Erfahrung Verkauf von Münzen mit Flecken

Diskussion zum Thema Investieren in Goldmünzen oder Goldbarren, Vorteile und Risiken, Medien-Hype oder sicherer Hafen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 12.06.2020, 22:19

Benutzeravatar
Treuhand
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: 23.10.2019, 17:46
Wohnort: Schleswig-Holstein
Hallo,
welche Erfahrung habt ihr beim Verkauf an einem Händler mit roten Flecken auf einer Anlage Goldmünze gemacht?

Gibt das Probleme bzw. Diskussionen wegen nur Schmelzpreis? Immerhin werden die von online Händler immer noch verkauft.

Beitrag 12.06.2020, 23:30

Spätlese
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 470
Registriert: 29.09.2019, 15:35
Einfach die roten Flecken weg machen und gut ist.
Münze in Silberbad legen und die sollten verschwinden.
Gibt einen Thread hier, wo das Thema "rote Flecken" mal durchgesprochen wurde. Kenne aber den Titel des Threads nicht.
Dort wurde jedenfalls dieser Ratschlag erteilt.
Suche aber mal den Thread, wo das stand......................

Edit: Gefunden
viewtopic.php?f=5&t=2295&p=199221#p199221
Bisschen rauf und runter scrollen, da stehen schon verschiedene Lösungsmöglichkeiten. Die Seiten davor und danach habe ich mir nicht angeguckt.
Du kannst es nie allen Recht machen. Selbst wenn du über’s Wasser laufen kannst, kommt sicher einer und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist

Beitrag 13.06.2020, 13:41

kaufmax
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 04.03.2011, 18:06
... genau so, wie spätlese schreibt.
Diese Methode habe ich erfolgreich durchgeführt.

Antworten