China Panda Silber

Diskussion zur Geldanlage in Silber. Fachwissen zu Silbermünzen, Silberbarren und Sammlermünzen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 23.11.2011, 21:20

Silbersparer
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 185
Registriert: 07.03.2011, 14:45
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
der chinesische Staat möchte auch, dass seine Bürger mehr in EM investieren...

für uns Sammler natürlich keine gute Nachrichten in Bezug auf die Auflagenerhöhung!

Beitrag 23.11.2011, 21:28

Benutzeravatar
Nixgefunden
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 359
Registriert: 08.07.2011, 21:20
Wohnort: vorhanden
Aktuell gibt es diese Münzen nur in den USA und in Singapore. Einen europäischen Händler kenne ich leider nicht.

http://www.pandaamerica.com/sresult.asp ... y=datedesc

Gruß vom Nixgefunden
Dives qui sapiens est!

Beitrag 23.11.2011, 21:31

GoldLover
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 157
Registriert: 09.09.2011, 17:21
Sie werden wahrscheinlich erst Anfang Januar kommen, also müssen wir uns noch gedulden... Aber das Motiv sieht schon mal vielversprechend aus.

LG
Wenn ihr Rechtschreibfehler findet, dürft ihr sie gerne behalten.

Beitrag 23.11.2011, 21:32

Benutzeravatar
Nixgefunden
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 359
Registriert: 08.07.2011, 21:20
Wohnort: vorhanden
Silbersparer hat geschrieben:der chinesische Staat möchte auch, dass seine Bürger mehr in EM investieren...

für uns Sammler natürlich keine gute Nachrichten in Bezug auf die Auflagenerhöhung!
In der Tat versuchen die Chinesen aus dem Edelmetallboom Profit zu schlagen. Allein der 1,- kg Silberpanda wird 2012 in einer Auflage von 20.000 Stück geprägt.
Ich fand schon die Erhöhung von 4000 auf 8000 Stück beim 2011er "unpassend". :?

Andererseits - wer kann es ihnen verdenken?
Dives qui sapiens est!

Beitrag 23.11.2011, 22:52

TimoStyleZ
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 62
Registriert: 01.11.2010, 11:28
der chinesische Staat möchte auch, dass seine Bürger mehr in EM investieren...

für uns Sammler natürlich keine gute Nachrichten in Bezug auf die Auflagenerhöhung!
Man darf nicht vergessen, dass der Panda eine ANLAGEMÜNZE mit recht geringem Aufpreis ist, keine Sammlermünze. Dass sich in den älteren (und auch aktuelleren) Jahrgängen ein Sammlerwert herausgestellt hat, ist prima.
Wer geringe Auflagen sucht, findet diese auch bei den Sonderausgaben der Pandas, da ist der Sammlerzuschlag jedoch inklusive...!

Also nicht beschweren, wenn man ein so tolles Motiv für 2-3€ Aufschlag zu den klassischen Bullionmünzen bekommen kann! smilie_06

Beitrag 24.11.2011, 00:24

Silbersparer
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 185
Registriert: 07.03.2011, 14:45
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Die Panda Silbermünze war aber mal vor ein paar wenigen Jahren aufgrund der relativ niedrigen Auflage eine Buillon Münze mit der Chance auf zusätzliche Wertsteigerung das dürfte mit dem Jahr 2012 endgültig vorbei sein!

Das dies schade für uns Sammler ist, ist eine Feststellung und keine Beschwerde wie im Vortext formuliert.

Beitrag 24.11.2011, 07:38

tgwg
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 410
Registriert: 03.07.2011, 18:28
Ich habe den Eindruck, dass man es den Leuten niemals recht machen kann. Als es vom Drachen zu wenig gab und deshalb die Preise kräftig über den vorherigen Motiven lagen, war das Wehklagen groß. Und jetzt scheint es so, als ob es vom Panda eine ausreichend hohe Auflage gibt und auch das wird beklagt.

Beitrag 24.11.2011, 08:35

Benutzeravatar
Nixgefunden
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 359
Registriert: 08.07.2011, 21:20
Wohnort: vorhanden
Nun ja,

als Sammler möchte man natürlich gerne Münzen im Besitz haben, die ein gewisses Wertsteigerungspotential haben. Um noch einmal auf den Kilosilberpanda zurückzukommen.
Im Vergleich zu anderen Kilomünzen liegt der Aufpreis bei der aktuellen Münze bei über 100% :!:

Ich halte den Aufpreis trotz der geringen Auflage für überzogen. Vor gut einem halben Jahr sah das noch ganz anders aus. Zum dem Zeitpunkt stimmte die Relation noch halbwegs.
Dives qui sapiens est!

Beitrag 24.11.2011, 15:43

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3907
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
Nixgefunden hat geschrieben:Nun ja,als Sammler möchte man natürlich gerne Münzen im Besitz haben, die ein gewisses Wertsteigerungspotential haben. Um noch einmal auf den Kilosilberpanda zurückzukommen.Im Vergleich zu anderen Kilomünzen liegt der Aufpreis bei der aktuellen Münze bei über 100% Ich halte den Aufpreis trotz der geringen Auflage für überzogen. Vor gut einem halben Jahr sah das noch ganz anders aus. Zum dem Zeitpunkt stimmte die Relation noch halbwegs.
Gehörst Du zu den Spekulanten,ohne es zu wissen :wink:
Der Vergleich zw.Apfel und Erdapfel....beide sind essbar smilie_16
Erstens hinkt der Vergleich zw.verschiedenen Kilomünzen und
Zweitens gibt es am Markt KEINEN Aufpreis--es gibt nur einen Marktwert.
Dieser Wert liegt 100% über einer bestimmten ERWARTUNGSSHALTUNG des Kaufwilligen.
Wenn Käufer UND Verkäufer sich geeinigt haben---dann entsteht daraus ein Preis--egal wie hoch.
Alles andere ist reine Interpretation.
Klartext: das ist genauso an der Börse beim Zocken,überhaupt nix anderes.
Ich gehe solchen eigenwilligen "Preisgestaltern" konsequent aus dem Weg.Machen das ganz viele...
...nähert sich Angebot und Nachfrage wieder an. smilie_24
T.
PS:Jammern ändert gar nix!
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 24.11.2011, 15:49

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
Panda sind mir zu langweilig ,immer das gleiche Vieh drauf smilie_02

neulich bot mir Einer ein Sack mit den Dingern an zum Edelmetallbö(r)sentagesKurs

alles Panda , nöööö smilie_02

allerdings war der Metallpreis fürs Blanke auch noch billiger ,als wie Heuer smilie_10

Gruss
alibaba (grins)
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 24.11.2011, 16:04

GoldLover
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 157
Registriert: 09.09.2011, 17:21
@alibaba
Was sammelst du denn dann? Würd mich echt mal interessieren... smilie_07
Wenn ihr Rechtschreibfehler findet, dürft ihr sie gerne behalten.

Beitrag 24.11.2011, 16:06

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3907
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
GoldLover hat geschrieben:@alibaba
Was sammelst du denn dann? Würd mich echt mal interessieren... smilie_07
Dazu gibt es schon Beiträge....scheib ne PN... smilie_24
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 24.11.2011, 17:43

xjr1200sp
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: 20.01.2011, 17:22
Wohnort: 32 Ostwestfalen Lippe
Hallo. Ihr seid doch offensichtlich sehr bewandert. Bin durch viel Glück an einen Silberpanda von 1991 2 Unzen gekommen. Er befindet sich ungeöffnet in der Kapsel und ist in Folie eingeschweißt. Ansonsten habe ich nichts dazu- kein Zertifikat und auch keine Box. Könnt ihr mir bitte einen reellen Wert mitteilen ? Danke

Beitrag 24.11.2011, 18:25

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3907
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
xjr1200sp hat geschrieben:Hallo. Ihr seid doch offensichtlich sehr bewandert. Bin durch viel Glück an einen Silberpanda von 1991 2 Unzen gekommen. Er befindet sich ungeöffnet in der Kapsel und ist in Folie eingeschweißt. Ansonsten habe ich nichts dazu- kein Zertifikat und auch keine Box. Könnt ihr mir bitte einen reellen Wert mitteilen ? Danke
Bitte konkretisieren...:
Ist das ein China-Panda-Ich kenne nur die Einunzer und ab 5 Unzen aufwärts...
Wenn es ein EIN-Unzen-Bär ist ...in der Preisliste "Panda" anklicken..da haste Preisangaben viele Jahre zurück
und auch An-/Verkauf bei den Händlern:

http://www.gold.de/preisvergleich,7,China-Panda.html
T.
PS: jetzt etwa 70,- bis 80,- Euro
Zuletzt geändert von Titan am 24.11.2011, 18:27, insgesamt 1-mal geändert.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 24.11.2011, 18:27

xjr1200sp
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: 20.01.2011, 17:22
Wohnort: 32 Ostwestfalen Lippe
Nein. Du hast schon richtig gelesen. Es handelt sich um die offenbar seltene 2 Unzen Version. Deshalb kann ich ja auch nichts finden

Beitrag 24.11.2011, 18:36

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3907
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
xjr1200sp hat geschrieben:Nein. Du hast schon richtig gelesen. Es handelt sich um die offenbar seltene 2 Unzen Version. Deshalb kann ich ja auch nichts finden

Dann ist es ein PIEDFORT-Panda und wurde NUR 1991 geprägt smilie_24
Da hilft nur mit Münzhändlern tel. Kontakt aufnehmen...in der Bucht mal nachschauen.
Ich kenne den nur in Proof mit Zeri und Box
Beispiel:
http://www.ebay.com/itm/1991-PIEDFORT-C ... 2311366ae9
T.
PS: doch tel.Kontakt-besser direkt hingehen...
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 24.11.2011, 19:03

Benutzeravatar
Nixgefunden
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 359
Registriert: 08.07.2011, 21:20
Wohnort: vorhanden
Hallo xjr1200xp,

hier noch etwas zum Panda http://www.bullionweb.de/silbermuenze/c ... efort.html. Allerdings auch nur mit Box und CoA.
http://www.ebay.de/itm/Piedfort-Panda-2 ... 0691648458

Hallo Titan,

@@Zweitens gibt es am Markt KEINEN Aufpreis--es gibt nur einen Marktwert. @@


EINSPRUCH: Selbst Bullionweb spricht z.B. bei diesem Panda über *

Mit einer Auflage von nur 10.000 Exemplaren spricht die Doppelunze eher Sammler als Kapitalanleger an und verfügt über einen entsprechenden *Aufpreis.

Also durchaus interpretativ zu sehen :D
Zuletzt geändert von Nixgefunden am 24.11.2011, 19:09, insgesamt 2-mal geändert.
Dives qui sapiens est!

Beitrag 24.11.2011, 19:03

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
bei ebay.com einstellen ,die Chinesen kaufen ihren Moloch teuer zurück smilie_02

denke wenn das Ding iO. ist ,bekommste ca. 2.500 bis 2.800,oo USD jetzt wo die Immoblase smilie_22

der GelbFussIndiana am platzen ist smilie_02

Gruss
alibaba (grins)
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 24.11.2011, 19:05

Benutzeravatar
Nixgefunden
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 359
Registriert: 08.07.2011, 21:20
Wohnort: vorhanden
oder bei den Kleinanzeigen anbieten smilie_01
Dives qui sapiens est!

Beitrag 24.11.2011, 19:53

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3907
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
Nixgefunden hat geschrieben: Hallo Titan,
@@Zweitens gibt es am Markt KEINEN Aufpreis--es gibt nur einen Marktwert. @@

EINSPRUCH: Selbst Bullionweb spricht z.B. bei diesem Panda über *
...die Doppelunze eher Sammler als Kapitalanleger an und verfügt über einen entsprechenden *Aufpreis.
Also durchaus interpretativ zu sehen :D
Dein Einspruch ändert an der Sache nix.Oder hast Du schon mal das Wort "Unterpreis" gehört/gelesen/ gesprochen...
Wer ist denn Bullionweb smilie_08
Nur weil im täglichen Leben die Sprache von vielen verkehrt angewendet wird....
...ist es trotzdem ein Euphemismus.
Andere Beispiele; "echt Silber" ,"feinstes Gold" ,"massives Silber" usw...
Der Kern : Silber / Gold ist klar DEFINIERT: Ag / Au . Da ist jede "VORBEZEICHNUNG" einfach verkehrt.
Korrekt wäre Silber/Gold-LEGIERUNG...weil eine Materialmischung.
Jede Vor/Nachsilbe MUSS auf eine Änderung hinweisen: Mehrpreis,Preiserhöhung Preisabsprache...
Das Wort Preis ist klar definiert...
Solange kein Vertrag zustande gekommen ist,bleibt es ein "Wunschpreis" des Verkäufers,den er am MARKT
erzielen möchte.
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Antworten