Wieso gibt es keine 2-1 Euro stücke aus Gold?

Hier können Fragen zum Forum und den Forums-Funktionen gestellt und Probleme gemeldet werden

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Beitrag 10.11.2015, 14:23

keinschönesland
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 205
Registriert: 25.06.2013, 11:03
Wohnort: Erde
Hallo zusammen wieso gibt es keine 2 -1 Eurostücke aus Gold?
Habe ich was übersehen oder sind in Ferner Zukunft Exemplare geplant,es bietet sich doch förmlich an auf diesem Sektor Goldmünzen zu Prägen.
Die Vielfalt bei den 2 Euros sind doch so groß das man das eine oder andere doch in Gold anbieten könnte.
Oder besteht wegen der Gemeinschaftswährung ein Hoheitsproblem?
Fragen über Fragen, wer kann helfen kann nur zu. smilie_60
PS wo kann man die neue Serie 20 Euro Vögel bestellen alle 5 auf einmal?
Es gibt nichts falsches im richtigem Leben.

Beitrag 10.11.2015, 15:08

Benutzeravatar
FloTom
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 125
Registriert: 14.08.2015, 12:07
Wohnort: NRW
Wer will schon Euromünzen in Gold haben? smilie_20

Beitrag 10.11.2015, 15:23

25rubel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 126
Registriert: 11.08.2013, 13:26
die vögel erscheinen jährlich (jeweils eine) von 2016-2021. kaufen kannst du sie bei der vfs (verkaufsstelle für sammlermünzen) oder bei den üblichen, bekannten händlern.

Beitrag 10.11.2015, 15:25

EM_Sammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 162
Registriert: 09.01.2015, 11:05
Wohnort: Süddeutschland
Ich möchte Euro Münzen in Gold haben, zwar keine 1€ und 2€ Münzen dafür aber 20€ und 100€.

@keinschönesland

Da Bestellungen auf der offiziellen Ausgabestelle in der heutigen Zeit immer noch nicht nach Prägestätte gemacht werden können. Wirst Du wohl auf einen Händler von gold.de zurückgreifen müssen.

Offizielle Homepage der Vfs:
https://www.deutsche-sammlermuenzen.de/ ... nzen-oxid/

Beitrag 10.11.2015, 15:27

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4103
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
keinschönesland hat geschrieben: ....
PS wo kann man die neue Serie 20 Euro Vögel bestellen alle 5 auf einmal?
"Alle Vögel sind schon da" trifft hier nicht zu, die erscheinen jährlich, außerdem sinds insgesamt 6 Vögels smilie_02
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 10.11.2015, 18:56

Mehrgoldfüralle
Das wäre lustig. Ein und Zwei Eurostücke aus
Gold wären so klein, dass du sie mit der Lupe suchen müßtest.

Allerhand Aufruhr an den Kassen

Beitrag 10.11.2015, 19:02

Mehrgoldfüralle
Jetzt aber im Ernst. Die Gold-Euros (100€) sind noch reichlich zu haben, relativ nah am Spot und zusätzlich im Etui mit Zertifikat. Kann ich dir empfehlen, weil wegen Münzsammlern sogar Wertsteigerungspotential da ist. Die Auflagen sind in den letzten Jahren nicht mehr hoch.

Beitrag 10.11.2015, 19:40

Benutzeravatar
AuCluster
Gold-Guru
Beiträge: 2195
Registriert: 13.12.2011, 22:46
Wohnort: Auf Schalke
keinschönesland hat geschrieben:Hallo zusammen wieso gibt es keine 2 -1 Eurostücke aus Gold?
Habe ich was übersehen oder sind in Ferner Zukunft Exemplare geplant,es bietet sich doch förmlich an auf diesem Sektor Goldmünzen zu Prägen.
Die Vielfalt bei den 2 Euros sind doch so groß das man das eine oder andere doch in Gold anbieten könnte. Oder besteht wegen der Gemeinschaftswährung ein Hoheitsproblem?
So ungefähr. Die Ausgabe von Sondermünzen die auf 1 Cent, 2 Cent, 5 Cent, 10 Cent, 20 Cent, 50 Cent, 1 Euro und 2 Euro lauten, ist nicht erlaubt. Es sind nur "krumme" oder große Euronominierungen erlaubt. Beispiel: Ag-Phili mit 1,5 € oder 20 € Deutscher Wald in Au

Die "echten" Euromünzen sind in allen Ländern gesetzliches Zahlungsmittel. Die Sammlermünzen hingegen nur im Ausgabeland. Man möchte mit den außergewöhnlichen Nomimierungen klar machen, dass die Sammlermünzen nicht in allen Ländern gesetzliches Zahlungsmittel sind. Schließlich werden die meisten Menschen erst mal stutzig, wenn sie eine 5000 € Münze in der Hand halten.

Weitere Unterschiede:

Bis 50 Münzen "Annahmezwang" bei den "echten" Euromünzen
Bis 20 Münzen "Annahmezwang" bei Sonderprägungen im Ausgabeland
Within our mandate, the ECB is ready to do whatever it takes to preserve the euro. And believe me, it will be enough.

Beitrag 11.11.2015, 06:36

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6664
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
Das mit der "krummen" Nominale wusste ich gar nicht. Aber wenn man's überlegt ...#
Danke jedenfalls für die Info.
Höflichkeit ist keine Schwäche - Empathie ist keine Dummheit - Moral ist nicht moralinsauer

Beitrag 11.11.2015, 13:17

keinschönesland
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 205
Registriert: 25.06.2013, 11:03
Wohnort: Erde
So ungefähr. Die Ausgabe von Sondermünzen die auf 1 Cent, 2 Cent, 5 Cent, 10 Cent, 20 Cent, 50 Cent, 1 Euro und 2 Euro lauten, ist nicht erlaubt. Es sind nur "krumme" oder große Euronominierungen erlaubt. Beispiel: Ag-Phili mit 1,5 € oder 20 € Deutscher Wald in Au

Die "echten" Euromünzen sind in allen Ländern gesetzliches Zahlungsmittel. Die Sammlermünzen hingegen nur im Ausgabeland. Man möchte mit den außergewöhnlichen Nomimierungen klar machen, dass die Sammlermünzen nicht in allen Ländern gesetzliches Zahlungsmittel sind. Schließlich werden die meisten Menschen erst mal stutzig, wenn sie eine 5000 € Münze in der Hand halten.

Ich meinte das das 2 Euro Stück aus Gold genauso groß wie das übliche 2 Euro Stück wäre und hätte dann circa 15 Gram Gold.
Genau so wie es die 1 Mark in Gold gibt, die war doch auch ein Verkaufshit.
Die Mark in Gold gibt es also nur weil diese abgeschafft wurde, verstehe ich das richtig?
Das mit dem Phili 1,5 Euro verstehe ich hingegen nicht wieso können die Ösis so was Prägen?Weil die eine Krumme Zahl von 1,5 Euro gewählt haben,also dürfte bei uns ein 1,5 Euro in Gold etwa so groß wie ein 2er doch möglich sein?
Zu den Vögeln, es werden doch alle Prägebuchstaben von dem jeweiligen Vogel angeboten werden,bekommt man alle 5 Buchstaben von einem Händler oder muss man sich alle 5 wieder zusammen suchen.
Es gibt nichts falsches im richtigem Leben.

Beitrag 11.11.2015, 13:55

EM_Sammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 162
Registriert: 09.01.2015, 11:05
Wohnort: Süddeutschland
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:
keinschönesland hat geschrieben: ....
PS wo kann man die neue Serie 20 Euro Vögel bestellen alle 5 auf einmal?
"Alle Vögel sind schon da" trifft hier nicht zu, die erscheinen jährlich, außerdem sinds insgesamt 6 Vögels smilie_02
Er meinte 5 Prägestätten nicht die 6 Jahrgänge. Dachte ich aber auch im Ersten Moment :P

@keinschönesland

Vom deutschen Wald gab es hier auf gold.de auch Händler, die den kompletten Satz angeboten haben. Klicke mal auf der Detailseite des deutschen Waldes auf Investmentpackete in der Ecke, dort siehst Du, dass immer noch komplett Sätze angeboten werden. Diese sind auch meistens günstiger als wenn man die einzelnen bei diesem Händler bestellt. Deshalb vermute ich, dass es bei den Vögeln ähnlich sein wird.

Antworten