Bi-Metall- Pandas 1992 - 1997

Diskussion zum Thema Investieren in Goldmünzen oder Goldbarren, Vorteile und Risiken, Medien-Hype oder sicherer Hafen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 08.10.2019, 20:46

Benutzeravatar
Stempelglanz
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 612
Registriert: 14.01.2016, 02:19
Wohnort: Europa und Asien
1992 wurde die Panda-Münze auch erstmals in einer Bi-Metall-Ausführung ausgegeben,
in der Zusammensetzung 1/10 Unze Gold + 1/28 Unze Silber (99,9 %, Polierte Platte).
1993 gab es den Bi-Metall-Panda nun in der Zusammensetzung 1/4 Unze Gold + 1/8 Unze Silber.
1994–1997 wurden die Bi-Metall-Pandas der Jahre 1992 und 1993 gemeinsam ausgegeben (aber vermutlich mit dem neuen Panda-Motiv des Jahres 1994).
Ab 1995–1997 kamen zwei weitere Bi-Metall-Pandas hinzu (Zusammensetzung 5 Unzen Gold + 2 Unzen Silber sowie 1/2 Unze Gold + 1/5 Unze Silber).
.
Jahr Nennwert [Yuan] Feingewicht Feingehalt Ausführung Stückzahl
1992 - 10 - 1/10 Unze Gold + 1/28 Unze Silber - 99,9 % - PP - 2.000
1993 - 25 - 1/4 Unze Gold + 1/8 Unze Silber - 99,9 % - PP - 2.500
1994 - 25 - 1/4 Unze Gold + 1/8 Unze Silber - 99,9 % - PP - 2.500
- 10 - 1/10 Unze Gold + 1/28 Unze Silber - 99,9 % - PP - 3.000
1995 - 500 - 5 Unze Gold + 2 Unze Silber - 99,95 % - PP - 199
- 50 - 1/2 Unze Gold + 1/5 Unze Silber - 99,95 % - PP - 2.000
- 25 - 1/4 Unze Gold + 1/8 Unze Silber - 99,9 % - PP - 2.000
- 10 - 1/10 Unze Gold + 1/28 Unze Silber - 99,9 % - PP - 2.000
1996 - 500 - 5 Unze Gold + 2 Unze Silber - 99,95 % - PP - 199
- 50 - 1/2 Unze Gold + 1/5 Unze Silber - 99,95 % - PP - 2.500
- 25 - 1/4 Unze Gold + 1/8 Unze Silber - 99,9 % - PP - 2.500
- 10 - 1/10 Unze Gold + 1/28 Unze Silber - 99,9 % - PP - 2.500
1997 - 500 - 5 Unze Gold + 2 Unze Silber - 99,95 % - PP - 199
- 50 - 1/2 Unze Gold + 1/5 Unze Silber - 99,95 % - PP - 2.800
- 25 - 1/4 Unze Gold + 1/8 Unze Silber - 99,9 % - PP - 2.800
- 10 - 1/10 Unze Gold + 1/28 Unze Silber - 99,9 % - PP - 2.800

Was haltet Ihr von dem Wert der Bi Metall Pandas?
Da werden, zB für den 1992, - 1/10 Unze Gold + 1/28 Unze Silber, Preise von 1400 - 1750 € gefordert,
für den 1994 - 1/10 Gold +1/28 Silber ,immerhin 900€ !

Finde ich ,bei dem Materialwert,und der Auflage,dann doch ziemlich überteuert?

Schön sind sie,ohne Frage .- aber wer zahlt das?

Mich würde Eure Meinung dazu interessieren.

Gruß und rege Diskussion,bitte!
Lieber etwas mehr,als viel zu wenig !
(Dagobert Duck)

Bewertungen : https://forum.gold.de/stempelglanz-t10051.html

Antworten