Britannia halbe OZ völlig unterbewertet

Diskussion zur Geldanlage in Silber. Fachwissen zu Silbermünzen, Silberbarren und Sammlermünzen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 30.09.2011, 20:14

Benutzeravatar
SILBERDOLLAR
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 225
Registriert: 20.03.2011, 20:46
sverige hat geschrieben: alles stürzt sich auf die lunare ....ts...ts.....,ts........ist nicht nachvollziehbar für mich.
hallo sverige und alle forum-mitglieder,

endlich lese ich hier mal von einem 'britanniafan' smilie_23
für mich sind es mit abstand die schönsten bullionmünzen, ganz besonders die aus dem jahre 2010 -
der letztjährige ist etwas matter geprägt, sozusagen nicht in (fast) pp - glänzend wie all die anderen
jahrgänge - einfach a 'BEAUTIFUL SILVERCOIN' smilie_01
diese herrlichen münzen werden vor lauter 'lunarfieber' kaum beachtet was ich sehr schade finde..
die lunarserie sind zwar auch ansehlich, aber völlig überbewertet meiner meinung nach !
habe hier über das thema britannias schon einmal was geschrieben, leider ohne zuspruch..
mit der geringen auflage von 100.000 (einunzer) sind die jeweils aktuellen recht günstig zu erwerben -
im gegensatz zu den viel zu teuren lunaren - inkl. garantierte wertsteigerung..

habe über 30 britannias ab 2008, alle sind im topzustand.. keine flecken oder sonst irgendwas.. lg

Beitrag 30.09.2011, 21:14

Benutzeravatar
Goldrausch
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 290
Registriert: 17.06.2011, 23:46
Ich bin auch ein Britannia Sammler, ich habe alle Jahre und natürlich auch das Proof Set aus 1997 smilie_02

Leider gibt es bei Britannias nur diese Plastikverpackung, die finde ich zum Lagern total unpraktisch, deshalb werden meine Münzen immer gleich verkapselt.

Gäbe es die Münzen in Tubes, hätte ich mir bereits weitere zugelegt. Ich denke es gibt einen Markt dafür, der jedoch von der Nachfrage bisher noch nicht den Lunar2-Hype erreicht hat ....
Grüße

Goldrausch

Meine Bewertungen: www.gold.de/forum/goldrausch-t5701.html

Beitrag 30.09.2011, 22:26

Benutzeravatar
Goldfingerette
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 129
Registriert: 25.08.2010, 09:02
Wohnort: Konstanz
Nacanina hat geschrieben:Leider doch sheets.
Das hat mich anfangs auch abgehalten.
Ich finde sie aber jetzt doch sehr chic und habe auch die 1/2 oz gekauft.
Schön dick- sieht gut aus.
Eine wird immer gekapselt und kommt in die Sammlung, der Rest bleibt in den sheets.
Ob sie mal einen Aufschlag bekommt? Who knows...

Grüße

Nacanina
Ah ok, es sind soft sheets so wie beim US-Buffalo und beim Philharmoniker, das geht noch.

Die Panda-Sheets sind das dämlichste, wie ein 30-er Bogen Toffifee mit nochmal Plastik drum und man muss die Pandas rauspopeln. Wer diese sheets ungeöffnet aufbewahrt braucht bald ein weiteres Schliessfach.

Ich wünschte es gäbe die Britannias schon gekapselt und in Rollen, oder halt Tubes. Wieso spart man bei einer 30 Euro Münze so an der Verpackung, voll daneben. Nungut, da ist Kreativität gefragt, selbst kapseln, selbst rollen.
Goldfingerette

Beitrag 01.10.2011, 12:33

sverige
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 197
Registriert: 30.09.2011, 15:52
hi silberdollar,


so, ich hab gerade nochmal bei den britannias (allerdings diesmal 1oz) zugeschlagen. den kurs muß man einfach ausnutzen !!!


gruß

Beitrag 01.10.2011, 12:41

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1941
Registriert: 14.02.2011, 15:52
Ich muss zugeben, dass mir die Britannias auch sehr gut gefallen. Die rangieren bei mir gleich hinter der Buffalo und der Eagle (Gold) . Aber, ich habe bedenken, dass die später schwerer zu veräußern sind als die aalglatten und überaus beliebten Lunare, Maples, etc..
"Aus Furcht zu weit zu gehen, gehen wir oft nicht weit genug."
(Reinhard K. Sprenger)

Beitrag 01.10.2011, 13:28

Benutzeravatar
Rentner
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 347
Registriert: 21.07.2011, 13:06
Wohnort: Franken !
Ich denke, daß sich bei so manchen "Sammler" langsam das Hirn einschaltet und er Münzen zum EM-Preis kauft.

Selbstverständlich kauft auch der Rentner Lunar-Drachen, um sie Tage später in ebay.com(!) zu verscheppern.



Sammelt doch mal 1oz Krüger. 1967 bis heute!!



smilie_24
Versicherungsvertreter verkaufen Versicherungen.
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger.
Volksvertreter...........

Beitrag 01.10.2011, 13:46

Benutzeravatar
Friedrich 3
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 695
Registriert: 30.06.2011, 14:21
Wohnort: Niederbayern
Momentan kommt mir keine halbe Britannia ins Haus...

Preisaufschlag auf den Spot :

halbe Unze ---> ca. 5,--
ganze Unze ---> ca. 7,--
Philli Unze ---> ca. 4,--

Natürlich im Vergleich zu den unnatürlichen Lunar Preisen,kein Kaufhindernis....

Beitrag 01.10.2011, 15:45

sverige
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 197
Registriert: 30.09.2011, 15:52
hi,

also ich hab die 1oz britannias für 28€ geschossen. der aufpreis gegenüber einem zb eagle oder libertad ca 2€. das ist es mir ehrlich gesagt locker wert. bekommste ja bei verkauf auch leicht wieder raus.....

in diesem sinne

Beitrag 01.10.2011, 19:37

Benutzeravatar
SILBERDOLLAR
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 225
Registriert: 20.03.2011, 20:46
28 euro? GLÜCKWUNSCH ! smilie_01

habe auch nochmal nachgekauft bei den spot...

was sind schon 6 oder 7 euro aufpreis für eine 'nichstandart' und einer auflage von 100.000 - gar nichts!

ich hoffe das diese tollen münzen endlich mal mehr beachtung finden - ich finde auch die kookas, koalas

oder china-pandas hätten mehr aufmerksamkeit verdient smilie_17

@ rentner:

das ist doch genau der grund warum sich soviele auf die lunare stürzen, schnell mal kapital daraus schlagen ...

die rechnung geht aber nicht mehr auf bei den hohen ausgabepreise... muss jeder für sich selbst entscheiden !

Beitrag 01.10.2011, 20:05

Benutzeravatar
Argentum13
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 861
Registriert: 18.05.2010, 20:50
Wohnort: Ostwestfalen
SILBERDOLLAR hat geschrieben: ich finde auch die kookas, koalas

oder china-pandas hätten mehr aufmerksamkeit verdient smilie_17

@ rentner:

das ist doch genau der grund warum sich soviele auf die lunare stürzen, schnell mal kapital daraus schlagen ...

die rechnung geht aber nicht mehr auf bei den hohen ausgabepreise... muss jeder für sich selbst entscheiden !
Jo, wohl wahr! Natürlich kann man nicht alles sammeln, aber ich finde die Kooka-Motive ausgesprochen schön und ansprechend, deshalb hab ich seit einiger Zeit die 1oz und 2oz im Visier. Die 1oz sind mittlerweile komplett, bei den 2ozern fehlen mir noch ein paar Jg.gänge. Möchte die in eine Kassette oder Schatulle packen (die Originalausgabe ist mir zu teuer, z.B. bei SC) und zumindest in einer Ausgabe behalten.

Ansonsten: Wenn man es spekulativ sieht, ist es eigentlich nur dann sinnvoll, in einen Hype einzusteigen, wenn man die Münzen wirklich günstig "schießen" kann (was ist aber "günstig" als Einstandspreis?) Die bessere Variante ist die, bisher nicht sonderlich hoch bewertete Münzen, von denen man sich aber eine Wertsteigerung über die Numis erwartet, in mehreren Ausgaben pro Jg. hinzulegen...und abzuwarten. Dabei spielen natürlich Limitierungen eine Rolle und der Geschmackswandel der Sammler/Anleger.
Erfolgreich gehandelt mit über 10 Forum-Nutzern
-----------------------------------------------------------------------------------

Beitrag 01.10.2011, 20:22

Benutzeravatar
Wetterfrosch
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 120
Registriert: 08.10.2010, 16:25
Wohnort: NRW
Auch ich war auf den Trichter gekommen, dass die Britannia Halbunze momentan recht günstig zu haben ist und habe mir mal zwei Stk. gegönnt. Aber als ich sie in den Händen hatte, war ich echt enttäuscht. Klar beeindruckt die Münzdicke, aber keineswegs der Durchmesser. Da sind andere Halbunzen (z.B. Libertad oder Lunar) beeindruckender.
Zudem finde ich das 2011er Britannia-Motiv auf der Unzenversion total gelungen, aber auf der Halbunze kommt es nicht so richtig zur Geltung (wegen dem kleinen Durchmesser).
Wie sich die 2011er Halbunze in zwei - drei Jahren entwickeln wird weiß man aber nicht. Nun ja, immerhin ist es die Erstausgabe bei den Halben und somit ein "keydate" wie die Amis sagen. Das lässt ein wenig auf Wertentwicklung hoffen.

Beitrag 01.10.2011, 21:25

sverige
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 197
Registriert: 30.09.2011, 15:52
also ich bin fast sicher, dass die halbunzer britannias deutlich an wert zulegen werden in ein paar jahren. davon abgesehen mag ich auch die neuen kookas sehr gerne- echt tolle münze wie ich finde.
aber die britannias haben einfach was besonderes an sich.......
überlegt mal ihr köönt gerade jetzt im moment die zu super preisen ergattern. damit ist sicherer gewinn fast garantiert. die werden immer höher gehandelt als die anderen.

zu den pandas: auch echt toll. hab da glück gehabt und konnte diese woche 28stck zu je 28,08 abgreifen. smilie_02
das wäre vor 2 wochen noch ein traum gewesen. da mußte ich einfach zuschlagen. tolle münze. wird auch kräftigst zulegen im preis-mehr als standard bullions.

gruß an die britannia-fans smilie_24

Beitrag 01.10.2011, 21:36

Benutzeravatar
Friedrich 3
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 695
Registriert: 30.06.2011, 14:21
Wohnort: Niederbayern
sverige hat geschrieben:also ich bin fast sicher, dass die halbunzer britannias deutlich an wert zulegen werden in ein paar jahren. damit ist sicherer gewinn fast garantiert.

das wäre vor 2 wochen noch ein traum gewesen. da mußte ich einfach zuschlagen. tolle münze. wird auch kräftigst zulegen im preis-mehr als standard bullions.

gruß an die britannia-fans smilie_24
Und vor einer Woche ist es für einige zum Alptraum geworden....

Sicher ist nur,das nichts sicher ist...auch der Wertzuwachs nicht...leider

Heute bin ich froh,letzte Woche nicht all in gegangen zu sein.

Beitrag 01.10.2011, 21:55

Mac_Black_Silver
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: 29.03.2011, 17:57
Wohnort: Ostwestfalen
Ich besitze auch einen fast kompletten Satz der Britannias. Leider fehlt mir noch das 97er Coinset in PP. Weiß denn jemand von den Britannia Liebhabern,wo man so ein Set kaufen könnte? Ich persönlich find die Britannias traumhaft schön. Warum die nicht so beliebt sind,das frage ich mich natürlich auch. Wiederrum sage ich mir,dass ich mit meinen Britannias auch etwas habe,was nicht jeder hat. smilie_01

Beitrag 01.10.2011, 22:05

Benutzeravatar
Friedrich 3
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 695
Registriert: 30.06.2011, 14:21
Wohnort: Niederbayern
Mir kommt es so vor als wären einige Sammelgebiete nicht so bekannt...

Ich bin gerade dabei mir die Canada Silberdollar zu zulegen.Jede Münze hat mehr als eine halbe Unze Silber.Die gesamte Anzahl der Münzen ist grössten Teils bekannt,da es ein abgeschlossenes Thema ist.Und die Preise liegen für die meisten davon in Spotnähe!

Beitrag 26.11.2011, 17:06

Benutzeravatar
Steffl
1 Unze Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 22.11.2011, 20:05
Ist an dem Gerücht, dass die halbe Unze Britannia nächstes Jahr nicht mehr geprägt wird, was dran ?
Hat da jemand nähere Informationen ?

Beitrag 26.11.2011, 19:27

Dito
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 25.11.2011, 18:42
Es soll so sein. Eine endgültige Bestätigung der Mint steht jedoch noch aus.
Der Dito

Beitrag 26.11.2011, 19:32

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
Dito hat geschrieben:Es soll so sein. Eine endgültige Bestätigung der Mint steht jedoch noch aus.
Hast Du dazu einen "Originalton" der Mint,bitte reinstellen smilie_24
Danke
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 27.11.2011, 10:22

Benutzeravatar
charlie
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: 28.01.2011, 19:37
@sverige
Wenn es dir nur um das reine Silber geht, nicht nach Sammlerwert oder schön aussehen wäre die 1/2 Oz Arche Noah mit derzeit 14,21 € am nächsten am Spot.
Nochmal 2,50 € weniger für die selbe Silbermenge im Gegensatz zur Britannia. :wink:

Aber die Britannia macht fürs Auge echt was her smilie_01

Beitrag 27.11.2011, 10:38

Dito
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 25.11.2011, 18:42
@Titan


Eine offizielle Verlautbarung gibt es noch nicht. Verwundert bin ich aber über Antworten auf Anfragen zur Zukunft der 1/2 Unze. Gerüchte zur Nichtfortführung gab es ja. Es gab keine Aussage dazu ! Die Mint hätte diesen Gerüchten entgegentreten können. Oder sie spekulieren auf eine höhere Nachfrage auf den Jahrgang 2011.
Zuletzt geändert von Dito am 27.11.2011, 12:07, insgesamt 1-mal geändert.
Der Dito

Antworten