Kookaburra 10 oz für 188Euro ?

Diskussion zur Geldanlage in Silber. Fachwissen zu Silbermünzen, Silberbarren und Sammlermünzen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 03.02.2011, 23:53

di-em-ex
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 283
Registriert: 23.01.2011, 22:42
Versteh ich nicht.

Wieso kostet der Kookaburra 10 oz. hier beim Münzversand Kleiner nur 188€?
Da gibt es sogar noch einen für 185€

Was übersehe ich da^^?
Kann doch nicht sein, dass der Herr dort mit nem Silberunzenpreis von 25,345$ (inkl. MwSt) und 23,57 (Spot) rechnet.

Kann ja gar nicht sein^^

Beitrag 04.02.2011, 01:15

Benutzeravatar
Pandadler
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 07.01.2011, 16:42
Artikel zur Zeit nicht lieferbar

Beitrag 04.02.2011, 01:48

di-em-ex
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 283
Registriert: 23.01.2011, 22:42
Das habe ich gesehen.

Dann nimm eben diese Münze: http://www.muenzkauf.de/sitemaps/muenze ... Silber.htm

10 $ Australien Kookaburra 1996 10 oz Silber 999 stgl
Einzelpreis:
185,00 €

Preise inkl. MwSt und zzgl. Versankosten ab 6 € und ggf. Nachnahmegebühren
Artikel ist verfügbar

Beitrag 04.02.2011, 05:26

Fin
Habe ich genommen. Das steht drüber:
Die Sitempas von Münzversand Kleiner, Goldmünzen, Silbermünzen, 2 Euro Münzen.
Kein direkter Verkauf auf dieser Seite, wechseln Sie bitte zum Shop
Geht man zum Shop kommt dies (nach etwas Suche).
10 Dollar Australien 2011 Koala Silber 10 Oz Silber
10 Dollars Australien 10 Unzen reinstes Silber Motiv Koala Bär.
Hohe Attraktivität durch jährlich neu gestalltete sowie filigran und detailgetreu ngeprägte Motive. ... 250,53 EUR
Tja und nun fragst Du was das soll. Ich habe keinen Schimmer!
Vielleicht ein Aufreißer??
Allerdings wird Kleiner von vielen hier als sehr gut beschrieben - ich war da noch nicht.

Beitrag 04.02.2011, 07:15

wittu
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 06.01.2011, 00:28
Kleiner ist Top.

Zu solchen Ergebnissen kommt man in der Regel, wenn man über Google o.ä. nach etwas "älteren Münzen" sucht. Das sind ALTE Preise bzw. Suchergebnisse, welche nicht mehr gelten.

Kleiner ist kein Aufreisser.

wittu smilie_24

edit: bei dieser "Suchmethode" findet man auch 1kg Pandas zu 700€ usw. smilie_16 immer gut für einen kurzen Adrenalinschub smilie_20

Beitrag 04.02.2011, 11:47

silverlion
Das ist bei vielen Händlern so, dass ausverkaufte Münzen noch mit dem
letzten Preis drin sind, da nicht mehr aktualisiert wurde. Leider steht
dann immer ausverkauft dabei smilie_04 Kleiner ist gut.

Beitrag 04.02.2011, 18:08

Benutzeravatar
Silberhörnchen
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 249
Registriert: 19.11.2010, 17:44
Wohnort: München
Ich kann Kleiner auch nur empfehlen, hab gestern erst wieder ein "verfrühtes" Weihnachtspäckchen bekommen und bin bisher immer sehr zufrieden gewesen. Wenn da irgend etwas mit den Preisangaben nicht stimmt, hat das hier bestimmt nix mit Abzocke, Lockangebot etc. zu tun, sondern entweder eine alte Seite des Shops, die "eigentlich" nicht mehr angezeigt werden sollte. Die Programierung von so manchen Shop ist im Detail ziemlich erbärmlich (Wenn man sich auskennt und mal unter die tolle Haube schaut stehen einem leicht die Haare zu Berge) und nicht jedem ist es gegeben im Backend bei den Updates keinen Super-Gau zu veranstalten. :shock:

Oder einfach nur eine offensichtliche Falschauszeichnung - kommt halt im richtigen Leben vor!
smilie_07
From the notebook of Lazarus Long (Robert Heinlein 1973):
Stupidity cannot be cured with money, or through education, or by legislation. Stupidity is not a sin, the victim can't help being stupid. But stupidity is the only universal capital crime.

Beitrag 04.02.2011, 20:08

di-em-ex
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 283
Registriert: 23.01.2011, 22:42
Das ist wahr und doch gänzlich unverständlich, wo es doch mittlerweile so viele OpenSource-Shop Systeme gibt die wirklich mithalten können.

In Ordnung, danke für die Antworten, hatte das mit dem Sitemap nicht gesehen.

Beitrag 04.02.2011, 20:12

silverlion
Früher hatte der so einen Internetjogi, der hat mir am Telefon erklärt,
dass ich meinen G-Data Virenscanner ausschalten muss, sonst ging auf
Kleiners Seite nämlich gar nix.
Inzwischen funzt es. :mrgreen:
Kleiner ist halt Münzenfachmann und keine Computerprofi.

Beitrag 11.02.2011, 10:41

kookaburra1
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 07.01.2010, 01:48
Hi, ich habe vor zwei Wochen bei Kleiner eine 10 oz Lunar Maus II für schlappe 370 Euro geschossen.

Habe jederzeit mit einer Absage der Bestellung gerechnet, ich habe die Münze aber tatsächlich bekommen.

Versuch macht klug..... smilie_24
Letzten Endes kann es nur Einen geben!

7 xerfolgreich gehandelt =100% positiv bewertet

Beitrag 11.02.2011, 14:45

vonkrolock13
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 01.12.2010, 08:13
wittu hat geschrieben:Kleiner ist Top.

Zu solchen Ergebnissen kommt man in der Regel, wenn man über Google o.ä. nach etwas "älteren Münzen" sucht. Das sind ALTE Preise bzw. Suchergebnisse, welche nicht mehr gelten.

Kleiner ist kein Aufreisser.

wittu smilie_24

edit: bei dieser "Suchmethode" findet man auch 1kg Pandas zu 700€ usw. smilie_16 immer gut für einen kurzen Adrenalinschub smilie_20
Kann ich nur bestätigen, Kleiner ist absolut seriös und schnell dazu. Habe schon öfters dort gekauft und kann ihn nur empfehlen...

Beitrag 11.02.2011, 14:51

Benutzeravatar
Silverhook
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 237
Registriert: 04.04.2010, 16:45
Kleiner ist ein seriöser, superschneller Händler.

Wenn ich über irgendwelche Links oder geggoogelte Ergebnisse auf alte seiten von seinem Münzshop treffe, habe ich natürlich keine aktuellen Preise.

Beitrag 11.02.2011, 15:06

nameschonweg
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1605
Registriert: 20.03.2010, 19:38
Das mit den alten Seiten über Google liegt u.a. daran, dass die Einzelseiten mit den Münzen nicht gelöscht werden, wenn der Artikel aus dem Angebot genommen wird. Rein technisch wird die Seite lediglich aus der Navigation "ausgehangen" (also nicht mehr sichtbar), ist also physisch unter dem alten Link noch erreichbar. Der Hintergrund ist, dass man die Seite nicht neu anlegen muss, wenn der Artikel wieder verfügbar ist.

Manchmal ist das durchaus auch gewollt, mit solchen Angeboten gefunden zu werden, meist allerdings lediglich Unwissenheit oder "keine Zeit" (nennen wir es mal so), denn es wäre recht einfach, die Seite völlig verschwinden zu lassen, ohne sie bei erneuter Verfügbarkeit der Ware wieder neu anlegen zu müssen.

Antworten