ebay-schnäppchen oder betrug?

Günstige Angebote bei Auktionshäusern und Online-Shops, Sonder-Aktionen von Händlern, Geheimtipps und kuriose Versteigerungen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 23.06.2017, 09:57

heppus123
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 200
Registriert: 31.05.2017, 12:22
Wohnort: Sachsen
Hab so ein Ding noch nie original gesehen, sieht man das ohne Lupe?
ford ( Jeder Kunde kann seinen Wagen beliebig anstreichen lassen, die Farbe muss nur Schwarz sein.)

Beitrag 23.06.2017, 10:19

Benutzeravatar
Grandmaster
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 186
Registriert: 09.10.2016, 18:27
heppus123 hat geschrieben:Hab so ein Ding noch nie original gesehen, sieht man das ohne Lupe?
3mm x 6mm.

Hat also ungefähr die Größe der Zahl 1 auf einem 1-Cent Stück. Ein bisschen breiter, dafür nicht ganz so hoch wie die 1. Man könnte also 6 von den Dingern auf ein 1-Cent Stück drauflegen: 4 nebeneinander und oben/unten jeweils einen quer...smilie_07

Beitrag 23.06.2017, 11:46

heppus123
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 200
Registriert: 31.05.2017, 12:22
Wohnort: Sachsen
Na Grandmaster, probieren würd ich das aber nicht, oder vorher alle Fenster schließen und nicht atmen, sonst gehen die Dinger in die ewigen Jagdgründe ein!!! smilie_20
ford ( Jeder Kunde kann seinen Wagen beliebig anstreichen lassen, die Farbe muss nur Schwarz sein.)

Beitrag 23.06.2017, 17:54

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1941
Registriert: 14.02.2011, 15:52
Die Teile kann man auch in in feines Tröpfchen schmeißen und sich die Kehle vergolden...
"Aus Furcht zu weit zu gehen, gehen wir oft nicht weit genug."
(Reinhard K. Sprenger)

Beitrag 25.09.2017, 10:55

Incantator
Ich wäre bei Ebay und anderen Seiten wie ebay-kleinanzeigen sehr vorsichtig ! Habe bereits mehrere Fälle angezeigt. So hatte z.B. gerade jemand auf ebay-kleinanzeigen einen Heraeus Barren angeboten mit einem Foto, das einem renomierten Händler gehört, die den Barren mit der gleichen Barrennummer auf amazon anbietet. Generell bevorzuge ich persönliche Übergabe, denn auch wenn ein Paket versichert versandt wird, kann auch ein Stein, statt Gold im Paket sein. Und ansonsten Pakete immer mit Zeugen und laufender Kamera öffnen.

Beitrag 25.09.2017, 13:52

Knudelhuber
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 169
Registriert: 03.05.2017, 13:07
Nicht jeder, der Bilder zum Verkauf von woanders klaut, verkauft auch gefälschte Ware. Der eine oder andere ist schlichtweg zu doof oder zu faul, selber ein Foto zu machen...

Beitrag 20.12.2017, 18:05

Benutzeravatar
KRAlex
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 356
Registriert: 18.10.2010, 11:42
Hallo liebe Leute, gibt es eine Proof version vom 201 5er Silber maple Leaf?[img]https://forum.gold.de/userpix/1013_scre ... 0101_1.jpg[/img]
[img]https://forum.gold.de/userpix/1013_scre ... 0119_1.jpg[/img]

Beitrag 21.12.2017, 09:58

Benutzeravatar
hamrah
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 09.10.2017, 22:44
Wohnort: Seybothenreuth
bei der royal canadian mint gibt es eine proof-version von 2015 in form eines ahorn-blattes... very hübsch sogar anzusehen...

http://www.mint.ca/store/coins/fine-sil ... rod2470050
...And soon you learn
That the only thing worth to treasure
Are the people that actually care...

Beitrag 26.12.2017, 18:22

Zamszyk
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 339
Registriert: 09.03.2014, 00:26
Warum ist das so leicht irgendwas unechtes für teures Geld zu versteigern ? smilie_08

https://www.ebay.de/itm/Goldbarren-10-G ... SwQcJaOrUw

smilie_24

Beitrag 26.12.2017, 19:14

Benutzeravatar
Grandmaster
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 186
Registriert: 09.10.2016, 18:27
Zamszyk hat geschrieben:Warum ist das so leicht irgendwas unechtes für teures Geld zu versteigern ? smilie_08

https://www.ebay.de/itm/Goldbarren-10-G ... SwQcJaOrUw

smilie_24
Der Schwierigkeitsgrad so etwas für gutes Geld zu verkaufen, orientiert sich an der Anzahl der Idioten, die am Morgen aufstehen. Stehen viele auf, hat man gute Chancen...

Beitrag 26.12.2017, 20:08

Zamszyk
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 339
Registriert: 09.03.2014, 00:26
Grandmaster hat geschrieben:
Zamszyk hat geschrieben:Warum ist das so leicht irgendwas unechtes für teures Geld zu versteigern ? smilie_08

https://www.ebay.de/itm/Goldbarren-10-G ... SwQcJaOrUw

smilie_24
Der Schwierigkeitsgrad so etwas für gutes Geld zu verkaufen, orientiert sich an der Anzahl der Idioten, die am Morgen aufstehen. Stehen viele auf, hat man gute Chancen...
Das ist mir völlig klar,verstehe nur nicht,warum schützt man diese "Idioten" oder Menschen mit Leseschwäche oder anders gestörte Menschen vor solchen unseriösen Auktionen nicht?
Lässt die e-bucht einfach die Ahnungslosen Kunden bewußt ins Messer laufen?

Beitrag 26.12.2017, 21:59

Benutzeravatar
Grandmaster
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 186
Registriert: 09.10.2016, 18:27
Zamszyk hat geschrieben:
Grandmaster hat geschrieben:
Zamszyk hat geschrieben:Warum ist das so leicht irgendwas unechtes für teures Geld zu versteigern ? smilie_08

https://www.ebay.de/itm/Goldbarren-10-G ... SwQcJaOrUw

smilie_24
Der Schwierigkeitsgrad so etwas für gutes Geld zu verkaufen, orientiert sich an der Anzahl der Idioten, die am Morgen aufstehen. Stehen viele auf, hat man gute Chancen...
Das ist mir völlig klar,verstehe nur nicht,warum schützt man diese "Idioten" oder Menschen mit Leseschwäche oder anders gestörte Menschen vor solchen unseriösen Auktionen nicht?
Lässt die e-bucht einfach die Ahnungslosen Kunden bewußt ins Messer laufen?
In der Auktion steht:

"Für die Echtheit übernehme ich keine Garantie und verkaufe den Barren daher als unecht !!!"

Bei gesundem Menschenverstand schrillen da alle Alarmglocken.

Wie willst du solche Leute schützen? Die kaufen so was auch auf lokalen Flohmärkten oder an der Autobahnraststätte von freundlichen Osteuropäern. Und halt auch im Internet. Am besten wäre ein Hut mit zwei künstlichen Händen, die jedesmal, wenn das Wort unecht auftaucht (schriftlich, mündlich), dem potentiellen Käufer eine ins Gesicht klatscht (wegen der Lese- oder Hörschwäche). Den Hut kann er dann immer aufziehen, wenn er auf Einkaufstour geht.

Beitrag 26.12.2017, 23:39

Zamszyk
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 339
Registriert: 09.03.2014, 00:26
@grandmaster
so einfach ist es nicht, sich die Hände rein zu waschen und den "gestörten" voll die Schuld geben...stell dir mal vor,jemand wird dich etwas raffinierter betrügen und du fällst rein....oh,selber schuld ? smilie_11

Wenn unechte Sachen unter Kategorie "Gold,Edelmetalle,Barren " angeboten werden,da müßte eigentlich die e-bucht was unternehmen,es tut aber nichts...und es ist das,was ich nicht in Ordnung finde.

Beitrag 27.12.2017, 02:00

Salami6
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 243
Registriert: 19.09.2017, 14:36
Aktuelles Ebay Angebot:

10g Umicore Goldbarren aus Messing.

Ist das jetzt Betrug oder nicht ???

Bei Ebay werden ständig gefälschte Goldbarren angeboten,versucht einmal solche Angebote zu melden.!!!!!!!!!!
Da steht auf einem Stück Blech: 10g Feingold ( siehe Ebay- Angebot Nr. 263397613317)
Aktuelle Preise sind z.Zt. 10€, 35€ ,57€,
Auktionen: 181€, 289€.
Für mich bedeutet das: Goldbarren nein danke.
Träumer erwachet.

Beitrag 27.12.2017, 09:41

Benutzeravatar
Peter L
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: 17.01.2017, 02:43
Salami6 hat geschrieben: Für mich bedeutet das: Goldbarren nein danke.
smilie_13 , aber Goldbarren muss man ja auch nicht unbedingt bei ebay erstehen - und schon gar nicht, wenn aus der Beschreibung hervorgeht, dass dieser offensichtlich gar nicht echt ist.

Der Kauf eines Goldbarrens bei einem seriösen Händler stellt doch überhaupt kein Problem dar. Man kann diesen Barren später dann auch überall an Stellen, die eine Prüfung auf Echtheit vornehmen können, problemlos wieder verkaufen.

Beitrag 27.12.2017, 11:54

Benutzeravatar
Grandmaster
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 186
Registriert: 09.10.2016, 18:27
Mit Gold ist auch das Problem (oder eher nicht), dass es Mwst-frei und somit bei Privat kaum günstiger ist, als beim Händler (Anlageware, kein Sammlerkram). Dementsprechend Gold beim Händler oder von vertrauenswürdigen Personen. Schnäppchen sind da selten und manchmal auch "umsonst". Bei Silber sieht das anders aus. Da kann man bei Privatkauf auch schöne Schnäppchen machen. Aber man sollte bei Edelmetallen immer aufpassen...da ist dank China u.a. eine Menge Mist/Fälschungen auf dem Markt gekommen. Ich sagen nur Alibaba und AliExpress...

Beitrag 27.12.2017, 23:24

Klecks
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1443
Registriert: 28.11.2011, 14:16
Zamszyk hat geschrieben: Wenn unechte Sachen unter Kategorie "Gold,Edelmetalle,Barren " angeboten werden,da müßte eigentlich die e-bucht was unternehmen,es tut aber nichts...und es ist das,was ich nicht in Ordnung finde.
Als Verstoß gegen das Markenrecht melden (was es nämlich auch ist). Da reagiert Ibäh dann auch - weil so ein Copyrightverstoß ist schließlich viiieeel schlimmer als so bisserle Betrug smilie_10

...Unter Umständen könnte Umicore nämlich Ibäh wegen Beihilfe durch Unterlassung am Ar.. kriegen smilie_02
Zuletzt geändert von Klecks am 27.12.2017, 23:42, insgesamt 1-mal geändert.
Das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selber zu machen.

Beitrag 27.12.2017, 23:37

Klecks
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1443
Registriert: 28.11.2011, 14:16
Salami6 hat geschrieben:Aktuelles Ebay Angebot:

10g Umicore Goldbarren aus Messing.

Ist das jetzt Betrug oder nicht ???
Nein, weil ausdrücklich als unecht angeboten.

Wegen dem Markenrechtsverstoß müsste der Rechteinhaber vorgehen. Bleibt lediglich ein Verstoß gegen das Feingehaltsgesetz, also 'ne bußgeldbewährte Ordnungswidrigkeit, auf die unsere Staatsanwälte aber so richtig Bock haben smilie_10

Edit: Bin ich eigentlich der Einzige, dem auffällt, dass im oben verlinkte Angebot der Anbieter angeblich einen (in Zahlen: 1) Barren bei einer Wohnungsauflösung gefunden hat und jetzt versteigern will - aber zwei (in Zahlen: 2) Baren auf dem Foto sind?
Das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selber zu machen.

Beitrag 27.12.2017, 23:56

Benutzeravatar
Grandmaster
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 186
Registriert: 09.10.2016, 18:27
Klecks hat geschrieben:Bin ich eigentlich der Einzige, dem auffällt, dass im oben verlinkte Angebot der Anbieter angeblich einen (in Zahlen: 1) Barren bei einer Wohnungsauflösung gefunden hat und jetzt versteigern will - aber zwei (in Zahlen: 2) Baren auf dem Foto sind?
Macht wahrscheinlich mehrere Wohnungsauflösungen im Monat...und findet immer einzelne Barren...ist ja auch normal. Ich finde auch immer Barren, wenn ich im Garten arbeite. Weiß schon gar nicht mehr, wo ich die alle stapeln soll. Die Nachbarn wollen auch schon keine mehr...

Beitrag 01.01.2018, 17:24

Salami6
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 243
Registriert: 19.09.2017, 14:36
Ich habe bei Ebay die Goldbarrenangebote ein paar Tage beobachtet, dort werden 10 g Barren für 300 bis 350€ versteigert.
Ein Großteil davon ist falsch, was schon an der Verpackung zu sehen ist und auch im Anzeigentext
verschwommen wiedergegeben wird.Viele Bieter glauben was auf den Barren steht: 10g Feingold
Ich kann jedem Käufer nur raten bei Ebay keine Goldbarren zu kaufen.
Es würde schon helfen wenn Händler hier bei gold.de Barren in Originalverpackung abbilden,auch die Rückseite.
Made in China habe ich in anderen Internetplattformen diese 10g Barren für unter 10€ gefunden.
Ich kaufe seit Jahren nur Münzen die sind schwerer zu fälschen.........dachte ich bis gestern.
Es werden American Eagle,Vrenlis,Marple Leaf,Krügerrand gefälscht und angeboten.
Das schlimme dabei die Fälschungen sind fast nicht zu erkennen,Größe und Gewicht stimmen.
Es ist möglich Eagle 1oz für 350 bis 500€ zu kaufen,es gibt sogar Mengenrabatt.
Wenn diese Machenschaften so weitergehen wird es in ein paar Jahren keinen Verkauf von privat an privat mehr geben.
Auch die Mehrzahl der seriösen Ebay-Verkäufer sollte Fälschungen sofort melden,am besten funktioniert ein Copyright Verstoß.
Wenn es aber jedem egal ist was da abgeht steht in ein paar Jahren jeder Verkäufer unter Generalverdacht.
Ich kaufe nur noch bei Händlern die jahrelang bei gold.de gelistet sind.
Träumer erwachet.

Antworten