Goldpreisprognosen II

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 06.01.2020, 14:46

heppus123
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 220
Registriert: 31.05.2017, 12:22
Wohnort: Sachsen
smilie_07 :lol: :P
ford ( Jeder Kunde kann seinen Wagen beliebig anstreichen lassen, die Farbe muss nur Schwarz sein.)

Beitrag 07.01.2020, 13:26

Herebordus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 439
Registriert: 12.02.2016, 13:38

Beitrag 07.01.2020, 15:49

heppus123
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 220
Registriert: 31.05.2017, 12:22
Wohnort: Sachsen
Herebordus hat geschrieben:
07.01.2020, 13:26
Palladium geht ja hoch.

https://www.faz.net/aktuell/finanzen/fi ... 67524.html
Und ich krieg's grinsen nicht mehr aus dem Gesicht. smilie_23
ford ( Jeder Kunde kann seinen Wagen beliebig anstreichen lassen, die Farbe muss nur Schwarz sein.)

Beitrag 07.01.2020, 15:54

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3389
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
heppus123 hat geschrieben:
07.01.2020, 15:49
Herebordus hat geschrieben:
07.01.2020, 13:26
Palladium geht ja hoch.

https://www.faz.net/aktuell/finanzen/fi ... 67524.html
Und ich krieg's grinsen nicht mehr aus dem Gesicht. smilie_23

Hast Du Palladium?
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 07.01.2020, 17:08

heppus123
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 220
Registriert: 31.05.2017, 12:22
Wohnort: Sachsen
Ein Bissel als Beimischung, so als Platinersatz gedacht. na bloß gut. smilie_06
ford ( Jeder Kunde kann seinen Wagen beliebig anstreichen lassen, die Farbe muss nur Schwarz sein.)

Beitrag 08.01.2020, 08:38

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3389
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Neues Allzeithoch für Gold (Intraday) in € smilie_01 .
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 08.01.2020, 08:40

Klecks
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1593
Registriert: 28.11.2011, 14:16
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:
08.01.2020, 08:38
Neues Allzeithoch für Gold (Intraday) in € smilie_01 .
Passt mir gar nicht... macht das Firmgeschenk für meine Nichte teurer :|
Das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selber zu machen.

Beitrag 08.01.2020, 08:40

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3389
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Klecks hat geschrieben:
08.01.2020, 08:40
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:
08.01.2020, 08:38
Neues Allzeithoch für Gold (Intraday) in € smilie_01 .
Passt mir gar nicht... macht das Firmgeschenk für meine Nichte teurer :|

Auf Silber ausweichen.
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 08.01.2020, 10:20

Klecks
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1593
Registriert: 28.11.2011, 14:16
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:
08.01.2020, 08:40
Klecks hat geschrieben:
08.01.2020, 08:40
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:
08.01.2020, 08:38
Neues Allzeithoch für Gold (Intraday) in € smilie_01 .
Passt mir gar nicht... macht das Firmgeschenk für meine Nichte teurer :|

Auf Silber ausweichen.
Also nee, geizen will ich auch ned smilie_47
Das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selber zu machen.

Beitrag 14.01.2020, 08:28

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3389
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Na, momentan geht's aber erst mal wieder gen Süden mit dem Goldpreis... :oops:
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 16.01.2020, 10:29

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3389
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Hier mal zur Abwechslung eine durchaus kritische Goldpreisprognose für 2020


Gold-Analyst: Gold wird einbrechen!

https://www.deraktionaer.de/artikel/gol ... 95315.html
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 16.01.2020, 10:46

Benutzeravatar
lifesgood
Gold-Guru
Beiträge: 2613
Registriert: 07.10.2012, 10:27
Wohnort: zwei
... ich bin da eher bei dem Kommentar vom Bußler.

Ich sehe offen gestanden weder einen Wirtschaftsaufschwung, noch einen erstarkenden Dollar, der sich belastend für den Goldpreis auswirken könnte.

Aber ich kann natürlich auch falsch liegen.

lifesgood

Beitrag 16.01.2020, 12:57

rcp48
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: 16.06.2015, 10:53
lifesgood hat geschrieben:
16.01.2020, 10:46
... ich bin da eher bei dem Kommentar vom Bußler.

Ich sehe offen gestanden weder einen Wirtschaftsaufschwung, noch einen erstarkenden Dollar, der sich belastend für den Goldpreis auswirken könnte.

Aber ich kann natürlich auch falsch liegen.

lifesgood
der gleichen Meinung

ich hoff nur das der Ansturm nach dem Chinesischen Neujahrsfest auf Gold und Silber abnimmt und somit auch die Preise wieder etwas zurückgehen.

ich bin ja eher Fan von niedrigen Preisen weil man dann besser kaufen kann. Aber so wie 2000 wird es eh nimmer.

Beitrag 20.01.2020, 15:18

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3389
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Jetzt aber mal Wasser auf die Mühlen der Goldbullen smilie_01


Bridgewater: Gold könnte dieses Jahr auf den höchsten Stand aller Zeiten steigen

https://www.finanzen.net/nachricht/rohs ... en-8408284


Zitat aus dem verlinkten Artikel:
Verschiedene aktuelle Faktoren könnten den Goldpreis seiner Meinung nach sogar noch in diesem Jahr rund 30 Prozent nach oben treiben und damit gar ein neues Rekordhoch bei über 2.000 US-Dollar je Feinunze markieren.
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 20.01.2020, 17:21

Benutzeravatar
Kursprophet
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 763
Registriert: 17.12.2010, 13:08
Aber vor dem Sprung wird erstmal noch ordentlich gedrückt bis die Schwarte kracht. :lol:

Beitrag 21.01.2020, 08:50

rcp48
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: 16.06.2015, 10:53
Kursprophet hat geschrieben:
20.01.2020, 17:21
Aber vor dem Sprung wird erstmal noch ordentlich gedrückt bis die Schwarte kracht. :lol:
Das währ mir ganz recht ich brauch noch was.

Beitrag 21.01.2020, 10:32

Benutzeravatar
KROESUS
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1869
Registriert: 08.01.2011, 11:41
die kurzfristige Preisdrückung könnte jetzt zum chinesischen Neujahr (ab 25.1.) erfolgen, war schon mal so wenn ich mich richtig erinnere
In unsicheren Zeiten kann Gold eine gute Wertanlage sein

Beitrag 22.01.2020, 14:34

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3389
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Hier wieder ein paar optimistische Goldpreisprognosen, Prognosen der Konkurrenz stehen weiter unten im Artikel


Der Goldmann von Goldman

Jeff Currie, Staranalyst bei Goldman Sachs, hat als einer von wenigen den Gold-Boom 2019 vorhergesagt. Er sieht ihn noch lange nicht am Ende:

https://www.faz.net/aktuell/finanzen/go ... 85395.html


Auch bemerkenswert; Zitat aus dem verlinkten Artikel:
Inflation jedenfalls rechnet keiner der Anlagefachleute zu den großen Gefahren für Anleger und den Treibern für den Goldpreis, auch wenn Vermögensverwalter Bert Flossbach warnte, die Inflation sei „nicht tot“.
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 22.01.2020, 15:55

rcp48
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: 16.06.2015, 10:53
KROESUS hat geschrieben:
21.01.2020, 10:32
die kurzfristige Preisdrückung könnte jetzt zum chinesischen Neujahr (ab 25.1.) erfolgen, war schon mal so wenn ich mich richtig erinnere
das ist meist so.... fällt nur nicht so auf weil das chin. Neujahr ja flexibl ist :-)

Antworten