100 Euro Goldeuro als Anlagemünze

Diskussion zum Thema Investieren in Goldmünzen oder Goldbarren, Vorteile und Risiken, Medien-Hype oder sicherer Hafen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Beitrag 20.10.2022, 09:14

Benutzeravatar
SteveG
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 545
Registriert: 13.04.2018, 07:52
Meine ist soeben eingetroffen.

Beitrag 20.10.2022, 12:54

Goldsegen
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 186
Registriert: 04.12.2016, 12:49
Meine ist nun auch da.
Die Rückseite ist, wie bei den Vorgängern, für den Müll!!! Keine Ahnung, was sich der Künstler P dabei gedacht hat und was die Entscheider gekifft haben?
Vorderseite ist ganz ok.

Dieses Trio war für mich das erste u letzte Mal, dass ich bei MD was gekauft habe.
Immerhin...Gold ist Gold...
Gold zu haben hätt ich gern, doch ists für mich noch viel zu fern...
Palladium zu haben hätt ich gern...

Beitrag 20.10.2022, 13:51

Benutzeravatar
SteveG
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 545
Registriert: 13.04.2018, 07:52
Ich werde der Vollständigkeit meiner Sammlung halber weiterhin je ein Exemplar kaufen - allerdings auch nur deswegen. Ansonsten würde ich sie nicht kaufen.
Die Motive (Einigkeit, Recht und Freiheit) sind in Zeiten wie diesen unfreiwillig ironisch, rein ästhetisch durchaus mittelmäßig und die Rückseite ist schwach, aber wenigstens einheitlich.

Beitrag 11.12.2022, 13:45

Alteisen
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: 23.12.2010, 21:50
Wohnort: BY
Wann kommt denn endlich die diesjährige 100 Euro Münze?
Kann es sein dass dass mit der Freiheit nichts mehr wird? ...

Beitrag 11.12.2022, 14:22

Benutzeravatar
Oliver
Gold-Guru
Beiträge: 2467
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
Alteisen hat geschrieben:
11.12.2022, 13:45
Wann kommt denn endlich die diesjährige 100 Euro Münze?
Kann es sein dass dass mit der Freiheit nichts mehr wird? ...
Die ist schon lange draußen, im Bilderfaden ist der beweiß
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 11.12.2022, 15:28

Alteisen
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: 23.12.2010, 21:50
Wohnort: BY
Oliver hat geschrieben:
11.12.2022, 14:22
Alteisen hat geschrieben:
11.12.2022, 13:45
Wann kommt denn endlich die diesjährige 100 Euro Münze?
Kann es sein dass dass mit der Freiheit nichts mehr wird? ...
Die ist schon lange draußen, im Bilderfaden ist der Beweis
Oh, da hatte ich wohl bei den falschen Händlern geschaut - bei denen die Münze nur vorbestellbar war.

Beitrag 30.03.2023, 17:10

Benutzeravatar
michasi
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 504
Registriert: 24.07.2010, 10:08
Heute stand in der Prägefrisch die neuen Preise für die deutschen Goldmünzen 2023:
20€ Steinbock 268,71€
50€ Dt. Handwerk 512,65€
100€ Faust 974,74€
mit besten Grüssen
Meine Bewertungen: http://www.gold.de/forum/michasi-t4456.html

Beitrag 31.03.2023, 19:09

Benutzeravatar
sammler2012
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 89
Registriert: 11.02.2012, 23:13
Wohnort: Mainfranken
Bei den Preisen werden wohl nicht wenige Sammler bei dem ein oder anderen Stück passen.

Beitrag 05.04.2023, 08:58

Benutzeravatar
SteveG
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 545
Registriert: 13.04.2018, 07:52
Ich vermute auch, dass die Auflagen sinken werden.

Von "Vollständigkeitssammlern" wie mir mal abgesehen sehe ich da eigentlich nicht viele Abnehmer. Denn so richtig reizvoll sind die Münzen ja nun nicht, vom Steinbock mal abgesehen. Zudem teuer.

Beitrag 05.04.2023, 10:21

Benutzeravatar
michasi
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 504
Registriert: 24.07.2010, 10:08
Von "Vollständigkeitssammlern" wie mir mal abgesehen sehe ich da eigentlich nicht viele Abnehmer.
Bist Du noch weiterhin dabei? Bin echt am überlegen, ob ich weitermache. Bin wie Du auch "Vollständigkeitssammler". Und ob ich die letzte 100er 2030 noch erlebe, weiss auch niemand, man wird ja nicht jünger. Mal sehen, vielleicht nehm ich eine Münze als Belegexemplar.

mit besten Grüssen
Meine Bewertungen: http://www.gold.de/forum/michasi-t4456.html

Beitrag 05.04.2023, 11:08

Benutzeravatar
SteveG
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 545
Registriert: 13.04.2018, 07:52
michasi hat geschrieben:
05.04.2023, 10:21
Bist Du noch weiterhin dabei? Bin echt am überlegen, ob ich weitermache.
Ja, schon. Aber Vollständigkeit heißt bei mir nur jeweils eine Münze, nicht alle Prägestätten. Das wäre mir dann doch (vor allem finanziell) zu aufwendig.

Ich wusste gar nicht, dass es ein Ende für die 100er-Münzen gibt. Oder meinst du, die aktuelle Dichter-Reihe? Danach wird ja sicher wieder was neues kommen.

Beitrag 05.04.2023, 11:44

Benutzeravatar
michasi
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 504
Registriert: 24.07.2010, 10:08
Ja, schon. Aber Vollständigkeit heißt bei mir nur jeweils eine Münze, nicht alle Prägestätten.
Dann hab ich das falsch verstanden. Vollständig heisst bei mir komplett, also alle 5 Mzz. Die Dichter-Reihe ist bis 2030 geplant, sicherlich wird danach was anderes kommen.

mit besten Grüssen
Meine Bewertungen: http://www.gold.de/forum/michasi-t4456.html

Beitrag 05.04.2023, 11:58

Benutzeravatar
SteveG
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 545
Registriert: 13.04.2018, 07:52
michasi hat geschrieben:
05.04.2023, 11:44
Dann hab ich das falsch verstanden. Vollständig heisst bei mir komplett, also alle 5 Mzz.
Ist mir hinterher auch aufgefallen, dass man das so verstehen könnte.
Sorry für die Verwirrung.

Antworten