Wer kennt dieses schöne Stück und kann mir was dazu sagen?

Hier können Fragen zum Forum und den Forums-Funktionen gestellt und Probleme gemeldet werden

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Beitrag 07.10.2016, 12:13

Benutzeravatar
wasp
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 546
Registriert: 08.02.2016, 13:49
Wohnort: NRW
Wer im Forum kann mir zu dieser Münze was sagen, die wurde immer von Väterchen besonders an der Leine gehalten?
Bild
Bild
Bild
Bild
smilie_14

Beitrag 07.10.2016, 13:03

Benutzeravatar
Ken.Guru
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 897
Registriert: 03.05.2012, 06:42
google mal nach dem namen unter den händen. auf den ersten blick wie vatikanisches concil ?
Diese Oneman Show hier hat soviel mit Meinungsfreiheit zu tun wie ein Zitronenfalter mit Zitronen falten. Meine Sperrung war wohl das Beste was mir passieren konnte. Danke an alle linken Weltverbesserer. Irgendwann merkt ihr wie bescheuert ihr seid.

Beitrag 07.10.2016, 15:17

Benutzeravatar
IrresDing
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1323
Registriert: 12.02.2012, 01:12
Wohnort: Ich bin dann mal weg.
Hallo,

das ist keine Münze sondern eine, wie ich finde sehr schöne, Medaille. Sie ist jedoch nur versilbert. Es zeigt verschiedene Bauwerke aus Rom.

Unter "Ut Unum Sint Medaille" findest du mehr in Google zu dem Stück heraus. Die Medaille hat offensichtlich folgenden Hintergrund: https://de.wikipedia.org/wiki/Ut_unum_sint

Wert derzeit rund 20 EUR in der Bucht.
Ich möchte den Weg des Forums nicht weiter mit beschreiten. Ich wünsche allen Mitgliedern viel Erfolg und danke für die schöne Zeit bis dahin. Bye bye

Beitrag 07.10.2016, 15:31

Benutzeravatar
Ken.Guru
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 897
Registriert: 03.05.2012, 06:42
dat "ut unum sint" zeitigte keine rechten erfolge bei goggel. ich geh davon aus das der schriftzug unter den händen den creator der medaille darstellt.
Diese Oneman Show hier hat soviel mit Meinungsfreiheit zu tun wie ein Zitronenfalter mit Zitronen falten. Meine Sperrung war wohl das Beste was mir passieren konnte. Danke an alle linken Weltverbesserer. Irgendwann merkt ihr wie bescheuert ihr seid.

Beitrag 07.10.2016, 15:37

Benutzeravatar
maxmax
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 04.12.2010, 14:08
Wohnort: Zürich, Kanton
Medaille 1975 Vatikan Ut unum sint - Petersdom in Rom vz - versilbert

Ein Sammler verkauft es aktuell für 19,95 €.

https://www.ma-shops.de/kohlross/item.php5?id=26270

Beitrag 07.10.2016, 15:51

Benutzeravatar
maxmax
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 04.12.2010, 14:08
Wohnort: Zürich, Kanton
Noch mehr Details:

Abgebildet sind die vier Papstbasiliken Roms, Mittig der Petersom mit Obelisk davor, links Lateranbasilika, rechts S. Paolo fuori le mura, unten Sta. Maria Maggiore.

http://www.provincia.bz.it/catalogo-ben ... iref=68412

Bild

Beitrag 07.10.2016, 16:21

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3914
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
Hallo smilie_24
Hast ne PN erhalten

T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 07.10.2016, 18:00

Benutzeravatar
wasp
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 546
Registriert: 08.02.2016, 13:49
Wohnort: NRW
Danke für die Hinweise ,jetzt fällt es mir wie Schuppen von den Augen.
Mein Schiegervater hat dies bei einer Vatikanfahrt von Papst Paul persönlich erhalten es existieren auch Fotos davon wie die beiden Handshake betreiben und zusammen ein Stoßgebet raus hauen.
Das Tütchen dazu habe ich auch gefunden 1975 passt also alles was ihr dazu geschrieben habt.
Ich habe ein starkes Magnet dran gehalten ,es ist nicht magnetisch und ist zu schwer für Alu oder ähnliches, ich meine es ist Silber ,die riecht auf jeden Fall so.
Da befinden sich auch noch 2 Stempel drauf, das kann man gut auf dem Bild unten rechts sehen. Das letzte Bild auf der Position 15 Uhr und 17,§0 Uhr.
Danke nochmals.

Beitrag 07.10.2016, 18:21

Benutzeravatar
KROESUS
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1896
Registriert: 08.01.2011, 11:41
vielleicht sollten jetzt die guten Christenmenschen gemeinsam ein Stossgebet raushauen dass Gold nicht noch weiter sinkt?

Beitrag 07.10.2016, 22:11

Benutzeravatar
IrresDing
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1323
Registriert: 12.02.2012, 01:12
Wohnort: Ich bin dann mal weg.
Hallo Wasp, leider nur versilbert. Die Medaille dürfte vermutlich aus Bronze bestehen, die ebenso meist (je nach Bronzelegierung) nicht magnetisch ist und durchaus etwas auf die Waage bringt.

Hier dürfte sowieso eher der persönliche Wert aufgrund der Geschichte hinter genau dieser Medaille für deine Familie im Vordergrund stehen. Ich empfehle sie in Ehren zu halten und den Hintergrund der Medaille auch nicht bei den Kindern nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. Dann hat sie mehr wert als aus Feingold. Den Pontifex maximus persönlich zu treffen und mit ihm beten zu dürfen, das ist vermutlich für deinen Vater ein bewegendes und einzigartiges Ereignis gewesen.

LG
Ich möchte den Weg des Forums nicht weiter mit beschreiten. Ich wünsche allen Mitgliedern viel Erfolg und danke für die schöne Zeit bis dahin. Bye bye

Beitrag 16.10.2016, 09:57

Benutzeravatar
KROESUS
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1896
Registriert: 08.01.2011, 11:41
Und da sage einer dass gemeinsames Gebet nicht helfen würde

Lobte den Herrn!

Das Wort zum Sonntag

Beitrag 29.11.2016, 10:18

Benutzeravatar
KROESUS
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1896
Registriert: 08.01.2011, 11:41
Tja nicht msl beten hat geholfen
Gold ist durch
Gott hat einen harten linken Haken...

Beitrag 29.11.2016, 17:02

Benutzeravatar
wasp
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 546
Registriert: 08.02.2016, 13:49
Wohnort: NRW
weiter machen oder willste aufgeben, dann haste verloren und bist der Looser , das willste doch auch nicht. smilie_24
Ob der Typ aus Frankreich auch so dachte als er das Gold in seinem Haus vesteckte?
was willste machen und der Tod war schneller als der gute Gedanke.
Ob er sich im Himmel wohl ärgert und sich denkt, hätte ich mal lieber gelebt und alles versoffen und verv...... oder für sonst was ausgegeben.
Der neue Besitzer des Hauses ist dieser, mit dem seine Frau abgehauen ist. Schicksal oder Dummheit wir werden es nie erfahren.

Antworten