vergoldeten Barren der Fall ist, liegt aber im Rahmen des Möglichen.

Beitrag 17.09.2015, 17:56

Blofeld
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 03.01.2013, 12:07
Kann jemand was zu diesem Angebot sagen:

http://www.ebay.de/itm/1-Unze-Gold-Phil ... 1a06363844


11 positive Bewertungen in kurzer Zeit sind ja ein gutes Zeichen;
aber von rutkowski edelmetallhandel ist in internet und TB nichts zu finden.

Beitrag 17.09.2015, 18:46

keaton21
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 07.07.2015, 13:15
Blofeld hat geschrieben: 11 positive Bewertungen in kurzer Zeit sind ja ein gutes Zeichen;
Mag sein, aber die 15 Bewertungen insgesamt stammen vor "nur" 9 Käufern. Auffällig das z.B. a***d (103) schon 5x vertreten ist und das in der Rubrik "letzter Monat" und "letze 6 Monate".

Ich würd´s nicht machen

Beitrag 20.09.2015, 19:36

Blofeld
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 03.01.2013, 12:07
Die Münze wurde jetzt für 990 Euro verkauft.
Es kommen auch keine pos. Bewertungen dazu, obwohl einige Heraeus-Barren verkauft wurden.

Beitrag 21.09.2015, 14:31

Benutzeravatar
Friedrich 3
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 695
Registriert: 30.06.2011, 14:21
Wohnort: Niederbayern
Er soll angeblich gewerblicher Händler sein...ich lach mich tot.

Kein vernünftiges Widerrufsrecht.Kein richtiges Impressum
Finger weg von solchen Angeboten!
So und nicht anders!

Erfolgreich gehandelt: ja klar..

Beitrag 25.09.2015, 21:22

Blofeld
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 03.01.2013, 12:07
Die Skepsis war wohl angebracht: jetzt kommen schon die bösen Überraschungen/Bewertungen

Tja, für seriöse Geschäfte ist ebay tot, dafür kassiert man 10% Provision

(seit Neuestem auch noch fürs Porto..)

Beitrag 25.09.2015, 22:21

Benutzeravatar
EM-Hamster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 842
Registriert: 15.07.2011, 15:59
Wie oft noch smilie_08
An einem Tag 3 x 100 gr. Goldbarren gekauft.
In der positiv Bewertung des Verkäufers:

http://www.ebay.de/itm/20-g-Goldbarren- ... 7675.l2557

Ist mir neu, das Degussa die Barren so verblistert hat.smilie_18

Jeden Tag steht ein Dummer auf, er muss bloß gefunden werden.
Siehe Beispiel smilie_02
Aurum, quo vadis - et argentum?
die EM-Hamster smilie_24

Beitrag 13.10.2015, 15:27

Benutzeravatar
Yassier
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 11.02.2012, 12:23
Wohnort: nahe der Weltstadt mit Herz
Bin gerade über ein ebay-Angebot gestolpert, dass mir etwas dubios verkommt

http://www.ebay.de/itm/Goldmunze-1oz-Kr ... 3ab3ba742d

Das Bild scheint von einem echten Krügerrand zu sein, aber vermutlich wohl nicht vom Verkäufer selbst aufgenommen...
Nur 12 positive Bewertungen und die auch nicht bei Edelmetall oder Münzen....
Und am Ende noch der Hinweis:

WICHTIG !!!! Nach auktionsende sende ich ihnen meine Bankverbindung . nicht die hinterlegte nehmen.

Sehr verdächtig... smilie_08
Zeit kann man nicht sparen, man kann sie sich nur nehmen!
Erfolgreich gehandelt: immer öfter

Beitrag 13.10.2015, 15:40

Benutzeravatar
K
Gold-Guru
Beiträge: 3160
Registriert: 11.08.2011, 17:50
Yassier hat geschrieben: Bin gerade über ein ebay-Angebot gestolpert, dass mir etwas dubios verkommt
Finger weg !
Versand:
EUR 2,49 Sparversand
. . . Auch noch so ein Ausschlußkriterium.

Beitrag 13.10.2015, 16:23

Benutzeravatar
EM-Hamster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 842
Registriert: 15.07.2011, 15:59
Es wird bestimmt einen Dummen geben der sie ersteigert smilie_02
Aurum, quo vadis - et argentum?
die EM-Hamster smilie_24

Beitrag 13.10.2015, 23:15

Benutzeravatar
Flugfux
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 01.10.2014, 23:38
Wohnort: Münster (Westf.)
Yassier hat geschrieben:WICHTIG !!!! Nach auktionsende sende ich ihnen meine Bankverbindung . nicht die hinterlegte nehmen.

Sehr verdächtig... smilie_08
Ich finde es auch sehr verdächtig, zumal es für den Verkäufer ein Leichtes wäre, die hinterlegte Kontoverbindung selbst mal eben zu ändern, bevor die Auktion ausläuft.

Ich habe die Auktion gerade mal als vermutlich betrügerisch gemeldet. Leider konnte man keinen Kommentar dazu schreiben.

Vielleicht meldet sie ja noch jemand, damit EBay auch wirklich drauf schaut?!


(Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, ...)


Liebe Grüße vom Fux smilie_24

Beitrag 14.10.2015, 10:06

25rubel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 124
Registriert: 11.08.2013, 13:26
ist das nicht auch das foto von castellgold? ich habe mal um originalfotos gebeten.

Beitrag 16.10.2015, 10:20

Goldjunkie
1 Unze Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 10.06.2015, 12:15
Wohnort: Niedersachsen
Hallo,

Es nimmt einfach kein Ende, sie werden schlauer jetzt wird die Rückseite garnicht mehr fotografiert.
Gemeldet habe ich den Verkäufer, wie die letzten 10 auch, aber es interessiert keinen!

http://www.ebay.de/itm/Goldbarren-1-Unz ... Sw9mFWG7e7

Habe mittlerweile auch 2015er Maple Leaf 1 Oz Fälschungen gesehen (mit Lasergravur).

Fälschung:
Gewicht: 31,14 g.
Durchmesser: ca. 39mm
Dicke: 3mm

Original:
Gewicht: 31,103 g.
Durchmesser: 30,00mm
Dicke: 2,87 mm

Also Augen auf beim Goldkauf!

P.s. Der Verkäufer des "Barren" hat Null (0) Bewertungen. LOL
MfG smilie_24

Beitrag 16.10.2015, 11:18

Benutzeravatar
Goldfuchs25
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 79
Registriert: 19.11.2014, 12:41
Wer kauft denn von so einem Verkäufer mit derartiger Artikelbeschreibung und Fotos Goldbarren? Und kräftig gepusht wird auch noch! :oops:

smilie_10

Da kann man sein Fiat ja gleich verbrennen, dann erzeugt es wenigstens noch etwas Wärme! :mrgreen:

LG vom Goldfuchs
Bär und Bulle können keinen Fuchs fangen.

Antworten