Silber-Nachfrage bricht alle Rekorde

Diskussion zur Geldanlage in Silber. Fachwissen zu Silbermünzen, Silberbarren und Sammlermünzen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 23.12.2015, 14:11

Benutzeravatar
K
Gold-Guru
Beiträge: 3160
Registriert: 11.08.2011, 17:50
Max Keiser: Zerstört JP Morgan - kauft Silber !
Hochgeladen am 08.04.2011

smilie_08

Beitrag 23.12.2015, 14:40

CrazybutOK
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: 07.11.2014, 21:57
Wohnort: Bocholt
JP Morgan durch den Kauf von Silber zerstören? smilie_02

Na da bin ich auf jeden Fall dabei. Allerdings aus anderen Motivationen heraus....

Noch vor einigen Wochen habe ich gelesen, dass JP ein paar Millionen Unzen physisches Silber gekauft hat, die Quelle finde ich gerade nicht mehr. Ich glaube jedenfalls, dass es nicht möglich ist, den Big Playern ans Bein zu pinkeln. Die wissen genau, was sie tun.

denkt

Crazy
Manchmal hat man Pech, dann wieder haben nur die anderen Glück.

Beitrag 24.12.2015, 06:39

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
BREAKING NEWS:
U.S. Silver Production Plunges

While the Federal Reserve continues to rig the financial markets by way of its insane interest rate policy, U.S. silver production took a BIG hit in September.
How big?
Well, let’s just say…. it took me by surprise.

http://www.silverdoctors.com/breaking-n ... n-plunges/

Beitrag 24.12.2015, 16:07

Zamszyk
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 340
Registriert: 09.03.2014, 00:26
JP Morgan lacht euch aus smilie_20

wenn ihr wirklich die Welt verändern wollt,dann sorgt dafür,dass mehr Menschen den Wert von Silber erkennen und in Silber investieren werden....zur Zeit investireren weniger als 2% Menschheit in Edelmetalle.

https://www.youtube.com/watch?v=e-UduxlqnYQ
https://www.youtube.com/watch?v=wwqKVs3PWcU

smilie_24

Beitrag 24.12.2015, 16:54

Silberhamstern
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 12.09.2012, 19:22
Die sollen ruhig noch warten mit Investieren,so bleibt für die Minderheit mehr Zeit,sich zu den günstigen Preisen,weiter einzudecken smilie_23 .

Beitrag 24.12.2015, 23:00

Benutzeravatar
PaulaU
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 30.03.2012, 19:40
K hat geschrieben:
Max Keiser: Zerstört JP Morgan - kauft Silber !
Hochgeladen am 08.04.2011

smilie_08
Ja, ja, ich weiss, seit das Video hochgeladen wurde, ist eine Weile vergangen.
Nur wird heute noch von JP Morgen Silber-Kauf berichtet, als hätte der Mann erst gestern ordentlich zugelangt.

Beitrag 27.12.2015, 18:27

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3290
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Was böse Mächte mit dem Silber zu tun haben

Silber ist so etwas wie die Area 51 der Rohstoffwelt. Um das weiße Metall ranken sich etliche Mythen. Aber genauso wie bei der geheimen US-Militärbasis in Nevada ist die Wahrheit wohl interessanter als das Fantasy-Märchen. Müssen bei der Area 51 vermeintlich gefangen genommene Aliens für die Geheimnistuerei herhalten (in der Realität sind es wohl eher verdeckte Waffenprojekte), so ist bei Silber stets von dunklen Mächten die Rede, die den Preis manipulieren:

http://www.welt.de/print/wams/finanzen/ ... haben.html
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 28.12.2015, 01:20

Benutzeravatar
PaulaU
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 30.03.2012, 19:40
Ich las mal eine Weisheit über Silber und Gold im Internet. Fragt mich aber lieber nicht, woher ich das habe, denn in den letzten Jahren habe ich sehr viele Infos darüber gelesen und nicht alle Adressen gespeichert.
Diese Weisheit lautet: "Wer später gut essen will, der kauft sich Silber. Wer gut schlafen möchte, kauft sich Gold."

Das ist vollkommen richtig. Gold erhält den Wert des Geldes. Nur wird an gewissen Dingen geforscht, die Gold in seinem Wert später noch erhalten lassen werden, aber es wird auch nicht mehr draus.
Wenn man ein wenig was von Physik versteht, daher weiß, was E=mc² bedeutet und darüber hinaus schaut, wie zur Zeit an der Kernfusion gearbeitet wird, dann...........ergibt das nach Adam Riese: Alles, was heute viel kostet, das wird nicht noch teurer werden, da es sich sonst lohnt, diese Dinge zu replizieren. Zur Zeit kann man auch viel replizieren, nur kostet es noch viel Energie und damit viel Geld, Materie in andere Materie bzw. Energie in beliebige Materie umzuwandeln.
Aber so in 5-10 Jahren..............huiiiiii.....die Goldanleger dürften dann nicht mehr in der Hand halten, als heute auch. Aber die Silberanleger, tja bei Silber ist noch viel Raum nach oben hin frei, bis es sich lohnt, das gute Stück zu replizieren.

Ich nehme an, dass gewisse Kreise daher viel rummanipulieren, um für später gut vorzusorgen.

Und das hier: http://www.gold.de/artikel,1741,echtes- ... -luft.html
ist nur der Anfang vom Lied. Eine komplette Symphonie wird noch folgen. smilie_16

Beitrag 28.12.2015, 09:12

slts
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 205
Registriert: 03.05.2013, 09:48
PaulaU hat geschrieben: Aber so in 5-10 Jahren..............huiiiiii.....die Goldanleger dürften dann nicht mehr in der Hand halten, als heute auch. Aber die Silberanleger, tja bei Silber ist noch viel Raum nach oben hin frei, bis es sich lohnt, das gute Stück zu replizieren.
Ich glaube da hast du ein wenig zu viel Startreck geschaut.

Die Wissenschaft ist noch lange nicht so weit. Heute kann man mehr oder weniger gut einzelne Ionen in Beschleunigerringen aneinanderklatschen lassen und dann mal sehen was passiert. Und mit viel Aufwand ein paar Moleküle Deuterium zu Helium überführen. Neulich habe ich mit der Projektleiterin für Fusionsreaktoren in Karlsruhe gesprochen. Der Reaktor soll nach ehrgeizigen Plänen 2080 in einem ersten Testbetrieb laufen. Da läuft ein komplett anderer Zeithorizont.

In sofern denke ich du kannst deiner Zeitschätzung noch getrost zwei Nullen hinzufügen. Aber grundsätzlich ja, irgendwann werden wir Menschen die nukleare Fusion kontrollieren können - sofern wir uns nicht vorher ausgerottet haben.

smilie_24

Antworten