Silver Round

Diskussion zur Geldanlage in Silber. Fachwissen zu Silbermünzen, Silberbarren und Sammlermünzen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 29.02.2012, 15:22

Bullionstattsuppe
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 29.02.2012, 15:11
Wohnort: Karlsruhe
Guten Tag liebes Forum!!
ich bin neu hier und hab da gleich mal eine Frage. Erstmal eine kurze Erklärung:
Ich habe auf Ebay eine Medaille gekauft für die kein großes Interesse vorhanden war. Wohl auch wegen der Uhrzeit des Auktionsendes (1 Uhr Nachts). Gekauft habe ich die Medaille weil es sich um 453 Gramm Feinsilber handelt.
Auch wenn mir bewusst ist, dass Medaillen keinen wirklichen Sammlerwert haben würde ich gerne wissen, ob ich bei einem Verkauf mehr als nur den aktuellen Silberpreis oder Schmelzwert erwarten kann. Es handelt sich um ein 1 Pound giant silver 50 state commemorative coin der nur 500 mal geprägt wurde. natürlich mit echtheitszertifikat und in sehr gutem Zustand. Die Medaille wiegt 16 troy Unzen also 453 gramm. Was wäre hier ein angemessener Verkaufspreis?? Und gibt es Leute die mehr dafür bezahlen als den bloßen Silberpreis??
anke im Vorraus...

Beitrag 29.02.2012, 16:17

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6623
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
Schwer vorstellbar, dass man da mehr als den Schmelzpreis für bekommen kann.

Ich will mich mal nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, da ich mich mit sowas nicht auskenne - aber wenn das ein gefragtes Sammlerstück wäre, dann hätte der Zeitpunkt des Endes der Auktion keine Rolle gespielt. Da bin ich mir ziemlich sicher.
Andere gibt es schon genug

Beitrag 29.02.2012, 16:23

Benutzeravatar
Goldhamster79
Gold-Guru
Beiträge: 4080
Registriert: 21.01.2011, 20:42
Wohnort: EUdSSR
Steht auf dem Zertifikat zufällig MDM oder Reppa oder dergleichen?

Das erhöht die Wahrscheinlichkeit einer firmenbeauftragten Fantasieprägung ganz gewaltig, und solche haben zumeist nur einen Wert, den Schmelzwert.

Goldhamster
Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Anglerschein bestraft werden,
jedoch nicht für den illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass,
dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.
M. Zeman

Beitrag 29.02.2012, 16:23

Bullionstattsuppe
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 29.02.2012, 15:11
Wohnort: Karlsruhe
Ja ich muss da auch ehrlich sagen, dass ich sie nur gekauft habe wels viel Silber für relativ wenig Geld gab. Ich denke halt, dass es vielleicht auch jetzt jemand gibt, der dieses viele Silber haben will. Ich meine ob ich mir einen Barren hole oder Bullions wo ich circa nen euro aufs gramm zahle oder eben diese medaille zu nem guten Preis ist ja relativ egal. und einschmelzen muss man sie ja nich deshalb, dafür is sie auch zu schön

Beitrag 29.02.2012, 16:25

Bullionstattsuppe
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 29.02.2012, 15:11
Wohnort: Karlsruhe
Ne die Medaille ist von der US. Mint und die Silver Rounds halten sich als Medaillen auch seit über zwanzig Jahren noch neben den Silver Eagles.
MDM......was er meeeent. Im Leben nicht

Beitrag 29.02.2012, 17:18

Klecks
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1562
Registriert: 28.11.2011, 14:16
Bullionstattsuppe hat geschrieben:Ja ich muss da auch ehrlich sagen, dass ich sie nur gekauft habe wels viel Silber für relativ wenig Geld gab. Ich denke halt, dass es vielleicht auch jetzt jemand gibt, der dieses viele Silber haben will.
Anders ausgedrückt: Du hast dir das Ding nur geschossen weil du dachtest, es gleich wieder gewinnbringend verkaufen zu können. Na ob das funktioniert.. smilie_47
Es gibt einen guten Grund, warum die Auflage so niedrig ist; rate mal, welchen...
.
..
...
....
.....na, schon draufgekommen? Genau, es gibt keinen Markt für die Dinger! smilie_02

Beitrag 29.02.2012, 17:25

Bullionstattsuppe
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 29.02.2012, 15:11
Wohnort: Karlsruhe
*** KEINE ANGEBOTE IM FORUM ***
edited by Mod "Ladon"

Beitrag 29.02.2012, 17:39

Benutzeravatar
Nixgefunden
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 360
Registriert: 08.07.2011, 21:20
Wohnort: vorhanden
*** KEINE ANGEBOTE IM FORUM ***
edited by Mod "Ladon"

Hallo Ladon,

die Information zum damaligen Händlerpreis von ca. 400 Euro möchte ich in meiner Antwort aber weiterhin vorfinden wollen.

Gruß vom Nixgefunden
Zuletzt geändert von Nixgefunden am 29.02.2012, 19:03, insgesamt 1-mal geändert.
Dives qui sapiens est!

Beitrag 29.02.2012, 17:42

Bullionstattsuppe
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 29.02.2012, 15:11
Wohnort: Karlsruhe
***Angebot-Zitat gelöscht by Mod***

danke für die Info. Sehr hilfreich

Beitrag 29.02.2012, 18:18

Bullionstattsuppe
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 29.02.2012, 15:11
Wohnort: Karlsruhe
sorry dass ich ein angebot im forum gemacht habe. das verbot war mir nicht bewusst

Beitrag 29.02.2012, 18:21

Benutzeravatar
Goldhamster79
Gold-Guru
Beiträge: 4080
Registriert: 21.01.2011, 20:42
Wohnort: EUdSSR
Den besten Preis zahlt die Scheideanstalt ;)

Medaillen sind nicht mein Fall, Auflagezahlen nur ein Argument für die Händler, was nützt eine Auflage von 5 St. wenn sich nur ein Mensch dafür interessiert...
Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Anglerschein bestraft werden,
jedoch nicht für den illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass,
dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.
M. Zeman

Beitrag 29.02.2012, 19:22

alexm1003
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 209
Registriert: 21.09.2010, 19:32
Nur so als Zwischenbemerkung: 16 Troy Oz sind 498 g. 453 g sind 16 "gewöhnliche" Unzen.

Beitrag 29.02.2012, 20:18

Bullionstattsuppe
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 29.02.2012, 15:11
Wohnort: Karlsruhe
Halt ich fuer ein geruecht.....normale is doch 31 und troy 28?

Beitrag 29.02.2012, 20:22

Benutzeravatar
K
Gold-Guru
Beiträge: 3160
Registriert: 11.08.2011, 17:50
.
1 oz. = 28,349523125 Gramm

1 oz.tr. = 31,1034768 g (Unze für Edelmetalle, Feinunze)

http://de.wikipedia.org/wiki/Unze
Die Feinunze ist ein Massemaß für Edelmetalle,
das heute noch im angloamerikanischen Raum gebräuchlich ist.
Ihr Gewicht entspricht der Apotheker-Unze (1 oz.tr. = 31,1034768 g )

Beitrag 29.02.2012, 21:19

Chinese
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 538
Registriert: 30.07.2011, 13:46
Verstehe jetzt die ganze Sache nicht. Ist das Stück jetzt was wert?

Chinese
»Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.« Albert Einstein

Beitrag 29.02.2012, 21:33

Bullionstattsuppe
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 29.02.2012, 15:11
Wohnort: Karlsruhe
Hab nochmal im zertifikat nachgeguckt. es sind 16 oz avdp. is eine in amerika uebliche einheit. in gramm sind es jedenfalls 453 gramm.

Beitrag 29.02.2012, 21:53

alexm1003
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 209
Registriert: 21.09.2010, 19:32
Die gewöhnliche Unze (avoirdupois) hat tatsächlich 28,35g und ist eine in den USA gebräuchliche Gewichtseinheit, allerdings NICHT für Edelmetalle wo allgemein die Troy Oz (31,1g) benutzt wird. Wenn jemand das Gewicht einer Silbermedaille in gewöhnlichen Unzen angibt, und somit eine etwas grössere Zahl hinschreiben kann, ist das zumindest befremdlich.

Beitrag 01.03.2012, 10:46

Klecks
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1562
Registriert: 28.11.2011, 14:16
Chinese hat geschrieben:Verstehe jetzt die ganze Sache nicht. Ist das Stück jetzt was wert?
Schmelzwert geht immer smilie_11

Beitrag 01.03.2012, 14:20

Bullionstattsuppe
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 29.02.2012, 15:11
Wohnort: Karlsruhe
ein paar nützliche infos konnte ich mir da jetzt schon rausziehen. aber was würdet ihr an meiner stelle dafür verlangen wenn ihr das "Ding" verkauft? ich mein einerseits kein sammlerwert und so is mir auch klar. andererseits kriegt man grade nirgendwo silber für deutlich unter einem euro aufs gramm hinterhergeworfen. also was soll man verlangen?

Beitrag 01.03.2012, 14:26

Benutzeravatar
K
Gold-Guru
Beiträge: 3160
Registriert: 11.08.2011, 17:50
Bullionstattsuppe hat geschrieben: . . also was soll man verlangen?
Verlangen kannst Du garnichts - es sei denn Du findest einen Liebhaber
dem ganau dieses Ding noch gefehlt hat.

Sieh es realistisch :
Wenn's Dir gefällt behalt es - wenn nicht : Schmääälzen.

Antworten