Münzdachs

Hier können Mitglieder sich gegenseitig helfen, bzw. ihre Erfahrungen und Meinungen zu Grundsatzfragen posten.

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 17.10.2019, 19:17

Benutzeravatar
Theseus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 123
Registriert: 17.11.2010, 20:13
Hallo Gemeinde,hat jemand Infos vom Händler Münzdachs? Habe dort etwas bestellt und bezahlt und das ganze jetzt schon vier Wochen her! Ich denke ich bin aufgelaufen! Oder weiß jemand was genaueres? Mfg
Wer Angst hat, macht Fehler!
Handelspartner aus Sicherheitsaspekt nicht angegeben.

Beitrag 17.10.2019, 19:37

Benutzeravatar
lifesgood
Gold-Guru
Beiträge: 2551
Registriert: 07.10.2012, 10:27
Wohnort: zwei
Bist Du sicher nicht. Ich hab da auch schon das eine oder andere mal bestellt, meist ausgefallene Sachen.

Der Münzdachs ist absolut seriös. Lieferzeiten sind häufig etwas länger, dafür bietet er aber auch meist an, erst kurz vor Lieferung zu zahlen.

Mach Dir keine Sorgen, das kommt schon!

lifesgood

Beitrag 17.10.2019, 19:38

Benutzeravatar
Theseus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 123
Registriert: 17.11.2010, 20:13
Okay,warten wir mal ab. Danke für die Auskunft!
Wer Angst hat, macht Fehler!
Handelspartner aus Sicherheitsaspekt nicht angegeben.

Beitrag 18.10.2019, 17:23

münztruhe
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 10.10.2012, 15:21
Ich habe auch mehrmals gute Erfahrungen mit dem Münzdachs gemacht.

Beitrag 18.10.2019, 17:53

paralaxys
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 39
Registriert: 05.02.2011, 12:52
Wohnort: Stuttgart
Ich habe in den letzten 6 Jahren (bis auf 2019) jedes Jahr Münzen dort gekauft. Oft ist die Lieferzeit bei den Münzen angegeben und einige Münzen waren erst nach 2 bis 4 Wochen verfügbar, entsprechend lange habe ich auch auf mein Paket gewartet. Ansonsten kann ich eigentlich nichts Negatives über diese Firma sagen, nur an der Kommunikation kann er noch etwas arbeiten.
Gruß paralaxys

Beitrag 18.10.2019, 19:32

STTL
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 199
Registriert: 11.10.2013, 17:57
Münzdachs - als Mitglied auf silber.de Muenzfuchs - ist zwar ein kleiner, aber seit vielen Jahren zahlreichen Forenmitgliedern bekannter und von ihnen geschätzter Händler. Früher hat jeder erst bezahlen müssen, wenn die Ware vorrätig war, einige weniger schöne Erfahrungen (Bestellung, aber keine Bezahlung / Abnahme) lassen den Münzdachs heute bei seinen Kunden differenzieren. Ich muss zwar erst kurz vor Abnahme zahlen, aber ich hätte überhaupt keine Probleme, dort für Monate in Vorleistung zu gehen.
Mit dem Service ist das immer so eine Sache - wer einen Shop alleine führt und auf mehreren Hochzeiten (ebay usw.) zugegen ist, kann nicht dauernd Mails verschicken wie die großen Fische. Dafür kann man ansammeln, was bei den meisten Händlern mit durchrationalisiertem Bestellvorgang nicht möglich ist: jede Bestellung ist dann ein Auftrag und wird gesondert BEZAHLT und verschickt.

Münzdachs nimmt die Bestellung / Zahlung entgegen und wartet dann - oft länger - auf Lieferung. Ist die Ware da, gibt es eine Nachricht / den Versand. Also Geduld - oder einfach nicht bei den kleinen Fischen bestellen, denn die Eröffnung eines Fadens mit dem Namen Münzdachs hinterlässt meistens irgendwelche negativen Spuren. Das kann man auch anders lösen!

Der Satz "Ich denke ich bin aufgelaufen!" wäre verständlich, wenn du dem Händler seit Wochen Mails schickst, auf die er nicht antwortet, oder seine Internetseite nicht mehr aktiv wäre oder sich auf ebay massenhaft negative Bewertungen häufen würden. Bei allem Verständnis für die Befürchtung, keine Lieferung zu erhalten: wer so lange wie Theseus bei EM dabei ist, sollte etwas mehr Geduld gelernt haben - und auch VERTRAUEN!

Beitrag 18.10.2019, 20:45

Benutzeravatar
lifesgood
Gold-Guru
Beiträge: 2551
Registriert: 07.10.2012, 10:27
Wohnort: zwei
Na wenn sich noch weitere zufriedene Münzdachs-Kunden melden, kann sich das auch zur Werbung entwickeln smilie_01

Ich würd's ihm gönnen!

lifesgood

Beitrag 18.10.2019, 22:34

Benutzeravatar
SteveG
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 176
Registriert: 13.04.2018, 07:52
Sehe ich auch so.
Ich kenne den Münzdachs bisher nicht, aber nach diesem Thread würde ich bedenkenlos bei ihm bestellen.

Beitrag 19.10.2019, 09:08

Benutzeravatar
Kursprophet
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 550
Registriert: 17.12.2010, 13:08
Das Ding hier ist aber
das es eine wertvolle Information vom TE ist

denn wenn ich irgendwo was bestelle und schon bezahlt habe und dann länger als 2 Wochen oder gar 4 Wochen überhaupt gar nichts höre von diesem Händler dann wäre ich als Kunde nicht nur verunsichert
sondern massiv verärgert 8)

Beitrag 19.10.2019, 15:27

Benutzeravatar
gullaldr
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 319
Registriert: 22.02.2013, 01:35
Wenn man sich massiv ärgert, kann man das auch schnell wieder abstellen. Jeder hat ein Telefon. So ruft man mal schnell an und klärt den Stand der Dinge.

Beitrag 19.10.2019, 16:05

Goldjunge99
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 241
Registriert: 26.02.2011, 13:08
Hallo,
ich kann über den Dachs nur positives sagen smilie_01 . Ohne sich große Gedanken zu machen kann man schon günstig Monate vorher im Vorverkauf bestellen und bezahlt dann erst bei Verfügbarkeit.
Des Weiteren hatte der Dachs vor Kurzem Urlaub (war auch auf der Internetseite angekündigt) und in dieser Zeit fand natürlich kein Versand statt.

Beitrag 19.10.2019, 18:43

Benutzeravatar
Kursprophet
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 550
Registriert: 17.12.2010, 13:08
gullaldr hat geschrieben:
19.10.2019, 15:27
Wenn man sich massiv ärgert, kann man das auch schnell wieder abstellen. Jeder hat ein Telefon. So ruft man mal schnell an und klärt den Stand der Dinge.
Aufgabe des Händlers und nicht des Kunden den Stand der Dinge zu klären !

4 Wochen lang warten und keinerlei Nachricht oder Reaktion vom Händler wäre für mich unakzeptabel .

Händler die erst selbst Ware bestellen wenn sie schon Kundenaufträge und Bezahlungen dafür erhalten haben und sich dann nicht von sich aus um die Kommunikation mit dem Kunden bemühen in gewissen üblichen Zeitrahmen sind für mich keine bei denen ich Kunde bleiben würde .

Manchen mag es ja wurscht sein aber mir wären schon 3 Wochen ohne Reaktion von einem Händler bei bezahlter Ware auf die ich warte zu lange .

Es gibt viele Händler und manche liefern binnen weniger Tage einfach weil sie die Ware die sie anbieten auch tatsächlich in ihrem Besitz haben und die Bestellung und den Versand eben nur bearbeiten müssen


Wer es anders macht sollte das schon bei seinen Angeboten deutlich klar stellen und jeden davon in Kenntnis setzen das der Händler selbst noch nicht im Besitz der Ware ist und es deshalb auch mehrere Wochen dauern kann damit die Kunden das schon wissen bevor sie dort bestellen , das wäre ehrlich , kundenfreundlich und sachgemäß ! 8)


Da das so kaum jemand macht bevorzuge ich auch die Händler bei denen man genau einsehen kann was sie tatsächlich in ihrem Besitz als direkt und sofort verkaufbare Ware haben und bei denen musste ich noch niemals länger als 9 Tage auf meine Ware warten und sollte die Ware doch kurzfristig vergriffen sein und erst nachbestellt werden müssen was sogar schon einmal vorkam dann wurde ich vom Händler aus unmittelbar angeschrieben und zwar vor der Bestellbestätigung das es längern dauer wird wegen nötiger Nachbestellung und die Frage ob die Besellung trotzdem von mir getätigt werden möchte .

dann hat man erneut die Wahl und kennt schon vorab den Sachverhalt

und genau so sollte es auch bei allen sein smilie_21

m.M. 8)

Beitrag 19.10.2019, 20:53

Benutzeravatar
Spätlese
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: 29.09.2019, 15:35
Wenn ein seriöser Anbieter bereits in der Offerte schreibt, das es bis zu x-Wochen dauern kann bis die Ware zur Auslieferung kommt und noch dazu anbietet erst kurz vor Lieferung zu bezahlen..................SO WHAT?
Da ist doch kein Problem. Zumindest nicht für denjenigen der des Lesens und Schreibens mächtig ist.
Für ganz Nervöse bleibt ja noch die Option sich selbst beim Händler zu melden............... :wink:
Du kannst es nie allen Recht machen. Selbst wenn du über’s Wasser laufen kannst, kommt sicher einer und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist

Beitrag 20.10.2019, 06:53

Benutzeravatar
Kursprophet
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 550
Registriert: 17.12.2010, 13:08
Spätlese hat geschrieben:
19.10.2019, 20:53
Wenn ein seriöser Anbieter bereits in der Offerte schreibt, das es bis zu x-Wochen dauern kann bis die Ware zur Auslieferung kommt und noch dazu anbietet erst kurz vor Lieferung zu bezahlen.....
Davon war hier aber nie die Rede !
Wenn man willkürlich irgendetwas hinzudichtet ist niemals irgendetwas ein Problem smilie_11

Sondern im EP heisst es nur`` bestellt, bezahlt und seit 4 Wochen offenbar gar nichts gehört`` :roll:


wer des lesens mächtig ist kann das oben oder hier nochmal nachlesen :wink:
Theseus hat geschrieben:
17.10.2019, 19:17
Hallo Gemeinde,hat jemand Infos vom Händler Münzdachs? Habe dort etwas bestellt und bezahlt und das ganze jetzt schon vier Wochen her! Ich denke ich bin aufgelaufen! Oder weiß jemand was genaueres? Mfg

Beitrag 20.10.2019, 08:10

Benutzeravatar
bullionente
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 14.06.2010, 17:16
Hallo Theseus,
hast Du beim Dachs schon nachgefragt, wie´s mit Deiner Lieferung ausschaut, bzw., ob Deine Überweisung eingegangen ist... ?
Gruß Ente

Beitrag 20.10.2019, 11:35

Silbermax
Newcomer
Beiträge: 3
Registriert: 10.07.2017, 09:55
Wohnort: Berlin
ich habe da auch mal bestellt und ein Auslieferungsdatum war bei dem Produkt angegeben. Auf der Website habe ich dann wenige Tage vor der angekündigten Auslieferung erfahren das wg. Urlaub 2 Wochen keine Auslieferungen stattfindet und habe daraufhin die Bestellung verärgert storniert. Der Händler war jedoch der Meinung da ich ja noch nicht zur Zahlung aufgefordert wurde könne er meine Verärgerung nicht nachvollziehen. Ich bin bereit die bestellte Ware sofort zu bezahlen und möchte diese im angegebenen Lieferzeitraum auch erhalten. Auch wenn mir letztendlich kein Schaden entstanden ist werde ich da nicht mehr bestellen

Beitrag 20.10.2019, 12:11

25rubel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 123
Registriert: 11.08.2013, 13:26
diese diskussion und die aussagen mancher sind ein typisches beispiel dafür, dass ein grundweg seriöser händler ins negative licht gestellt wird.
der münzdachs ist verlässlich, gibt die lieferzeiten der münzen an, sofern diese noch nicht auf lager sind und räumt die möglichkeit der späteren bezahlung ein. ich kenne händler, bei denen eine überweisung innerhalb kürzester zeit zu erfolgen hat - egal ob oder wann die bestellten münzen lieferbar sind.

Beitrag 20.10.2019, 12:32

Lucky Hans
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 94
Registriert: 03.07.2016, 12:44
Wohnort: Unterfranken
Wenns 4 Wochen dauert hat man länger Vorfreude!
Habe schon vor ca.10Jahren beim Dachs bestellt.Immer zuverlässig!
Wenn du mal richtig warten willst,bestell mal in China.
1 Goldunze war 6 Wochen beim chineischen Zoll gelegen.
Erst nach drei langen Telefonaten ging sie durch und war dann in 4Tagen da!
Wer länger schläft,wird später wach!

Beitrag 20.10.2019, 16:09

Benutzeravatar
Kursprophet
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 550
Registriert: 17.12.2010, 13:08
Ware bestellt und bezahlt und dann selbst nach 4 Wochen gar nichts , nichtmal ein Hinweis :roll:
da braucht man nichts erst in schlechtes Licht zu stellen
das tut es ganz von alleine smilie_12

Beitrag 20.10.2019, 18:05

25rubel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 123
Registriert: 11.08.2013, 13:26
labertasche.....
lesen - (nach)denken - schreiben!

Antworten