ebay-schnäppchen oder betrug?

Günstige Angebote bei Auktionshäusern und Online-Shops, Sonder-Aktionen von Händlern, Geheimtipps und kuriose Versteigerungen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 14.02.2019, 07:27

Benutzeravatar
Tipechs
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: 26.06.2014, 07:35
Hier gibt es eine Krügerrand-Fälschung sogar mit Echtheitszertifikat!
Krügerrand 2016 1oz Feingold
https://www.ebay.de/itm/Krügerrand-2016 ... 1438.l2649
Dieser Betrüger ist richtig cool.
Gruß
Tipechs

Beitrag 14.02.2019, 18:32

Hobbit
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 189
Registriert: 20.07.2011, 11:57
Hallo Tipechs,
woran erkennst Du denn den Betrug? Lass mich nicht dumm sterben
Gruß
Hobbit
Der Kopf ist rund, damit die Gedanken die Richtung ändern können

Beitrag 14.02.2019, 18:49

Hobbit
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 189
Registriert: 20.07.2011, 11:57
Ist es der fehlende Abstand zwischen "1" und "OZ" auf der Vorderseite?
Der Kopf ist rund, damit die Gedanken die Richtung ändern können

Beitrag 14.02.2019, 19:41

Benutzeravatar
Tipechs
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: 26.06.2014, 07:35
@Hobbit
Ich will ja nicht so auf die Kacke hauen, aber abgesehen von Wolfram-Fälschungen, erkenne ich jeden falschen Krügerrand anhand von einigermaßen brauchbaren Fotos sofort.
Nach dieser Selbstbeweihräucherung nun zur Sache:

JEDER Kopf (Paul Kruger) eines echten Krügerrand hat einen Vollbart (mit verlängerten Koteletten) bis zu den Ohren.
JEDER Springbock eines echten Krügerrand hat in Körpermitte, zw. Vorder- und Hinterbeinen, einen leicht buschigen Fellstreifen.
https://www.ebay.de/itm/1-oz-Gold-Kruge ... rk:28:pf:0

Es gibt auch Fälschungen mit Vollbart, fast wie das Original. Hier muss man dann auf die "zerknitterte" Jacke achten
https://www.ebay.de/itm/KRUGERRAND-1978 ... rk:29:pf:0

Unsere Fälschung hingegen hat nur einen Unterkinnbart bis zu den Kieferknochen und der Springbock hat einen glatten Wurstkörper.
https://www.ebay.de/itm/Kr%C3%BCgerrand ... 1438.l2649

An kleinsten Details, am Schrifttyp, Buchstabenabstand oder am Buschwerk unter dem Springbock kann man Fälschungen nur sehr ungenau festmachen, da viele Jahrgänge sich leicht von einander unterscheiden.

Gruß
Tipechs

Beitrag 14.02.2019, 20:00

Benutzeravatar
Kleinvieh
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 278
Registriert: 19.06.2016, 16:12
Und dann wieder die alte Leier : " verkaufe ich aus einem Nachlass " ! Der Bart ist länger, als der von Krugers Paul....
smilie_29 smilie_04
Ich möchte mit Gold und Silber nicht reich werden, ich hoffe nur mit diesen später nicht arm zu sein... smilie_48

Beitrag 15.02.2019, 08:46

Benutzeravatar
Tipechs
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: 26.06.2014, 07:35
Da hat wohl einer meine Anmerkungen gelesen :evil:
So sieht es aus, wenn ein Betrüger die Bilder manipuliert hat:
https://www.ebay.de/itm/Krugerrand-Munz ... :rk:4:pf:0
Eine zarte Barterweiterung bis zum Ohr und der Springbockkörper hat einen Fellstreifen bekommen.
Nicht schlecht!
Gruß
Tipechs

Beitrag 15.02.2019, 10:18

Benutzeravatar
michasi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 428
Registriert: 24.07.2010, 10:08
Hier gibt es eine Krügerrand-Fälschung sogar mit Echtheitszertifikat!
Krügerrand 2016 1oz Feingold
https://www.ebay.de/itm/Krügerrand-2016 ... 1438.l2649
Dieser Betrüger ist richtig cool.

Das Angebot wurde leider beendet. Hab den VK nach dem Zerti gefragt. Hat mich als Schwachkopf hingestellt, weil ich keine Ahnung habe. Warum beendet er dann die Auktion? Einen jagt man vom Hof, 2 neue kommen dann im Anschluss.
mit besten Grüssen
Meine Bewertungen: http://www.gold.de/forum/michasi-t4456.html

Beitrag 15.02.2019, 10:22

Hobbit
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 189
Registriert: 20.07.2011, 11:57
@Tipechs: danke für die Info. Sehr hilfreich. Vor lauter Suchen nach kleinen Auffälligkeiten übersieht man doch glatt das Offensichtliche
Gruß
Hobbit
Der Kopf ist rund, damit die Gedanken die Richtung ändern können

Beitrag 15.02.2019, 10:43

Salami6
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: 19.09.2017, 14:36
Hobbit hat geschrieben:
15.02.2019, 10:22
@Tipechs: danke für die Info. Sehr hilfreich. Vor lauter Suchen nach kleinen Auffälligkeiten übersieht man doch glatt das Offensichtliche
Gruß
Hobbit
Zum Glück sind die Ganoven noch zu dämlich um richtig abzuzocken.
Irgendwann erscheinen Fotos mit echten Münzen und geliefert wird der China Schrott.
Träumer erwachet.

Beitrag 15.02.2019, 11:07

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3229
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
@Salami6 bzw. @all

Gibt's eigentlich auch Goldmünzen von denen bisher keine Fälschungen bekannt sind (eventuell wegen dem aufwändigen oder jährlich wechselndem Prägebild), ich denke hier an Känguru oder Wiener Philharmoniker?
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 15.02.2019, 13:22

Benutzeravatar
Tipechs
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: 26.06.2014, 07:35
@VfL Bochum
Alle gängigen 1 Oz. Bullionmünzen werden gefälscht.
https://tungstengold.wordpress.com/tungsten-gold-coins/
https://www.alibaba.com/product-detail/ ... 5b35OM7fna
Vom 1 Oz. Goldeuro von 2002 scheint es noch keine Fälschungen zu geben.
Ebenso wenig scheinen Stückelungen von Bullionmünzen (1/2, 1/10, 1/20) gefälscht zu werden.

Daher mein Fazit:
Kaufe niemals eine 1 Oz. Goldmünze von privat!
Preisschnäppchen bei Gold gibt es nicht!
Den Rest (aus Nachlass, Geschenk, Dachbodenfund, Haushaltsauflösung, aus Sammlung, kenne mich nicht aus, ungeprüft, möglicherweise, in Kapsel, ...) kennt ihr ja selber.

Gruß
Tipechs

Beitrag 15.02.2019, 13:35

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3229
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
@Tipechs

smilie_14 , hast mir weitergeholfen, dann dürfte man interessanterweise bei Stückelungen < 1 Oz vor Fälschungen relativ sicher sein (außer die Fälscher lesen hier mit und haben ab sofort ne neue Marktlücke erkannt :wink: ).

Gruß
VfL
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 15.02.2019, 18:24

Hobbit
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 189
Registriert: 20.07.2011, 11:57
Salami6 hat geschrieben:
15.02.2019, 10:43
Hobbit hat geschrieben:
15.02.2019, 10:22
@Tipechs: danke für die Info. Sehr hilfreich. Vor lauter Suchen nach kleinen Auffälligkeiten übersieht man doch glatt das Offensichtliche
Gruß
Hobbit
Zum Glück sind die Ganoven noch zu dämlich um richtig abzuzocken.
Irgendwann erscheinen Fotos mit echten Münzen und geliefert wird der China Schrott.
@salami: da steckt wohl etwas kriminelle Energie in Dir. :twisted: Vielleicht hast Du ja den einen oder anderen mit dieser Ansage erst auf die Idee gebracht :? Nein, nicht ernst gemeint. Auf diese Masche sind andere bestimmt schon längst gekommen.
Gruß und schönes WE
Hobbit
Der Kopf ist rund, damit die Gedanken die Richtung ändern können

Beitrag 15.02.2019, 21:31

Benutzeravatar
michasi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 428
Registriert: 24.07.2010, 10:08
Hier gibt es eine Unze Vollgold
https://www.ebay.de/itm/1-oz-Kr%C3%BCge ... 1438.l2649
Ich frage mich, wer auf sowas bietet? OK, für`n 5er kann man sich mal einen Fake kaufen, aber über 100€ für Blech?
Wo soll das nur hinführen?

Allen ein schönes Wochenende gewünscht
Meine Bewertungen: http://www.gold.de/forum/michasi-t4456.html

Beitrag 15.02.2019, 22:06

Benutzeravatar
Kleinvieh
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 278
Registriert: 19.06.2016, 16:12
michasi hat geschrieben:
15.02.2019, 21:31

Ich frage mich, wer auf sowas bietet? OK, für`n 5er kann man sich mal einen Fake kaufen, aber über 100€ für Blech?
Wo soll das nur hinführen?

Ich denke das ist ganz einfach : Ich ersteigere mir einen Fakekruger, für 120 Euronen, verpacke den neu ( Ebayangebot ), ein paar Bildmanipulationen, Kumpelbewertungen , oder wie oben schon angedeutet echte Münzbilder eingestellt und Alibaba geliefert....und schwubs habe ich 900 Euros verdient..ergaunert !
Vielleicht macht das auch der eine oder andere Händler.......ich wills nicht fertigdenken... :shock:
Ich möchte mit Gold und Silber nicht reich werden, ich hoffe nur mit diesen später nicht arm zu sein... smilie_48

Beitrag 16.02.2019, 01:21

Benutzeravatar
SteveG
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 155
Registriert: 13.04.2018, 07:52
michasi hat geschrieben:
15.02.2019, 21:31
Ich frage mich, wer auf sowas bietet?
Also ich wollte schon immer mal ein bisschen Vollgold haben.

Und dank Tipechs sehen wir ja jetzt alle gleich auf den ersten Blick, dass Bart und Bock nicht stimmen. smilie_01

Beitrag 16.02.2019, 08:33

Benutzeravatar
michasi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 428
Registriert: 24.07.2010, 10:08
Vielleicht macht das auch der eine oder andere Händler
ohje, daran will ich garnicht denken. Ich glaube, ich muss mir mal meine Krüger`s alle genauer anschauen :mrgreen:
Daher mein Fazit:
Kaufe niemals eine 1 Oz. Goldmünze von privat!
Kann man so nicht sagen, Ich hab auch schon die eine oder andere Unze über`s Forum gekauft, ist ja auch privat, und da ist mir noch kein Fake angedreht worden.
Erschreckend, welch kriminelle Energie manche Leute haben. Ich könnt`s nicht.

mit besten Grüssen
Meine Bewertungen: http://www.gold.de/forum/michasi-t4456.html

Beitrag 17.02.2019, 13:58

Benutzeravatar
Kleinvieh
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 278
Registriert: 19.06.2016, 16:12
Ok, ist weder ein Schnäppchen, noch ist es Betrug ! Aber kann mir das jemand erklären ?
Wie rechnet sich das ?

https://www.ebay.de/itm/153-x-Heraeus-1 ... SwKqNcZtKc
Ich möchte mit Gold und Silber nicht reich werden, ich hoffe nur mit diesen später nicht arm zu sein... smilie_48

Beitrag 17.02.2019, 15:11

Benutzeravatar
gullaldr
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 319
Registriert: 22.02.2013, 01:35
Das Angebot verstehe ich nicht. Oben bietet er es für stolze 56.789,00 Euro im Sofortkauf an. In der Artikelbeschreibung redet er von 6.000 Euro. Hofft er, dass einer nicht genau hinschaut, 5.678 Euro liest, und auf "Sofort-Kaufen" klickt? :?

Beitrag 17.02.2019, 18:55

Benutzeravatar
Tipechs
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: 26.06.2014, 07:35
gullaldr hat geschrieben:
17.02.2019, 15:11
Das Angebot verstehe ich nicht ...
Rechnen wir doch einmal durch:
Beim Händler würde er 40€ pro Stück bekommen, also 153 x 40 = 6.120€.
Er verlangt bei eBay aber 6.000€, abzügl. 10% Provision wären das 5.400€ und verzichtet demnach auf 720€.
Der reine Goldwert beträgt 153g x 37,68€/g = 5.766€, also immer noch 366€ mehr als die 5.400€ bei eBay.
Macht das irgend einen Sinn?
Er hat 56.789€ Sofortkaufpreis, schreibt irre lange Begründungen für seine Verkaufsambitionen, hat seit über einem Jahr nix mehr verkauft.
Macht das irgend einen Sinn?
Ich meine ja. ==> VORSICHT!

Wer auch anderswo sein Geld an bedürftige Betrüger spenden möchte, dem empfehle ich
1 oz Krügerrand Südafrika 1973 Goldmünze eine Unze Vollgold Goldunze
https://www.ebay.de/itm/1-oz-Kr%C3%BCge ... 1438.l2649
dort werden derzeit über 400€ für eine Fälschung geboten.
Oder diese beiden gefälschten Erbstücke
https://www.ebay.de/itm/Krugerrand-1967 ... ctupt=true
https://www.ebay.de/itm/Krugerrand-Munz ... :rk:5:pf:1

Oder ihr fragt nach meiner Bankverbindung 8)
Gruß
Tipechs

Antworten